Dreitageskarte, Tagesparkplatz und Schleuse zum 2.

Hier könnt Ihr Fragen an uns stellen, nur hier werden sie beantwortet. On this site, you can ask us any questions, only here you'll get an answer.

Moderatoren: Administratoren, FAQ

Antworten
kleinerhardliner
Beiträge: 5
Registriert: 12. Aug 2014, 18:22

Dreitageskarte, Tagesparkplatz und Schleuse zum 2.

Beitrag von kleinerhardliner » 12. Aug 2018, 08:21

Moin,

Mir konnte schon etwas im "Dies und Das" Forum geholfen werden. Da ich mit Festivalticket anrücke, aber nicht zeitgleich mit meinen Jungs auf den Campground kommen kann, wollt ich mein Auto auf dem Tagesparkplatz stehen lassen.

Frage:

- Gibt es irgendwo eine Wegbeschreibung zum Tagesparkplatz hier im Forum? Ich frag nur aus dem Grund, da ich direkt von der Arbeit losfahren werde. Werde dann nach paar Stunden Autofahrt auch schon recht am a.. sein. Da wäre es hilfreich wenn man den ungefähren Anfahrtsweg vorher schon kennen würde.

- Da ich ja mein Campingzeug dann durch die Personenschleuse schleifen muss, stellte sich uns (also mir als Nachzügler und meiner Gruppe) noch folgende Frage - im ABC heißt es "Pro Fahrzeug dürfen max. 20 Liter Sprit in einem entsprechenden Kanister mitgeführt werden." - betrifft das nur Fahrzeuge die auf den Campground fahren? Ja - vermutlich saublöde Frage ... nur würde ich halt gleich noch eine Kanister für unseren Stromer mitnehmen und wir könnten uns die Fahrt zur Tanke sparen.

- Wir haben anstelle von einem Pavillion eine Plane dabei, so als kleines Vorzelt. Dazu entsprechende Fieberglasstangen als Stützen, die allerdings nicht aus dem Campingzubehör sind - könnte es hier Probleme beim Schleusen geben? Die Fieberglasstangen sind 1,50m lang, 10mm stark

Danke Schon mal

ROMAN
Beiträge: 975
Registriert: 10. Aug 2015, 12:02

Re: Dreitageskarte, Tagesparkplatz und Schleuse zum 2.

Beitrag von ROMAN » 12. Aug 2018, 23:09

Hi,

- der Tagesparkplatz wird nicht zu verfehlen sein und ist ausgeschildert.
- falls ihr tatsächlich bis Donnerstagabend 20L verbraucht habt, dann könnt ihr mit dem Auto Nachschub holen gehen. Pro Fahrzeug darf ein 20L Kanister mit rein.
- Falls ihr für euren Campaufbau die Fiberglasstangen für den Aufbau eures Camps braucht, könnt ihr diese mitbringen.

Beste Grüße
Roman

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast