ICED EARTH

Diskutiert hier über die Bands 2012! Talk about the Bands 2012!

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Ahriman666
Beiträge: 197
Registriert: 23. Mai 2009, 00:00

Re: ICED EARTH

Beitrag von Ahriman666 » 3. Mär 2012, 16:52

Wundert mich wirklich, dass die so weit unten stehen. Die waren 2007 ja sogar auf Wacken einer der Headliner. Da muss es mit der Popularität ja sehr abwärts gegangen sein, wenn es jetzt selbst auf einem kleineren Festival wie dem Breeze nur noch für einen Slot in der dritten Reihe reicht.
Das gleiche bei Lacuna Coil, die waren vor ein paar Jahren noch Headliner und stehen jetzt noch weiter unten als Iced Earth.

Benutzeravatar
Ranzig
Beiträge: 208
Registriert: 9. Aug 2011, 00:00
Wohnort: NRW

Re: ICED EARTH

Beitrag von Ranzig » 3. Mär 2012, 18:24

Ahriman666 hat geschrieben:Wundert mich wirklich, dass die so weit unten stehen. Die waren 2007 ja sogar auf Wacken einer der Headliner.
Das habe ich bisher noch nicht gewusst und es stimmt wirklich. 8O
Jetzt versteh ich noch weniger, wie ein Wacken-Headliner auf 'nem weitaus kleineren Festival der gleichen Art in der dritten Reihe stehen kann. 8O

Und ich würde nicht sagen, dass sie an Popularität verloren haben, Matt Barlow ist zwar weg, aber das neue Album "Dystopia" kam mit dem neuen Sänger wirklich sehr gut an.

Sie müssen vielleich nicht unbedingt Headliner sein (auch wenn sie es verdammt nochmal verdienen!) aber der Titel "Co-Head" sollte mindestens drin sein!

Edit: Ok, 2011 wurden sie auch nicht auf dem Wacken-Flyer erwähnt, aber das ist ja auch Wacken! Beim Breeze müssten sie von der Größe her trotzdem Head oder Co sein.

Bild

Benutzeravatar
Vinterkrig
Moderator
Beiträge: 16740
Registriert: 16. Dez 2003, 09:58
Wohnort: Unweit des Kühlschranks, des Gefrierschranks, des Backofens,

Re: ICED EARTH

Beitrag von Vinterkrig » 3. Mär 2012, 23:46

Die ganze Headliner-Diskussion, bzw. vor allem die Co-Head-Diskussion ist doch vollkommen hinfällig.... es wird schon seine Gründe haben, warum sie nicht Headliner sind und was sie verdient haben und was nicht, ist auch immer arg schwer zu beurteilen, da es doch immer sehr vom (Ziel-)Publikum abhängt. Außerdem sind die späteren Slots auch nicht mehr so großartig unterschiedlich, daß es da irgendwo schlimm wäre, welchen man bekommt.

Einfach mal abwarten, zum einen auf das, was da noch so kommt (Montag sollen ja scheinbar wieder neue Bands angekündigt werden) und dann vor allem doch bitte erst motzen, wenn die Running Order steht, alles andere macht keinen Sinn.
b0nt hat geschrieben:... extremst altklugen und mir (persönlich) unsympathischen mod

Benutzeravatar
Skarrg
Beiträge: 2342
Registriert: 25. Mai 2008, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Zürich

Re: ICED EARTH

Beitrag von Skarrg » 4. Mär 2012, 00:35

Wie der altkluge und unsympathische Mod einfach mal wieder recht hat! Du Sack :lol:
Bilanz 2012: 13/3/11
Bilanz Tippspiel 2012: 0 -.-
348 km away from Summer Breeze!

Benutzeravatar
Skarrg
Beiträge: 2342
Registriert: 25. Mai 2008, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Zürich

Re: ICED EARTH

Beitrag von Skarrg » 4. Mär 2012, 01:30

Wie der altkluge und unsympathische Mod einfach mal wieder recht hat! Du Sack :lol:
Bilanz 2012: 13/3/11
Bilanz Tippspiel 2012: 0 -.-
348 km away from Summer Breeze!

Benutzeravatar
mathgore
Beiträge: 417
Registriert: 18. Feb 2009, 00:00
Wohnort: Tübingen

Re: ICED EARTH

Beitrag von mathgore » 4. Mär 2012, 02:16

Vinterkrig hat geschrieben:bitte erst motzen, wenn die Running Order steht
Ich werde drauf zurück kommen. :)
Ich habe genug von diesen stinkigen haarigen Metallern!
Irgendwo ist auch mal Schluss!

last.fm

Benutzeravatar
AkumaAfterglow
Beiträge: 479
Registriert: 29. Dez 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Ein schönes Örtchen in Bayern

Re: ICED EARTH

Beitrag von AkumaAfterglow » 4. Mär 2012, 11:00

Naja, hauptsache Iced Earth sind bestätigt. Trotzdem bekommt man da irgendwie ein mulmiges Gefühl, wenn man die mit Bands wie Oomph oder ASP in einer Reihe sieht. Egal von was ihre Erfolge abhängen. Das ist nicht gemotzt, das ist eine reine Feststellung.

Mal gespannt, was dann morgen so kommt. Im Grunde können die das hohe Niveau der letzten Bestätigungen ja eigentlich gar nicht mehr halten, cool wär's dennoch :P
I was late for the kill, but early for the slaughter
I don't care how it bleeds
I was late for the kill but stopped in to drag the waters
Turn the bitter to sleep

Benutzeravatar
Ahriman666
Beiträge: 197
Registriert: 23. Mai 2009, 00:00

Re: ICED EARTH

Beitrag von Ahriman666 » 4. Mär 2012, 13:43

AkumaAfterglow hat geschrieben:Mal gespannt, was dann morgen so kommt. Im Grunde können die das hohe Niveau der letzten Bestätigungen ja eigentlich gar nicht mehr halten, cool wär's dennoch :P
Ich wäre mir da mal nicht so sicher, dass morgen die angekündigte Bestätigung kommt. Immerhin hieß es, dass dazu dieses WE 40.000 "gefällt mir" auf facebook erreicht werden müssen. Seit ich gestern reingeschaut habe, sind da nicht so viel neue hinzugekommen.

Benutzeravatar
Alphawolf
Beiträge: 2199
Registriert: 23. Aug 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Augsburg

Re: ICED EARTH

Beitrag von Alphawolf » 4. Mär 2012, 15:34

Wird doch mit Sciherheit eh so eine 'Band gibt's trotzdem'-Aktion :wink:
Ich geh und kauf mir Krieg.

https://www.musik-sammler.de/sammlung/anxt92/

Für alle die, die fort sind
Einen Ouzo auf den Nordwind

Benutzeravatar
Ahriman666
Beiträge: 197
Registriert: 23. Mai 2009, 00:00

Re: ICED EARTH

Beitrag von Ahriman666 » 4. Mär 2012, 16:52

Alphawolf hat geschrieben:Wird doch mit Sciherheit eh so eine 'Band gibt's trotzdem'-Aktion :wink:
wäre aber voll inkonsequent und so... :roll:

Benutzeravatar
AkumaAfterglow
Beiträge: 479
Registriert: 29. Dez 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Ein schönes Örtchen in Bayern

Re: ICED EARTH

Beitrag von AkumaAfterglow » 4. Mär 2012, 19:49

Die ganze Aktion ist inkonsequent und affig. Was dieser "Gefällt mir"-Trend soll, frage ich mich ohnehin. Einfach die Bands raushauen und gut ist, die spielen sowieso auf'm Festival. Keine Ahnung, warum man da die Fans des Festivals so gefügig machen muss. Wo bleibt da die natürliche Vorfreude auf eine neue Bestätigung?
I was late for the kill, but early for the slaughter
I don't care how it bleeds
I was late for the kill but stopped in to drag the waters
Turn the bitter to sleep

Benutzeravatar
Nerghal
Beiträge: 278
Registriert: 23. Okt 2008, 00:00
Wohnort: Dachau

Re: ICED EARTH

Beitrag von Nerghal » 4. Mär 2012, 22:37

AkumaAfterglow hat geschrieben:Die ganze Aktion ist inkonsequent und affig. Was dieser "Gefällt mir"-Trend soll, frage ich mich ohnehin. Einfach die Bands raushauen und gut ist, die spielen sowieso auf'm Festival. Keine Ahnung, warum man da die Fans des Festivals so gefügig machen muss. Wo bleibt da die natürliche Vorfreude auf eine neue Bestätigung?
tja dieser gefällt mir trend kommt von den entwicklungen der letzten jahre in sachen sozialer netzwerke
facebook wahn ganz einfach

allein schon das mit den 40.000 gefällt mir
woher sollen die das nehmen?
es gibt immer noch einige menschen die ohne facebook leben
und ncih jeder der das hat geht aufs breeze und der kleine rest der da übrig bleibt ist nicht unbedingt immer auf der seite vom breeze und klickt i-wo gefällt mir

aber ich kann da eh nich viel beurteilen ich komm immer noch ohnen facebook zurecht^^

Benutzeravatar
AkumaAfterglow
Beiträge: 479
Registriert: 29. Dez 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Ein schönes Örtchen in Bayern

Re: ICED EARTH

Beitrag von AkumaAfterglow » 4. Mär 2012, 23:01

Im Grunde genommen müssten da alle 40.000 Besucher (gehen wir einfach mal davon aus, es sind so viele) klicken. Haha, während ich davon spreche, merke ich schon, was für ein lächerliches Unterfangen das darstellt :lol:

Wobei 40.000 Fans ja relativ einfach zu schaffen sein sollte. Ich kenn mich da ehrlich gesagt auch nicht so aus, komme ebenfalls gute ohne Facebook zurecht :)
I was late for the kill, but early for the slaughter
I don't care how it bleeds
I was late for the kill but stopped in to drag the waters
Turn the bitter to sleep

Benutzeravatar
Skarrg
Beiträge: 2342
Registriert: 25. Mai 2008, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Zürich

Re: ICED EARTH

Beitrag von Skarrg » 4. Mär 2012, 23:52

Ach es wird auch genug Leute die die Seite "geliked" haben aber z.b dieses Jahr nicht gehen. Solangs nicht stört muss man die Seite ja nicht rauswerfen nur weil man nicht geht. Mit den "alt-fans" und den neuen kommt man dann relativ einfach auf 40000
Bilanz 2012: 13/3/11
Bilanz Tippspiel 2012: 0 -.-
348 km away from Summer Breeze!

Benutzeravatar
Hiltibrant
Beiträge: 53
Registriert: 1. Jan 1970, 01:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Mannheim

Re: ICED EARTH

Beitrag von Hiltibrant » 4. Apr 2012, 19:22

für mich, ein muss!

Benutzeravatar
BlackSchaf
Beiträge: 367
Registriert: 3. Jun 2012, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Kontaktdaten:

Re: ICED EARTH

Beitrag von BlackSchaf » 17. Jun 2012, 11:06

fucking awesome

Benutzeravatar
Ranzig
Beiträge: 208
Registriert: 9. Aug 2011, 00:00
Wohnort: NRW

Re: ICED EARTH

Beitrag von Ranzig » 17. Jun 2012, 18:09

Ich kann echt nur hoffen, dass die keinen scheiß Slot kriegen und nur ne halbe Stunde oder so spielen dürfen. Den Headliner, oder Co-Head Slot hätten sie zu 100% verdient!

Benutzeravatar
FireHeart
Beiträge: 1883
Registriert: 11. Jun 2009, 00:00
Wohnort: Schwabenland

Re: ICED EARTH

Beitrag von FireHeart » 19. Aug 2012, 18:09

Ich stimme mit der Mentalität der Band zwar nicht so richtig überein, aber meine Güte, musikalisch gehört das einfach mit zum Besten, das ich kenne und der Auftritt war erste Sahne, daran gibt's nichts zu rütteln.

Sehr sympathisch fand ich, dass da wenigstens noch jedes Bandmitglied lange Haare hatte ;)

Benutzeravatar
mshannes
Beiträge: 3309
Registriert: 18. Dez 2007, 00:00
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: ICED EARTH

Beitrag von mshannes » 19. Aug 2012, 19:03

Stu Block hat wirklich eine erstklassige Leistung abgeliefert, der Mann kann Matt Barlow absolut das Wasser reichen. Toller Gig, auch wenn mir persönlich noch "Damien" gefehlt hat ;)

Benutzeravatar
Skarrg
Beiträge: 2342
Registriert: 25. Mai 2008, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Zürich

Re: ICED EARTH

Beitrag von Skarrg » 19. Aug 2012, 19:28

Wie erwartet saustarker Auftritt geworden. Einziger Minuspunkt ist das weglassen von Angel Holocaust :S

Benutzeravatar
Tragic_Idol
Beiträge: 244
Registriert: 30. Jul 2012, 00:00
Wohnort: Augsburg

Re: ICED EARTH

Beitrag von Tragic_Idol » 19. Aug 2012, 20:05

Wer ist überhaupt dieser Matt Barlow?
Geiler Auftritt, nur schade, dass ich wegen der Überschneidung mit Alcest die ersten Minuten verpasst habe...

Benutzeravatar
Nerghal
Beiträge: 278
Registriert: 23. Okt 2008, 00:00
Wohnort: Dachau

Re: ICED EARTH

Beitrag von Nerghal » 19. Aug 2012, 21:19

[quote="Tragic_Idol"]Wer ist überhaupt dieser Matt Barlow?
Geiler Auftritt, nur schade, dass ich wegen der Überschneidung mit Alcest die ersten Minuten verpasst habe...[/quote]

fail ... google?
oder wikipedia?

Benutzeravatar
grufti
Beiträge: 307
Registriert: 21. Aug 2006, 00:00
Wohnort: Augsburg

Re: ICED EARTH

Beitrag von grufti » 19. Aug 2012, 21:46

Rate mal, was er damit sagen wollte.

Benutzeravatar
hulud
Beiträge: 1294
Registriert: 10. Nov 2005, 00:00
Wohnort: Ohja.

Re: ICED EARTH

Beitrag von hulud » 19. Aug 2012, 21:48

[quote="Tragic_Idol"]Wer ist überhaupt dieser Matt Barlow?
Geiler Auftritt, nur schade, dass ich wegen der Überschneidung mit Alcest die ersten Minuten verpasst habe...[/quote]

hab sie nie mit barlow gesehen aber der sänger war phasenweise irgendwie nervig... MAN!

Benutzeravatar
ensiferum52
Beiträge: 953
Registriert: 9. Aug 2009, 00:00

Re: ICED EARTH

Beitrag von ensiferum52 » 19. Aug 2012, 22:12

ten thousend strong! sehr sehr geil!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast