Das Programm auf der Ficken Party Stage

Moderator: Moderatoren

Antworten
ROMAN
Beiträge: 1060
Registriert: 10. Aug 2015, 12:02

Das Programm auf der Ficken Party Stage

Beitrag von ROMAN » 30. Apr 2019, 16:25

Dienstagsprogramm Ficken Party Stage
Für alle unermüdlichen Party Animals die schon dienstags in Dinkelsbühl eintreffen, halten wir auch in diesem Jahr ein Unterhaltungsprogramm bereit. Sattfinden wird das Ganze wieder auf der Ficken Party Stage bzw. im Ficken Party Areal.
Los geht’s mit der vom Fantasy Filmfest präsentierten finnischen Komödie ‘Heavy Trip‘. Die wir auf der Großbildleinwand zeigen werden. Weiter geht‘s es mit der Vorführung von Andy Brings‘ Seelenstriptease ‘Full Circle – Last Exit Rock ‘n‘ Roll‘, welchen wir ebenfalls auf der Großbildleinwand vorführen werden.

Im direkten Anschluss entert Herr Brings mit seiner Vollgas-Truppe DOUBLE CRUSH SYNDROME die Ficken Party Stage. Als weitere Hintern-tret-Hardrock-Band tritt im folgenden EAT THE GUN auf, die sich vor ein paar Jahren schon in Eure Herzen gespielt hat. Von den folgenden Norwegern THE NEW DEATHCULT wird man noch so einiges hören, denn das Material des Debütalbums überzeugt auf voller Länge und so wird es nur eine Frage der Zeit sein, bis diese Truppe international größere Bühnen ihr zuhause nennt. Nach dieser bodenständigen Show wird es Zeit für das volle Brett und das bekommt Ihr in allen Belangen von MORBID ALCOHOLICA serviert, ehe der Live-Abend mit den allseits bekannten Bee Gees-Verehrern TRAGEDY endet. Doch Schicht im Schacht ist dann beileibe nicht, denn die Ficken-Crew wird mit einem gelungenen Disco-Programm den Abend musikalisch aus der Konserve beenden.

Mittwochsprogramm Ficken Party Stage
Am Mittwoch geht es in diesem Jahr etwas heftiger auf der Ficken Party Stage zur Sache, denn hier präsentieren wir Euch einige Band-Highlights, die sicherlich nicht jeder auf dem Radar hat. Starten wird das Programm mit den jungen L.A.-Metallern ALL HAIL THE YETI, die mit feinstem American Metal auf sich aufmerksam machen werden. Etwas mehr Jahre haben die folgenden HATE SQUAD auf dem Buckel – nämlich 25 – deren moderner Hardcore-Thrash für einige als Inspiration der frühen Metalcore-Bands gilt. Check them out! Speaking of Metalcore – folgt mit EYES SET TO KILL eine Band aus Arizona, die beim ein oder anderen von Euch auf der Wunschliste stand. Passend zur einsetzenden Dunkelheit darf DIE Entdeckung des deutschen Black Metal-Untergrundes ran: THRON werden Euch ohne Zweifel von ihren Qualitäten überzeugen können! Absolutes must see, meine Damen und Herren! Die folgenden ANOMALIE werden Euch mit auf eine Reise in sphärische, blackmetallische Klanglandschaften nehmen, die es keinesfalls zu verpassen gilt, ehe GOST mit ihren harten Electro-Klängen Euren müden Beinen neue Energie einflössen werden! Den Abschluss und Abschuss bildet wieder die Metal.de-Crew mit Musik aus der Dose, so daß mit diesem bunten und abwechslungsreichen Programm auch am Mittwochabend jeder zum Partymachen in der Ficken Party Area kommen sollte.

Donnerstagsprogramm Ficken Party Stage
Für einen perfekten Start in den Donnerstag auf der Ficken Party Stage sorgt auch 2019 wieder Ulknudel BEMBERS, der erneut alle Register seines Könnens ziehen wird.
Out Of Line Records stellen im weiteren Verlauf des Nachmittages ein weiteres Mal die hoffnungsvollsten Newcomer ihres Rosters vor. BRYMIR aus Finnland dürften mit ihrem landestypischen Melodic Metal sehr gut bei Euch ankommen. XENOBLIGHT aus Dänemark sind definitiv etwas für Melodic Death-Freunde, während FROSTTIDE mit ihrem Melodic Death Metal mit einigen Viking-Anleihen ebenfalls Türen einrennen werden. Die Shock Industrial Metaller FEAR OF DOMINATION beschließen den Live-Anteil auf der Ficken Party Stage, ehe Radio Bob mit ihrem formidablen Disco-Programm dem Abend die Krone aufsetzen.

Freitagsprogramm Ficken Party Stage
Der Freitag wird für unsere großen und kleinen Gäste mit der Dinkelsbühl-Premiere von HEAVYSAURUS starten. Das ostdeutsche Label Lifeforce Records läd im Anschluss zum Label Matinee ein und zeigt auf, welch vielfältige Bands das Label mittlerweile unter Vertrag hat. Mit von der Partie sind Holland-Grinder TEETHGRINDER, gefolgt von den Post Black Metallern KING APATHY, den Death/Doomern DÉCEMBRE NOIR sowie den Schweizer Prog Metalcorelern PROMETHEE, ehe das über die Grenzen von Nordrhein-Westfalen bekannte Partymonium-Team (Partymonium – Die originale Hair Metal Party mit Rod Usher (The Other) und Benno Hankers (Night Laser)) mit old school und new school Hits vom Faß eine Mega-Party abfeiern werden. Und wer weiss, vielleicht bekommen die DJs noch prominente Hilfe?! Warten wir es ab…

Samstagsprogramm Ficken Party Stage
Nachdem der Samstag mittlerweile traditionell von RANDALE für Groß und Klein eröffnet wurde, geht’s mal so richtig zur Sache: Rising Nemesis Records stellen ihr Labelprogramm vor. Allen, denen es nicht hart genug sein kann, seien ORPHALIS (Brutal Death Metal), BEGGING FOR INCEST (Deathcore), PIGHEAD (Slam) und CARNAL DECAY (Brutal Death Metal) an’s Herz gelegt. Viel Talent tummelt sich am Samstag auf den Bühnenbrettern, also als Extrem Metal-Fan besser nicht verpassen. Zum Abschluss des Abends und des Festivals legt dann wieder die Ficken-Crew Hits, Hits, Hits von der Pladde auf. So party on, dudes and dudettes!

Cheesekilla
Beiträge: 14
Registriert: 20. Aug 2018, 16:24
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja

Re: Das Programm auf der Ficken Party Stage

Beitrag von Cheesekilla » 30. Apr 2019, 22:45

Wann wird dem Assi Stand (Ficken) der Saft abgedreht? Oder werden wieder die armen angrenzenden Camper nachts zwangsbeschallt?

ROMAN
Beiträge: 1060
Registriert: 10. Aug 2015, 12:02

Re: Das Programm auf der Ficken Party Stage

Beitrag von ROMAN » 3. Mai 2019, 11:13

Cheesekilla hat geschrieben:
30. Apr 2019, 22:45
Wann wird dem Assi Stand (Ficken) der Saft abgedreht? Oder werden wieder die armen angrenzenden Camper nachts zwangsbeschallt?
Die vereinbarten Ruhezeiten werden dieses Jahr strikt umgesetzt.

Benutzeravatar
mshannes
Beiträge: 3650
Registriert: 18. Dez 2007, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: Sonthofen
Kontaktdaten:

Re: Das Programm auf der Ficken Party Stage

Beitrag von mshannes » 4. Mai 2019, 16:20

ROMAN hat geschrieben:
30. Apr 2019, 16:25
...Ulknudel BEMBERS, der erneut alle Register seines Könnens ziehen wird.
Dann besteht ja noch die Hoffnung, dass dies ein sehr kurzes Gastspiel sein wird...

Cheesekilla
Beiträge: 14
Registriert: 20. Aug 2018, 16:24
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja

Re: Das Programm auf der Ficken Party Stage

Beitrag von Cheesekilla » 11. Aug 2019, 17:37

@Roman: Blöde Frage warum steht der Ficken Stand eigentlich mitten bei den reservierten Flächen? Könnte man den nicht irgendwohin verschieben wo er weniger stört ? Also nicht neben Camper?

ROMAN
Beiträge: 1060
Registriert: 10. Aug 2015, 12:02

Re: Das Programm auf der Ficken Party Stage

Beitrag von ROMAN » 12. Aug 2019, 18:43

Hi, der Standort war auch beim Reservieren der Flächen schon so kommuniziert, zusätzlich haben wir in diesem Jahr einen Puffer eingebaut.
Die Fläche an der Scheune bietet sich super für eine Campingplatzbühne an.

Beste Grüße
Roman

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast