Anmerkung zum Wetter (Trockenheit vs. Sintflut)

Hier könnt Ihr Fragen an uns stellen, nur hier werden sie beantwortet. On this site, you can ask us any questions, only here you'll get an answer.

Moderatoren: Administratoren, FAQ

Antworten
waldtroll666
Beiträge: 66
Registriert: 17. Jul 2014, 08:04
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Pott

Anmerkung zum Wetter (Trockenheit vs. Sintflut)

Beitrag von waldtroll666 » 10. Aug 2015, 22:45

kurze Anmerkung: Hier (nahe Langensteinach) sind heute zwei heftige Gewitter durchgezogen. Erster Teil mit Monsun-artigem Regenwasserfall und teils Orkanböen fast eine Stunde lang .. und ca. 2 Stunden später dasselbe in Hagel und Blitzeinschlägen .. die Feuerwehr hat sich sicher gefreut ..

.. was ich damit sagen möchte: Neben der Brandgefahr sollte aufgrund der extremen Trockenheit auch vor "Land Unter" gewarnt werden. Dadurch, dass es so trocken ist, kann der Boden diese extremen Wassermengen ja nur schlecht aufnehmen => ergo extreme Verschlammungsgefahr.

Somit wäre es auch nicht falsch, Regenkleidung und Gummistiefel parat halten; z.B. im Vorzelt. Vielleicht noch in nen regenfesten Sack oder Behälter, damit es einem bei heftigem Regenwetter nicht die Sachen fortschwemmt (oder "ertränkt").

tschö,
el seppel.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste