NEW BLOOD AWARD 2013 – Voting eröffnet!

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
JAGGER
Beiträge: 448
Registriert: 12. Okt 2012, 09:59

NEW BLOOD AWARD 2013 – Voting eröffnet!

Beitrag von JAGGER » 21. Jun 2013, 09:59

Nach über 3.000 Einsendungen aus aller Herren Länder – ein ganz herzliches Dankeschön an dieser Stelle allen teilnehmenden Bands – und nicht enden wollenden Stunden der Vorauswahl stehen sie endlich fest: die TOP 20 des NEW BLOOD AWARD 2013.

Auf http://www.new-blood-award.de findet ihr ab sofort die 20 Formationen, die es in das Online-Voting geschafft haben. Ab jetzt hängt es einzig und allein an euch, welche fünf glücklichen Bands wir im August im schönen Dinkelsbühl wieder sehen werden!

Hier die Regeln zur Teilnahme:
- jede der 20 Bands muss bewertet werden
- bewertet wird auf einer Punkteskala von 1 (mies) bis 5 (super)
- voten dürfen nur registrierte Mitglieder der Community auf http://www.summer-breeze.de
- Ende des Votings: 30.06.
-unter allen korrekt abgegebenen Votes verlosen wir

5 x zwei 3-Tages-Tickets für das SUMMER BREEZE Open Air 2013

Die aus diesem Voting hervorgehenden Top 6 werden am Mittwoch, den 14.08.2013 nachmittags das bunte Treiben auf der Zeltbühne eröffnen und um den in diesem Jahr zum vierten Mal verliehenen NEW BLOOD AWARD wetteifern. Zusätzlich darf der Gewinner, wie schon in den letzten Jahren, den Open Air-Teil des Festivals am Donnerstag, den 15.08.2013, auf einer der beiden Hauptbühnen eröffnen.

Also, nichts wie rein ins Voting! Der Underground ist lebendiger denn je! Und falls eure Band es dieses Jahr nicht geschafft haben sollte, der NEW BLOOD AWARD 2014 kommt mit Sicherheit!

Benutzeravatar
Obse
Beiträge: 938
Registriert: 6. Dez 2006, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja

Re: NEW BLOOD AWARD 2013 – Voting eröffnet!

Beitrag von Obse » 21. Jun 2013, 10:27

Bei der Band Stormborn ist euch ein Fehler unterlaufen.
Da steht die Bandbeschreibung von der nächsten Band Subdivision!

BeRaWa
Beiträge: 1824
Registriert: 13. Jan 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: Augsburg

Re: NEW BLOOD AWARD 2013 – Voting eröffnet!

Beitrag von BeRaWa » 21. Jun 2013, 10:37

Bei der Band "Dahaca" musste ich an Prince of Persia denken...da gabs doch so ein fettes Teil, das hieß auch Dahaca (oder Dahaka)^^

Sind ein paar ganz nette Sachen dabei, ich muss mich da nochmal ein bisschen genauer reinhören

Kurzer
Beiträge: 154
Registriert: 24. Mai 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2017: ja
Wohnort: OWL

Re: NEW BLOOD AWARD 2013 – Voting eröffnet!

Beitrag von Kurzer » 21. Jun 2013, 11:04

Interessante Sachen dabei. Die Grünlinge gefallen mir schonmal.

Edit: Södele, einmal alles durchgehört, bzw. teilweise nur reingehört, weil meine Ohren sonst angefangen hätten zu bluten.

5 Sterne: 4 mal
4 Sterne: 2 mal
3 Sterne: 3 mal
2 Sterne: 8 mal
1 Stern : 3 mal

Autotune ist Teufelswerk!

Benutzeravatar
CorpseGrinder87
Beiträge: 379
Registriert: 18. Mai 2008, 00:00

Re: NEW BLOOD AWARD 2013 – Voting eröffnet!

Beitrag von CorpseGrinder87 » 21. Jun 2013, 15:03

Jeden Song durchgehört. Wieder viel Gutes und Interessantes dabei. Aber wie jedes Jahr auch wieder Generisches und Langweiliges. Am Ende gabs zweimal 5 Sterne und zweimal 1 Stern. Also wurde wieder eine ganz ordentliche Auswahl getroffen.

Benutzeravatar
ToxicMidnight
Beiträge: 196
Registriert: 26. Mär 2013, 23:46

Re: NEW BLOOD AWARD 2013 – Voting eröffnet!

Beitrag von ToxicMidnight » 21. Jun 2013, 21:09

5 Sterne- /
4 Sterne-4
3 Sterne-2
2 Sterne-4
1 Sterne-10


War bei manchen etwas großzügig, bei manchen irritiert.

Benutzeravatar
Mattersn
Beiträge: 21
Registriert: 11. Dez 2012, 01:41
Wohnort: Bayern (Germany)
Kontaktdaten:

Re: NEW BLOOD AWARD 2013 – Voting eröffnet!

Beitrag von Mattersn » 21. Jun 2013, 21:58

also ich würd gern voten aber er meint immer ich bin nicht eingeloggt aber bin ich doch und dann schmeist er mich auf die comunity hauptseite zurück ... dort bin ich angemeldet ... ich brauch rat

yourmomskidney
Beiträge: 526
Registriert: 19. Mai 2013, 14:53

Re: NEW BLOOD AWARD 2013 – Voting eröffnet!

Beitrag von yourmomskidney » 21. Jun 2013, 23:23

Die klingen ja fast alle gleich o.O

5 Sterne = 0
4 Sterne = 5
3 Sterne = 5
2 Sterne = 2
1 Stern = 8

Witzig find ich diese Band "Suicide" die halt eiskalt den selben Namen gewählt hat wie die legendären Suicide aus New York. Ach ja und zum Thema Autotune: Tod dem Autotune!

UchihaItachi
Beiträge: 175
Registriert: 9. Okt 2012, 15:28

Re: NEW BLOOD AWARD 2013 – Voting eröffnet!

Beitrag von UchihaItachi » 21. Jun 2013, 23:58

Mich wunderts, dass ich einige Bands die eher einer Richtung zuzuordnen sind die ich weniger mag bzw höre recht gute Bewertungen gegeben habe und einige Bands die mehr in meine Richtung gehen ne mittelmäßige bekommen haben :/

Bin im übrigen auch für die Autotune-Verbrennung!

Benutzeravatar
Nerghal
Beiträge: 278
Registriert: 23. Okt 2008, 00:00
Wohnort: Dachau

Re: NEW BLOOD AWARD 2013 – Voting eröffnet!

Beitrag von Nerghal » 22. Jun 2013, 01:25

wenigstens macht die eine band ihrem namen alle ehre.. da bin ich wirklich keinen grund zu bleiben..
ist i-wie insgesamt ned so meins da.

Benutzeravatar
FireHeart
Beiträge: 1883
Registriert: 11. Jun 2009, 00:00
Wohnort: Schwabenland

Re: NEW BLOOD AWARD 2013 – Voting eröffnet!

Beitrag von FireHeart » 22. Jun 2013, 10:44

Vorläufige Bewertung nach dem ersten Durchgang:

4x vier Sterne
6x drei Sterne
9x zwei Sterne
1x ein Stern

Reichlich magere Ausbeute ._.

Benutzeravatar
Atropin
Beiträge: 4937
Registriert: 10. Sep 2007, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
Wohnort: Hansa City

Re: NEW BLOOD AWARD 2013 – Voting eröffnet!

Beitrag von Atropin » 22. Jun 2013, 11:15

FireHeart hat geschrieben:Vorläufige Bewertung nach dem ersten Durchgang:

4x vier Sterne
6x drei Sterne
9x zwei Sterne
1x ein Stern

Reichlich magere Ausbeute ._.
Lach und das ist doch mal richtig positiv!
3X vier Sterne der Rest kriegt einen Stern!
Rock On!

Benutzeravatar
Alphawolf
Beiträge: 2199
Registriert: 23. Aug 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Augsburg

Re: NEW BLOOD AWARD 2013 – Voting eröffnet!

Beitrag von Alphawolf » 22. Jun 2013, 11:28

Wenig Ausreißer dabei dieses Jahr. Ein paar mal ein Stern, dafür auch ein paar Bands, bei denen ich hoffe, dass sie am Schluss dabei sind. Fünf Sterne gab's nach dem ersten Hören für Dayrot und Suicide. Mal schauen, was der zweite Durchlauf so alles zeigt.

BeRaWa
Beiträge: 1824
Registriert: 13. Jan 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: Augsburg

Re: NEW BLOOD AWARD 2013 – Voting eröffnet!

Beitrag von BeRaWa » 22. Jun 2013, 13:48

So nachdem ich jetzt alles mal angehört hab steht meine vorläufige Bewertung.

2 mal 5 Sterne
2 mal 4 Sterne
7 mal 3 Sterne
4 mal 2 Sterne
5 mal 1 Stern

Benutzeravatar
ToxicMidnight
Beiträge: 196
Registriert: 26. Mär 2013, 23:46

Re: NEW BLOOD AWARD 2013 – Voting eröffnet!

Beitrag von ToxicMidnight » 22. Jun 2013, 14:18

Schade, hätte Besseres erhofft. Nunja in Sachen Musik ist wohl in Zukunft Hopfen und Malz verloren.

Benutzeravatar
WarmaschineAtWar
Beiträge: 1608
Registriert: 7. Mär 2012, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
Wohnort: Ellwangen, Ostalbkreis, Königreich Württemberg

Re: NEW BLOOD AWARD 2013 – Voting eröffnet!

Beitrag von WarmaschineAtWar » 22. Jun 2013, 15:24

Bin auch nicht begeistert, viel im 1 bis 3 Sterne Bereich und ganz wenig im 4/5 Sterne Bereich. Find auch schade dass immer weniger lokale Bands (dinkelsbühl Umgebung) dabei sind. War früher mehr

Gesendet von meinem HTC One

Benutzeravatar
Cliff Burton
Beiträge: 280
Registriert: 10. Apr 2004, 14:48
Wohnort: Gladbeck
Kontaktdaten:

Re: NEW BLOOD AWARD 2013 – Voting eröffnet!

Beitrag von Cliff Burton » 22. Jun 2013, 22:58

Einen klaren Favorit wie im letzten Jahr (Obscure Sphinx) konnte ich dieses Jahr für mich auch nicht ausmachen. Aber waren auch ein paar Bands dabei, die gute Bewertungen bekommen haben und die ich mir durchaus angucken würde.

Benutzeravatar
Circus of Fools
Beiträge: 166
Registriert: 20. Aug 2012, 00:27
Wohnort: Tübingen
Kontaktdaten:

Re: NEW BLOOD AWARD 2013 – Voting eröffnet!

Beitrag von Circus of Fools » 23. Jun 2013, 15:33

Ich hatte einen ziemlich eindeutigen Favoriten… ;) und auch ich finde das mit 3 deathcore und 4 metalcore Bands die Chance verpasst wird den Metal in seiner heutigen Vielfalt ab zu bilden! Die Bands sind zum Teil echt geil, keine Frage aber ich einfach begeistert dabei, wenn ein großes Spektrum abgedeckt wird!

addictionthede
Beiträge: 0
Registriert: 24. Jun 2013, 09:35

Re: NEW BLOOD AWARD 2013 – Voting eröffnet!

Beitrag von addictionthede » 24. Jun 2013, 09:46

Irgendwie kann ich beim Voting nicht mitmachen :( der sagt immer ich bin nich eingeloggt.
Bin ich aber. Wie ihr ja seht.

Benutzeravatar
Gothpunk
Beiträge: 251
Registriert: 24. Feb 2006, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Ba-Wü

Re: NEW BLOOD AWARD 2013 – Voting eröffnet!

Beitrag von Gothpunk » 24. Jun 2013, 10:09

Extrem schwacher Jahrgang.

5 Sterne = 0
4 Sterne = 3
3 Sterne = 4
2 Sterne = 6
1 Stern = 7

Keine Band dabei, die mich umgehauen hat und ich mir wirklich merken muss, wie im letzten Jahr mit Obscure Sphinx. Schade. :(

Benutzeravatar
NaturalbornChaos
Beiträge: 116
Registriert: 23. Aug 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Bad Schönborn

Re: NEW BLOOD AWARD 2013 – Voting eröffnet!

Beitrag von NaturalbornChaos » 24. Jun 2013, 11:21

Bei mir war jetzt auch nicht unbedingt ne Band dabei die mich umgehauen hat,wobei ich doch verwundert war als auf einmal Power Metal aus meinen Lautsprechern kam(hört man in letzter Zeit immer seltener...).

Benutzeravatar
Obse
Beiträge: 938
Registriert: 6. Dez 2006, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja

Re: NEW BLOOD AWARD 2013 – Voting eröffnet!

Beitrag von Obse » 24. Jun 2013, 13:49

NaturalbornChaos hat geschrieben:Bei mir war jetzt auch nicht unbedingt ne Band dabei die mich umgehauen hat,wobei ich doch verwundert war als auf einmal Power Metal aus meinen Lautsprechern kam(hört man in letzter Zeit immer seltener...).
Schon alleine weil es Power Metal ist, gibt's von mir da mind. 4 Sterne, gerade weil man das in letzter Zeit immer seltener hört.

Benutzeravatar
Angrist
Beiträge: 537
Registriert: 26. Jul 2010, 00:00
Wohnort: 74653 künzelsau

Re: NEW BLOOD AWARD 2013 – Voting eröffnet!

Beitrag von Angrist » 24. Jun 2013, 18:40

Viel zuviel core und viel zu oft post irgendwas.

Je eine metalcore, eine deathcore und eine post... hätte auch gereicht.

extrem schwacher Jahrgang.

10x1-2 Sterne
6x3 Sterne
1x4
3x5 Sterne

Einziger Lichtblick
Stormborn
Divide
Dark End

Die sich einfach mal komplett vom Rest abeben.

War bei dem ganzen Haufen Einsendungen zb keine Doom Metal Band dabei, oder eine gescheite Black Metal Band ohne Zusatz (Black metal+X), das ganze sieht noch schlimmer als letztes Jahr aus,
da hatte ich mich ja schon beschwert das es nach "was die dumme Masse kauft + 2-3 andere Bands" aussah.

Benutzeravatar
ToxicMidnight
Beiträge: 196
Registriert: 26. Mär 2013, 23:46

Re: NEW BLOOD AWARD 2013 – Voting eröffnet!

Beitrag von ToxicMidnight » 25. Jun 2013, 07:09

Na endlich sagts einer wie es ist^^. Wie wäre denn mal ne halbwegs normale Heavy Metal Band? Wenn sich denn soviele Bands beworben haben , warum nur so zweitklassike Trompetenspieler zum Breeze holen?

Benutzeravatar
Theodor
Beiträge: 291
Registriert: 22. Jun 2013, 22:26

Re: NEW BLOOD AWARD 2013 – Voting eröffnet!

Beitrag von Theodor » 25. Jun 2013, 13:43

- Aeons Confer sind ziemlich cool, das Beste gleich zu Anfang rausgehaun ^^
- Bloodpunch sind auch in ordnung,
- Dark End sind auch ziemlich spannend (abe so ein langes Lied?),
- May the Silence Fall gefällt mir auch.
- Omophagia - für ein Festival super
- Stormborn - Powermetal, dass tut gut, höre ich ja eher selten. Gänzlich geil ist er aber auch nicht unbedingt.
- Suicide ist auch geil, kräftiger Song, klasse Stil

Schlecht ist ja erst mal gar keine Band, nur gefallen mir folgende überhaupt nicht

- Milk White Throat - überhaupt nicht mein Stil, viel zu nervig
- No Need to Stay - gehen überhaupt nicht, das spricht vermutlich nur Kinder an?! Höre ja gerne "Metalcore", hin und wieder auch mal mit elektronischen Einflüssen, aber dies ist gar nichts für mich.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste