Organisation und Abreise

Wenn Ihr Eure Meinung zum letzten SUMMER BREEZE loswerden wollt: Hier rein! Danke.
To post your opinion at your last SUMMER BREEZE please use this forum! Thanks.

Moderatoren: Administratoren, Moderatoren

Antworten
Stonecold417
Beiträge: 15
Registriert: 19. Dez 2015, 16:28
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja

Organisation und Abreise

Beitrag von Stonecold417 » 21. Aug 2019, 10:07

Hallo Zusammen,

ich möchte erstmal ein großes Lob loswerden. Die Anreise war reibungslos, war am Mitwoch um 07.20 Uhr an der Schleuse, hab mir mein Bändchen geholt, die Karre wurde gefilzt und schwups... 5 Minuten später konnte ich mein Zelt aufbauen. So muss daß :D

Die reservierte Campingfläche war leicht zu finden und die Mitarbeiter freundlich und hilfsbereit. Auch die Sanitäranlagen werden von Jahr zu Jahr besser. Die Campgroundabnahme für das Bonusprogramm war extrem pünktlich und unkompliziert. Vielen Dank dafür.

Auch sonst war alles Top organisiert.

ABER: Was war bei der Abreise am Sonntag los?? Es war dieses Jahr mein 7. Breeze und so etwas habe ich noch nicht erlebt! 2,5 Stunden von der Ficken Stage bis zum Ausgang!!!!

Habt ihr am Samstag zu lang gefeiert und wart noch nicht ansprechbar? War das ein Test um rauszufinden wie Leute unter Hitze und Stress nach tagelanger Party reagieren oder was war da los?

Ich hoffe, nächstes Jahr werden gleich alle Ausgänge geöffnet und nicht erst nach 2 Stunden. Bis dahin gibt es ja bestimmt noch einige Bierzelte, Hochzeiten oder Sommerfeste in Schulen und Kitas wo man noch etwas üben kann.

Bis dahin, nochmals vielen Dank für ein fast perfekt organisiertes Festival.

ROMAN
Beiträge: 1112
Registriert: 10. Aug 2015, 12:02

Re: Organisation und Abreise

Beitrag von ROMAN » 22. Aug 2019, 12:20

Danke für deine Rückmeldung.
Bei der Abreise kam es unerwartet zu längeren Wartezeiten.
Es wird schwer bleiben, wenn große Mengen an Autos gleichzeitig den Platz verlassen wollen, hier mehr Fluss in das Ganze zu bringen. Wir werden mit den Einweisern schauen, wie wir die Abreise 2020 besser regeln können.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste