Harnstoff erlaubt

Hier könnt Ihr untereinander über das SUMMER BREEZE Open Air diskutieren! - Talk about the SUMMER BREEZE Open Air!

Moderatoren: Administratoren, Moderatoren

Antworten
metfan
Beiträge: 7
Registriert: 11. Jun 2017, 12:52
SUMMER BREEZE 2016: ja

Harnstoff erlaubt

Beitrag von metfan » 10. Aug 2017, 17:45

Hi,

ich bin halber Chemiker und möchte gerne ein wenig Harnstoff mit aufs sboa nehmen, um damit mein Bier zu kühlen. Das Zeug ist natürlich komplett harmlos, allerdings stellt sich mir die Frage, ob das eventuell Probleme beim Einlass geben könnte. Nicht, dass die Security meint, ich würde damit einen Anschlag planen oder so. Wie handhabt ihr das?

Benutzeravatar
HerrLampe
Beiträge: 583
Registriert: 5. Jun 2010, 00:00

Re: Harnstoff erlaubt

Beitrag von HerrLampe » 10. Aug 2017, 17:51

metfan hat geschrieben:
10. Aug 2017, 17:45
Hi,

ich bin halber Chemiker und möchte gerne ein wenig Harnstoff mit aufs sboa nehmen, um damit mein Bier zu kühlen. Das Zeug ist natürlich komplett harmlos, allerdings stellt sich mir die Frage, ob das eventuell Probleme beim Einlass geben könnte. Nicht, dass die Security meint, ich würde damit einen Anschlag planen oder so. Wie handhabt ihr das?
Empfehlung vom ganzen Chemiker: Spar dir die Sauerei mit irgendwelcher Salzpampe, die ganz nebenbei mal gar nicht so umweltfreundlich ist, wie man denkt. Besorg dir stattdessen so ne Styroporbox, wie der Pizzamann deines Vertrauens die benutzt, um dir warmes Essen zu bringen (Großmarkt/Baumarkt, rund 15€) und 1,5l Tetrapaks stilles Wasser (je nach Größe der Box 3-5 Stücl, 40-50 cent/Stück.), frier den Mist ein und du hast anschließend je nach Wetter 4-6 Tage kaltes Bier für bis zu 3 Menschen. Und am Abreisetag jede Menge stilles Wasser.

Benutzeravatar
hrafngaldr
Beiträge: 258
Registriert: 2. Aug 2012, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
Wohnort: Augsburg

Re: Harnstoff erlaubt

Beitrag von hrafngaldr » 11. Aug 2017, 13:20

Also ich nehme den dann als Creme für meine trockenen Füße. Und ein paar AdBlue-Tanks an div. Fahrzeugen können wir natürlich auch noch auffüllen.

BIn auch für die Styroporbox. Aber funktionieren Kühlakkus nicht ohnehin mit Harnstoff? Wäre mir auch zuviel Sauerei, sowas selber zu machen :D

Neusprachler, hatte nur ein Jahr Chemie :D :D :D

metfan
Beiträge: 7
Registriert: 11. Jun 2017, 12:52
SUMMER BREEZE 2016: ja

Re: Harnstoff erlaubt

Beitrag von metfan » 13. Aug 2017, 19:08

War auch als Kühlmittel für nen Umlaufkühler geplant :D

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast