Seite 7 von 7

Re: >>>>> BANDWÜNSCHE 2017 <<<<<

BeitragVerfasst: 29. Nov 2016, 19:45
von Katze des Todes
Opeth
Animals As Leaders
Intervals
Scale the Summit
Parkway Drive
Summoning
Satyricon
Dark Funeral
Children of Bodom
Kalmah
Omnium Gatherum
Swallow the Sun
Cryptic Forest
Finsterforst
Deserted Fear
Destrage
Vader
Ghost Brigade
Ghost bath
Kataklysm
Devil Driver
Kvelertak
Baroness
Carcass
The Sword
Insomnium
Asphyx
Paradise Lost
October Tide
Daylight Dies
La Dispute
Amorphis
Heretoir
The Ocean
Solstafir
Pessimist
Borknagar
Kadavar
Saor
Anathema
Darkest Hour
Dark Tranquillity
Wintersun
Ahab
Amon Amarth
Gojira

Re: >>>>> BANDWÜNSCHE 2017 <<<<<

BeitragVerfasst: 9. Dez 2016, 19:49
von Sweetshadow
ich wünsche mir allgemein ein paar mehr Melodic-Metal-Bands und skandinavische Bands bitte...

Sehr freuen würd ich mich über:

- Insomnium
- In Flames
- In Vain
- Dark Tranquility
- Therion
- Wardruna
- Alcest
- Battle Beast
- Epica


ausserdem wünsche ich mir noch Diary of Dreams!

Re: >>>>> BANDWÜNSCHE 2017 <<<<<

BeitragVerfasst: 11. Dez 2016, 12:48
von Untersberg
Ich fände es genial, wenn mal wieder richtig geballert und geknüppelt würde! Deshalb sähe ich gerne:

- Mor Dagor (Essen; Zitat aus RockHard Nr. 353 bezüglich ihrem PartySan-Konzert: "...anerkennendes Staunen bis hinters Mischpult.")
- Negator (Hamburg)
- Antaeus (F; mutmasslich die schnellste und aggressivste Band zurzeit)
- Arkona (Polen, nicht zu verwechseln mit den gleichnamigen Russen)
- Infernal War (Polen)
- Krater (Zwickau)
- Anaal Nathrakh

Ausserdem folgende, die musikalisch in ganz andere Richtungen gehen:
- Jex an the ancient Ones
- Penumbra
- Tristania

Re: >>>>> BANDWÜNSCHE 2017 <<<<<

BeitragVerfasst: 11. Dez 2016, 15:48
von Gorgor
Untersberg hat geschrieben:- Antaeus (F; mutmasslich die schnellste und aggressivste Band zurzeit)
- Arkona (Polen, nicht zu verwechseln mit den gleichnamigen Russen)

Antaeus spielen wohl nicht mehr live (http://www.metal-archives.com/bands/Antaeus/2170), Arkona aus Polen finde ich aber eine gute Idee. Meine Vorschläge:

Taake
Tsjuder
1349
Emperor
Troll
Vreid
Cor Scorpii
Borknagar
Wardruna
Mgła
Behemoth
Arkona (Polen)
Stworz
Nokturnal Mortum
Sigh
Yellow Eyes
Utstøtt
Uada
Mortuary Drape
Blut aus Nord
Peste Noire
Urfaust
Carach Angren
Svartidauði
Misþyrming
Sólstafir
Árstíðir Lífsins
Coldworld
Dark Fortress
Arckanum
Stribog
Vintersorg
Týr
Finntroll
Månegarm
Absu
Ihsahn
Blind Guardian
King Diamond
Helloween
Nile

Re: >>>>> BANDWÜNSCHE 2017 <<<<<

BeitragVerfasst: 12. Dez 2016, 12:14
von WhayJay
Alestorm
Architects
Avenged Sevenfold
Art Of Dying
Dark Tranquility
Deez Nuts
Disturbed
Eluveitie
Equilibrium
Five Finger Death Punch
Heaven Shall Burn
Heidevolk
Mr. Hurley & die Pulveraffen
In Flames
Korpiklaani
Trivium
Turisas
Pain
Parkway Drive
Skillet
Slipknot
Soil
Soilwork
While She Sleeps
Vogelfrey

Re: >>>>> BANDWÜNSCHE 2017 <<<<<

BeitragVerfasst: 14. Dez 2016, 22:27
von medusa.petrichor
Als allererstes muss ich sagen dass es höchste Zeit ist dass Animals as Leaders mal drankommt
sonst:
system of a down (!!)
carcass
mgla
svartidaudi
eisregen (2015 leider verpasst, trauere immer noch)
tool
svarttjern
orchid
die apokalyptischen reiter (schon auf mehreren festivals verpasst, große trauer lol)
milking the goatmachine (wer hätte es gedacht, auch 2015 verpasst)
venom (s.o.)
maximum the hormone (keine chance wsl aber trotzdem)
testament
machine head
hypothermia
selbstentleibung
chaos moon
heaven shall burn
sabaton
king dude
finntroll
adversum
fyrnask
russkaja

vulvodynia?
whitesnake?
king crimson?
primus?
einstürzende neubauten?
nine inch nails?
la dispute?
marilyn manson?

Re: >>>>> BANDWÜNSCHE 2017 <<<<<

BeitragVerfasst: 15. Dez 2016, 07:59
von malicieux
Volbeat wären cool als Headliner, die schulden uns noch nen vollständigen Auftritt.
Arch Enemy sollten auch wieder dabei sein.
The New Roses wären klasse.
Die Band vom Phil Campell mit seinen Söhnen wäre super.
Heldmaschine wären superklasse.

Re: >>>>> BANDWÜNSCHE 2017 <<<<<

BeitragVerfasst: 21. Dez 2016, 08:13
von Pato
Ich weiß, dass es schon etwas spät ist und dass schon die ersten Bands bestätigt wurden, aber ich schreib trotzdem mal ne Liste an Bands, die ich gerne nächstes jahr (wieder) sehen würde.

Anti-Flag
Architects
Betontod
Bring me the Horizon
Broilers
Dragonforce
Donots
Equilibrium
Faun
Feine Sahne Fischfilet
Feuerschwanz
Halestorm
Heaven Shall Burn
Irie Revolte
Itchy Poopzkid
Massendefekt
Mr Hurley und die Pulveraffen (MAIN STAGE!!!)
Our Last Night
Parkway Drive
Powerwolf
Rise Against
Sabaton
Santiano
Saltatio Mortis
Schandmaul
Sondaschule
State Champs
Stormwarrior
The Offspring
The Prosecution
Tracy Ate A Bug
Volbeat
Yellowcard
ZSK

Re: >>>>> BANDWÜNSCHE 2017 <<<<<

BeitragVerfasst: 21. Dez 2016, 13:18
von Jodionline
Epica haben via :) -Buch veröffentlich, dass sie wohl in 2017 dabei sind. :D

Re: >>>>> BANDWÜNSCHE 2017 <<<<<

BeitragVerfasst: 21. Dez 2016, 14:15
von Sweetshadow
Jodionline hat geschrieben:Epica haben via :) -Buch veröffentlich, dass sie wohl in 2017 dabei sind. :D

grad auch gesehn und find ich megatoll!

Es dürfen nämlich jetzt bald mal ein paar andre Genres kommen als nur Core-Bands (das sind mir mittlerweile etwas zuviele)

Ich wünsche mir noch immer ganz dringend:

Insomnium
Alcest
Diary of Dreams (wären auch mal was:-))


(und gerne auch noch Wardruna, Arkona (Russland), Battle Beast, In Flames)

Re: >>>>> BANDWÜNSCHE 2017 <<<<<

BeitragVerfasst: 23. Dez 2016, 21:04
von AkumaAfterglow
Heute Nacht bitte entweder Mayhem, Blind Guardian, Ghost, Megadeth oder Helloween :D

Re: >>>>> BANDWÜNSCHE 2017 <<<<<

BeitragVerfasst: 28. Dez 2016, 21:19
von fonzy
Darf man noch wünsche äußern? Also ich hätte noch gern:

Demolition Hammer
Dropkick Murphys
Misfits (incl. Glenn)
D.R.I.
The Exploited
Rise of the Northstar
Celtic Frost



und natürlich die mächtigen Kassierer!

Re: >>>>> BANDWÜNSCHE 2017 <<<<<

BeitragVerfasst: 2. Jan 2017, 14:43
von M3ph1$to
Grand Magus
Iced Earth

Und ein paar Ausbrecher aus dem üblichen Genre

New Years Day
Iced Earth
The Pretty Reckless
Stitched Up Heart
Ankor
Lionheart
Lacey Sturm
In This Moment

Re: >>>>> BANDWÜNSCHE 2017 <<<<<

BeitragVerfasst: 4. Jan 2017, 13:00
von spargelkohl
NIGHT DEMON
NERVOSA
EVILE
THE VINTAGE CARAVAN
DUST BOLT
PRIPJAT
DR LIVING DEAD
GOJIRA

Re: >>>>> BANDWÜNSCHE 2017 <<<<<

BeitragVerfasst: 10. Jan 2017, 21:15
von DoomBaby
Metal Inquisitor
Stormwitch
Night Gaunt
Earth Ship
Mammoth Storm
Grained
Oceanwake
Dimmu Borgir
Hell

Re: >>>>> BANDWÜNSCHE 2017 <<<<<

BeitragVerfasst: 11. Jan 2017, 17:57
von Oldscool
Voodoosix
British Lion
Freedom Call
Nitrogods
Motorjesus
Lancer
Tesla
Pretty Maids
Orden Ogan
Betontod
Dropkick Murphys
Onkel Tom
Alestorm
Helloween

Re: >>>>> BANDWÜNSCHE 2017 <<<<<

BeitragVerfasst: 11. Jan 2017, 19:08
von Nomadic_dstryr
Sabaton
Subway to Sally
Alestorm
Arch Enemy
Callejon
Deadlock
Fleshgod Apocalypse
Gloryhammer
In Flames
Powerwolf
Van Canto

Re: >>>>> BANDWÜNSCHE 2017 <<<<<

BeitragVerfasst: 12. Jan 2017, 16:39
von Dunkelgrau
Sweetshadow hat geschrieben: [...] Diary of Dreams [...]


Wünsch ich mir hier auch schon seit einer gefühlten Ewigkeit. Leider bisher noch nicht in Erfüllung gegangen. Stattdessen kriegt man nur so Unterklasse-Möchtegern-Gruftibands und so'n Sch*** übergeholfen... :cry:

Re: >>>>> BANDWÜNSCHE 2017 <<<<<

BeitragVerfasst: 14. Jan 2017, 21:12
von Rehvolution
Joar, vielleicht bin ich auf Streit aus, vielleicht will ich auch einen Shitstorm auslösen... Ist mir egal!
Ich finde AGONOIZE wäre ne saugeile Sache fürs Zelt, irgendwann Nachts um 2 oder so... und warum? Weil das Breeze es kann!

Die Macher haben sich schon immer auf die Fahnen geschrieben ein Festival für "alle" Geschmäcker zu sein (solang sie Dark and Heavy sind natürich). Das 20 jährige Jubiläum wäre in meinen Augen Anlass genug dafür den nächsten Schritt zu gehen. Bisschen Darkwave, bisschen Industrial... nichts für die Mainstage, nichts für die Painstage... aber allemal was für eine geile Nacht im Zelt.


Achja und dann natürlich auch noch ne feine Sache für die Camel Stage, ich sag nur: BRESCHDLENG!(sgsälz)

Soviel zu meiner Liste... Diskussion wenn gewollt dann bitte in einem eigenen, noch zu eröffnenden Threat.

Re: >>>>> BANDWÜNSCHE 2017 <<<<<

BeitragVerfasst: 17. Jan 2017, 16:05
von ROMI
Architects
A Day to Remember
Any Given Day
Annisokay
Bullet for my Valentine
Bring me the Horizon
Caliban
Callejon
Carnifex
Eskimo Callboy
Heaven shall Burn
Issues
Northlane
Parkway Drive
Palisades
Rammstein
Suicide Silence
To the Rats and Wolves
The Amity Affliction
Thy Art Is Murder
The Devil Wears Prada
Vitja

Re: >>>>> BANDWÜNSCHE 2017 <<<<<

BeitragVerfasst: 17. Jan 2017, 19:41
von SonnyCash
Behemoth
The Amity Affliction
Rings of Saturn
Born of Osiris
Veil of Maya
Cannibal Corpse
Falling in Reverse
Lamb of God
Marilyn Manson
Opeth
Being as an Ocean
Fleshgod Apocalypse
HIM
In Flames
Animals as Leaders
Enslaved

Re: >>>>> BANDWÜNSCHE 2017 <<<<<

BeitragVerfasst: 19. Jan 2017, 20:46
von Gisbert45
Carnifex
Doro
Madball ( Bitte bitte holt sie zum SUMMER BREEZE 2017)
Alice Cooper
Clawfinger ( Bitte bitte holt sie zum SUMMER BREEZE 2017)
Crowbar
Europe
J.B.O. ( Bitte bitte holt sie zum SUMMER BREEZE 2017)
Sanctuary
Walls of Jericho ( Bitte bitte holt sie zum SUMMER BREEZE 2017)
FIVE FINGER DEATH PUNCH
Prophets Of Rage ( Bitte bitte holt sie zum SUMMER BREEZE 2017)
Agnostic Front
Powerwolf
W.A.S.P.
Mushroomhead ( Bitte bitte holt sie zum SUMMER BREEZE 2017)