HATEBREED

Diskutiert hier über die Bands 2013! Talk about the Bands 2013!

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
mathgore
Beiträge: 417
Registriert: 18. Feb 2009, 00:00
Wohnort: Tübingen

Re: HATEBREED

Beitrag von mathgore » 2. Dez 2012, 22:45

Headsplatter hat geschrieben:
Ahriman666 hat geschrieben:
mathgore hat geschrieben:Wie wärs, wenn weder Hatebreed, noch Sabaton Headliner sind? Sind ja grad erst ne Handvoll Bands draußen. Und wen sollte das Interessieren? Co-Headliner bekommen in der Regel ja auch gute Spielzeiten und ordentliche Plätze am frühen Abend.
ich denke auch, dass weder Hatebreed noch Sabaton zu den Headlinern gehören werden. soweit ich mich erinnern kann, wurde immer einer der Headliner recht früh bestätigt, der zweite am 24.12. und der dritte erst so im März. Somit stehen bis jetzt nur In Flames fest.
Sabaton haben sich selber als Headliner angekündigt und das traf bis jetzt auch immer zu.
Könnten aber auch gut "nur" den Co-Head damit gemeint haben. Außer in gewissen Foren, wo solche Vokabeln zerredet und verdiskutiert werden bis zum geht-nicht-mehr, machen da viele nämlich keinen so großen Unterschied.

Benutzeravatar
Headsplatter
Beiträge: 766
Registriert: 12. Dez 2011, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Bamberg

Re: HATEBREED

Beitrag von Headsplatter » 2. Dez 2012, 23:17

mathgore hat geschrieben:
Headsplatter hat geschrieben:
Ahriman666 hat geschrieben: ich denke auch, dass weder Hatebreed noch Sabaton zu den Headlinern gehören werden. soweit ich mich erinnern kann, wurde immer einer der Headliner recht früh bestätigt, der zweite am 24.12. und der dritte erst so im März. Somit stehen bis jetzt nur In Flames fest.
Sabaton haben sich selber als Headliner angekündigt und das traf bis jetzt auch immer zu.
Könnten aber auch gut "nur" den Co-Head damit gemeint haben. Außer in gewissen Foren, wo solche Vokabeln zerredet und verdiskutiert werden bis zum geht-nicht-mehr, machen da viele nämlich keinen so großen Unterschied.
Also sie waren dann immer schon die "richtigen" Headliner. Aber ob "richtiger" oder Co macht echt absolut kein Unterschied.

Benutzeravatar
Alphawolf
Beiträge: 2199
Registriert: 23. Aug 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Augsburg

Re: HATEBREED

Beitrag von Alphawolf » 3. Dez 2012, 06:09

Für wen ist eigentlich relevant, ob sie nun 75 oder 70 Minuten spielen? Sind 5 Minuten mehr ein verschwendeter Slot? Ist doch alles müßig hier.

Benutzeravatar
WreckerOfMidgard
Beiträge: 31
Registriert: 24. Sep 2012, 10:00

Re: HATEBREED

Beitrag von WreckerOfMidgard » 3. Dez 2012, 09:17

Also ich fand die Ankündigung ganz schön niederschmetternd. Da kann es ja nur noch besser werden.

Benutzeravatar
Peach
Beiträge: 217
Registriert: 20. Aug 2012, 14:56

Re: HATEBREED

Beitrag von Peach » 3. Dez 2012, 12:06

Da ich die 2011 zum grossen Teil verpennt hab (am letzten Abend kann ich einfach nicht mehr so lange stehen, und wenn ich mich hinsetz ist alles zuspät :P) freu ich mich darüber. Wobei ich die lieber auf ner kleineren Bühne, sprich Zelt, sehen würde als main/pain... Meiner Erfahrung nach machen die mehr Stimmung, wenn sie näher beim Publikum sind :)

Benutzeravatar
dritte_wahl
Beiträge: 160
Registriert: 14. Sep 2011, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Memmingen

Re: HATEBREED

Beitrag von dritte_wahl » 3. Dez 2012, 18:46

neeeeeeeeee

Benutzeravatar
Zeltnagel
Beiträge: 243
Registriert: 22. Aug 2008, 00:00

Re: HATEBREED

Beitrag von Zeltnagel » 5. Dez 2012, 17:35

Fand ich 2011 ziemlich lahm...

Benutzeravatar
CrimsonFalls
Beiträge: 101
Registriert: 24. Jun 2009, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Päf

Re: HATEBREED

Beitrag von CrimsonFalls » 11. Dez 2012, 16:48

Wuhuuu!!! Dreggad !

Benutzeravatar
Corpus
Beiträge: 39
Registriert: 3. Okt 2010, 00:00

Re: HATEBREED

Beitrag von Corpus » 11. Dez 2012, 21:38

wohl besser als alle 3 headliner von letztem jahr zusammen ......

Benutzeravatar
WarmaschineAtWar
Beiträge: 1608
Registriert: 7. Mär 2012, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
Wohnort: Ellwangen, Ostalbkreis, Königreich Württemberg

Re: HATEBREED

Beitrag von WarmaschineAtWar » 12. Dez 2012, 09:48

Corpus hat geschrieben:wohl besser als alle 3 headliner von letztem jahr zusammen ......

Benutzeravatar
glas
Beiträge: 348
Registriert: 22. Aug 2011, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: Tower B

Re: HATEBREED

Beitrag von glas » 12. Dez 2012, 10:07

Corpus hat geschrieben:wohl besser als alle 3 headliner von letztem jahr zusammen ......
waren die 2011 nicht selber headliner? und wenn du 2012 meinst, amon und immortal, wtf.

Benutzeravatar
Abti
Beiträge: 85
Registriert: 19. Aug 2012, 17:54
Wohnort: Würzburg / Germany

Re: HATEBREED

Beitrag von Abti » 18. Dez 2012, 18:08

Is aber halt scho ne gute Band find ich .. (;

Benutzeravatar
enemy
Beiträge: 6
Registriert: 29. Dez 2007, 00:00

Re: HATEBREED

Beitrag von enemy » 29. Mär 2013, 15:03

coole sache

Benutzeravatar
WarmaschineAtWar
Beiträge: 1608
Registriert: 7. Mär 2012, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
Wohnort: Ellwangen, Ostalbkreis, Königreich Württemberg

Re: HATEBREED

Beitrag von WarmaschineAtWar » 19. Aug 2013, 10:09

Habe sie meinen Kumpels zu liebe angeschaut, sollte unbedingt mal mit.
Und, sie haben mir echt gefallen, auch wenn Hardcore nicht mein Musikgeschmack trifft, waren Hatebreed echt gut!

Benutzeravatar
Alphawolf
Beiträge: 2199
Registriert: 23. Aug 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Augsburg

Re: HATEBREED

Beitrag von Alphawolf » 19. Aug 2013, 22:19

Waren fett!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast