Einige Fragen zu Erlaubt vs. Verboten

Hier könnt Ihr Fragen an uns stellen, nur hier werden sie beantwortet. On this site, you can ask us any questions, only here you'll get an answer.

Moderatoren: Administratoren, FAQ

Antworten
Benutzeravatar
Anvar666
Beiträge: 772
Registriert: 30. Jun 2013, 10:22
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
Wohnort: im Osten

Einige Fragen zu Erlaubt vs. Verboten

Beitrag von Anvar666 » 31. Jul 2017, 09:17

Hi Roman,

hier mal noch ein paar ungeklärte Fragen:

1. Da wir hier im Forum gestern in einem anderen Thread darüber gemutmaßt haben, wie sieht es mit Regenschirmen auf dem Infield aus? Ja/Nein, keine Stockschirme... Was ist z.B. mit Minischirmen wie diesem hier:
Bild

Das Etui ist genauso groß, wie mein Brillenetui (18 cm lang, 7 cm breit), das ich ja auch mit rein nehmen darf.


2. Habt Ihr (wie hier vor einiger Zeit angekündigt) eine Regelung zu den Patronengurten getroffen?


3. Sorry, ich möchte nicht korintenkackerisch wirken, aber was bedeutet "Nietenschmuck ohne Verletzungsgefahr"? Diese Formulierung halte ich für sehr schwammig. Und schlußendlich braucht ja auch und gerade die Security am Einlaß KLARE Angaben, was mit aufs Infield darf, und was nicht. Meine Nietenarmbänder haben Spikes und sind legal in Deutschland gekauft.

Bild

Nun kann man natürlich (wenn mal will) auch mit diesen Armbändern jemanden verletzen. Aber das könnte man mit einem Trinkhorn o.ä. auch. Also, wie sieht es mit meinen Armbändern aus? Ich habe auch einen Spike-Nietengürtel. Was ist damit? Oder sind mittlerweile nur noch Rund- und Pyramidennieten zulässig?


4. Weil wir grade bei potentiellen Waffen sind. Ich sichere meine Geldbörse gegen Diebstahl mit einer Schlüsselkette. Die ist massiv, aber ich habe die Karabiner und den Zahn entfernt, und die Kette ist jetzt durch Schlüsselringe fest mit Hose und Geldbörse verbunden, kann also nicht mal eben abgenommen werden. Werde ich damit am Einlaß Probleme bekommen?

Bild


5. Ein leidiges Thema für mich, aber seit 2013 immer noch nicht zufriedenstellend gelöst: Im Festival-ABC steht: "...Das Mitbringen von Lebensmitteln auf den Campingplatz ist ohne Einschränkung oder Mengenreglementierung erlaubt..." Aber was ist mit dem Infield? Der Achim hat mir auf vergangene Anfragen diesbezüglich zwar immer geantwortet, daß das Mitnehmen von Lebensmitteln auf das Konzertgelände kein Problem ist, es steht aber halt so nirgendwo. Und die Frage ist, weiß die Security das? Wir haben eine feste Unterkunft und campen nicht und können deshalb nicht mal eben schnell zum Zelt, um was zu futtern. Und ich habe keine Lust, Lebensmittel, für die ich Geld bezahlt habe, an der Schleuse in den Müll zu werfen, nur weil es keine eindeutige (nachlesbare) Regelung zu diesem Thema gibt. Und JA, wir haben in den letzten Jahren trotz unserer mitgebrachten Snacks immer noch genügend Kohle bei den Futterständen gelassen :-)


6. Durchsichtige PET-Flaschen. Es gibt auch grüne und braune durchsichtige PET-Flaschen. Ist das ok, oder müssen die zwingend weiß-transparent sein? Und warum geht von aufrollbaren, durchsichtigen Silikonflaschen eine höhere Gefährdung aus?


Ich hoffe, ich nerve nicht zu sehr, in der heißen Phase, aber für ein paar (verbindliche und eindeutige) Aussagen von dir wäre ich sehr dankbar.
:-)
Bild

ROMAN
Beiträge: 529
Registriert: 10. Aug 2015, 12:02

Re: Einige Fragen zu Erlaubt vs. Verboten

Beitrag von ROMAN » 31. Jul 2017, 21:20

1. Das ist erlaubt, aber wir appellieren da wirklich an unsere Gäste keine Schirme mit auf das Konzertgelände zu nehmen. Die Beeinträchtigung der Sicht ist doch sehr stark. Regencapes sind da eine gute Lösung.

2.Patronengurte sind erlaubt

3. Nietenschmuck ist erlaubt, wenn es nicht selbst gebastelt (Nägel und Stacheldraht) ist.

4. Erlaubt.

5. Stellt euch hier bitte darauf ein, dass ihr durch die Taschenkontrollschleusen müsst, das Mitbringen von Essen ist erlaubt. Musstet ihr in der Vergangenheit Essen wegwerfen?

6. Bitte nur die erwähnten PET-Flaschen verwenden, die sind auch überall erhältlich, da sollten unsere Gäste nicht wirklich in ihrer Auswahl eingeschränkt sein, oder? ;)

Beste Grüße
Roman

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast