Line-Up-Änderung der Nuclear Blast Labelnight

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Tim
Beiträge: 182
Registriert: 12. Okt 2009, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Abtsgmünd
Kontaktdaten:

Line-Up-Änderung der Nuclear Blast Labelnight

Beitrag von Tim » 13. Mär 2012, 15:16

Leider müssen FLESHGOD APOCALYPSE aus terminlichen Gründen ihre Teilnahme an der Nuclear Blast Labelnight und somit am SUMMER BREEZE 2012 absagen.

Doch es gibt keinen Grund, Trauer zu tragen. Ein mehr als würdiger Ersatz kann mit den Frankfurter Äppelwoi-Thrashern von TANKARD präsentiert werden, die dieser Tage mit den Aufnahmen ihres neuen Studioalbums begonnen haben. Vielleicht haben Gerre und Co. rechtzeitig zum SUMMER BREEZE schon ein paar hochprozentige neue Thrash-Granaten im Gepäck!

Benutzeravatar
Nersuhl
Beiträge: 1305
Registriert: 17. Aug 2009, 00:00
Wohnort: Ffm

Re: Line-Up-Änderung der Nuclear Blast Labelnight

Beitrag von Nersuhl » 13. Mär 2012, 15:21

OMG BESSER GEHTS JA NET!!!!!!!! MUNICIPAL WASTE + TANKARD IN EINER NACHT !!!!!!!!! SRY ABER HIER IST CAPSLOCK WIRKLICH GERECHTFERTIGT!!!!!!
"Promises like dry grains in my hands - searching for a drop of water"

BeRaWa
Beiträge: 1824
Registriert: 13. Jan 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: Augsburg

Re: Line-Up-Änderung der Nuclear Blast Labelnight

Beitrag von BeRaWa » 13. Mär 2012, 15:31

Super! Ich hätte zwar Fleshgod Apocalypse auch gern gesehen, aber Tankard sind halt einfach mal um Längen besser! Genialer Ersatz
104 km to Summer Breeze

Benutzeravatar
VladTepes
Beiträge: 1556
Registriert: 27. Mai 2007, 00:00

Re: Line-Up-Änderung der Nuclear Blast Labelnight

Beitrag von VladTepes » 13. Mär 2012, 15:39

Schade, FA hätte mich schon interessiert.

Benutzeravatar
Vinterkrig
Moderator
Beiträge: 16756
Registriert: 16. Dez 2003, 09:58
Wohnort: Unweit des Kühlschranks, des Gefrierschranks, des Backofens,

Re: Line-Up-Änderung der Nuclear Blast Labelnight

Beitrag von Vinterkrig » 13. Mär 2012, 15:49

oh mein .... eine Band, die mich nicht im Geringsten interessiert ersetzen durch eine Band, die ich schon lange mal wieder anschauen wollte? .... hmpf .... muß ich am Mittwoch vielleicht doch noch ein wenig nüchterner bleiben als sonst :roll:
b0nt hat geschrieben:... extremst altklugen und mir (persönlich) unsympathischen mod

Benutzeravatar
mshannes
Beiträge: 3724
Registriert: 18. Dez 2007, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: Sonthofen
Kontaktdaten:

Re: Line-Up-Änderung der Nuclear Blast Labelnight

Beitrag von mshannes » 13. Mär 2012, 16:03

Schade um FA, die sagen jetzt schon zum zweiten Mal ein Festival ab, bei dem ich sie sehen wollte :(

Aber der Ersatz ist würdig :)
Bild
Bild

Benutzeravatar
DamageInc.
Beiträge: 104
Registriert: 1. Sep 2010, 00:00
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Line-Up-Änderung der Nuclear Blast Labelnight

Beitrag von DamageInc. » 13. Mär 2012, 16:07

scheiß tausch.... wird die Labelnacht wohl ausfallen für mich...
aber scheint vielen zu gefallen, also doch wieder alles richtig gemacht.
Bild

Benutzeravatar
H_C_L
Beiträge: 3512
Registriert: 28. Apr 2006, 00:00
Wohnort: 150 km Südsüdwestlich vom Breeze

Re: Line-Up-Änderung der Nuclear Blast Labelnight

Beitrag von H_C_L » 13. Mär 2012, 16:18

DamageInc. hat geschrieben:scheiß tausch....
/sign! :D
[quote="Stahlpest"]..als wir gebeten haben, ob sie eventuell so freundlich wären andere Musik zu spielen oder kurz auszumachen (wahrlich freundlich!!!)
kam die Antwort:
"Fick dich und verpiss dich du Opfer"
[/quote]

Benutzeravatar
Alphawolf
Beiträge: 2199
Registriert: 23. Aug 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Augsburg

Re: Line-Up-Änderung der Nuclear Blast Labelnight

Beitrag von Alphawolf » 13. Mär 2012, 16:26

- Band, die mich überhaupt nicht interessiert
+ Band, die ich schon länger mal sehen wollte

Klingt fair :D
Ich geh und kauf mir Krieg.

https://www.musik-sammler.de/sammlung/anxt92/

Für alle die, die fort sind
Einen Ouzo auf den Nordwind

Benutzeravatar
Enslava
Beiträge: 488
Registriert: 24. Jan 2006, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Line-Up-Änderung der Nuclear Blast Labelnight

Beitrag von Enslava » 13. Mär 2012, 18:26

Seems legit!


Benutzeravatar
Skarrg
Beiträge: 2342
Registriert: 25. Mai 2008, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Zürich

Re: Line-Up-Änderung der Nuclear Blast Labelnight

Beitrag von Skarrg » 13. Mär 2012, 21:42

Alphawolf hat geschrieben:- Band, die mich überhaupt nicht interessiert
+ Band, die ich schon länger mal sehen wollte

Klingt fair :D
this!
Bilanz 2012: 13/3/11
Bilanz Tippspiel 2012: 0 -.-
348 km away from Summer Breeze!

Benutzeravatar
mathgore
Beiträge: 417
Registriert: 18. Feb 2009, 00:00
Wohnort: Tübingen

Re: Line-Up-Änderung der Nuclear Blast Labelnight

Beitrag von mathgore » 13. Mär 2012, 23:14

Ich finds ja schade um FA, aber auf der anderen Seite standen die zwar auf meiner Bandliste jetzt auch nicht so weit oben, dass es groß ne Chance gegeben hätte, dass ich vom Campingplatz zum Partyzelt gekrochen wär oder so.

Hinter den Reiz von Tankard versuche ich schon seit vielen Jahren in gesundheitlich bestimmt total fragwürdigen Selbstexperimenten zu kommen, die unter anderem größere Mengen berauschender Getränke, haufenweise Schambehaarung und nachträglich gesehen ziemlich gruselige Situationen beinhalten. Bisher leider erfolglos. Ist aber okay. Bleibt immerhin n freier Abend zum Auftakt.
Ich habe genug von diesen stinkigen haarigen Metallern!
Irgendwo ist auch mal Schluss!

last.fm

Benutzeravatar
Devilsdies
Beiträge: 196
Registriert: 24. Okt 2009, 00:00
Wohnort: Quickborn

Re: Line-Up-Änderung der Nuclear Blast Labelnight

Beitrag von Devilsdies » 24. Mär 2012, 18:09

Also ich find es Super.........

Liebe die alten Tankard scheiben, nach The Meaning of Life war Leider die luft raus !!!

Freue mich aber eine Band aus meiner Anfangszeit mal Live sehen zu können.

Und hoffe daß der "Morning After " nicht so grausam sein wird 8O

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast