KNORKATOR

Diskutiert hier über die Bands 2016! Talk about the Bands 2016!

Moderator: Moderatoren

Antworten
ROMAN
Beiträge: 533
Registriert: 10. Aug 2015, 12:02

KNORKATOR

Beitrag von ROMAN » 9. Dez 2016, 00:02

Ein weiterer Garant für eine fette Party hat sich für den Sommer in Dinkelsbühl angekündigt: Meine Damen und Herren, Deutschlands meiste Band der Welt! KNORKATOR!
Frisch, fromm, fröhlich und frei wird es zugehen, wenn die Berliner in ihrer unnachahmlichen Art die Bühne in Dinkelsbühl erklimmen und euch ein Potpourri ihrer größten Hits vor den Latz knallen. Dass dabei im Publikum kein Auge trocken und bei der Band kein Gelenk un-verrenkt bleibt, versteht sich von selbst, schließlich haben Alf Ator, Stumpen und der Rest der Rasselbande einen Ruf zu verlieren! Als ganz besonderes Mitbringsel haben die Herrschaften für ihren Auftritt beim BREEZE eine mehrköpfige Damenkapelle mit im Gepäck, so daß die SB-Show eine der seltenen Gelegenheiten sein wird, KNORKATOR inklusive Streicher- und Bläserinnen (ähem) in Aktion zu erleben. Und dass die Chose enorm fetzt, davon könnt ihr ausgehen, so be there!
Wie sehr sich Band und Damenkapelle (gerne auch DAMENKAPELLATOR genannt) auf unseren Geburtstag im August freuen, beweist das folgende Gedicht, das sie uns extra haben zukommen lassen:
… wirst geliebt und siehst gut aus
… Dinkelsbühl, Du altes Haus
… innen drinnen, Dinkelsbühl
… wohnen ja mal nich so viel
… deshalb kommen hin, pro Jahr
… 40.000 Gäste, dahin
... wo man wohl sich fühlt
… einer für den and´ren spielt
… dieser guckt von oben runter
… unten klatscht der jene munter
… gute Laune und Musik:
… Summer Breezens Politik
… und weil wir das auch so mögen
… kämen wir gern angeflögen
… Summer Breeze, Du Festival
… bestes Heavy-Musical
… ja, wir machen schönen Krach
… zum 20. Geburtsteltach
… Deutschlands meiste Band der Welt
… hat sich Damen zubestellt
… also stünden dann vor Ort
… 13 auf der Bühne dort
... gäben unser Ständchen fein
… welch ein tolles Stelldichein
… beste Summer Breeze der Welt
… unter´m ganzen Himmelszelt

Danke liebe DAMENKAPELLATORen!

Benutzeravatar
Alphawolf
Beiträge: 2199
Registriert: 23. Aug 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Augsburg

Re: KNORKATOR

Beitrag von Alphawolf » 9. Dez 2016, 06:46

Solide Bestätigung. Hat man mittlerweile oft genug gesehen, dass man nicht traurig ist, wenn parallel was Interessantes spielt, ist aber immer wieder unterhaltsam und ne sichere Bank.

Benutzeravatar
WarmaschineAtWar
Beiträge: 1348
Registriert: 7. Mär 2012, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
Wohnort: Ellwangen, Ostalbkreis, Königreich Württemberg

Re: KNORKATOR

Beitrag von WarmaschineAtWar » 9. Dez 2016, 07:25

Nichts für mich, steh nicht auf die Spaß-Bands und musikalisch spricht es mich nicht sehr an.

Benutzeravatar
Anvar666
Beiträge: 804
Registriert: 30. Jun 2013, 10:22
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
Wohnort: im Osten

Re: KNORKATOR

Beitrag von Anvar666 » 9. Dez 2016, 08:33

Ich hab mich an Stumpen & Co. im Laufe der Jahre mittlerweile wirklich satt gesehen. Aber wenn schon eine "Spaß"band, dann KNORKATOR. Und einem bunten Potpurri der ersten drei Alben würde ich vielleicht sogar beiwohnen. :)

Benutzeravatar
mshannes
Beiträge: 3309
Registriert: 18. Dez 2007, 00:00
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: KNORKATOR

Beitrag von mshannes » 9. Dez 2016, 08:39

Geht in Ordnung :)

Benutzeravatar
Dunkelgrau
Beiträge: 360
Registriert: 18. Sep 2011, 00:00
Wohnort: 53°37′36.99″N 10°4′13.27″E

Re: KNORKATOR

Beitrag von Dunkelgrau » 9. Dez 2016, 08:40

Die Bestätigung hab ich noch mehr gebraucht wie die vom Nikolaus... 8O

Benutzeravatar
D-Dynamite
Beiträge: 546
Registriert: 22. Aug 2011, 00:00
Wohnort: Erlenbach Main

Re: KNORKATOR

Beitrag von D-Dynamite » 9. Dez 2016, 09:08

Find ich cool! Finds aber teilweise unfair die Band immer nur als Spaß-Band zu sehen (Bands sollten generell Spaß machen :mrgreen: ).

Benutzeravatar
Obse
Beiträge: 830
Registriert: 6. Dez 2006, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja

Re: KNORKATOR

Beitrag von Obse » 9. Dez 2016, 10:06

ist nicht meins - aber immer noch besser als J.B.O :!:

Benutzeravatar
Burger
Beiträge: 242
Registriert: 17. Aug 2015, 14:18
Wohnort: Gundernhausen bei Darmstadt

Re: KNORKATOR

Beitrag von Burger » 9. Dez 2016, 10:51

Obse hat geschrieben:ist nicht meins - aber immer noch besser als J.B.O :!:
Ich befürchte, die sehen wir auch noch im Kalender :sad10:

Benutzeravatar
glas
Beiträge: 312
Registriert: 22. Aug 2011, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
Wohnort: karpatischer wald

Re: KNORKATOR

Beitrag von glas » 9. Dez 2016, 11:11

ne fette Party ja, 3 mal schon gesehen und es war mir immer zu voll. Bitte auf die Main

Benutzeravatar
AkumaAfterglow
Beiträge: 479
Registriert: 29. Dez 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Ein schönes Örtchen in Bayern

Re: KNORKATOR

Beitrag von AkumaAfterglow » 9. Dez 2016, 12:04

Die müssen definitiv auf die Main.

Benutzeravatar
baitalaoulouz
Beiträge: 172
Registriert: 2. Sep 2012, 00:18
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja

Re: KNORKATOR

Beitrag von baitalaoulouz » 9. Dez 2016, 14:30

Ach kommt, die Main ist doch auch zu klein für die, wir schicken die gleich nach Wacken hoch...

Benutzeravatar
Cpt.Crunch
Beiträge: 361
Registriert: 1. Dez 2013, 09:48

Re: KNORKATOR

Beitrag von Cpt.Crunch » 10. Dez 2016, 10:04

Brauch ich echt nicht

Benutzeravatar
CrimsonFalls
Beiträge: 101
Registriert: 24. Jun 2009, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Päf

Re: KNORKATOR

Beitrag von CrimsonFalls » 10. Dez 2016, 11:40

uah ! so a krampf is nix für mich...

Benutzeravatar
Anvar666
Beiträge: 804
Registriert: 30. Jun 2013, 10:22
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
Wohnort: im Osten

Re: KNORKATOR

Beitrag von Anvar666 » 10. Dez 2016, 15:28

Burger hat geschrieben:
Obse hat geschrieben:ist nicht meins - aber immer noch besser als J.B.O :!:
Ich befürchte, die sehen wir auch noch im Kalender :sad10:
Bitte nicht.

Benutzeravatar
Obse
Beiträge: 830
Registriert: 6. Dez 2006, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja

Re: KNORKATOR

Beitrag von Obse » 12. Dez 2016, 08:55

Anvar666 hat geschrieben:
Burger hat geschrieben:
Obse hat geschrieben:ist nicht meins - aber immer noch besser als J.B.O :!:
Ich befürchte, die sehen wir auch noch im Kalender :sad10:
Bitte nicht.
Ja, hoffentlich nicht

Benutzeravatar
Theodor
Beiträge: 279
Registriert: 22. Jun 2013, 22:26

Re: KNORKATOR

Beitrag von Theodor » 13. Dez 2016, 17:21

Sehr gut! Bin bei Knorkator noch nicht so lange dabei und kann mich herzlich daran erfreuen!

ROMAN
Beiträge: 533
Registriert: 10. Aug 2015, 12:02

Re: KNORKATOR

Beitrag von ROMAN » 20. Jan 2017, 15:01

Special Show zum 20. SUMMER BREEZE Jubiläum - 666 Tickets werden verlost!
Nachdem die Partynatoren Knorkator bekanntlich mit Bläserinnen und einer speziellen Show für das Summer Breeze Open Air 2017 bestätigt sind, werden die Herren am selben Tag noch einen weiteren Auftritt absolvieren!
So werden KNORKATOR mit einem ebenso speziellen wie akustischen Set im Campsite Circus-Zelt auftreten, und 666 Auserwählte haben die Chance, an dieser einmaligen Show teilzunehmen!
Da der Platz im Campsite Circus-Zelt logischerweise begrenzt ist, werden die Tickets auf 666 Stück limitiert sein, so dass die KNORKATOR-Akustik-Sause in einem ganz intimen Rahmen stattfinden wird.
Die Tickets für den Auftritt sind natürlich kostenlos, aber eben nur begrenzt verfügbar. Wer also Alf Ator, Stumpen und Buzz Dee von Angesicht zu Angesicht mit einer Begleitung in unserem Campsite Circus-Zelt erleben will, muss lediglich folgende Frage richtig beantworten:
Wann wurden KNORKATOR gegründet?
A: 1994
B: 1984
C: 1997
Schickt einfach eine Mail mit dem Betreff „Knorke Zirkus Sause“, der hoffentlich korrekten Antwort und eurem Vor- und Zunamen an folgende Adresse: application@silverdust.de.
Einsendeschluss ist der 19.02.2017. Die Gewinner werden im Vorfeld von uns per Mail benachrichtigt. Achtung: Selbstverständlich ist der Zutritt zum Campsite Circus-Zelt nur mit dem Besitz eines Festivaltickets möglich. Der Gewinn gilt jeweils für zwei Personen.

Rattenkoenig
Beiträge: 8
Registriert: 21. Aug 2012, 22:39

Re: KNORKATOR

Beitrag von Rattenkoenig » 21. Aug 2017, 13:25

Na, da hatte die Mistake Muschi aber gut zu tun diesmal... Habe Knorkator jetzt zum fünften Mal gesehen und kann nur sagen: Glückwunsch! Pünktlich zum Jubiläums-Breeze den schlechtesten der fünf Gigs hingelegt (den auf der Mainstage meine ich, das Unplugged-Konzert habe ich leider nicht gesehen...)! :evil:

Über die Beteiligung der Damen kann man ja noch denken, was man will, ist vielleicht Geschmackssache. Ich dachte dann aber doch eigentlich bei jedem der dargebotenen Titel, wie schön es wäre, die Originalversion zu hören. Zudem kam mir das Ganze sehr improvisiert und zusammengeschustert vor. Wurde das vorher mal geübt oder hat man da voller Vorfreude auf die vielen Brüste auf der Bühne ein bisschen die Musik vergessen?

Aber auch die Songauswahl fand ich äußerst überschaubar: keine Absolution, kein Schwanzlich Willkommen, keine Hymne, kein Werwurm, keine Ma Baker, dafür Rohrkrepierer wie Buchstabe oder die meisten der Nummern des neuen Albums :cry: ). Vor allem Stumpen wirkte diesmal seltsam zerstreut, unsouverän und irgendwie gezwungen, als hätte er nicht so recht Lust gehabt auf das Ganze und die Show, die er selbst abzieht. Und außerdem möchte man fast unterstellen, er traut sich nicht mehr an die ganz hohen Passagen...

Eines ein Markenzeichen der Band war es ja schon immer, sich selbst in den verschiedensten Songs entweder ins Groteske zu überhöhen oder das Ganze umzudrehen und sich (selbstironisch?) für den eigenen Mangel an Kreativität und Motivation auf die Schippe zu nehmen. Vielleicht ist bei Letzterem das Körnchen Wahrheit inzwischen doch eher ein ausgewachsenes Korn, so richtig nehme ich ihnen jedenfalls nicht mehr ab, dass sie wirklich Lust auf das haben, was sie da so tun...

Fazit: Schade, aber in dieser Form höchstens noch die siebtmeiste Band der Welt...

Benutzeravatar
guitarheadi
Beiträge: 381
Registriert: 6. Okt 2012, 16:03
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Südhessen

Re: KNORKATOR

Beitrag von guitarheadi » 21. Aug 2017, 13:46

Der Auftritt dieses Jahr war tatsächlich nicht gerade der beste, den ich bisher von der Band gesehen habe. Die Idee mit den Gastmusikerinnen war ja nett, aber leider führten einige Punkte dazu, dass wir relativ kurz nachdem selbige die Bühne betreten hatten das Gelände verließen, vor allem die bei hohen Tönen in meinen Ohren an eine schlecht laufende Kreissäge erinnernde Stimme der Sängerin (wie hieß sie noch gleich?). Äußerst unangenehm und auch musikalisch nicht die Bombe.

Shura
Beiträge: 4
Registriert: 20. Aug 2017, 17:41
SUMMER BREEZE 2016: ja

Re: KNORKATOR

Beitrag von Shura » 21. Aug 2017, 16:07

Knorkator wird nie langweilig! Ich bin unabhängig vom Summer Breeze jedes Jahr auf einem ihrer Konzerte und bisher wurde mir immer eine komplett andere Show geboten. Mangel an Kreativität kann man ihnen wirklich nicht vorwerfen. Die Idee mit den Damen fand ich auch ganz gut, obwohl ich mir vor allem den "ultimativen Mann" im Original gewünscht hätte. Vielleicht hätten die Frauen besser zu ruhigeren Liedern gepasst? Allgemein war es nicht meine Lieblings-Setlist, aber es hat auf jeden Fall wie immer viel Spaß gemacht und die Stimmung war super. Gern nächstes Jahr wieder!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste