NEW BLOOD AWARD 2012 – Voting eröffnet!

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
VladTepes
Beiträge: 1556
Registriert: 27. Mai 2007, 00:00

Re: NEW BLOOD AWARD 2012 – Voting eröffnet!

Beitrag von VladTepes » 5. Jun 2012, 00:08

Ich glaube nicht, dass beim Contest irgendeine Band dabei ist die untalentiert ist.
Das sind die 20 besten von den ganzen Einsendungen, und man kann wohl davon ausgehen, dass die Restlichen nicht irgendwelche Bands waren, deren Mitglieder ihr Instrument seit einem halben Jahr spielen.
Ich hab natürlich keinen Einblick wie die Vorauswahl genau abläuft, ich kann mir auch deutlich Schöneres vorstellen als diese zu treffen, aber ich gehe dann doch davon aus, dass die auch nach möglichst objektiven Kriterien getroffen wird. Wie die dann auch immer aussehen. Wäre interessant, wenn man da einen kleinen Einblick bekommen würde.
Ich bewerte nur danach, ob mir der Song der bereitgestellt ist gefälllt oder nicht. In meinen Augen haben die alle was auf dem Kasten, und darüber muss ich nicht mehr entscheiden.
Zuletzt geändert von VladTepes am 5. Jun 2012, 00:12, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
CorpseGrinder87
Beiträge: 379
Registriert: 18. Mai 2008, 00:00

Re: NEW BLOOD AWARD 2012 – Voting eröffnet!

Beitrag von CorpseGrinder87 » 5. Jun 2012, 00:08

Mein Rede :)
Wünsche für 2013: Blind Guardian, Vital Remains, All Shall Perish, Decrepit Birth, DevilDriver, Fleshgod Apocalypse, Gorod, Soilent Green, Skeletonwitch, Watain

Benutzeravatar
Vinterkrig
Moderator
Beiträge: 16756
Registriert: 16. Dez 2003, 09:58
Wohnort: Unweit des Kühlschranks, des Gefrierschranks, des Backofens,

Re: NEW BLOOD AWARD 2012 – Voting eröffnet!

Beitrag von Vinterkrig » 5. Jun 2012, 09:34

CorpseGrinder87 hat geschrieben:Talent ist doch nicht subjektiv?! Ich wage sogar zu behaupten gute Musik ist nicht subjektiv...ob sie dann gefällt oder nicht, das ist subjektiv. Auf der anderen Seite gibt es Musik, die tatsächlich Müll ist. Ob was nen künstlerischen Wert hat, ist wieder eine andere Sache. Und da kann die Grenze zwischen guter Musik und Müll fließend sein ;)
Talent ansich ist nicht unbedingt subjektiv, aber das Aktzentieren eines solchen ist doch sehr subjektiv.
Kleines Beispiel:
Ein Gamer schafft es, in einem Egoshooter 1000 Schüsse hintereinander in den Köpfen der Gegner zu platzieren. Der hat bestimmt ein begnadetes Feingefühl in seiner Maushand... wenn ich das meinem Vater erzähle, wird das garantiert als Blödsinn abgetan.
Ja, Talent ist nicht subjektiv, aber eben nicht bei jedem als solches akzeptiert.
Und das läßt sich genauso auf die Musik übertragen:
Ein Schlagzeuger zum Beispiel, der unglaublich schnell an der Basedrum ist.... ist in meinen Augen nicht talentiert, sondern überflüssig ;-)

Und doch, gute Musik ist subjektiv, da Geschmack IMMER subjektiv ist...
b0nt hat geschrieben:... extremst altklugen und mir (persönlich) unsympathischen mod

Benutzeravatar
Atropin
Beiträge: 4965
Registriert: 10. Sep 2007, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
Wohnort: Hansa City

Re: NEW BLOOD AWARD 2012 – Voting eröffnet!

Beitrag von Atropin » 5. Jun 2012, 12:03

Dieses Jahr war es ganz einfach.
Jeder kriegt einen Stern!
Rock on!
Ich mag Hunde lieber als Menschen. Und Katzen lieber als Hunde. Und mich, besoffen in meiner Unterwäsche aus dem Fenster schauend, am liebsten von allen.

Benutzeravatar
Nersuhl
Beiträge: 1305
Registriert: 17. Aug 2009, 00:00
Wohnort: Ffm

Re: NEW BLOOD AWARD 2012 – Voting eröffnet!

Beitrag von Nersuhl » 5. Jun 2012, 13:01

Atropin hat geschrieben:Dieses Jahr war es ganz einfach.
Jeder kriegt einen Stern!
Rock on!
hart aber fair :lol:
"Promises like dry grains in my hands - searching for a drop of water"

Benutzeravatar
gimli
Beiträge: 2
Registriert: 5. Jun 2012, 00:00

Re: NEW BLOOD AWARD 2012 – Voting eröffnet!

Beitrag von gimli » 5. Jun 2012, 18:44

obscure sphinx umwerfend, the666 geil und dethrone der wahnsinn. der rest sticht tatsächlich nicht wirklich raus

Benutzeravatar
Rehvolution
Beiträge: 27
Registriert: 2. Sep 2011, 00:00

Re: NEW BLOOD AWARD 2012 – Voting eröffnet!

Beitrag von Rehvolution » 5. Jun 2012, 20:29

Verdammt 8O

Ich find den Button zum absenden der Votes nicht xD
Hat mal jemand schnell ne Hilfestellung parat? Normal war doch bei Band 20 immer so ein Häkchen wo man die Votes bestätigen konnte.

Was die Qualität der Bands angeht... ich hab von 1 Stern bis 5 Sterne alles dabei... das meiste tatsächlich mit durchschnitt bewertet (3 Sterne) aber immerhin mehr ausreißen nach oben (4-5 Sterne) als nach unten (1-2 Sterne).
BAZINGA

Benutzeravatar
craft
Beiträge: 1249
Registriert: 26. Nov 2006, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Edenkoben

Re: NEW BLOOD AWARD 2012 – Voting eröffnet!

Beitrag von craft » 5. Jun 2012, 20:55

Rehvolution hat geschrieben:Ich find den Button zum absenden der Votes nicht xD
Hat mal jemand schnell ne Hilfestellung parat? Normal war doch bei Band 20 immer so ein Häkchen wo man die Votes bestätigen konnte.
Höre ich zum ersten mal von. Wenn alle Bands bewertet wurden, werden deine votes akzeptiert.

Benutzeravatar
Rehvolution
Beiträge: 27
Registriert: 2. Sep 2011, 00:00

Re: NEW BLOOD AWARD 2012 – Voting eröffnet!

Beitrag von Rehvolution » 5. Jun 2012, 22:50

craft hat geschrieben:
Rehvolution hat geschrieben:Ich find den Button zum absenden der Votes nicht xD
Hat mal jemand schnell ne Hilfestellung parat? Normal war doch bei Band 20 immer so ein Häkchen wo man die Votes bestätigen konnte.
Höre ich zum ersten mal von. Wenn alle Bands bewertet wurden, werden deine votes akzeptiert.

Echt? Ok, dann ist ja alles klar, danke!
BAZINGA

Benutzeravatar
brainbug44
Beiträge: 106
Registriert: 7. Jun 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Ulm

Re: NEW BLOOD AWARD 2012 – Voting eröffnet!

Beitrag von brainbug44 » 6. Jun 2012, 08:37

da ist aber mal gar nichts interessantes für mich dabei, hab mir das voten gleich ganz gespart.

Benutzeravatar
AnnaBanana
Beiträge: 88
Registriert: 18. Feb 2010, 00:00

Re: NEW BLOOD AWARD 2012 – Voting eröffnet!

Beitrag von AnnaBanana » 6. Jun 2012, 13:03

Amoeba, Erebus und Hate Control sind ziemlich gut.

Benutzeravatar
waeschestaender
Beiträge: 3
Registriert: 1. Jan 1970, 01:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Fichtelgebirge

Re: NEW BLOOD AWARD 2012 – Voting eröffnet!

Beitrag von waeschestaender » 6. Jun 2012, 14:59

Für Alle die The Styx Shipping Society (noch) ;) zu wenig Sterne gegeben habn, noch n paar Hörbeispiele:

http://youtu.be/aXZKS0vUo6k

http://youtu.be/aPbBehhjx9A

http://youtu.be/S1L54JPi9uc

Benutzeravatar
ergobiker
Beiträge: 863
Registriert: 25. Dez 2006, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: bavarian wood

Re: NEW BLOOD AWARD 2012 – Voting eröffnet!

Beitrag von ergobiker » 6. Jun 2012, 17:48

waeschestaender hat geschrieben:Für Alle die The Styx Shipping Society (noch) ;) zu wenig Sterne gegeben habn, noch n paar Hörbeispiele:

http://youtu.be/aXZKS0vUo6k

http://youtu.be/aPbBehhjx9A

http://youtu.be/S1L54JPi9uc
das machts auch nicht besser.
und was das hier viel gepriesene talent angeht, nur weil jemand ein kompliziertes riff spielen kann muß es sich noch lange nicht gut anhören.
:whax: :kamahlitude2: :whdat:

Benutzeravatar
waeschestaender
Beiträge: 3
Registriert: 1. Jan 1970, 01:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Fichtelgebirge

Re: NEW BLOOD AWARD 2012 – Voting eröffnet!

Beitrag von waeschestaender » 7. Jun 2012, 11:20

Ich weiß, DAS:

http://powermetal.de/review/review-Styx ... 19972.html

machts leider auch nicht besser...

Benutzeravatar
mshannes
Beiträge: 3724
Registriert: 18. Dez 2007, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: Sonthofen
Kontaktdaten:

Re: NEW BLOOD AWARD 2012 – Voting eröffnet!

Beitrag von mshannes » 7. Jun 2012, 11:45

Jetzt reichts aber mit der Selbstbeweihräucherung, ich spiele echt mit dem Gedanken, diesen Satyricon-Verschnitt abzuwerten...
Bild
Bild

Benutzeravatar
SomeoneStupid
Beiträge: 916
Registriert: 5. Jun 2009, 00:00

Re: NEW BLOOD AWARD 2012 – Voting eröffnet!

Beitrag von SomeoneStupid » 7. Jun 2012, 13:20

:!:

Eigentlich sollte man ja nur anhand der musikalischen Qualitäten bewerten, aber das ist ja schon grenzwertig. Lieber Wäscheständer, entspann dich mal. Wenn eure Musik gut ist und vielen Leuten gefällt (was leider nicht immer zusammenhängen muss), dann werdet ihr gewinnen. Wenn nicht, dann nicht. Aber um es ehrlich zu sagen, die Meinungen anderer (in dem Fall des Autors dieses Artikels) zu posten bringt niemanden dazu, irgendetwas besser zu finden; die meisten, die hier abstimmen, werden das ohnehin nicht lesen, und alle, die es lesen, könnten hier einen gewissen Narzissmus riechen, was für die Einschätzung einer Band nicht unbedingt förderlich ist... das Image einer Gruppe ist doch für viele Leute ein wichtiges Kriterium.

Immer cool bleiben und das Beste hoffen :wink:
"Some call it tavern, but I call it home!"
Vinterkrig hat geschrieben:...DER VERANSTALTER macht ja nichts anderes mehr, als in seinen Sessel zu furzen und sein Geld zu zählen...

Benutzeravatar
waeschestaender
Beiträge: 3
Registriert: 1. Jan 1970, 01:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Fichtelgebirge

Re: NEW BLOOD AWARD 2012 – Voting eröffnet!

Beitrag von waeschestaender » 7. Jun 2012, 14:07

Ok ok, ich versuch ja nur die ungewohnte Aufmerksamkeit für Werbung zu nutzen... :oops: Ich hör schon auf damit!

Benutzeravatar
Vinterkrig
Moderator
Beiträge: 16756
Registriert: 16. Dez 2003, 09:58
Wohnort: Unweit des Kühlschranks, des Gefrierschranks, des Backofens,

Re: NEW BLOOD AWARD 2012 – Voting eröffnet!

Beitrag von Vinterkrig » 7. Jun 2012, 14:34

mshannes hat geschrieben:Jetzt reichts aber mit der Selbstbeweihräucherung, ich spiele echt mit dem Gedanken, diesen Satyricon-Verschnitt abzuwerten...
Hätte ich ja liebend gerne gemacht, aber schlechter als ein Stern geht halt nit mehr.... ist ja auch nicht der erste hier im Forum, der die Band versucht nach oben zu jubeln ^_^
b0nt hat geschrieben:... extremst altklugen und mir (persönlich) unsympathischen mod

Benutzeravatar
Angrist
Beiträge: 537
Registriert: 26. Jul 2010, 00:00
Wohnort: 74653 künzelsau

Re: NEW BLOOD AWARD 2012 – Voting eröffnet!

Beitrag von Angrist » 9. Jun 2012, 21:09

Einmal 5 Punkte, für Obscure Sphinx
ein paar mal 3 und 4 Punkte, und für den ganzen core und sonstigen einheitsbrei 1 und 2 Punkte.


Zu "das sind schliesslich die 20 besten die eingeschickt wurden"

NEIN, wohl eher nicht, bei der Vorauswahl hat man sicher auch versucht, nen Mix ausverschiedenen Sachen zu kriegen, sprich wenn sich da 20 übelst geniale Death MEtal Bands beworben hätten, wären trotzdem nur 3 oder 4 davon in die Endauswahl gekommen.

Sieht man ja auch bei diversene anderen Castingsachen etc, wenn 4 von Typ X dabei sind, die deutlich besser sind als der rest, kommen trotzdem nicht alle weiter.

Benutzeravatar
SomeoneStupid
Beiträge: 916
Registriert: 5. Jun 2009, 00:00

Re: NEW BLOOD AWARD 2012 – Voting eröffnet!

Beitrag von SomeoneStupid » 9. Jun 2012, 21:16

Vinterkrig hat geschrieben:
mshannes hat geschrieben:Jetzt reichts aber mit der Selbstbeweihräucherung, ich spiele echt mit dem Gedanken, diesen Satyricon-Verschnitt abzuwerten...
Hätte ich ja liebend gerne gemacht, aber schlechter als ein Stern geht halt nit mehr.... ist ja auch nicht der erste hier im Forum, der die Band versucht nach oben zu jubeln ^_^
Fehlt halt bloß noch, dass irgendwann Bandmitglieder anfangen, ihre Konkurrenten im Forum zu loben, sodass diese im Endeffekt in ein schlechtes Licht gerückt werden und man sich selbst bessere Chancen versprechen kann... :lol:
"Some call it tavern, but I call it home!"
Vinterkrig hat geschrieben:...DER VERANSTALTER macht ja nichts anderes mehr, als in seinen Sessel zu furzen und sein Geld zu zählen...

Benutzeravatar
Atropin
Beiträge: 4965
Registriert: 10. Sep 2007, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
Wohnort: Hansa City

Re: NEW BLOOD AWARD 2012 – Voting eröffnet!

Beitrag von Atropin » 10. Jun 2012, 01:13

Es fehlt eindeutig Power/Glam/Nu Metal!
Rock On!
Ich mag Hunde lieber als Menschen. Und Katzen lieber als Hunde. Und mich, besoffen in meiner Unterwäsche aus dem Fenster schauend, am liebsten von allen.

Benutzeravatar
Drujust
Beiträge: 373
Registriert: 4. Okt 2009, 00:00

Re: NEW BLOOD AWARD 2012 – Voting eröffnet!

Beitrag von Drujust » 10. Jun 2012, 01:17

Atropin hat geschrieben:Es fehlt eindeutig Power/Glam/Nu Metal!
Rock On!
oh nein, ganz und gar nicht^^
Summer Breeze, Winter Freeze, Spring Disease und Autumn Cheese ;)

Danke für: Agrypnie, Alcest, Ahab, Be'lakor, Black Sun Aeon, Ghost Brigade und viele andere

BeRaWa
Beiträge: 1824
Registriert: 13. Jan 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: Augsburg

Re: NEW BLOOD AWARD 2012 – Voting eröffnet!

Beitrag von BeRaWa » 10. Jun 2012, 10:41

Drujust hat geschrieben:
Atropin hat geschrieben:Es fehlt eindeutig Power/Glam/Nu Metal!
Rock On!
oh nein, ganz und gar nicht^^
Ach gegen eine vernünftige Power Metal Band hätte ich nix einzuwenden
104 km to Summer Breeze

Benutzeravatar
Atropin
Beiträge: 4965
Registriert: 10. Sep 2007, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
Wohnort: Hansa City

Re: NEW BLOOD AWARD 2012 – Voting eröffnet!

Beitrag von Atropin » 10. Jun 2012, 15:23

BeRaWa hat geschrieben: Ach gegen eine vernünftige Power Metal Band hätte ich nix einzuwenden
:!:
Rock on!
Ich mag Hunde lieber als Menschen. Und Katzen lieber als Hunde. Und mich, besoffen in meiner Unterwäsche aus dem Fenster schauend, am liebsten von allen.

Benutzeravatar
Alphawolf
Beiträge: 2199
Registriert: 23. Aug 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Augsburg

Re: NEW BLOOD AWARD 2012 – Voting eröffnet!

Beitrag von Alphawolf » 10. Jun 2012, 19:11

Für Obscure Sphinx und The 666 hat's fünf Punkte gegeben. Hoffe sehr, dass zumindest eine der beiden Bands spielen darf.
Ich geh und kauf mir Krieg.

https://www.musik-sammler.de/sammlung/anxt92/

Für alle die, die fort sind
Einen Ouzo auf den Nordwind

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste