Running Order online

Moderator: Moderatoren

ROMAN
Beiträge: 536
Registriert: 10. Aug 2015, 12:02

Running Order online

Beitrag von ROMAN » 28. Jul 2017, 19:38

Sie ist endlich fertig: die Running Order für das SUMMER BREEZE Open Air 2017! Auf unserer Homepage steht sie als PDF für euch zum Download bereit: http://www.summer-breeze.de/de/running-order-downloads/
Außerdem könnt ihr euch ab kommender Woche wieder eure ganz persönliche, nur eurem eigenen Geschmack gehorchende Running Order erstellen. Einfach HIER (http://www.summer-breeze.de/de/running-order/) klicken, eure favorisierten Bands mit einem Häkchen markieren, eure persönliche Running Order, ausdrucken und abschädeln.
Wie ihr sehen werdet, haben wir die Slots der Main- und Pain Stage in SUMMER- und BREEZE Stage umbenannt. Außerdem werden die Namen der auftretenden T-Stage-Bands am Mittwoch – wie bereits angekündigt - noch geheim gehalten. Diese erfahrt ihr dann vor Ort, wobei an diesem Tag eh Anwesenheitspflicht herrscht! Lasst euch das spezielle Programm nicht entgehen!
Nun denn, wir wünschen viel Spaß beim Planen!

Benutzeravatar
AkumaAfterglow
Beiträge: 479
Registriert: 29. Dez 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Ein schönes Örtchen in Bayern

Re: Running Order online

Beitrag von AkumaAfterglow » 28. Jul 2017, 19:43

Leider so viele Überschneidungen wie noch nie, aber verstehe, dass man es nicht allen rechtmachen kann :/

Architects / InExtremo
Belphegor / Amorphis
Kreator / Insomnium
Megadeth / Nile
Wardruna / Ensiferum
Heaven Shall Burn / Asphyx

Trotzdem vielen Dank für eure Mühen, kann mir vorstellen, wie schwer das für euch sein muss. Wird trotzdem geil :)

Benutzeravatar
Theodor
Beiträge: 279
Registriert: 22. Jun 2013, 22:26

Re: Running Order online

Beitrag von Theodor » 28. Jul 2017, 19:52

Ich habe Probleme, wenn ich die persönliche RO speichern bzw. ausdrucken möchte. Es gibt den Button "speichern" und "bitte speichern" (letzterer grau hinterlegt). Ich würd ja den höflichen Weg gehen, aber der Button geht nicht. Wenn ich den anderen nehme, dann speichert er zwar meine Auswahl, "empfiehlt" mir aber auch noch eine ganze Reihe weiterer Bands ;)

ROMAN
Beiträge: 536
Registriert: 10. Aug 2015, 12:02

Re: Running Order online

Beitrag von ROMAN » 28. Jul 2017, 20:09

Hi Theodor,
ab spätestens nächster Woche wird die Funktion verfügbar sein, sorry für die Umstände.

Grüße
Roman

Benutzeravatar
Theodor
Beiträge: 279
Registriert: 22. Jun 2013, 22:26

Re: Running Order online

Beitrag von Theodor » 28. Jul 2017, 20:22

Mir solls ja egal sein ;) :)

Benutzeravatar
HerrLampe
Beiträge: 607
Registriert: 5. Jun 2010, 00:00

Re: Running Order online

Beitrag von HerrLampe » 28. Jul 2017, 21:00

Theodor hat geschrieben:
28. Jul 2017, 19:52
Ich habe Probleme, wenn ich die persönliche RO speichern bzw. ausdrucken möchte. Es gibt den Button "speichern" und "bitte speichern" (letzterer grau hinterlegt). Ich würd ja den höflichen Weg gehen, aber der Button geht nicht. Wenn ich den anderen nehme, dann speichert er zwar meine Auswahl, "empfiehlt" mir aber auch noch eine ganze Reihe weiterer Bands ;)
Klick mal auf "speichern" und nachdem er die Seite neu geladen hat, sollte statt des ausgegrauten "bitte speichern"-buttons unten ein "download"-Button sein. Mit dem aktuellen Firefox funktionierts in jedem Fall.

Ansonsten: Keine wirklich relevante Überschneidung (gut, dann halt keine Tiamat für mich), nur ein Rausschmeißerslot, der zwingend ist (Mgla) und einen, den ich im Zweifel verschmerzen kann (1349). Top :)

Benutzeravatar
Cpt.Crunch
Beiträge: 361
Registriert: 1. Dez 2013, 09:48

Re: Running Order online

Beitrag von Cpt.Crunch » 28. Jul 2017, 21:02

Also ich bin sehr zufrieden. Hätte paar Bands meinerseits auf die T-Stage gesteckt aber das passt schon
Ansonsten wird der Donnerstag sehr stressig, mit fast 5 Bands am Stück :D

Überschneidungen halten sich in Grenzen:

Whitechapel / Tesseract

Mehr finde ich gerade nicht!
Lob an die SUMMER BREEZE Crew, die wieder über 120 Bands in eine tolle RO gepackt haben!

Benutzeravatar
CamelOne
Beiträge: 26
Registriert: 10. Okt 2014, 21:19
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja

Re: Running Order online

Beitrag von CamelOne » 28. Jul 2017, 21:03

Wahh, iiihhh, ohhh, SpongeBob mäßiges, Hände hoch, schreiend durch die Gänge laufend;-)
Ich hab als XYCore und alte Klassiker Fan mit der RunningOrder nur den Stress, dass wenige Bierpausen möglich sind weil es von 12 beginnend bis ca 1 keine Pausen gibt.
Danke für die coole Anordnung!

Wenn wer Probleme hat: Ich hätte mir schon ein paar-mal in den Hintern beißen könne, dass ich eine Band wegen Überschneidung oder anderen Gründen versäumt habe, aber das ist ein Grund sie einfach später anzusehen (aufm Breeze, oder anderswo).

Wahh, iiihhh, ohhh, CamelOne

Benutzeravatar
Cliff Burton
Beiträge: 275
Registriert: 10. Apr 2004, 14:48
Wohnort: Gladbeck
Kontaktdaten:

Re: Running Order online

Beitrag von Cliff Burton » 28. Jul 2017, 21:07

Aus meiner Sicht ist die Running Order nahezu optimal ausgefallen. Es gibt keine einzige gravierende Überschneidung für mich. Ich hoffe, ich übersehe da nichts :D Die einzige Überschneidung ist zwischen zwei Vielleicht-Bands. Battle Beast, die ich ganz unterhaltsam finde und Supernova Plasmajets. Letztere sind zwar eigentlich überhaupt nicht meins, aber irgendwie habe ich einen höllischen Ohrwurm von Hold You Close und wollte den Song Live hören :D

Da hatte Alphawolf mit seiner Vermutung recht. Kaum wurde der Slot von Vital Remains angepasst, erscheint auch schon die Running Order.
Zuletzt geändert von Cliff Burton am 1. Aug 2017, 14:47, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Alphawolf
Beiträge: 2199
Registriert: 23. Aug 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Augsburg

Re: Running Order online

Beitrag von Alphawolf » 28. Jul 2017, 22:40

Kreator vs. Insomnium nervt, Korn vs. Tiamat kotzt richtig an. Da werd ich noch Bauchschmerzen dabei haben. Ansonsten bin ich mal wieder drei von vier mal geplant bis um 3 vor den Bühnen, aber man gönnt sich ja sonst nichts...

Benutzeravatar
Cliff Burton
Beiträge: 275
Registriert: 10. Apr 2004, 14:48
Wohnort: Gladbeck
Kontaktdaten:

Re: Running Order online

Beitrag von Cliff Burton » 28. Jul 2017, 22:43

Tatsächlich habe ich in der ersten Euphorie eine Überschneidung zur Prime Time übersehen. Tiamat und Korn zeitgleich ist jetzt nicht ganz so schön, aber da gewinnt ganz klar Tiamat.

Benutzeravatar
Anvar666
Beiträge: 804
Registriert: 30. Jun 2013, 10:22
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
Wohnort: im Osten

Re: Running Order online

Beitrag von Anvar666 » 29. Jul 2017, 05:34

Vielen Dank, Leute! Endlich geschafft. JETZT steigt die ungeduldige Vorfreude natürlich ins Unermessliche!

Natürlich gibt es Überschneidungen, und einige tun auch richtig weh (KREATOR/INSOMNIUM, HSB/ASPHYX+FJOERGYN, FINNTROLL/HAGGARD, AMON AMARTH/MOONSPELL), aber wir werden das zumindest bei den meisten Bands lösen, wie in den Jahren zuvor und einfach in beide Sets "rein schnuppern". Ansonsten geht's dieses Jahr für uns mal wieder richtig lange (Mi, Fr, Sa) und einmal zumindest bis 2.00 Uhr (Do).

Benutzeravatar
Anvar666
Beiträge: 804
Registriert: 30. Jun 2013, 10:22
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
Wohnort: im Osten

Re: Running Order online

Beitrag von Anvar666 » 29. Jul 2017, 05:36

Cliff Burton hat geschrieben:
28. Jul 2017, 22:43
Tatsächlich habe ich in der ersten Euphorie eine Überschneidung zur Prime Time übersehen. Tiamat und Korn zeitgleich ist jetzt nicht ganz so schön, aber da gewinnt ganz klar Tiamat.
Dito. Keine schwere Entscheidung für mich.

Und der MEGADETH/NILE Slot wird mit CUT UP-Abschluß zum Shoppen genutzt. :-)

Benutzeravatar
Anvar666
Beiträge: 804
Registriert: 30. Jun 2013, 10:22
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
Wohnort: im Osten

Re: Running Order online

Beitrag von Anvar666 » 29. Jul 2017, 06:14

@Roman

Wenn die Screenings NICHT im Zelt stattfinden, ist es dann um 15.30 Uhr outside nicht noch zu hell für eine Vorstellung)

Benutzeravatar
Lord Seriousface
Beiträge: 321
Registriert: 4. Sep 2016, 18:11
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
Wohnort: Umgeben von Wäldern und Wiesen

Re: Running Order online

Beitrag von Lord Seriousface » 29. Jul 2017, 09:05

Naja bei so vielen guten Bands wird man wohl die ein oder andere Überschneidung verkraften müssen:

Megadeth / Nile: mit der Meinung stehe ich wohl alleine da, halte es aber für eine mittelschwere Katastrophe
Amon Amarth / Moonspell: unschön
In Extremo / Architects: verschmerzbar ggf mit 50/50
Ensiferum / Wardruna: vermutlich auch 50/50 oder größtenteils Wardruna, da man Ensiferum regelmäßig vor die Linse bekommt
Memoriam / Fallujah: schon so früh einen Marathon laufen müssen^^
Hatebreed / Possessed: tut echt weh
Kreator / Insomnium: tut auch weh
Amorphis / Belphegor: müsste auch nicht sein
Terror / Dark Tranquillity: aua
HSB / Asphyx: aua
Korn / Tiamat: würde ich Korn mal ganz sehen, wäre es ein harter Traditionsbruch, also akzeptabel

Freitag: Memoriam mittags um 12:50 und 1349 bis 03:15 - das wird hart^^

Ansonsten siehts so aus, als wäre 4 mal volles Programm angesagt - ich werd wohl ordentlich frühstücken müssen und mich nicht komplett abschießen dürfen^^ Tolle Sache!

Benutzeravatar
Fenrik
Beiträge: 2
Registriert: 22. Aug 2016, 11:03
SUMMER BREEZE 2016: ja

Re: Running Order online

Beitrag von Fenrik » 29. Jul 2017, 10:14

Ich glaub man muss zwingend Überscheindungen in Kauf nehmen wenn man sich vor der Camel rumtreibt;) Das merk ich auch dieses Jahr wieder. Dann muss man sich wohl einfach Entscheiden...

Bei Ensiferum/Wardruna ist es wahrscheinlich recht einfach, da Ensiferum wirklich überall unterwegs sind.
Ärgerlich am Donnerstag ist die teilweise Überschneidung von Spoil Enginge/Amon, aber auch da gilt: Amon oft genug gesehen.
Fit for an Autopsy um 12:00 wird sicher gut:)
Am Freitag tut die Überschenidung Amorphis/Belphegor so richtig weh...wird wohl auf Amorphis rauslaufen...
Um Nothgard mal anzugucken muss man bei Eluveitie früher los, da befürchte ich aber eh, dass der Eluveitie Auftritt nichts wird (Nur so ein Gefühl;)
Samstag ist dann Cypecore/Korn, sowie Wolfchant/HSB irgendwie zu überwinden...Bei Finntroll/HAggard ist die Wahl eindeutig: Ich hab so gehofft Haggard auf dem Slot spielen zu sehen...Endlich einmal!

Benutzeravatar
Anvar666
Beiträge: 804
Registriert: 30. Jun 2013, 10:22
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
Wohnort: im Osten

Re: Running Order online

Beitrag von Anvar666 » 29. Jul 2017, 11:31

Lord Seriousface hat geschrieben:
29. Jul 2017, 09:05
Naja bei so vielen guten Bands wird man wohl die ein oder andere Überschneidung verkraften müssen:

Ansonsten siehts so aus, als wäre 4 mal volles Programm angesagt - ich werd wohl ordentlich frühstücken müssen
Genau so sieht es aus. Bei so viel Vor-den Bühnen-rumsteh-Zeit laufen wir uns ja vielleicht mal über den Weg. :-) Ich werde vor allem am Mittwoch bei DIMMU nach dir Ausschau halten. Wie deine Kutte aussieht, weiß ich ja. :-D

Benutzeravatar
AkumaAfterglow
Beiträge: 479
Registriert: 29. Dez 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Ein schönes Örtchen in Bayern

Re: Running Order online

Beitrag von AkumaAfterglow » 29. Jul 2017, 12:39

Anvar666 hat geschrieben:
29. Jul 2017, 11:31
Lord Seriousface hat geschrieben:
29. Jul 2017, 09:05
Naja bei so vielen guten Bands wird man wohl die ein oder andere Überschneidung verkraften müssen:

Ansonsten siehts so aus, als wäre 4 mal volles Programm angesagt - ich werd wohl ordentlich frühstücken müssen
Genau so sieht es aus. Bei so viel Vor-den Bühnen-rumsteh-Zeit laufen wir uns ja vielleicht mal über den Weg. :-) Ich werde vor allem am Mittwoch bei DIMMU nach dir Ausschau halten. Wie deine Kutte aussieht, weiß ich ja. :-D
Hö? Dimmu?

Benutzeravatar
HerrLampe
Beiträge: 607
Registriert: 5. Jun 2010, 00:00

Re: Running Order online

Beitrag von HerrLampe » 29. Jul 2017, 12:50

AkumaAfterglow hat geschrieben:
29. Jul 2017, 12:39
Anvar666 hat geschrieben:
29. Jul 2017, 11:31
Lord Seriousface hat geschrieben:
29. Jul 2017, 09:05
Naja bei so vielen guten Bands wird man wohl die ein oder andere Überschneidung verkraften müssen:

Ansonsten siehts so aus, als wäre 4 mal volles Programm angesagt - ich werd wohl ordentlich frühstücken müssen
Genau so sieht es aus. Bei so viel Vor-den Bühnen-rumsteh-Zeit laufen wir uns ja vielleicht mal über den Weg. :-) Ich werde vor allem am Mittwoch bei DIMMU nach dir Ausschau halten. Wie deine Kutte aussieht, weiß ich ja. :-D
Hö? Dimmu?
Wir haben im Thread zu dem Überraschungspaket versucht, ein wenig fundiert rumzuraten, wer denn am Mittwoch so auf den Brettern steht. Der nicht vollkommen abwegige Vorschlag Anvars, aber mit Sicherheit vor allem fromme Wunsch war eben Dimmu in der Headlinerposition ;)

Benutzeravatar
AkumaAfterglow
Beiträge: 479
Registriert: 29. Dez 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Ein schönes Örtchen in Bayern

Re: Running Order online

Beitrag von AkumaAfterglow » 29. Jul 2017, 12:53

Könnte sogar Sinn ergeben. Eine "Enthrone Darkness Triumphant"-Special Show zum Jubiläum des Albums? Wäre ultrageil und wohl mein Highlight des Festivals.

Benutzeravatar
Anvar666
Beiträge: 804
Registriert: 30. Jun 2013, 10:22
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
Wohnort: im Osten

Re: Running Order online

Beitrag von Anvar666 » 29. Jul 2017, 15:52

AkumaAfterglow hat geschrieben:
29. Jul 2017, 12:53
Könnte sogar Sinn ergeben. Eine "Enthrone Darkness Triumphant"-Special Show zum Jubiläum des Albums? Wäre ultrageil und wohl mein Highlight des Festivals.
Der Herr Lampe hat natürlich Recht mit dem frommen Wunsch. Aber es gibt halt so viele Indizien.... ;-)

Eine "Enthrone Darkness Triumphant"-20th Anniversary Special Show wäre ehrlich gesagt für mich DAS Summer Breeze Highlight EVER! An dem Album und den damit verbundenen 1997er Festivalauftritten der Band hängen für mich so viele bedeutende Erinnerungen. Beim With Full Force habe ich DIMMU das erste Mal live gesehen, und in Wacken haben mir die Jungs und Mädels (damals waren noch Nagash, Astennu und Kimberly dabei), weil ich nichts anderes dabei hatte ihre Autogramme auf 'nem 20-Mark-Schein gegeben, während Shagrat 'ne Runde exklusive DB-Anhänger inklusive Kette hat springen lassen. Holy straw bag, das waren noch Zeiten....
Dateianhänge
dimmu autogramme 1997 wacken.jpg
dimmu autogramme 1997 wacken.jpg (145.96 KiB) 1126 mal betrachtet

Benutzeravatar
Lord Seriousface
Beiträge: 321
Registriert: 4. Sep 2016, 18:11
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
Wohnort: Umgeben von Wäldern und Wiesen

Re: Running Order online

Beitrag von Lord Seriousface » 29. Jul 2017, 18:51

Anvar666 hat geschrieben:
29. Jul 2017, 11:31

Lord Seriousface hat geschrieben:
29. Jul 2017, 09:05

Naja bei so vielen guten Bands wird man wohl die ein oder andere Überschneidung verkraften müssen:

Ansonsten siehts so aus, als wäre 4 mal volles Programm angesagt - ich werd wohl ordentlich frühstücken müssen


Genau so sieht es aus. Bei so viel Vor-den Bühnen-rumsteh-Zeit laufen wir uns ja vielleicht mal über den Weg. :-) Ich werde vor allem am Mittwoch bei DIMMU nach dir Ausschau halten. Wie deine Kutte aussieht, weiß ich ja. :-D


Das wär doch großartig - dann gehn ma einen trinken! Ich hatte auch vor, beim Forentreffen vorbeizuschauen, von da gehts dann wohl in geschlossener Formation ab zu UADA (oder man guckt sie direkt vom Biergarten, hat sich auch bewährt^^).

Benutzeravatar
Lord Seriousface
Beiträge: 321
Registriert: 4. Sep 2016, 18:11
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
Wohnort: Umgeben von Wäldern und Wiesen

Re: Running Order online

Beitrag von Lord Seriousface » 29. Jul 2017, 18:54

Anvar666 hat geschrieben:
29. Jul 2017, 15:52

AkumaAfterglow hat geschrieben:
29. Jul 2017, 12:53

Könnte sogar Sinn ergeben. Eine "Enthrone Darkness Triumphant"-Special Show zum Jubiläum des Albums? Wäre ultrageil und wohl mein Highlight des Festivals.

Der Herr Lampe hat natürlich Recht mit dem frommen Wunsch. Aber es gibt halt so viele Indizien.... ;-)

Eine "Enthrone Darkness Triumphant"-20th Anniversary Special Show wäre ehrlich gesagt für mich DAS SUMMER BREEZE Highlight EVER! An dem Album und den damit verbundenen 1997er Festivalauftritten der Band hängen für mich so viele bedeutende Erinnerungen. Beim With Full Force habe ich DIMMU das erste Mal live gesehen, und in Wacken haben mir die Jungs und Mädels (damals waren noch Nagash, Astennu und Kimberly dabei), weil ich nichts anderes dabei hatte ihre Autogramme auf 'nem 20-Mark-Schein gegeben, während Shagrat 'ne Runde exklusive DB-Anhänger inklusive Kette hat springen lassen. Holy straw bag, das waren noch Zeiten....


Not macht erfinderisch - tolles Anlagevermögen, bestimmt mit ordentlicher Wertsteigerung!

Benutzeravatar
Obse
Beiträge: 830
Registriert: 6. Dez 2006, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja

Re: Running Order online

Beitrag von Obse » 30. Jul 2017, 00:04

puh, habe mir jetzt auf die Schnelle mal die Running Order angeschaut und muss sagen, dass ich jetzt schon total zornig bin.

Wie kann man die Grindfuckers mittags spielen lassen und dann auch noch ohne Zelt!!!. Gehört aber zu den kleinsten Übeln...
Aber den Schreck der RO muss ich am Monatg bei der Arbeit erst mal genauer anschauen

Benutzeravatar
HerrLampe
Beiträge: 607
Registriert: 5. Jun 2010, 00:00

Re: Running Order online

Beitrag von HerrLampe » 30. Jul 2017, 01:49

Obse hat geschrieben:
30. Jul 2017, 00:04
puh, habe mir jetzt auf die Schnelle mal die Running Order angeschaut und muss sagen, dass ich jetzt schon total zornig bin.

Wie kann man die Grindfuckers mittags spielen lassen und dann auch noch ohne Zelt!!!. Gehört aber zu den kleinsten Übeln...
Aber den Schreck der RO muss ich am Monatg bei der Arbeit erst mal genauer anschauen
Stell dir mal vor, die hätten nen vernünftigen Slot bekommen und ne vernünftige Band müsste um 12 spielen. Wie mies wär das denn? ;)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste