DER W

Diskutiert hier über die Bands 2013! Talk about the Bands 2013!

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
MichaG
Beiträge: 293
Registriert: 11. Feb 2008, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Weimar
Kontaktdaten:

Re: DER W

Beitrag von MichaG » 20. Aug 2013, 12:47

Alphawolf hat geschrieben:War ja verdammt viel Platz vor der Bühne. So leer war's da um die Uhrzeit glaub ich noch nie.
So ist es. Und davor und danach haben sie sich vor der Pain (Alestorm & Powerwolf) halb tot gefeiert.

Sinnvoller wäre es gewesen, den W z.B. zwischen Powerwolf (dann auf der Main) und Sabaton auf die Pain zu verlegen. Dann wäre es zum einen bei Powerwolf nicht so eng gewesen, zum anderen hätten bei der großen Überschneidung der Powerwolf+Sabaton Fans diese ein wenig Zeit zum Verschnaufen gehabt.

Benutzeravatar
EWizard
Beiträge: 161
Registriert: 3. Aug 2011, 00:00

Re: DER W

Beitrag von EWizard » 20. Aug 2013, 13:35

Welche art von Menschen waren denn vor der Bühne?

Benutzeravatar
Alphawolf
Beiträge: 2199
Registriert: 23. Aug 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Augsburg

Re: DER W

Beitrag von Alphawolf » 20. Aug 2013, 13:43

EWizard hat geschrieben:Welche art von Menschen waren denn vor der Bühne?
Drölftausend Nazis natürlich. Wer sonst? Leute, die einfach gerne Deutschrock hören etwa? :roll:

Benutzeravatar
ToxicMidnight
Beiträge: 196
Registriert: 26. Mär 2013, 23:46

Re: DER W

Beitrag von ToxicMidnight » 20. Aug 2013, 15:12

Alphawolf hat geschrieben:
EWizard hat geschrieben:Welche art von Menschen waren denn vor der Bühne?
Drölftausend Nazis natürlich. Wer sonst? Leute, die einfach gerne Deutschrock hören etwa? :roll:

Blasphemie!

Benutzeravatar
EWizard
Beiträge: 161
Registriert: 3. Aug 2011, 00:00

Re: DER W

Beitrag von EWizard » 28. Aug 2013, 14:36

Alphawolf hat geschrieben:
EWizard hat geschrieben:Welche art von Menschen waren denn vor der Bühne?
Drölftausend Nazis natürlich. Wer sonst? Leute, die einfach gerne Deutschrock hören etwa? :roll:
Unqualifizierter Kommentar.

Hab gestern Mit dem Kumpel geredet der da war und der Hat gemint das jede menge Mexico! und Onkelz! geschriehen haben.

Mit der Antwort konnte ich etwas anfangen.

Benutzeravatar
Calcifer
Beiträge: 179
Registriert: 21. Aug 2007, 00:00
Wohnort: Marburg
Kontaktdaten:

Re: DER W

Beitrag von Calcifer » 29. Aug 2013, 11:22

ja DER W hatte echt eine super Show hingelegt , gefiel soger Französinnen die eig nur einen guten platz Für Sabaton wollten XD
Aber dann zum mir meinten das DER W echt klasse ist! ;) und auch beim Herr Weidner richtig abgefeiert haben ;) (obwohl sie kein deutsch können und wohl nur wenig verstehen XD )

naja es es recht "leer" war, war leider zu erwarten...
aber so war wenigstens garantier das überwiegend nur"fans" da waren ;)

und ich fand die "mexico" rufe eher für gering und kann auch nur wie zu erwarten von irgndwelchen total besoffen die wohl im voll suff dachten das die "Onkelz" auf der bühne stehen.
(also zumindest für wen der altgenug war,wie ich, um auch schon auf einen Onkelz Konzert gewessn zu sein XD )
zudem hatt Herr Weidner diese gekonnt und Professionell vollkommen Ignoriert!
War aber echt eine super Auftritt von denen!!

Mal kurz was zu der "alten" diskussion... ich finde es immer wieder lustig das Der W wie wie Onkelz in einen satz mit FW genannt werden...vor allen wenn man Bedenkt der S.Weinder selbt sagt das FW nichts weiter als eine Billige und mega schlechte Onkelz KOPIE ist....<-ich sag da nur Kampf den Kompien ...,,. ja mit den song mit er hauptsächlich FW!!Die er eben selbst nicht leiden kann.
Zudem wer sich Wirklich mit den Onkelz auskennt und ich informiert hatt weiß das sie 79/80 als HARDCOREPUNK!!! band gegründet wurden!Aber leider von den Ersten beiden Plattenlabels wo sie wahren mit absicht in die Recht ecke gedränt wurden,weshalb sie bei diesen desagten Labens auch nur kurz waren...
und wie auch schon öfter gesagt wurde die eingen etwas fragwürdingen songs Waren DEMOS und wurden nie Offiziell veröffltlich sondern wurden unterm ladentisch schwarz ohne erlaubniss der band an die öffentlichkeit gebracht!
Zuden hatte Weidner auch schon 84/85 Konzerte Abgebrochen wegen zu großen rechten puplikum und er sagte damals schon das ER nicht so denkt und Damit nix zu haben will zudem wurden auch echt immer eindeutig recht erst gar nix auf Onkelz konzerte reingesallen oder wurden polizeilich den sall verwiessen usw.
und Genau zu dem nach Weinder weit mehr gegen Rechte gewahlt als so machte "urlta"linken kammerraden die schon fast rechts wieder hochkommen :P
Also bei nächsten mal bitte erst Richitg infvormiern bevor hier verallgemeiert wird!!

Benutzeravatar
NoName1987
Beiträge: 826
Registriert: 3. Mai 2008, 00:00

Re: DER W

Beitrag von NoName1987 » 29. Aug 2013, 22:01

EWizard hat geschrieben:Hab gestern Mit dem Kumpel geredet der da war und der Hat gemint das jede menge Mexico! und Onkelz! geschriehen haben.
Soso, Leute, die bei einem Ex- Member der BO "Onkelz!" rufen? Das ist ziemlich skandalös.

Benutzeravatar
azi666
Beiträge: 6
Registriert: 28. Aug 2013, 21:26

Re: DER W

Beitrag von azi666 » 29. Aug 2013, 23:48

Onkelz oder zuvor Beulenpest! Obeeeeergeillll! Fan von anbeginn und jede Platte im Schrank. Live oft erlebt und der absolute Hammer! Nichten und Neffen, Party ohne Ende!
Aber: die sind leider Geschichte und der W! hat ausser seiner Geschichte nix mit BO zu tun.
Zumal beide nicht auf das Breeze gehören. Der W!: Ausserhalb des Breeze kein burner und innerhalb erst recht nicht. BO find ich Geil. Auf Breeze hat das nix verloren. Da kommst auf G.O.N.D eher auf deine Kosten...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste