Erneute Zusammenarbeit mit Govinda

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
JAGGER
Beiträge: 448
Registriert: 12. Okt 2012, 09:59

Erneute Zusammenarbeit mit Govinda

Beitrag von JAGGER » 23. Jul 2013, 11:06

In diesem Jahr freuen wir uns besonders über die erneute Zusammenarbeit mit dem Aalener Verein Govinda Entwicklungshilfe e.V. Der Verein engagiert sich seit 1998 für die Bevölkerung Nepals, einer der ärmsten Regionen der Welt. Der ehrenamtlich geführte Verein bietet nahe der Hauptstadt Kathmandu 51 Waisenkindern eine Heimat. Im Jahr 2002 wurde eine Schule für 500 Schüler gebaut. Die Schule wird nicht nur von den Waisenkindern besucht, sondern auch von Kindern aus benachteiligten Familien sowie aus wohlhabenderen Familien, die Schulgeld bezahlen können und dadurch das Projekt mit stützen.

Wie ihr seht, könnt ihr mit eurem Getränkepfand also viel Gutes tun. Wir und die Mitarbeiter von Govinda freuen uns auf ebenso große Unterstützung eurerseits, wie in den vergangenen Jahren. Danke!

Wer Govinda noch nicht kennt, der kann sich Infos auf ihrer Homepage www.waisenkind.de einholen und auch sehr gerne an ihrem Stand nähe dem Einlass vorbeikommen. Sie freuen sich über euren Besuch!

Benutzeravatar
Nerghal
Beiträge: 278
Registriert: 23. Okt 2008, 00:00
Wohnort: Dachau

Re: Erneute Zusammenarbeit mit Govinda

Beitrag von Nerghal » 23. Jul 2013, 13:11

find ich wieder gut :)
werde bestimmt auch dieses jahr n paar dosen abzwacken ;)

Benutzeravatar
WarmaschineAtWar
Beiträge: 1608
Registriert: 7. Mär 2012, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
Wohnort: Ellwangen, Ostalbkreis, Königreich Württemberg

Re: Erneute Zusammenarbeit mit Govinda

Beitrag von WarmaschineAtWar » 23. Jul 2013, 14:04

Find ich auch gut.
Tausendmal lieber als die ganzen "privaten" Flaschen/Dosen Sammler

Gesendet von meinem HTC One

Benutzeravatar
Alphawolf
Beiträge: 2199
Registriert: 23. Aug 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Augsburg

Re: Erneute Zusammenarbeit mit Govinda

Beitrag von Alphawolf » 23. Jul 2013, 14:36

Tolle Sache, wie immer!

Benutzeravatar
FireHeart
Beiträge: 1883
Registriert: 11. Jun 2009, 00:00
Wohnort: Schwabenland

Re: Erneute Zusammenarbeit mit Govinda

Beitrag von FireHeart » 23. Jul 2013, 15:20

Schöne Sache!

Benutzeravatar
Cliff Burton
Beiträge: 280
Registriert: 10. Apr 2004, 14:48
Wohnort: Gladbeck
Kontaktdaten:

Re: Erneute Zusammenarbeit mit Govinda

Beitrag von Cliff Burton » 23. Jul 2013, 16:26

Gute Sache das. Da fällt mir ein, es wird mal Zeit auf Bitburger-Dosen-Suche zu gehen. Bisher nichts gesichtet.

Benutzeravatar
Atropin
Beiträge: 4939
Registriert: 10. Sep 2007, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
Wohnort: Hansa City

Re: Erneute Zusammenarbeit mit Govinda

Beitrag von Atropin » 23. Jul 2013, 18:30

Unsere Dosen seien mit euch!Sehr gut!
Rock On!

Benutzeravatar
tanker
Beiträge: 1
Registriert: 21. Jul 2011, 00:00

Re: Erneute Zusammenarbeit mit Govinda

Beitrag von tanker » 23. Jul 2013, 20:01

die zusammenarbeit und das projekt find ich klasse, das steht ausser frage...
jedoch sollten die helfer naechstes jahr nicht ganz so aggressiv vorgehen wie letztes jahr, da wurden unseren zeltnachbarn unterm pavillon die dosen weggeklaut von govinda helfern, weil grad keiner da war. ohne unser eingreifen haetten die da ganz aufgeraeumt.
ich geb gern was, find die sache toll, aber geht halt nunmal nicht, dass einem fast schon aus dem zelt die dosen entwendet werden:)

Benutzeravatar
ACHIM
Admin
Beiträge: 5634
Registriert: 16. Apr 2003, 12:44
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Abtsgmünd
Kontaktdaten:

Re: Erneute Zusammenarbeit mit Govinda

Beitrag von ACHIM » 23. Jul 2013, 23:28

tanker hat geschrieben:die zusammenarbeit und das projekt find ich klasse, das steht ausser frage...
jedoch sollten die helfer naechstes jahr nicht ganz so aggressiv vorgehen wie letztes jahr, da wurden unseren zeltnachbarn unterm pavillon die dosen weggeklaut von govinda helfern, weil grad keiner da war. ohne unser eingreifen haetten die da ganz aufgeraeumt.
ich geb gern was, find die sache toll, aber geht halt nunmal nicht, dass einem fast schon aus dem zelt die dosen entwendet werden:)
Das kann ich mir nicht vorstellen, dass das Leute von GOVINDA waren! Die Leute von GOVINDA sind hauptsächlich am Eingang und der EInfahrt und rund um diese herum unterwegs und damit sehr gut ausgelastet...
Aelg hat geschrieben:...glaubt Ihr eigentlich, Achim und seine Mannschaft sind auf der Brennsuppe daher geschwommen... ...die warten natürlich, bis ihnen wer aus dem Forum erklärt, wie die Welt so funktioniert...

Benutzeravatar
Obse
Beiträge: 944
Registriert: 6. Dez 2006, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja

Re: Erneute Zusammenarbeit mit Govinda

Beitrag von Obse » 24. Jul 2013, 08:08

Finde ich auch eine gute Sache! Werde dieses Jahr wieder einen Sack dort abgeben!

Benutzeravatar
guitarheadi
Beiträge: 381
Registriert: 6. Okt 2012, 16:03
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Südhessen

Re: Erneute Zusammenarbeit mit Govinda

Beitrag von guitarheadi » 24. Jul 2013, 08:58

Auf jeden Fall ne feine Sache.
"Wegbier für Nepal" statt "Saufen für den Regenwald"! :)

Benutzeravatar
glas
Beiträge: 348
Registriert: 22. Aug 2011, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: Tower B

Re: Erneute Zusammenarbeit mit Govinda

Beitrag von glas » 24. Jul 2013, 09:30

super aktion. sogar noch gutes tun, anstatt die dosen wegzuschmeißen

Benutzeravatar
Maschinenpriester
Beiträge: 46
Registriert: 9. Jun 2012, 00:00
Wohnort: Darmstadt

Re: Erneute Zusammenarbeit mit Govinda

Beitrag von Maschinenpriester » 24. Jul 2013, 14:42

guitarheadi hat geschrieben:Auf jeden Fall ne feine Sache.
"Wegbier für Nepal" statt "Saufen für den Regenwald"! :)
Wuhuu!! ^^

Endlich wieder Saufen für Nepal! =D

Benutzeravatar
tanker
Beiträge: 1
Registriert: 21. Jul 2011, 00:00

Re: Erneute Zusammenarbeit mit Govinda

Beitrag von tanker » 24. Jul 2013, 18:55

Das kann ich mir nicht vorstellen, dass das Leute von GOVINDA waren! Die Leute von GOVINDA sind hauptsächlich am Eingang und der EInfahrt und rund um diese herum unterwegs und damit sehr gut ausgelastet...
Die hatten die ueblichen Muelltonnen dabei und sind damit bei uns die Reihen abgefahren, war in der naehe der Sani-Station.
Ich will da auf keinen fall alle ueber einen Kamm scheeren, ist nur schade ueber so einzelne, die dann bisschen uebereifrig sind und einer eigentlich guten Idee einen schlechten Touch geben.

Benutzeravatar
Vinterkrig
Moderator
Beiträge: 16755
Registriert: 16. Dez 2003, 09:58
Wohnort: Unweit des Kühlschranks, des Gefrierschranks, des Backofens,

Re: Erneute Zusammenarbeit mit Govinda

Beitrag von Vinterkrig » 27. Jul 2013, 15:56

Klasse Sache!
Nur würde ich es begrüßen, wenn die Sammelleute nicht so schnell weiterziehen, wenn ich ihnen gerade kalte Getränke bringen will :lol:
b0nt hat geschrieben:... extremst altklugen und mir (persönlich) unsympathischen mod

Benutzeravatar
Angrist
Beiträge: 537
Registriert: 26. Jul 2010, 00:00
Wohnort: 74653 künzelsau

Re: Erneute Zusammenarbeit mit Govinda

Beitrag von Angrist » 29. Jul 2013, 22:49

tanker hat geschrieben:
Das kann ich mir nicht vorstellen, dass das Leute von GOVINDA waren! Die Leute von GOVINDA sind hauptsächlich am Eingang und der EInfahrt und rund um diese herum unterwegs und damit sehr gut ausgelastet...
Die hatten die ueblichen Muelltonnen dabei und sind damit bei uns die Reihen abgefahren, war in der naehe der Sani-Station.
Ich will da auf keinen fall alle ueber einen Kamm scheeren, ist nur schade ueber so einzelne, die dann bisschen uebereifrig sind und einer eigentlich guten Idee einen schlechten Touch geben.
Kann Ich bestätigen.

Wir hatten unsere Dosen immer unters Auto geschmissen, und als wir morgens mal da etwas aufgeräumt haben und sie aufs Autodach gestellt haben, bis einer endlich die Müllsäcke fand, sind wir kurz mal nicht am Auto gewesen.

Gehe ich wieder ums Zelt zum Auto, sehe ich, wie 2 der Typen unsere Dosen gerade abräumen.

Gleich mal angepfiffen was der Quatsch soll.
Anstalten wieder was rauszurücken haben sie auch nicht gemacht und wir haben denen ganz klar und deutlich gemacht, das beim nächsten mal wir sie einfach vor zur Polizei schleifen, wird zwar eingestellt, aber so ein Verhalten geht einfach gar nicht.
Einmal auf dem WEg zur Bühne sah ich sogar, wie sich einer von denen eine Bierdose griff, die auf einem Autospoiler stand, sie ausleerte un in seine Tonne warf. Mag sein, das das Bier da schon ne Weile stand, aber teils krallten die sich einfach, was gerade da war.

Das ist wie mit Bier, wer nett fragt, und cool drauf ist, kein Problem, kriegt ne Dose, aber klauen ist nicht.

Generell nervt es, wenn man manchmal alle 30 Minuten, so ne 3er Gruppe von denen abwimmeln musste. Sorry ich bin im urlaub, die sollen einen doch in Frieden lassen.

Benutzeravatar
Havantor
Beiträge: 112
Registriert: 15. Mai 2009, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: Herrenzimmern

Re: Erneute Zusammenarbeit mit Govinda

Beitrag von Havantor » 31. Jul 2013, 14:45

Also das die Sammler auf dem Campground unterwegs waren kann ich bestätigen. Bei uns haben sie zwar keine Dosen "geklaut" aber gefragt ob die bei uns rumliegenden Dosen gesammelt werden können. Dosen die auf dem Weg rumlagen wurden gesammelt, das dabei auch die ein oder andere auf einem Auto stehende Dose mitgenommen wurde, würde mich nicht wundern - kann ich so aber nicht berichten.

Dosen sammeln -> ja - aber bitte nicht oder weniger auf dem Campingplatz.

Benutzeravatar
hrafngaldr
Beiträge: 347
Registriert: 2. Aug 2012, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: Augsburg

Re: Erneute Zusammenarbeit mit Govinda

Beitrag von hrafngaldr » 8. Aug 2013, 15:28

Für mich als Zugfahrer ne super Sache, da ich meine Dosen eh nicht mit heim nehmen kann.
Allerdings will ich meine Dosen auch gesammelt wie den Müllsack am Schluss an einer Sammelstelle abgeben, und nicht abgeräumt bekommen, während ich aufm Infield bin.

Aufn Bier können die natürlich gern vorbei kommen :D

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste