Update: Gemeinsame Anreise für Gruppen erleichtert!

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
JAGGER
Beiträge: 448
Registriert: 12. Okt 2012, 09:59

Update: Gemeinsame Anreise für Gruppen erleichtert!

Beitrag von JAGGER » 10. Jul 2014, 10:00

In den vergangenen Jahren gab es immer wieder berechtigte Beschwerden darüber, dass ein gemeinsames Campen mit Leuten, die getrennt von euch angereist sind oder die ihr im Anreiseverkehr verloren habt, nicht möglich war. Dies wollen wir verbessern:

Wenn ihr am Mittwoch, sprich dem Hauptanreisetag des SUMMER BREEZE Open Air mit mehreren PKWs zeitlich versetzt anreist, um gemeinsam zu campen, oder eure Gruppe bei den Einfahrtsschleusen auseinandergerissen wird, habt ihr die Möglichkeit euch auf dem „Rechten Weg“ wieder zu treffen.
Dies ist allerdings nur bis Mittwochabend möglich und wenn ihr eben diesem „Rechten Weg“ folgt. Bei späterer Anreise müsst ihr selbst schauen, wie und ob ihr euch zu den freigehaltenen Flächen durchschlagen könnt, was teilweise nur sehr schwer oder gar nicht möglich sein dürfte. Da der Platz natürlich begrenzt ist, müssen wir irgendwann aufgrund des endenden Platzangebots damit beginnen, Löcher zu stopfen.

Idealerweise haltet ihr euch mit eurer Gruppe schon von Anfang an immer auf der rechten Spur (also auch schon vor den Schleusen); bestenfalls fahrt ihr auch in die rechte Hälfte der Schleusen ein, ebenso bleibt ihr rechts, wenn ihr auf das Gelände fahrt.
Prinzipiell habt ihr also zwei Möglichkeiten:
Ihr könnt Euch entweder mit den anderen aus eurer Kolonne nach den Schleusen auf dem Sammelplatz (Bereich K) treffen oder auf einem speziellen Teil des Camping-Platzes eine Fläche für Nachkommende freihalten.

In beiden Fällen müsst ihr euch bei der Armbandausgabe pro Fahrzeug einen Zettel für euren Wagen abholen, der gut sichtbar hinter der Frontscheibe platziert werden muss. Somit wissen die Einweiser auf dem Camping-Gelände, wo sie euch hinschicken müssen:

- Blauer Zettel mit großem K für „Kolonne“ = Warten auf weitere Fahrzeuge von euch auf dem Sammelplatz
- Roter Zettel mit großem F für „Freihalten von Campingflächen“ = Fahrt bis zum dafür vorgesehenen Campingplatz


Den Sammelplatz findet ihr zu eurer Rechten, wenn ihr auf den Campingplatz kommt. Auf diesem könnt ihr auf eure Kollegen warten. Autos mit blauem Zettel können so lange auf dem Sammelplatz des „Rechten Weges“ warten, bis ihre restlichen Mitreisenden eingetroffen sind. Bitte stellt sicher, dass ihr relativ zeitgleich gemeinsam anreist, da eine Wartezeit von mehr als 30 Minuten auf diesem Platz nicht möglich ist!
Unser Tipp:
Trefft euch auf einem Autobahnparkplatz kurz vor Dinkelsbühl und fahrt dann soweit es geht zusammen. So könnt ihr die Wartezeit auf dem Sammelplatz deutlich verkürzen.
Bitte achtet auch auf die entsprechend knallroten Zeichen mit der Aufschrift „Rechter Weg“.
Achtung: Das Warten auf der Bundesstraße nach den Schleusen ist verboten! Dies hat in den letzten Jahren zu erheblichen Behinderungen geführt!

All diejenigen, die einen roten Zettel erhalten, werden zu ihrem finalen Platz auf dem Campingplatz geleitet, wo sie für Nachreisende einen Platz freihalten können, so lange das Platzangebot nicht ausgeschöpft ist.

Noch ein zusätzlicher Hinweis für Leute mit größeren Fahrzeugen (u.a. Wohnmobile) oder KFZ mit Anhängern (auch Wohnwagen):
Bitte benutzt ebenfalls den „Rechten Weg“, da die Schleusen ganz rechts deutlich breiter sind und ihr so viel bequemer durch die Schleusen kommt.
Anreisende mit Motorrädern werden ebenso gebeten die rechten Schleusen zu benutzen, da diese strategisch besser an den Parkplätzen für Motorradfahrer liegen.

Die Fakten zusammengefasst:
- „Rechter Weg“ beachten: vor / an / nach den Schleusen RECHTS halten
- Bei der Armbandausgabe den Mitarbeiter informieren, ob „Kolonne“ oder „Platz freihalten“
- Rote oder blaue Karte in Empfang nehmen und gut sichtbar im Auto platzieren
- Blauer Zettel mit großem K für „Kolonne“: Warten auf dem Sammelplatz
- Roter Zettel mit großem F für „Freihalten“: Fahrt bis zum dafür vorgesehenen Campingplatz
- große Fahrzeuge, KFZ mit Anhängern sowie Motorräder sollen ebenfalls den „Rechten Weg“ benutzen

Benutzeravatar
Eisen
Beiträge: 11
Registriert: 5. Jun 2012, 00:00
Wohnort: Karlstein

Re: Update: Gemeinsame Anreise für Gruppen erleichtert!

Beitrag von Eisen » 10. Jul 2014, 10:44

Jawoll, das klingt richtig gut ! Danke dafür !!!

Benutzeravatar
Angrist
Beiträge: 537
Registriert: 26. Jul 2010, 00:00
Wohnort: 74653 künzelsau

Re: Update: Gemeinsame Anreise für Gruppen erleichtert!

Beitrag von Angrist » 10. Jul 2014, 20:33

Klingt zumindest mal durchdachter als die Jahre davor,

ein vorsichtiges Danke im Vorraus, das echte Danke kommt dann, wenn es geklappt hat;)

Benutzeravatar
Devilsdies
Beiträge: 196
Registriert: 24. Okt 2009, 00:00
Wohnort: Quickborn

Re: Update: Gemeinsame Anreise für Gruppen erleichtert!

Beitrag von Devilsdies » 1. Aug 2014, 10:15

ja,sehe ich genau so !!!

waldtroll666
Beiträge: 66
Registriert: 17. Jul 2014, 08:04
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Pott

Re: Update: Gemeinsame Anreise für Gruppen erleichtert!

Beitrag von waldtroll666 » 1. Aug 2014, 14:02

Angrist hat geschrieben:Klingt zumindest mal durchdachter als die Jahre davor,

ein vorsichtiges Danke im Vorraus, das echte Danke kommt dann, wenn es geklappt hat;)
Denke mal, das wird dieses Jahr durchgetestet, nächstes Jahr klappts dann perfekt :D

simml
Beiträge: 6
Registriert: 21. Jan 2009, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
Wohnort: Höchberg

Re: Update: Gemeinsame Anreise für Gruppen erleichtert!

Beitrag von simml » 2. Aug 2014, 19:28

hört sich eigentlich echt gut an :)

Reed
Beiträge: 1
Registriert: 12. Aug 2013, 11:50

Re: Update: Gemeinsame Anreise für Gruppen erleichtert!

Beitrag von Reed » 2. Aug 2014, 21:13

Ab wievielen fahrzeugen zählt man denn als kolonne?
bzw ab wievielen fahrzeugen macht es sinn sich an den rechten pfad zu halten?
meine leute und ich, wir reisen mit 2 fahrzeugen an

Benutzeravatar
ACHIM
Admin
Beiträge: 5634
Registriert: 16. Apr 2003, 12:44
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Abtsgmünd
Kontaktdaten:

Re: Update: Gemeinsame Anreise für Gruppen erleichtert!

Beitrag von ACHIM » 3. Aug 2014, 01:31

Ich denke mit 2 Fahrzeugen kommt ihr auch so durch...
Aelg hat geschrieben:...glaubt Ihr eigentlich, Achim und seine Mannschaft sind auf der Brennsuppe daher geschwommen... ...die warten natürlich, bis ihnen wer aus dem Forum erklärt, wie die Welt so funktioniert...

Benutzeravatar
Ninavo
Beiträge: 13
Registriert: 1. Aug 2012, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Kontaktdaten:

Re: Update: Gemeinsame Anreise für Gruppen erleichtert!

Beitrag von Ninavo » 4. Aug 2014, 20:20

Bei mir kommt noch jemand nach also brauch ich ein F, ist ja soweit klar.
Reise mit 2 Autos an das 3. kommt nach. Wenn ich das richtig verstanden habe kann ich über den linken weg rein fahren, stimmt das?

Benutzeravatar
Ninavo
Beiträge: 13
Registriert: 1. Aug 2012, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Kontaktdaten:

Re: Update: Gemeinsame Anreise für Gruppen erleichtert!

Beitrag von Ninavo » 4. Aug 2014, 20:21

Ninavo hat geschrieben:Bei mir kommt noch jemand nach also brauch ich ein F, ist ja soweit klar.
Reise mit 2 Autos an das 3. kommt nach. Wenn ich das richtig verstanden habe kann ich über den linken weg rein fahren, stimmt das?
Sorry falls die Frage blöd ist, aber mich verunsichert es etwas.

Benutzeravatar
AndiV8
Beiträge: 40
Registriert: 11. Sep 2011, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Erlangen

Re: Update: Gemeinsame Anreise für Gruppen erleichtert!

Beitrag von AndiV8 » 4. Aug 2014, 21:33

Neee, die Frage ist nicht blöd. Die Gruppe kriegt also - irgendwo?? - einen Platz zugewiesen. Ich komme am Mittwoch abend nach, wie finde ich die? Telefon fällt ja aus, weil das Netz ja mehr als am Limit ist. Fahre ich jetzt durch das ganze Gelände, bis ich ein bekanntes Gesicht sehe? Muß ich mir als "Nachzügler" auch ein F besorgen? Nach wie vor die Frage: muß ich als verspäteter mich auch rechts einordnen? Ich bin noch nicht so recht glücklich...

Benutzeravatar
Angrist
Beiträge: 537
Registriert: 26. Jul 2010, 00:00
Wohnort: 74653 künzelsau

Re: Update: Gemeinsame Anreise für Gruppen erleichtert!

Beitrag von Angrist » 4. Aug 2014, 22:54

Ja also zu wissen welcher Platz das nun ist, wäre schon nett.

Wir haben auch 2 Nachzüglerautos mit mehreren Stunden anfahrt und es wäre nett, vorher schon zu wissen, wo man hinkommt, als das man dann am Mittwoch 2 km vom Gelände sich entfernen muss, um mal Empfang zu kriegen (übertrieben gesagt)

und eben die Frage, ob dann die Nachzügler sich auch so nen Zettel besorgen müssen, oder wie die das machen sollen.

Benutzeravatar
*Snoopy
Beiträge: 16
Registriert: 15. Jul 2013, 15:51
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja

Re: Update: Gemeinsame Anreise für Gruppen erleichtert!

Beitrag von *Snoopy » 5. Aug 2014, 02:02

Hat Achim nicht in dem Thread untem diesem geschrieben das sich alle einen F zettel holen sollen?Macht ja auch Sinn, damit die Ordner einen auch dahin lassen, wo die anderen campen und freihalten.
ACHIM hat geschrieben:Hallo Jott!

Hol dir den F Zettel, der, der nach kommt auch und dann sollte das alles funktionieren. Ihr müsstet dem/den später Ankommendem/n dann nur sagen wo ihr seid...

Viele Grüße
Das Handynetz ist dann schon arg an seinen grenzen aber IRGENDwie kommt man doch immer durch, oder? :)

Benutzeravatar
Rabenfeder
Beiträge: 29
Registriert: 21. Aug 2012, 16:29
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: bei FfM

Re: Update: Gemeinsame Anreise für Gruppen erleichtert!

Beitrag von Rabenfeder » 5. Aug 2014, 07:55

Wo ist denn die Grenze bei der Fahrzeuganzahl, die auch durch die normalen Schleusen gemeinsam durch kommt, solange die hintereinander in der gleichen Schlange stehen? 2, 3, 4, ?

Benutzeravatar
ACHIM
Admin
Beiträge: 5634
Registriert: 16. Apr 2003, 12:44
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Abtsgmünd
Kontaktdaten:

Re: Update: Gemeinsame Anreise für Gruppen erleichtert!

Beitrag von ACHIM » 5. Aug 2014, 13:02

Zu der Frage weiter oben, wenn ihr freihalten wollt, müsst ihr den rechten Weg benutzen, dass steht doch so in der News und im ABC, wenn du den linken Weg benutzt, kommst du da natürlich nicht hin...

Es werden so viele Leute was freihalten wollen, dass die Bereiche wo man was freihaltet die ganze Zeit wandern, natürlich müsst ihr versuchen die später Anreisenden zu informieren wo ihr seid! Aber es bringt nichts jetzt zu sagen es ist Bereich X und nach zwei Stunden ist es dann Bereich Y, dann ist das Forum wieder voller Kritik, ihr habt aber gesagt,...
Aber solange es F Zettel gibt, sollen die sich einfach auch nen F Zettel suchen und danach müsst ihr euch zur Not am Engang von einem der schon da ist abholen lassen und den Weg zeigen lassen!

Als ich auf meinen ersten Festivals war, gab es noch keine Handys und wir haben es auch hinbekommen, die Leute zu unserem Platz zu lotsen oder uns zu treffen...
Aelg hat geschrieben:...glaubt Ihr eigentlich, Achim und seine Mannschaft sind auf der Brennsuppe daher geschwommen... ...die warten natürlich, bis ihnen wer aus dem Forum erklärt, wie die Welt so funktioniert...

Wirman
Beiträge: 5
Registriert: 29. Sep 2012, 11:34

Re: Update: Gemeinsame Anreise für Gruppen erleichtert!

Beitrag von Wirman » 7. Aug 2014, 14:25

Sprich, wenn ich früh ankomme und normal einen guten Platz erwischen würde, bekomme ich den auch mit dem F? Nur dass ich halt für meine Freunde einen Platz freihalten kann?

Benutzeravatar
ACHIM
Admin
Beiträge: 5634
Registriert: 16. Apr 2003, 12:44
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Abtsgmünd
Kontaktdaten:

Re: Update: Gemeinsame Anreise für Gruppen erleichtert!

Beitrag von ACHIM » 7. Aug 2014, 15:12

Nee, wenn du nen F Zettel holst, kommst du in den Bereich wo man was freihalten kann! Sorry, aber es kann doch echt nicht so schwer sein...
Aelg hat geschrieben:...glaubt Ihr eigentlich, Achim und seine Mannschaft sind auf der Brennsuppe daher geschwommen... ...die warten natürlich, bis ihnen wer aus dem Forum erklärt, wie die Welt so funktioniert...

waldtroll666
Beiträge: 66
Registriert: 17. Jul 2014, 08:04
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Pott

Re: Update: Gemeinsame Anreise für Gruppen erleichtert!

Beitrag von waldtroll666 » 7. Aug 2014, 23:17

Nachdem mich jetz schon so viele Leute danach gefragt haben: Kombi geht auch? also "F" und "K"?

Oder andersherum gefragt: Gruppe mit ca. 35 Leuten, die fast alle am Mittwoch kommen (nur einer wohl am Do morgen) - wie die letzten Jahre üblich gen Tower "K" / "L" usw. auf dem "rechten Weg"? Mit hübschen Zetteln eindecken? Optional, oder must have für schnelleres Durchkommen?

Sers.

Benutzeravatar
ACHIM
Admin
Beiträge: 5634
Registriert: 16. Apr 2003, 12:44
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Abtsgmünd
Kontaktdaten:

Re: Update: Gemeinsame Anreise für Gruppen erleichtert!

Beitrag von ACHIM » 8. Aug 2014, 00:03

Beide Zettel bringen nichts, Wenn ihr als Kolonne kommt und was freihalten wollt, dann holt ihr euch den F Zettel und trefft eure Kolonne da wieder!
Aelg hat geschrieben:...glaubt Ihr eigentlich, Achim und seine Mannschaft sind auf der Brennsuppe daher geschwommen... ...die warten natürlich, bis ihnen wer aus dem Forum erklärt, wie die Welt so funktioniert...

waldtroll666
Beiträge: 66
Registriert: 17. Jul 2014, 08:04
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Pott

Re: Update: Gemeinsame Anreise für Gruppen erleichtert!

Beitrag von waldtroll666 » 8. Aug 2014, 14:56

ACHIM hat geschrieben:Beide Zettel bringen nichts, Wenn ihr als Kolonne kommt und was freihalten wollt, dann holt ihr euch den F Zettel und trefft eure Kolonne da wieder!
uuund .. F für (größere) Gruppen ist immer noch K, L, M usw.?
Also nicht so 2 kleine Autos mit 3 Leuten, sondern 20+ Personen ..

DAS ist nämlich, was mich alle Leute grade fragen (und ich auch, ehrlich gesagt).

Benutzeravatar
ACHIM
Admin
Beiträge: 5634
Registriert: 16. Apr 2003, 12:44
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Abtsgmünd
Kontaktdaten:

Re: Update: Gemeinsame Anreise für Gruppen erleichtert!

Beitrag von ACHIM » 8. Aug 2014, 21:51

Nee, K ist da wo die Kolonnen warten können, fürs freihalten gibt es keinen festen Bereich, der wandert...
Aelg hat geschrieben:...glaubt Ihr eigentlich, Achim und seine Mannschaft sind auf der Brennsuppe daher geschwommen... ...die warten natürlich, bis ihnen wer aus dem Forum erklärt, wie die Welt so funktioniert...

waldtroll666
Beiträge: 66
Registriert: 17. Jul 2014, 08:04
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Pott

Re: Update: Gemeinsame Anreise für Gruppen erleichtert!

Beitrag von waldtroll666 » 9. Aug 2014, 00:12

ACHIM hat geschrieben:Nee, K ist da wo die Kolonnen warten können, fürs freihalten gibt es keinen festen Bereich, der wandert...

okeh, zusammengefasst:

1. jemanden mit Zettel "F" vorschicken, der/die möglichst auf die hinteren Plätze (L, usw.) geht/gehen (rechter Weg und so)
2. via Zettel "K" die Leute einsammeln und dort, wo der/die Person(en) mit "F" für ca. 25 - 30 Leute plus ca. 15 Autos freihält, hinfahren
3. sobald die ersten Zelte + Autos stehen, sämtliche Leute dorthin lotsen (wieder via rechter Weg)

habsch das so ungefähr richtig verstanden?

Benutzeravatar
ACHIM
Admin
Beiträge: 5634
Registriert: 16. Apr 2003, 12:44
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Abtsgmünd
Kontaktdaten:

Re: Update: Gemeinsame Anreise für Gruppen erleichtert!

Beitrag von ACHIM » 9. Aug 2014, 13:24

Nee, F und K Zettel in Kombi gibt es NICHT!

Wenn ihr gemeinsam an den Schleusen ankommt, rechter Weg, Zettel K, aufs Gelände fahren, Bereich K, dort warten, wenn ihr komplett seid, wieder in den normalen Verkehr einsortieren.

Wenn ihr zu unterschiedlichen Zeiten kommt, Rechter Weg, Zettel F, aufs Gelände fahren in den F Bereich, für die später Anreisenden was abstecken/freihalten und die holen sich dann auch nen F Zettel (zumindest bis Mittwochnachmittag) holen und zu denen fahren die schon da sind...
Aelg hat geschrieben:...glaubt Ihr eigentlich, Achim und seine Mannschaft sind auf der Brennsuppe daher geschwommen... ...die warten natürlich, bis ihnen wer aus dem Forum erklärt, wie die Welt so funktioniert...

waldtroll666
Beiträge: 66
Registriert: 17. Jul 2014, 08:04
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Pott

Re: Update: Gemeinsame Anreise für Gruppen erleichtert!

Beitrag von waldtroll666 » 9. Aug 2014, 14:24

ACHIM hat geschrieben:Nee, F und K Zettel in Kombi gibt es NICHT!

Wenn ihr gemeinsam an den Schleusen ankommt, rechter Weg, Zettel K, aufs Gelände fahren, Bereich K, dort warten, wenn ihr komplett seid, wieder in den normalen Verkehr einsortieren.
ok, dann geb ich das mal so weiter.
Wenn ihr zu unterschiedlichen Zeiten kommt, Rechter Weg, Zettel F, aufs Gelände fahren in den F Bereich, für die später Anreisenden was abstecken/freihalten und die holen sich dann auch nen F Zettel (zumindest bis Mittwochnachmittag) holen und zu denen fahren die schon da sind...
[/quote][/quote]

Und sind die Freihalte-Plätze auch alles hinter "K" (also K, L, M ... usw), oder hat sich das komplett erledigt mit "große Gruppen hinten", sondern es wird kompltt von "A" (oder so) aufgefüllt bis nach hinten hin?

Benutzeravatar
ACHIM
Admin
Beiträge: 5634
Registriert: 16. Apr 2003, 12:44
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Abtsgmünd
Kontaktdaten:

Re: Update: Gemeinsame Anreise für Gruppen erleichtert!

Beitrag von ACHIM » 9. Aug 2014, 16:14

Du wirst eingewiesen wenn du nen F Zettel hast, halt dich da einfach an die Ansage der Einweiser...
Aelg hat geschrieben:...glaubt Ihr eigentlich, Achim und seine Mannschaft sind auf der Brennsuppe daher geschwommen... ...die warten natürlich, bis ihnen wer aus dem Forum erklärt, wie die Welt so funktioniert...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast