ESKIMO CALLBOY

Diskutiert hier über die Bands 2012! Talk about the Bands 2012!

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
mshannes
Beiträge: 3641
Registriert: 18. Dez 2007, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: Sonthofen
Kontaktdaten:

Re: ESKIMO CALLBOY

Beitrag von mshannes » 22. Dez 2011, 09:52

Ich versuche ja meist, einigermaßen tollerant zu bleiben, aber das sind die Momente, in denen es mir sehr, sehr schwer fällt... :/

Na ja, sehen wir das Gute daran: Die Bands, die zeitgleich auftreten, können sich über einen ungeahnten Besucherzuspruch freuen :)
Bild
Bild

Benutzeravatar
Obse
Beiträge: 916
Registriert: 6. Dez 2006, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja

Re: ESKIMO CALLBOY

Beitrag von Obse » 22. Dez 2011, 09:54

vacilar83 hat geschrieben:http://www.youtube.com/watch?v=Gy84mE3qD1s (nur auf eigene Gefahr!)

Ernsthaft, wer möchte diese Band sehen?
also die Mädels in dem Video sind echt hübsch, aber die Musik und die typen - da wäre mir gerade schon fast mein Frühstück raus gekommen!

Benutzeravatar
H_C_L
Beiträge: 3498
Registriert: 28. Apr 2006, 00:00
Wohnort: 150 km Südsüdwestlich vom Breeze

Re: ESKIMO CALLBOY

Beitrag von H_C_L » 22. Dez 2011, 10:41

amarsch hat geschrieben:
Thimon hat geschrieben:
amarsch hat geschrieben:habe die befürchtung das diese band noch mehr dieser http://www.youtube.com/watch?v=VNkoeLeSBWg leute anziehn wird..
das is echt sowas von assig....
Sollen se doch Kampfsport machen...nur dass se dann alle 2 Minuten mit der Fresse auf dem Boden liegen würden :lol:
bei soetwas bin ich echt 0 tolerant.. ich mein wer will sowas auf nem festival haben -.-
vor allem passt das was der macht mal 0 zur Musik bzw. sieht nur noch scheisse aus...

Und zur Band...naja die Art von Core die niemand braucht, genau wie Wbtbwb. Core meets Ballermann - Igitt! Naja, die Kiddies wirds freuen... :roll:
[quote="Stahlpest"]..als wir gebeten haben, ob sie eventuell so freundlich wären andere Musik zu spielen oder kurz auszumachen (wahrlich freundlich!!!)
kam die Antwort:
"Fick dich und verpiss dich du Opfer"
[/quote]

Benutzeravatar
ViiLuzifer
Beiträge: 27
Registriert: 13. Sep 2011, 00:00

Re: ESKIMO CALLBOY

Beitrag von ViiLuzifer » 22. Dez 2011, 10:45

Bin mich jetzt die einzige die vor Freude nen Luftsprung gemacht hat? D: Ich liebeliebeliebeliebeliebe diese band so stark :D
wir unbedingt angeschaut, notfalls auch allein >:D

Und nein, ich bin weder 12 noch laufe ich in bunten bandshirt oder caps rum :P Noch gehöre ich zu der zappelnden spasstenmasse namens "Violent Dancer". :) Aber ja, ich höre überwiegend "-core" :)

Benutzeravatar
H_C_L
Beiträge: 3498
Registriert: 28. Apr 2006, 00:00
Wohnort: 150 km Südsüdwestlich vom Breeze

Re: ESKIMO CALLBOY

Beitrag von H_C_L » 22. Dez 2011, 10:52

ViiLuzifer hat geschrieben:Bin mich jetzt die einzige die vor Freude nen Luftsprung gemacht hat? D: Ich liebeliebeliebeliebeliebe diese band so stark :D
wir unbedingt angeschaut, notfalls auch allein >:D

Und nein, ich bin weder 12 noch laufe ich in bunten bandshirt oder caps rum :P Noch gehöre ich zu der zappelnden spasstenmasse namens "Violent Dancer". :) Aber ja, ich höre überwiegend "-core" :)
Geburtstag: 27.2.1994 vielleicht deswegen? :D
[quote="Stahlpest"]..als wir gebeten haben, ob sie eventuell so freundlich wären andere Musik zu spielen oder kurz auszumachen (wahrlich freundlich!!!)
kam die Antwort:
"Fick dich und verpiss dich du Opfer"
[/quote]

Benutzeravatar
morningrise
Beiträge: 987
Registriert: 1. Dez 2008, 00:00

Re: ESKIMO CALLBOY

Beitrag von morningrise » 22. Dez 2011, 10:58

mmmmmmmmmh.... normalerweise schreibe ich nur was zu den bestaetigungen die mir gefallen... aber... aber das hier... es laeuft grade auf youtube um mal einen eindruck zu bekommen...

ich mein, die haben ja keinen anspruch an sich selbst (was man merkt) und wollen eine "spaßband" sein, nehme ich mal an... aber es ist halt nicht einmal lustig, sondern einfach nur _schlecht_ !

naja, falls ich aufs breeze komme wird ein großer bogen drum gemacht und fertig...
Bild

Benutzeravatar
ViiLuzifer
Beiträge: 27
Registriert: 13. Sep 2011, 00:00

Re: ESKIMO CALLBOY

Beitrag von ViiLuzifer » 22. Dez 2011, 11:02

H_C_L hat geschrieben:
Geburtstag: 27.2.1994 vielleicht deswegen? :D
Ist das auf den ersten oder zweiten Absatz bezogen? o.O
Meine Signatur. Wasweiß ich. Meh .___.

♥ ♥ ♥ und vergiss um Gottes Willen die scheiß Herzchen nicht !!!

Benutzeravatar
brainbug44
Beiträge: 106
Registriert: 7. Jun 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Ulm

Re: ESKIMO CALLBOY

Beitrag von brainbug44 » 22. Dez 2011, 11:02

gothic, mittelalterkram, death, black, heavy., industiral.. power, trash, pagan... das alles ist aufm breeze daheim. auch wenn ich nicht alles mag. aber so ein kack geht mal gar nicht. da ist sogar die camelstage zu wertvoll für.

Benutzeravatar
Neltharia
Beiträge: 10
Registriert: 12. Dez 2011, 00:00

Re: ESKIMO CALLBOY

Beitrag von Neltharia » 22. Dez 2011, 11:06

morningrise hat geschrieben:mmmmmmmmmh.... normalerweise schreibe ich nur was zu den bestaetigungen die mir gefallen... aber... aber das hier... es laeuft grade auf youtube um mal einen eindruck zu bekommen...

ich mein, die haben ja keinen anspruch an sich selbst (was man merkt) und wollen eine "spaßband" sein, nehme ich mal an... aber es ist halt nicht einmal lustig, sondern einfach nur _schlecht_ !

naja, falls ich aufs breeze komme wird ein großer bogen drum gemacht und fertig...
/sign

Also ich weiß ja nicht...ich habe zwar gesagt mit Deicide und Six Feet Under, Unleashed ist mein pensum erfüllt, komme was wolle...aber hmmm..ich weiß nicht...gehts bisschen bergab?

Wie wäre es, statt so nem Kack ne Bestätigung zu geben, lieber 2-3 unbekannte Pagan/Death/Blackmetalbands mit Potential einzuladen? So einen Mist kann man doch nicht ernsthaft mit einer Bestätigung unterstützen, oder ist da was bei der Orga schiefgelaufen? Ich entsinne mich, dass das Breeze im Grunde ein METALfestival ist und nicht ein schlechtes Atzenfake-Festival (wobei ich dachte, es ginge selbst nicht mehr schlechter als die Atzen)...

Ernsthaft...ich habe mal so eine Theorie aufgestellt, dass die runden Jahreszahlen immer ein super Lineup hervorbringen. 08, 10 und folglich dann auch 12. Aber öhm..ich zieh diese Theorie ab 12 mal wieder diskret zurück. Für mich das bisher schlechteste Lineup aller Zeiten. Da fange ich im Anbetracht von diesem Eskimof*ck sogar schon an mit OOMPH zu sympathisieren...subber gemacht, Breeze-Orga.
Zuletzt geändert von Neltharia am 22. Dez 2011, 11:07, insgesamt 1-mal geändert.

BeRaWa
Beiträge: 1824
Registriert: 13. Jan 2010, 00:00
Wohnort: Augsburg

Re: ESKIMO CALLBOY

Beitrag von BeRaWa » 22. Dez 2011, 11:07

brainbug44 hat geschrieben:trash
genau da würde ich diese gruppe aber einordnen :lol:
Zuletzt geändert von BeRaWa am 22. Dez 2011, 11:20, insgesamt 1-mal geändert.
104 km to Summer Breeze

Benutzeravatar
H_C_L
Beiträge: 3498
Registriert: 28. Apr 2006, 00:00
Wohnort: 150 km Südsüdwestlich vom Breeze

Re: ESKIMO CALLBOY

Beitrag von H_C_L » 22. Dez 2011, 11:14

ViiLuzifer hat geschrieben:
H_C_L hat geschrieben:
Geburtstag: 27.2.1994 vielleicht deswegen? :D
Ist das auf den ersten oder zweiten Absatz bezogen? o.O
Auf den ersten, sonst wäre ich ja ein Paradoxon! :wink:
[quote="Stahlpest"]..als wir gebeten haben, ob sie eventuell so freundlich wären andere Musik zu spielen oder kurz auszumachen (wahrlich freundlich!!!)
kam die Antwort:
"Fick dich und verpiss dich du Opfer"
[/quote]

Benutzeravatar
ViiLuzifer
Beiträge: 27
Registriert: 13. Sep 2011, 00:00

Re: ESKIMO CALLBOY

Beitrag von ViiLuzifer » 22. Dez 2011, 11:21

stimmt, hast recht :)

Naja ich höre das -core Zeug seit 4 jahren parallel zu Metal Aber ich seh da kein problem beides zu hören :D Bin ich jetzt komisch?
Meine Signatur. Wasweiß ich. Meh .___.

♥ ♥ ♥ und vergiss um Gottes Willen die scheiß Herzchen nicht !!!

Benutzeravatar
TheIcon
Beiträge: 32
Registriert: 9. Dez 2009, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Woinem

Re: ESKIMO CALLBOY

Beitrag von TheIcon » 22. Dez 2011, 11:25

Gott leute,

Wie wärs zur abwechslung mal mit Kommentaren die nich einfach nur beininhalten " Größte Sch*** aller Zeiten".
Hat jetzt glaub jeder gemerkt das es dem großteil hier nicht gefällt.
Aber dieses wirklich absolut sinnfreie gebashe geht mir so langsam ein wenig auf den Nerv.

Ich persönlich mag die Electrocore rcihtung und bin auch ein gr0ßer Befürworter von Bands wie zB Bionic Ghost Kids.
Seht es doch mal bitte von der Seirte das jeder einen eigenen Geschmack
hat.

Also es stört mich persönlcih net das ihr schreibt das es euch net gefällt sondern mehr die Tatsache das die Beiträge schon in eine beleidigende Schiene hineinfallen.
And here we go!

Benutzeravatar
Neltharia
Beiträge: 10
Registriert: 12. Dez 2011, 00:00

Re: ESKIMO CALLBOY

Beitrag von Neltharia » 22. Dez 2011, 11:35

TheIcon hat geschrieben:Gott leute,

Wie wärs zur abwechslung mal mit Kommentaren die nich einfach nur beininhalten " Größte Sch*** aller Zeiten".
Hat jetzt glaub jeder gemerkt das es dem großteil hier nicht gefällt.
Aber dieses wirklich absolut sinnfreie gebashe geht mir so langsam ein wenig auf den Nerv.

Ich persönlich mag die Electrocore rcihtung und bin auch ein gr0ßer Befürworter von Bands wie zB Bionic Ghost Kids.
Seht es doch mal bitte von der Seirte das jeder einen eigenen Geschmack
hat.

Also es stört mich persönlcih net das ihr schreibt das es euch net gefällt sondern mehr die Tatsache das die Beiträge schon in eine beleidigende Schiene hineinfallen.
Ja ähm sorry, wenns halt einfach blöd ist? :lol: Da kann man es auch nicht schönreden mit "Uhm ja, nicht so mein Fall...."

Benutzeravatar
TheIcon
Beiträge: 32
Registriert: 9. Dez 2009, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Woinem

Re: ESKIMO CALLBOY

Beitrag von TheIcon » 22. Dez 2011, 11:38

Neltharia hat geschrieben:
Ja ähm sorry, wenns halt einfach blöd ist? :lol: Da kann man es auch nicht schönreden mit "Uhm ja, nicht so mein Fall...."
Du darum gehts mir auch net,
Es geht mir darum das dieses beleidigende nicht in den Post drinstehen muss.
Man kann es ja deutlich formulieren aber man muss es nicht so ausdrücken als wäre die Band ein Grund fürn n Massensuizid.
And here we go!

Benutzeravatar
Neltharia
Beiträge: 10
Registriert: 12. Dez 2011, 00:00

Re: ESKIMO CALLBOY

Beitrag von Neltharia » 22. Dez 2011, 11:40

TheIcon hat geschrieben:
Neltharia hat geschrieben:
Ja ähm sorry, wenns halt einfach blöd ist? :lol: Da kann man es auch nicht schönreden mit "Uhm ja, nicht so mein Fall...."
Du darum gehts mir auch net,
Es geht mir darum das dieses beleidigende nicht in den Post drinstehen muss.
Man kann es ja deutlich formulieren aber man muss es nicht so ausdrücken als wäre die Band ein Grund fürn n Massensuizid.
Ist es aber..sorry :D :lol: :lol:

Benutzeravatar
TheIcon
Beiträge: 32
Registriert: 9. Dez 2009, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Woinem

Re: ESKIMO CALLBOY

Beitrag von TheIcon » 22. Dez 2011, 11:42

Na dann happy birthday ;)
And here we go!

Benutzeravatar
Alphawolf
Beiträge: 2199
Registriert: 23. Aug 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Augsburg

Re: ESKIMO CALLBOY

Beitrag von Alphawolf » 22. Dez 2011, 12:09

12 Stunden offen und schon die vierte Seite? Ich les es mir einfach mal nicht durch und schmeiße nur meine zwei Cent in die Runde:

Die Beschreibung las sich so, als könnte das mit 'ner Menge Alkohol im Kopf spaßig werden, aber wenn ich so viel sauf, dass mir das gefällt, ist das Festival leider vorzeitig für mich beendet.

Nachtrag: Irgendwie hat's mri einen Teil des Posts gefressen. Die vier Seiten les ich mir nicht durch, weil ich ohnehin genau weiß, was drinsteht. Schlechtestes Lineup ever, mindestens zwei Apelle an den Veranstalter, jetzt werden sich 20.000 Core-Kids ihre Tickets holen, verdammte Violent Dancer und ca. 1 % wird eifnach nur sagen, dass es ihnen nicht gefällt.
Zuletzt geändert von Alphawolf am 22. Dez 2011, 12:17, insgesamt 1-mal geändert.
Ich geh und kauf mir Krieg.

https://www.musik-sammler.de/sammlung/anxt92/

Für alle die, die fort sind
Einen Ouzo auf den Nordwind

Benutzeravatar
H_C_L
Beiträge: 3498
Registriert: 28. Apr 2006, 00:00
Wohnort: 150 km Südsüdwestlich vom Breeze

Re: ESKIMO CALLBOY

Beitrag von H_C_L » 22. Dez 2011, 12:12

wer beleidigt hier wen? :D
[quote="Stahlpest"]..als wir gebeten haben, ob sie eventuell so freundlich wären andere Musik zu spielen oder kurz auszumachen (wahrlich freundlich!!!)
kam die Antwort:
"Fick dich und verpiss dich du Opfer"
[/quote]

Benutzeravatar
Skarrg
Beiträge: 2342
Registriert: 25. Mai 2008, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Zürich

Re: ESKIMO CALLBOY

Beitrag von Skarrg » 22. Dez 2011, 12:23

H_C_L hat geschrieben:wer beleidigt hier wen? :D
Ich fand dich schon immer Plöd!!!11 :)
Bilanz 2012: 13/3/11
Bilanz Tippspiel 2012: 0 -.-
348 km away from Summer Breeze!

Benutzeravatar
Lavalampe
Beiträge: 638
Registriert: 14. Apr 2007, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Hessen

Re: ESKIMO CALLBOY

Beitrag von Lavalampe » 22. Dez 2011, 12:30

Skarrg hat geschrieben:
H_C_L hat geschrieben:wer beleidigt hier wen? :D
Ich fand dich schon immer Plöd!!!11 :)
PlöT schreibt man mit T!!!11 :roll:
Scooter feat. Eskimo Callboy for Headliner 2012 !!!

Benutzeravatar
Nersuhl
Beiträge: 1305
Registriert: 17. Aug 2009, 00:00
Wohnort: Ffm

Re: ESKIMO CALLBOY

Beitrag von Nersuhl » 22. Dez 2011, 12:36

Neltharia hat geschrieben:
TheIcon hat geschrieben:
Neltharia hat geschrieben:
Ja ähm sorry, wenns halt einfach blöd ist? :lol: Da kann man es auch nicht schönreden mit "Uhm ja, nicht so mein Fall...."
Du darum gehts mir auch net,
Es geht mir darum das dieses beleidigende nicht in den Post drinstehen muss.
Man kann es ja deutlich formulieren aber man muss es nicht so ausdrücken als wäre die Band ein Grund fürn n Massensuizid.
Ist es aber..sorry :D :lol: :lol:
Bild
"Promises like dry grains in my hands - searching for a drop of water"

Benutzeravatar
Krummfinger
Beiträge: 20
Registriert: 21. Mai 2007, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
Wohnort: Herrenberg
Kontaktdaten:

Re: ESKIMO CALLBOY

Beitrag von Krummfinger » 22. Dez 2011, 12:38

Also ich weiß nicht gegen elektro ansich hab ich nichts aber der mix is dann doch etwas krass. Dann lieber "oomph auf die bühne bambi muss weg", denn solche dermassen "autotuned vocals" gehn für mich garnicht.

Benutzeravatar
Santori
Beiträge: 813
Registriert: 16. Jan 2008, 00:00

Re: ESKIMO CALLBOY

Beitrag von Santori » 22. Dez 2011, 12:49

BeRaWa hat geschrieben:Irgendwie fasziniert mich diese Band...
Ich mein, wer kommt auf die Idee sowas zu spielen? 8O

Der Mann hat recht :D

Benutzeravatar
EWizard
Beiträge: 165
Registriert: 3. Aug 2011, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja

Re: ESKIMO CALLBOY

Beitrag von EWizard » 22. Dez 2011, 12:52

BeRaWa hat geschrieben:
brainbug44 hat geschrieben:trash
genau da würde ich diese gruppe aber einordnen :lol:
/sign

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste