CIRCUS INSANE

Diskutiert hier über die Bands 2012! Talk about the Bands 2012!

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Necomancer
Beiträge: 889
Registriert: 14. Sep 2008, 00:00
Wohnort: Weil am Rhein (400km südwestlich vom Breeze)

Re: CIRCUS INSANE

Beitrag von Necomancer » 17. Jul 2012, 14:37

Den Zirkus find ich weniger lustig. eher interessant was es für kranke sachen gibt...

Der Catwalk ist immer noch fürn Ar... :D

Benutzeravatar
Necrophant
Beiträge: 1300
Registriert: 15. Sep 2007, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Heidelberg
Kontaktdaten:

Re: CIRCUS INSANE

Beitrag von Necrophant » 17. Jul 2012, 15:55

Bild

Benutzeravatar
BeRaWa
Beiträge: 1808
Registriert: 13. Jan 2010, 00:00
Wohnort: Augsburg

Re: CIRCUS INSANE

Beitrag von BeRaWa » 17. Jul 2012, 16:03

8O also langsam reichts...Im Fernsehen würd ich mir des vielleicht noch anschauen, aber aufm Breeze brauchts des echt nicht...
104 km to Summer Breeze

Benutzeravatar
Necomancer
Beiträge: 889
Registriert: 14. Sep 2008, 00:00
Wohnort: Weil am Rhein (400km südwestlich vom Breeze)

Re: CIRCUS INSANE

Beitrag von Necomancer » 17. Jul 2012, 16:20

Eine wirklich innovative Idee würde nicht schaden wenn sie schon was "Außermusikalisches" machen wollen.

Wie wäre es denn mit einem Karaoke Contest wie auf dem Rock Hard Festival anstatt dem Catwalk? Da gehört auch Bühnenperformance und Outfit dazu :)

Benutzeravatar
EWizard
Beiträge: 161
Registriert: 3. Aug 2011, 00:00

Re: CIRCUS INSANE

Beitrag von EWizard » 17. Jul 2012, 16:23

Gibt ja Leute, dies Breeze als Wacken es Südens bezeichnen. Diese Stimmen werden mit sowas nicht abnehmen...

Benutzeravatar
Necomancer
Beiträge: 889
Registriert: 14. Sep 2008, 00:00
Wohnort: Weil am Rhein (400km südwestlich vom Breeze)

Re: CIRCUS INSANE

Beitrag von Necomancer » 17. Jul 2012, 16:46

Die Veranstalter wollens anscheinend, wir können da glaub soviel protestieren wie wir wollen :lol:

Aber wir können ja dann immerhin ein paar Ideen bringen die mehr Stil haben :wink:

Benutzeravatar
D-Dynamite
Beiträge: 546
Registriert: 22. Aug 2011, 00:00
Wohnort: Erlenbach Main

Re: CIRCUS INSANE

Beitrag von D-Dynamite » 17. Jul 2012, 17:22

Ich denk ich schaus mir mal an, könnt ganz unterhaltsam werden.
Even on my own... You can't stop me!

Benutzeravatar
EWizard
Beiträge: 161
Registriert: 3. Aug 2011, 00:00

Re: CIRCUS INSANE

Beitrag von EWizard » 17. Jul 2012, 17:49

Necomancer hat geschrieben:Die Veranstalter wollens anscheinend, wir können da glaub soviel protestieren wie wir wollen :lol:
2013 Dann mit Wikingerdorf, Mittelartermarkt und Bullenreiten :D

Volksfest mit Campingplatz.

Benutzeravatar
Necomancer
Beiträge: 889
Registriert: 14. Sep 2008, 00:00
Wohnort: Weil am Rhein (400km südwestlich vom Breeze)

Re: CIRCUS INSANE

Beitrag von Necomancer » 17. Jul 2012, 17:54

EWizard hat geschrieben:
Necomancer hat geschrieben:Die Veranstalter wollens anscheinend, wir können da glaub soviel protestieren wie wir wollen :lol:
2013 Dann mit Wikingerdorf, Mittelartermarkt und Bullenreiten :D

Volksfest mit Campingplatz.
Biergarten haben wir ja schon :D

Noch etwas traditionell "Bayrisches" bitte :lol:

Benutzeravatar
hulud
Beiträge: 1294
Registriert: 10. Nov 2005, 00:00
Wohnort: Ohja.

Re: CIRCUS INSANE

Beitrag von hulud » 17. Jul 2012, 18:25

Necomancer hat geschrieben:Ließt sich spaßig, aber ist mir ein mit ein wenig zuvielen Vorurteilen bestückt
nein, ich muss dich enttäuschen. der text ist frei von sämlichen vorurteilen und gängigen klischees. :wink:
Breeze Besuche: 2002, 2003, 2006, 2007, 2008, 2009, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2016 [to be continued]

Benutzeravatar
Alphawolf
Beiträge: 2199
Registriert: 23. Aug 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Augsburg

Re: CIRCUS INSANE

Beitrag von Alphawolf » 17. Jul 2012, 18:35

Bin da irgendwie zwiegespalten. Einerseits find ich die Idee ganz spaßig und ich bin auch irgendwie neugierig. Allerdings wusste ich's bisher schon zu schätzen, dass man nicht so viel unnötigen Kram, wie das Festival im Norden anbietet. Aber so lange sowas nicht auf Kosten der Bands geht (Spielzeiten etc.) und sich solch außermusikalische Show in Grenzen hält, soll's mir recht sein.
Ich geh und kauf mir Krieg.

https://www.musik-sammler.de/sammlung/anxt92/

Für alle die, die fort sind
Einen Ouzo auf den Nordwind

Benutzeravatar
Necomancer
Beiträge: 889
Registriert: 14. Sep 2008, 00:00
Wohnort: Weil am Rhein (400km südwestlich vom Breeze)

Re: CIRCUS INSANE

Beitrag von Necomancer » 17. Jul 2012, 19:04

Soll es ja glaube ich auch sein, da steht ja dass sie spät nachts auftreten, also wird es möglicherweise nicht nur für die Zuschauer eine Art "Horrorzirkus" nachts um 2 oder 3 :lol:

Benutzeravatar
EWizard
Beiträge: 161
Registriert: 3. Aug 2011, 00:00

Re: CIRCUS INSANE

Beitrag von EWizard » 17. Jul 2012, 19:55

Necomancer hat geschrieben:Soll es ja glaube ich auch sein, da steht ja dass sie spät nachts auftreten, also wird es möglicherweise nicht nur für die Zuschauer eine Art "Horrorzirkus" nachts um 2 oder 3 :lol:

Wenn das wirklich so spät erst ist und nicht so laut wie die Beschallung von der Zeltbühne dass man bis um 4:00 Uhr kein Auge zumachen kann kommt mir das sogar etwas entgegen :D

Benutzeravatar
Atropin
Beiträge: 4807
Registriert: 10. Sep 2007, 00:00
Wohnort: Hansa City

Re: CIRCUS INSANE

Beitrag von Atropin » 17. Jul 2012, 20:05

Campingplatz!
Rock On!
Ich mag Hunde lieber als Menschen. Und Katzen lieber als Hunde. Und mich, besoffen in meiner Unterwäsche aus dem Fenster schauend, am liebsten von allen.

Benutzeravatar
Enslava
Beiträge: 487
Registriert: 24. Jan 2006, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Wurzburg
Kontaktdaten:

Re: CIRCUS INSANE

Beitrag von Enslava » 18. Jul 2012, 01:14

Bullenreiten wäre super, Rest brauch ich nicht :]

Benutzeravatar
H_C_L
Beiträge: 3460
Registriert: 28. Apr 2006, 00:00
Wohnort: 150 km Südsüdwestlich vom Breeze

Re: CIRCUS INSANE

Beitrag von H_C_L » 18. Jul 2012, 10:51

mshannes hat geschrieben:
mathgore hat geschrieben:Ich schau mal vorbei. Klingt spaßig.
Folgende Frage ist wirklich ernst gemeint: Was genau ist daran spaßig, einem subintelligenten Inselaffen dabei zuzuschauen, wie er sich mit der Bohrmaschine neue Löcher ins Gesicht drillt?
Fühlt man sich dann besser, weil es wenigstens einen Deppen gibt, der noch dämlicher ist als man selbst? Ist das der gleiche Grund, warum man auch so geil auf spaßbefreite Möchtegern-Models in Kostümen ist, die so peinlich wie nur irgendwas sind? Weil man dann selber nicht ganz so deppert dasteht?

Ich verstehe es irgendwie nicht...
+1 :D

Immerhin war er was ich dem Video auf dessen Homepage entnehme Teilnehmer der britischen Ausgabe der bei uns sehr beliebten RTL/Bohlen Casting Verarsche. Sowas darf aufm Breeze natürlich nicht fehlen... *ironie off*
[quote="Stahlpest"]..als wir gebeten haben, ob sie eventuell so freundlich wären andere Musik zu spielen oder kurz auszumachen (wahrlich freundlich!!!)
kam die Antwort:
"Fick dich und verpiss dich du Opfer"
[/quote]

Benutzeravatar
Wasteland
Beiträge: 161
Registriert: 15. Aug 2004, 18:37
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Haide

Re: CIRCUS INSANE

Beitrag von Wasteland » 21. Jul 2012, 10:53

Ich schau es mir an, wenn ich bis dahin fit bin. :)

Klingt für mich tatsächlich interessant. Aber ich bin ja auch nicht elitär.

Benutzeravatar
BeRaWa
Beiträge: 1808
Registriert: 13. Jan 2010, 00:00
Wohnort: Augsburg

Re: CIRCUS INSANE

Beitrag von BeRaWa » 21. Jul 2012, 11:34

Wasteland hat geschrieben: Aber ich bin ja auch nicht elitär.
:roll:
104 km to Summer Breeze

Benutzeravatar
Wasteland
Beiträge: 161
Registriert: 15. Aug 2004, 18:37
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Haide

Re: CIRCUS INSANE

Beitrag von Wasteland » 21. Jul 2012, 15:43

Ja, ein bisschen sticheln muss ja erlaubt sein. ;)

Ich habe halt das Gefühl das dieses Jammern von oben herab immer schrecklicher wird. Sieht man ja auch im Eskimo Callboy oder WBTBWB Thread.

Selbst wenn dieser Act und die anderen Bands Hipster, Violent Dancer, 14 Jährige Amon Amarth Kiddies mit Plastikhelmen anzieht. Und jetzt?

Benutzeravatar
Nerghal
Beiträge: 278
Registriert: 23. Okt 2008, 00:00
Wohnort: Dachau

Re: CIRCUS INSANE

Beitrag von Nerghal » 21. Jul 2012, 16:20

tja ein bisschen sticheln sollte ja erlaubt sein...

man kann ja wohl in einem internet-forum noch seinen missmut über bestimmte dinge äußern oder?

ich mein du beschwerst dich hier das wir uns beschwern..
und jetzt?
"Ich hoffe mein Spargel kackt heute nicht!"

Benutzeravatar
Wasteland
Beiträge: 161
Registriert: 15. Aug 2004, 18:37
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Haide

Re: CIRCUS INSANE

Beitrag von Wasteland » 21. Jul 2012, 18:11

Ja da hast du auch wieder Recht. :)

Benutzeravatar
Ranzig
Beiträge: 208
Registriert: 9. Aug 2011, 00:00
Wohnort: NRW

Re: CIRCUS INSANE

Beitrag von Ranzig » 21. Jul 2012, 18:18

Das Breeze wird immer mehr zu 'nem anspruchslosen Kiddie-Festival. Erst 'ne Welle von Core-Bands (wie Eskimo Callboy oder WBTBWB), dann dieser kreuzdämliche "Catwalk" und nun dieser unnötige CIRCUS INSANE-Mist. Was kommt wohl als nächstes? 2013 ein Wrestling-Zelt wie auf Wacken?
Meine Güte, das ist ein (Metal-)Festival und das einzige, was ein Festival braucht (und das schon seitdem es sie gibt), sind gute Bands und das zum Festival dazugehörige Camping. Sonst nichts! Kein Zusatzprogramm und kein sonst was, nur Konzerte!

Das Breeze war sich bis jetzt immer treu geblieben, aber wenn das so weitergeht, verkommt es zu einem stinknormalen Festival, von denen es auch tausend andere gibt.

Benutzeravatar
PISSY_666
Beiträge: 44
Registriert: 1. Jun 2010, 00:00

Re: CIRCUS INSANE

Beitrag von PISSY_666 » 22. Jul 2012, 11:26

Nicht dass ich jetz noch für einen Fan von Eskimo Callboy oder wbtbwb gehalten werde, die gefallen mir auch net so richtig aber eins würd ich gern mal noch an den Mann bringen.

Ich finds brutal schlecht wie immer auf diesen "Core " Bands und deren Fans rumgeritten wird. Die gehören mitlerweilemhalt auch zu Szene. Muss man nicht mögen, braucht man aber auch nicht anschauen, wenns nicht gefällt.
Letztendlich preist sich die ganze Metalszene immer als Ultra tolerant (viel besser als die ganzen Rapp und Techno Szene), durch das andauernde Gemecker über die eine oder andere Musikrichtung wird dies jedoch immer wieder widerlegt.


Respektiert euch gegenseitig und alle werden gemeinsam ein Höllen Wochenende haben

Benutzeravatar
BeRaWa
Beiträge: 1808
Registriert: 13. Jan 2010, 00:00
Wohnort: Augsburg

Re: CIRCUS INSANE

Beitrag von BeRaWa » 22. Jul 2012, 12:03

Naja, das Problem an den sog. "Core-Kiddies" ist ja nicht die Musik die sie hören oder wie sie rumlaufen. Wenn jemand so ne Cap und ein buntes Shirt anziehen will..bitteschön von mir aus. Was extrem stört ist die Neigung von Fans dieser Musikrichtung, ihre asiatischen kampfkunstmanöver mitten in der Menschenmenge auszufühen (und nicht nur bei "ihren" Bands, sondern auch zunehmend bei den "normalen" Bands)
104 km to Summer Breeze

Benutzeravatar
Nersuhl
Beiträge: 1305
Registriert: 17. Aug 2009, 00:00
Wohnort: Ffm

Re: CIRCUS INSANE

Beitrag von Nersuhl » 22. Jul 2012, 13:13

Außerdem ist die Szene nicht toleranter als irgend eine andere, das hörste höchstens auf pro7 und sontigen Propagandamedien.
Zirkus hurra, ich geh pennen :P
"Promises like dry grains in my hands - searching for a drop of water"

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste