Danke!

Moderator: Moderatoren

Antworten
ROMAN
Beiträge: 1060
Registriert: 10. Aug 2015, 12:02

Danke!

Beitrag von ROMAN » 18. Aug 2019, 02:59

Liebe Freunde herzerquickender Musik,

wieder einmal ist ein atemberaubendes SUMMER BREEZE Open Air vorbei und während des letzten Akkordes, wird hinter den Kulissen längst mit Volldampf am SUMMER BREEZE 2020 gearbeitet.
An dieser Stelle möchten wir uns bedanken. Und zwar zuerst und vor allem bei Euch, den Fans! Ihr macht das Open Air zu dem, was es ist. Ihr schafft seine einzigartige Atmosphäre, die auch die auftretenden Bands an unserem Festival so lieben. Ihr seid es, die die Party machen! Ihr seid die Seele der Veranstaltung, die eigentlichen VIPs. Also die wirklich wichtigen! Unser Dank gilt aber auch den vielen Helfern, Technikern, Crews, Security-Leuten, Organisatoren, Händlern und Putzkolonnen. Ohne Euch wäre gar nichts gegangen, ohne Euch hätte die Farbe gefehlt.
Sollte es irgendeinen Grund zur Klage gegeben haben, lasst ihn uns bitte wissen, denn wir wollen immer besser werden. Natürlich freuen wir uns auch über jedes kleine oder große Lob.
Wer ständig über den aktuellen Stand der Dinge bezüglich des SUMMER BREEZE Open Air 2020 informiert sein möchte, sollte regelmäßig auf www.summer-breeze.de vorbeischauen oder unsere Seiten in den Sozialen Medien besuchen.
Wir hoffen, Ihr hattet viel Spaß bei unserer großen Party. Kommt gesund nach Hause!

Bis zum nächsten Jahr

Eure SUMMER BREEZE-Crew

bibes
Beiträge: 3
Registriert: 23. Aug 2014, 12:14

Re: Danke!

Beitrag von bibes » 18. Aug 2019, 14:49

Danke euch auch für das Fest. Werden nächstes Jahr auf jeden Fall wieder da sein.

Wollte eben schon Tickets bestellen. Kurze Frage dazu. Gibt es 2020 keine DVD bei den Hardtickets??

Benutzeravatar
hrafngaldr
Beiträge: 345
Registriert: 2. Aug 2012, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: Augsburg

Re: Danke!

Beitrag von hrafngaldr » 18. Aug 2019, 15:27

Danke, war wieder einmal großartig dieses Jahr!

Benutzeravatar
Anvar666
Beiträge: 1516
Registriert: 30. Jun 2013, 10:22
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: im Osten

Re: Danke!

Beitrag von Anvar666 » 18. Aug 2019, 18:19

DANKE an das komplette SBOA Team, an alle Bands und alle Besucher! Großartige Woche mal wieder! Up The Irons!!!

ROMAN
Beiträge: 1060
Registriert: 10. Aug 2015, 12:02

Re: Danke!

Beitrag von ROMAN » 18. Aug 2019, 18:49

Hi bibes,
für das Festival 2020 werden wir im VVK keine DVD beilegen.

Benutzeravatar
Anvar666
Beiträge: 1516
Registriert: 30. Jun 2013, 10:22
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: im Osten

Re: Danke!

Beitrag von Anvar666 » 19. Aug 2019, 16:41

ROMAN hat geschrieben:
18. Aug 2019, 18:49
Hi bibes,
für das Festival 2020 werden wir im VVK keine DVD beilegen.
What?!? Heißt das, es wird gar keine DVD mehr geben?

Benutzeravatar
glas
Beiträge: 348
Registriert: 22. Aug 2011, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: Tower B

Re: Danke!

Beitrag von glas » 19. Aug 2019, 19:22

Keiner schaut mehr DVDs.. Ich hab DVDs seit 2010 und das letzte mal 2013 davon was angeschaut.
Ich hoffe, dass der Inhalt in einem Youtube Video hochgeladen wird :)

Benutzeravatar
Anvar666
Beiträge: 1516
Registriert: 30. Jun 2013, 10:22
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: im Osten

Re: Danke!

Beitrag von Anvar666 » 19. Aug 2019, 19:57

glas hat geschrieben:
19. Aug 2019, 19:22
Keiner schaut mehr DVDs.. Ich hab DVDs seit 2010 und das letzte mal 2013 davon was angeschaut.
Ich hoffe, dass der Inhalt in einem Youtube Video hochgeladen wird :)
Was heißt hier KEINER? Nur weil DU dieses Medium nicht mehr nutzt, gilt das doch nicht automatisch für den Rest der Welt.

Benutzeravatar
glas
Beiträge: 348
Registriert: 22. Aug 2011, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: Tower B

Re: Danke!

Beitrag von glas » 19. Aug 2019, 20:58

Der Umsatz von DVDs sinkt schon seit meinem ersten Breeze konstant jährlich um die 5 bis 10% und hat sich seitdem mehr als halbiert(von 1261M auf 450M €). Die neuesten Rechner, auch abseits von Laptops haben kein Laufwerk mehr. Und heute bin ich selbst zu faul mir ne DVD rauszukramen, wenn ich das gleiche auch streamen könnte :D
Deshalb ist das für mich eine logische Schlussfolgerung, die DVD abzusetzen. Aber ja es gibt schon genug konservative Metalheads, die sich darüber freuen würden

Benutzeravatar
Drogja
Beiträge: 220
Registriert: 30. Mai 2014, 19:37
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: Köln

Re: Danke!

Beitrag von Drogja » 19. Aug 2019, 21:29

Physische Datenträger sind generell am aussterben. Es wird mehr und mehr gestreamt. Sowohl Filme als auch Musik.

Die Metalszene stellt tatsächlich eine Ausnahme dar. Hier sind die CD-Verkäufe noch relativ konstant und Streaming noch nicht so verbreitet.

Benutzeravatar
Anvar666
Beiträge: 1516
Registriert: 30. Jun 2013, 10:22
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: im Osten

Re: Danke!

Beitrag von Anvar666 » 20. Aug 2019, 14:03

glas hat geschrieben:
19. Aug 2019, 20:58
Der Umsatz von DVDs sinkt schon seit meinem ersten Breeze konstant jährlich um die 5 bis 10% und hat sich seitdem mehr als halbiert(von 1261M auf 450M €). Die neuesten Rechner, auch abseits von Laptops haben kein Laufwerk mehr. Und heute bin ich selbst zu faul mir ne DVD rauszukramen, wenn ich das gleiche auch streamen könnte :D
Deshalb ist das für mich eine logische Schlussfolgerung, die DVD abzusetzen. Aber ja es gibt schon genug konservative Metalheads, die sich darüber freuen würden
Ich verschliesse mich ja nicht generell den neuen Medien. Und ich kann deine Argumente durchaus nachvollziehen. Meine Musiksammlung besteht zum Bleistift (bis auf ganz ganz wenige Ausnahmen) komplett aus MP3s. Keine CDs oder Vinyl. Aber bei der SBOA DVD ist es halt so, die kann ich mir in mein jährliches Foto-Diary einkleben. Mit einem Stream oder einer MPEG Datei funktioniert das natürlich nicht. Das ist die gleiche Sache, wie die Hardtickets. Um aufs Breeze zu kommen, brauche ich das nicht. Für mein Fotobuch als bleibende physische Erinnerung dagegen schon.

ROMAN
Beiträge: 1060
Registriert: 10. Aug 2015, 12:02

Re: Danke!

Beitrag von ROMAN » 22. Aug 2019, 11:41

Was mittlerweile über Rockpalast und ARTE concert geht, das können wir mit der DVD nicht bieten.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste