Vermietung von Zelten und Zubehör durch READY TO ROCK

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Tim
Beiträge: 182
Registriert: 12. Okt 2009, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Abtsgmünd
Kontaktdaten:

Vermietung von Zelten und Zubehör durch READY TO ROCK

Beitrag von Tim » 27. Mär 2012, 09:59

Ihr habt keine Lust auf nervige Schlepperei, Einkauferei oder Aufbauerei? Dann seid ihr bei Ready To Rock genau richtig! Auf www.ready-to-rock.de vermietet euch Ready To Rock für das SUMMER BREEZE Open Air Campingzelte samt Zubehör (Stühle, Tische Luftmatratzen, etc.) und baut diese sogar vor eurer Ankunft auf.

Besagte Zelte befinden sich in optimaler Lage und in unmittelbarer Nähe zum Festivalgelände. Außerdem bietet euch Ready To Rock auch eigene Toiletten und einen Getränke-Bestellservice für die Erstbestückung eures Zeltes.

Alle gemieteten Artikel (außer Zelte und Toiletten) können von euch auch ganz einfach am Service-Zelt von Ready To Rock abgeholt und an einem anderen Ort auf dem Campingplatz genutzt werden.

Genießt das SUMMER BREEZE-Rundum-Sorglos-Paket von Ready To Rock: Online buchen , anreisen, einchecken – ready to rock!

Benutzeravatar
Senfgnu
Beiträge: 32
Registriert: 23. Aug 2010, 00:00

Re: Vermietung von Zelten und Zubehör durch READY TO ROCK

Beitrag von Senfgnu » 27. Mär 2012, 10:48

Na dann nehmen wir doch mal das Vollgaspaket mit Zelt (80 EUR), Klo (100 EUR) und zur Feier des Tages begießen wir das mit einem Karton lecker Dosenbier. (30 EUR). Das macht dann 75 Euro weniger als mich mein Aufenthalt im deutschen Haus zu Dinkelsbühl und mein Bierkostenanteil kostet.

Vorteile:

-Ich muss nicht fahren und kann dem heiligen Gerstensaft und diversen anderen Getränken entsprechend huldigen.
-Alles schon da

Nachteil:

-Preis
-Aufspaltung meiner Gruppe in Geizhälse und Faulpelze

In Summe für mich leider nicht interessant.

was natürlich nichts an der Möglichkeit ändert, dass es anderen mehr zusagt. Schließlich muss ja für ausreichend Gerstensafthuldigung gesorgt sein.

Benutzeravatar
Atropin
Beiträge: 4983
Registriert: 10. Sep 2007, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
Wohnort: Hansa City

Re: Vermietung von Zelten und Zubehör durch READY TO ROCK

Beitrag von Atropin » 27. Mär 2012, 20:52

Netter Service aber nichts für mich!
Rock On!
Ich mag Hunde lieber als Menschen. Und Katzen lieber als Hunde. Und mich, besoffen in meiner Unterwäsche aus dem Fenster schauend, am liebsten von allen.

Benutzeravatar
Angrist
Beiträge: 537
Registriert: 26. Jul 2010, 00:00
Wohnort: 74653 künzelsau

Re: Vermietung von Zelten und Zubehör durch READY TO ROCK

Beitrag von Angrist » 27. Mär 2012, 23:54

Und vor Jahren lachte man noch über
Premiumstellplätze für Wohnwagen oder sowas, für X00€, direkt am Festivalgelände.

Das ist quasi die Vorstufe.

Als nächstes dann wohl noch ein paar Bauwagen hinstellen die man für 1000€ mieten kann, am besten schalldicht, das der sonstige Pöbel nicht störrt ;)

Benutzeravatar
Jodionline
Beiträge: 3183
Registriert: 24. Jun 2008, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: bei Bayreuth
Kontaktdaten:

Re: Vermietung von Zelten und Zubehör durch READY TO ROCK

Beitrag von Jodionline » 28. Mär 2012, 11:20

Tja, wo eine Nachfrage, da ein Angebot. Ob einem das gefällt oder nicht steht jetzt woanders. Das Problem gibt es ja auch bei "überteuerten" Konzertickets, billigem Fleisch, billigen Klamotten usw.

Benutzeravatar
H_C_L
Beiträge: 3512
Registriert: 28. Apr 2006, 00:00
Wohnort: 150 km Südsüdwestlich vom Breeze

Re: Vermietung von Zelten und Zubehör durch READY TO ROCK

Beitrag von H_C_L » 28. Mär 2012, 11:48

Was für ein Luxus den man sich mittlerweile buchen kann! :D
[quote="Stahlpest"]..als wir gebeten haben, ob sie eventuell so freundlich wären andere Musik zu spielen oder kurz auszumachen (wahrlich freundlich!!!)
kam die Antwort:
"Fick dich und verpiss dich du Opfer"
[/quote]

Benutzeravatar
FireHeart
Beiträge: 1883
Registriert: 11. Jun 2009, 00:00
Wohnort: Schwabenland

Re: Vermietung von Zelten und Zubehör durch READY TO ROCK

Beitrag von FireHeart » 28. Mär 2012, 12:25

H_C_L hat geschrieben:Was für ein Luxus den man sich mittlerweile buchen kann! :D
Ach komm, ohne den alljährlichen Kampf um Plätze, das Aushandeln mit den Nachbarn, wessen Zeltschnur wie weit rüberreichen darf, das Theater mit den Zeltstanden und den Spaß, den es mit sich bringt, das Billigpavillon mit Panzertape zu kitten wäre der erste Tag doch wirklich langweilig!
:D

Benutzeravatar
Obse
Beiträge: 956
Registriert: 6. Dez 2006, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja

Re: Vermietung von Zelten und Zubehör durch READY TO ROCK

Beitrag von Obse » 28. Mär 2012, 12:34

FireHeart hat geschrieben:Ach komm, ohne den alljährlichen Kampf um Plätze, das Aushandeln mit den Nachbarn, wessen Zeltschnur wie weit rüberreichen darf, das Theater mit den Zeltstanden und den Spaß, den es mit sich bringt, das Billigpavillon mit Panzertape zu kitten wäre der erste Tag doch wirklich langweilig!
:D
man kann es nicht besser schreiben! Das gehört zum ersten Tag eines Festivals einfach dazu!

Benutzeravatar
D-Dynamite
Beiträge: 742
Registriert: 22. Aug 2011, 00:00
SUMMER BREEZE 2017: ja
Wohnort: Erlenbach Main

Re: Vermietung von Zelten und Zubehör durch READY TO ROCK

Beitrag von D-Dynamite » 28. Mär 2012, 13:14

Obse hat geschrieben:
FireHeart hat geschrieben:Ach komm, ohne den alljährlichen Kampf um Plätze, das Aushandeln mit den Nachbarn, wessen Zeltschnur wie weit rüberreichen darf, das Theater mit den Zeltstanden und den Spaß, den es mit sich bringt, das Billigpavillon mit Panzertape zu kitten wäre der erste Tag doch wirklich langweilig!
:D
man kann es nicht besser schreiben! Das gehört zum ersten Tag eines Festivals einfach dazu!

Darauf könnte ich gut und gerne verzichten :D Aber vorallem das mit dem Bier hat was, die Schlepperei der Dosen is schon immerwieder nervig. Gut, dass es solche Services gibt, man muss sie ja nicht nutzen wenns einem nicht gefällt. Das Gemeckere kann ich nicht nachvollziehen.

Benutzeravatar
kimmeltier
Beiträge: 1663
Registriert: 1. Jun 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: forchheim/oberfranken

Re: Vermietung von Zelten und Zubehör durch READY TO ROCK

Beitrag von kimmeltier » 28. Mär 2012, 21:43

FireHeart hat geschrieben:
H_C_L hat geschrieben:Was für ein Luxus den man sich mittlerweile buchen kann! :D
Ach komm, ohne den alljährlichen Kampf um Plätze, das Aushandeln mit den Nachbarn, wessen Zeltschnur wie weit rüberreichen darf, das Theater mit den Zeltstanden und den Spaß, den es mit sich bringt, das Billigpavillon mit Panzertape zu kitten wäre der erste Tag doch wirklich langweilig!
:D
stimme ich zu :lol:
6 dinge brauche ich um glücklich zu sein
1.Kaffe
2.Musik
3.Leute
4.Kaffe
5.Musik zum Kaffetrinken
6.Leute die mit mir kaffetrinken

-----------------------
wir sind der club!!

http://www.hatredmetal.com/
http://audio-gun.de/

Benutzeravatar
Necrophant
Beiträge: 1300
Registriert: 15. Sep 2007, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Heidelberg
Kontaktdaten:

Re: Vermietung von Zelten und Zubehör durch READY TO ROCK

Beitrag von Necrophant » 29. Jul 2012, 21:42

10€ kaution für einen campingstuhl... haha was für gurken. :lol:

Benutzeravatar
FireHeart
Beiträge: 1883
Registriert: 11. Jun 2009, 00:00
Wohnort: Schwabenland

Re: Vermietung von Zelten und Zubehör durch READY TO ROCK

Beitrag von FireHeart » 29. Jul 2012, 21:56

Necrophant hat geschrieben:10€ kaution für einen campingstuhl... haha was für gurken. :lol:
:lol:

Benutzeravatar
Nela
Beiträge: 184
Registriert: 19. Aug 2009, 00:00
Wohnort: SUMMER BREEZE Campground

Re: Vermietung von Zelten und Zubehör durch READY TO ROCK

Beitrag von Nela » 30. Jul 2012, 03:12

Das schönste am nem Festival ist doch das Gefühl wenn man nach Stundenlangen Schleppen, zahlosen Stunden im Zug/ Bus/ Auto mit Rückenschmerzen am Festival Gelände ankommt (am besten mit 3 - 4 Bier Intus) gemeinschaftlich die Zelte aufbaut, dem Campingplatz schön "gestaltet", sich in seinen Campingstuhl flackt, der schon endlos viele Festivals überlebt hat, und sein erstes richtiges hart verdiehtes Festival Bier trinkt!

Man darf das Stundenlange Packen 1 Tag vor dem Festival nich vergessen, das Planen wie man was ins Auto bekommt (Tetris!).

Meiner Meinung ist das nur was für Festival Pussys die am ende auch noch jeden Tag duschen! :P

Und dann noch sein eigenes Klo dabei haben? Ich freu mich jedes mal auf ein neues wenn ich was neues ekliches in den Dixis finde 8O
Summer Breeze 09 /10 /11/12 /13/ 14!

Inoffizielle Flunkyballkönigin ♥
1 Bier, 1 Zug!

Benutzeravatar
Headsplatter
Beiträge: 766
Registriert: 12. Dez 2011, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Bamberg

Re: Vermietung von Zelten und Zubehör durch READY TO ROCK

Beitrag von Headsplatter » 30. Jul 2012, 03:32

Nela hat geschrieben: Und dann noch sein eigenes Klo dabei haben? Ich freu mich jedes mal auf ein neues wenn ich was neues ekliches in den Dixis finde 8O
:D

Ist für mich auch absoluter Festival Höhepunkt!
Dieser Beitrag wurde auf 100% chlorfrei gebleichtem Bildschirmhintergrund geschrieben

You can agree with me, or you can be wrong!

Benutzeravatar
Nela
Beiträge: 184
Registriert: 19. Aug 2009, 00:00
Wohnort: SUMMER BREEZE Campground

Re: Vermietung von Zelten und Zubehör durch READY TO ROCK

Beitrag von Nela » 30. Jul 2012, 03:40

Headsplatter hat geschrieben:
Nela hat geschrieben: Und dann noch sein eigenes Klo dabei haben? Ich freu mich jedes mal auf ein neues wenn ich was neues ekliches in den Dixis finde 8O
:D

Ist für mich auch absoluter Festival Höhepunkt!
Eben! Wo bleiben dann die Hinterlassenschaften in denen dekorierend ein Cocktailschirmchen steckt. Unvollstellbar!
Summer Breeze 09 /10 /11/12 /13/ 14!

Inoffizielle Flunkyballkönigin ♥
1 Bier, 1 Zug!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste