KONTINUUM

Diskutiert hier über die Bands 2016! Talk about the Bands 2016!

Moderator: Moderatoren

Antworten
ROMAN
Beiträge: 533
Registriert: 10. Aug 2015, 12:02

KONTINUUM

Beitrag von ROMAN » 2. Apr 2017, 15:16

Musik für die Seele spielen KONTINUUM aus Island, die wir heute als nächste Band für das SUMMER BREEZE bekannt geben können.
Die Post Dark Rocker zaubern auf ihren Alben eine unglaublich dichte Atmosphäre, legen immens Wert auf Melodien und haben so zwei Scheiben vorgelegt, die sich hinter der Konkurrenz beileibe nicht verstecken müssen. Wie viele ihrer Kollegen aus dem Post Black Metal-Bereich konzentrieren sich die Isländer auf mächtige Arrangements in Verbindung mit zarten Gitarrenmelodien, aber ebenso auch auf das bekannte Laut/Leise-Spiel, so dass das Publikum, das KONTINNUMs Musik ansprechen sollte, sehr weit gefasst ist. Lasst euch dieses Schmuckstück aus dem Land der Geysire nicht entgehen, allzu oft sieht man die Truppe ja bislang leider nicht in unseren Breitengraden. Also nutzt die Chance!

Benutzeravatar
Alphawolf
Beiträge: 2199
Registriert: 23. Aug 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Augsburg

Re: KONTINUUM

Beitrag von Alphawolf » 2. Apr 2017, 17:07

Kannte ich bisher nicht, macht aber einen schönen ersten Eindruck!

Lisa Vogel
Beiträge: 22
Registriert: 7. Feb 2017, 18:23
SUMMER BREEZE 2016: ja

Re: KONTINUUM

Beitrag von Lisa Vogel » 2. Apr 2017, 19:05

Klingen gut, interessanter Sound, bin gespannt.

Benutzeravatar
Anvar666
Beiträge: 804
Registriert: 30. Jun 2013, 10:22
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
Wohnort: im Osten

Re: KONTINUUM

Beitrag von Anvar666 » 2. Apr 2017, 21:55

Das wird eine betörende Nachtvorstellung auf der Camel Stage! Die dritte erstklassige Bestätigung heute!

Benutzeravatar
Dunkelgrau
Beiträge: 360
Registriert: 18. Sep 2011, 00:00
Wohnort: 53°37′36.99″N 10°4′13.27″E

Re: KONTINUUM

Beitrag von Dunkelgrau » 3. Apr 2017, 09:40

Die Stimme hat ein bisschen was von Peter Steele... Sehr schönes Alternativprogramm. :D

Benutzeravatar
WarmaschineAtWar
Beiträge: 1348
Registriert: 7. Mär 2012, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
Wohnort: Ellwangen, Ostalbkreis, Königreich Württemberg

Re: KONTINUUM

Beitrag von WarmaschineAtWar » 3. Apr 2017, 10:34

gibt ne Pause

Benutzeravatar
elomash
Beiträge: 41
Registriert: 21. Nov 2014, 18:42
Wohnort: 130 km nordwestwestlich vom Breeze

Re: KONTINUUM

Beitrag von elomash » 3. Apr 2017, 20:08

Klingt sehr gut

Aber allein deswegen werd ich den weg zur camel-stage wahrscheinlich nicht auf ´mich nehmen
(30 min spielzeit bei insgesamt 10 bis 30 min Fußweg :?

Benutzeravatar
Anvar666
Beiträge: 804
Registriert: 30. Jun 2013, 10:22
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
Wohnort: im Osten

Re: KONTINUUM

Beitrag von Anvar666 » 4. Apr 2017, 06:21

elomash hat geschrieben:Klingt sehr gut

Aber allein deswegen werd ich den weg zur camel-stage wahrscheinlich nicht auf ´mich nehmen
(30 min spielzeit bei insgesamt 10 bis 30 min Fußweg :?
Wenn die Band spielt, sollte man sich eh im Infield befinden.... :wink:

Benutzeravatar
TanteDoll
Beiträge: 400
Registriert: 21. Jun 2008, 00:00
Wohnort: sehr weit oben

Re: KONTINUUM

Beitrag von TanteDoll » 4. Apr 2017, 23:26

so sieht`s aus - oder besse gesagt: ich sehe das genau so ! aber man darf eben nicht immer nur aus seinem eigenen blickwinkel argumentieren, sondern muss einfach anerkennen, dass es tatsächlich leute gibt, die nicht den ganzen tag im infield ( so wie ich oder vielleicht " wir ") rumhängen, sondern doch tatsächlich wegen einzelner auftritte seperat das festival gelände betreten !

auch ich brauchte lange zeit, um die existenz dieser ( wohlgemerkt doch seltsamen ) spezies festivalgänger zu akzeptieren... :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Benutzeravatar
Anvar666
Beiträge: 804
Registriert: 30. Jun 2013, 10:22
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
Wohnort: im Osten

Re: KONTINUUM

Beitrag von Anvar666 » 5. Apr 2017, 07:03

TanteDoll hat geschrieben:so sieht`s aus - oder besse gesagt: ich sehe das genau so ! aber man darf eben nicht immer nur aus seinem eigenen blickwinkel argumentieren, sondern muss einfach anerkennen, dass es tatsächlich leute gibt, die nicht den ganzen tag im infield ( so wie ich oder vielleicht " wir ") rumhängen, sondern doch tatsächlich wegen einzelner auftritte seperat das festival gelände betreten !

auch ich brauchte lange zeit, um die existenz dieser ( wohlgemerkt doch seltsamen ) spezies festivalgänger zu akzeptieren... :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Stehen die nicht eh unter Artenschutz?

Nein, im Ernst, ich hab da überhaupt kein Problem damit, wenn jemand nicht den ganzen Tag am Festivalgelände rumhängt. Bei mir geht das gar nicht anders, da wir alters ( :mrgreen: )- und bequemlichkeitsbedingt inner Pension nächtigen und nicht campen. Mir wär halt einfach nur die Kohle zu schade. 100 Ocken für ein Ticket, und dann 5 Bands oder so anschauen. Aber, wie du schon schreibst, das muß jeder selbst wissen, und wer halt gern ne knappe Woche Campingplatz-Urlaub mit Metal-Mucke-Beschallung und vereinzelten Besuchen des Infields bevorzugt, dem sei dies von Herzen gegönnt. :)

Benutzeravatar
mshannes
Beiträge: 3309
Registriert: 18. Dez 2007, 00:00
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: KONTINUUM

Beitrag von mshannes » 6. Apr 2017, 09:17

Da lasse ich anderen Platz vor der Bühne ;)

Benutzeravatar
TanteDoll
Beiträge: 400
Registriert: 21. Jun 2008, 00:00
Wohnort: sehr weit oben

Re: KONTINUUM

Beitrag von TanteDoll » 7. Apr 2017, 22:12

@ Anvar666:

ja, in meinem fall ist es so, dass ich an einem platz in nordeuropa wohne, wo selten mal was internationales spielt.
ergo: so ein sommerfestival muss damit meinen gesamten jahresmangel an konzerten kompensieren - das heisst: no time to rest, no time to camp, no time to lose...... :mrgreen:
infield ? aber hallo !

Benutzeravatar
Anvar666
Beiträge: 804
Registriert: 30. Jun 2013, 10:22
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
Wohnort: im Osten

Re: KONTINUUM

Beitrag von Anvar666 » 8. Apr 2017, 10:32

TanteDoll hat geschrieben:@ Anvar666:

ergo: so ein sommerfestival muss damit meinen gesamten jahresmangel an konzerten kompensieren
Dann sind wir Leidensgenossen, bzw., ums mal positiv zu formulieren, "Kompensatoren im Geiste"! :D

In diesem Sinne - NÖ SLEEP TILL SÜMMER BREEZE!!!

Benutzeravatar
Cpt.Crunch
Beiträge: 361
Registriert: 1. Dez 2013, 09:48

Re: KONTINUUM

Beitrag von Cpt.Crunch » 12. Apr 2017, 20:27

Pause

Benutzeravatar
Alphawolf
Beiträge: 2199
Registriert: 23. Aug 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Augsburg

Re: KONTINUUM

Beitrag von Alphawolf » 23. Aug 2017, 19:48

Hatte noch jemand das Glück, dem Auftritt beiwohnen zu dürfen? Starkes Ding, vielleicht meine persönliche Neuentdeckung des Festivals!

Benutzeravatar
Anvar666
Beiträge: 804
Registriert: 30. Jun 2013, 10:22
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
Wohnort: im Osten

Re: KONTINUUM

Beitrag von Anvar666 » 24. Aug 2017, 07:40

Definitiv! :) Hab ich ähnlich wie LONG DISTANCE CALLING größtenteils mit geschlossenen Augen genossen. War ein absoluter Ohrenschmaus! :D

Benutzeravatar
Dunkelgrau
Beiträge: 360
Registriert: 18. Sep 2011, 00:00
Wohnort: 53°37′36.99″N 10°4′13.27″E

Re: KONTINUUM

Beitrag von Dunkelgrau » 28. Aug 2017, 09:58

Hab ich leider verpasst, da wir bei Anreise in (!) Dinkelsbühl drei Stunden im Stau standen, der Einlass sich ewig zog und auf dem Greencamping noch mal ewig Zeit verstrich bis wir einen Platz hatten und aufbauen konnten... Sehr ärgerlich, war eine der Bands die ich unbedingt gucken wollte.

Benutzeravatar
Anvar666
Beiträge: 804
Registriert: 30. Jun 2013, 10:22
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
Wohnort: im Osten

Re: KONTINUUM

Beitrag von Anvar666 » 28. Aug 2017, 18:47

Dann geht es dir hier, wie mir mit MGLA. :cry: Leidensgenossen im Geiste! :mrgreen:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste