BANDWÜNSCHE 2019

Diskutiert über Bandwünsche oder Eure Lieblingsbands.
Discussion about the Bands.

Moderatoren: Moderatoren, Administratoren

ILG1993
Beiträge: 120
Registriert: 3. Jun 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja

Re: BANDWÜNSCHE 2019

Beitrag von ILG1993 » 23. Aug 2018, 20:29

Belakor
Kvelertak
Mantar
Abbath
Emperor
Iron Reagan
Clouds over Antwerpen
Demolition Hammer
Impaled Nazarene
Winter of Sin
Maroon (Revival wäre schon schön)
The Ghost Inside
Winterfylleth
Thy Art Is Murder
Entrails
Lamb of God
Neaera (Sänger ist doch eh da)
Fleshgod Apocalypse
Protest the Hero
Legion of the Damned
Gorgoroth
Desaster
Helrunar
Witchery
Vallenfyre
Callejon
Volbeat (wenigstens mal guter Mainstream)
Immortal
Finsterforst (mit mehr Spielzeit)
Stick to your Guns
Airbourne
Iron Maiden
Liv Sin
Bolt Thrower
Deathrite
Nifelheim
Whipstriker

Benutzeravatar
hrafngaldr
Beiträge: 340
Registriert: 2. Aug 2012, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
Wohnort: Augsburg

Re: BANDWÜNSCHE 2019

Beitrag von hrafngaldr » 24. Aug 2018, 14:51

Hier wird schon wirklich viel Gutes genannt, daher von mir nur ne "kurze" Liste, das meiste davon ist Camel Stage Material.

Mantar (neues Album ist der Burner)
Amorphis
Wormwood (https://www.metal-archives.com/bands/Wo ... 3540393908)
Asagraum
Insomnium
The Ruins of Beverast
Necrophobic
Barren Earth
Collapse of Light
Bethlehem
Desolate Shrine
Sorcerer
The King is Blind
Helrunar
Regarde Les Hommes Tomber
Pyrrhon

Benutzeravatar
glas
Beiträge: 338
Registriert: 22. Aug 2011, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
Wohnort: Tower B

Re: BANDWÜNSCHE 2019

Beitrag von glas » 24. Aug 2018, 15:59

A pale horse named death
Abbath
Alestorm
Ancestors Blood
Anomalie
Bergrizen
Blind Guardian
Bloodywood
Bucovina
Bölzer
Bömbers
Dark Tranquility
Dimmu Borgir
Din Brad
Darchon
Darkspace
Dordeduh
Downfall of Gaia
Dropkick Murphys
Dvalin
Eïs
Enisum
Emperor
Ex Deo
Fäulnis
Grober Knüppel
Heiden (http://www.metal-archives.com/bands/Heiden/17417)
Hemelbestormer
Immortal
In mortis veritas
Insomnium
Kilkenny Knights
Korpiklaani
Mayhem
Menhir
Moonsorrow
Myrkur
Negura Bunget
Nump
Pentagram(US)
Primordial
Ranz Böllner
Refused
Rimfrost
The Shrine
Tribulation
Trollfest
Secrets Of The Moon
Shining (SWE)
Solstafir
Syn Ze Sase Tri
Thyrfing
Verdunkeln
wardruna
Wintersun



alternative sachen:

Hevisaurus als Kinderprogramm
rammstein coverband
feindflug
nachtmahr
Zardonic

edit: wormwood sind echt nice
SUMMER BREEZE 10/11/12/13/14/15/16/17/18
yourmomskidney hat geschrieben: Bist du politisch wirklich so drauf wie du drauf bist weil du es MEINST oder hast du zum Beispiel nur was gegen Juden weil Varg Vikernes es so sieht und du möglichst Black Metal sein willst?

Benutzeravatar
Jodionline
Beiträge: 3105
Registriert: 24. Jun 2008, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: bei Bayreuth
Kontaktdaten:

Re: BANDWÜNSCHE 2019

Beitrag von Jodionline » 24. Aug 2018, 16:15

Dordeduh und Refused

Sehr schöne Idee.

Benutzeravatar
Lord Seriousface
Beiträge: 1101
Registriert: 4. Sep 2016, 18:11
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: Umgeben von Wäldern und Wiesen

Re: BANDWÜNSCHE 2019

Beitrag von Lord Seriousface » 24. Aug 2018, 16:21

Ich geb auch mal noch einen Wunschzettel ab:

Abbath
The Adicts
Alice Cooper
Annihilator
Anthrax
Anti-Flag
Baptism
Biohazard
Blind Guardian
Borknagar
Carach Angren
Chrome Division
Cradle of Filth
Crowbar
Dark Funeral
Dawn if Disease
Death to all
Devilment
Deströyer666
Destruction
Dimmu Borgir
Disturbed
Dritte Wahl
Edguy
Emperor
Endstille
Enslaved
Equilibrium
Ensiferum
Enthroned
Five Finger Death Punch
Flogging Molly
Gorgoroth
Halphas
Hatebreed
Hammerfall
Ignite
Immortal
Imperium Dekadenz
Inquisition
Iron Maiden (wünschen darf man ja...)
Iskald
Judas Priest
Kreator
Kvelertak
Madball
Metal Church
Misftis
Mistur
Mystic Prophecy
Rancid
Rose Tattoo
Sabaton
Six Feet Under
Slipknot
Sodom
Stone Sour
Tsjuder
Unlight
Vader
Visigoth
WIZO
Zuletzt geändert von Lord Seriousface am 26. Aug 2018, 14:45, insgesamt 3-mal geändert.
Ich geb’ dir einen Tipp, du Blödmann: Die Torten-Nummer ist überhaupt nur dann komisch, wenn der Getroffene Würde zeigt, wie der Kerl da! Hey, Hearl! Eine Torte für Lord Ernstvisage da drüben!

Benutzeravatar
glas
Beiträge: 338
Registriert: 22. Aug 2011, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
Wohnort: Tower B

Re: BANDWÜNSCHE 2019

Beitrag von glas » 24. Aug 2018, 16:37

Jodionline hat geschrieben:
24. Aug 2018, 16:15
Dordeduh und Refused

Sehr schöne Idee.
wer soll für frischen Wind sorgen, wenn nicht wir? :D
Wobei beide bands ja nicht grade neu sind,streng genommen sind beide aus den 90ern
SUMMER BREEZE 10/11/12/13/14/15/16/17/18
yourmomskidney hat geschrieben: Bist du politisch wirklich so drauf wie du drauf bist weil du es MEINST oder hast du zum Beispiel nur was gegen Juden weil Varg Vikernes es so sieht und du möglichst Black Metal sein willst?

buchi
Beiträge: 75
Registriert: 5. Jul 2017, 22:35
SUMMER BREEZE 2017: ja

Re: BANDWÜNSCHE 2019

Beitrag von buchi » 24. Aug 2018, 17:42

Judas Priest
Tool
Blind Guardian
Parkway Drive
Gojira
Dimmu Borgir
Alter Bridge
Opeth
Mastodon
Anthrax
Airbourne
Dark Tranquility
Architects
Amorphis
Wintersun
Hatebreed
Eluveitie
Devin Townsend
Soilwork
Devil Driver
Leprous
TesseracT
While She Sleeps
Enslaved
Jinjer
Red Fang
Be'Lakor
Burry Tomorrow
Der Weg einer Freiheit
Insomnium
Mantar
Richie Kotzen
Stick to your guns
Emil Bulls
Kaiser Franz Josef
Dust Bolt
Ignite
Lantlos
The Spirit
In the Woods...
Cellar Darling
Graveyard
Uncle Acid and the Death Beats
Ego Kill Talent
All Them Witches
Gasmac Gilmore
Empyrium
Batushka
Obscure Sphinx
Dalriada
Uada
Pilorian
Nine Treasures
Triddana
Abyss

Mwinai
Beiträge: 2
Registriert: 21. Aug 2017, 23:20
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja

Re: BANDWÜNSCHE 2019

Beitrag von Mwinai » 24. Aug 2018, 20:29

Aeternam
Blind Guardian
Whispered
Shylmagoghnar (don't actually know if they do concerts)
Wintersun
My Dying Bride
Khepri
Caladan Brood
Batushka
Dimmu Borgir
Primordial
Be'lakor

Combichrist ;)

Michi797
Beiträge: 4
Registriert: 22. Aug 2015, 01:05

Re: BANDWÜNSCHE 2019

Beitrag von Michi797 » 25. Aug 2018, 18:10

Also bevor ich meine Bandwünsche aufliste ein Wunsch, der vielleicht ein klein wenig von den üblichen Wünschen abweicht. Ich weiß zwar nicht, ob er solche Auftritt gibt, aber sowohl im Hinblick auf das Musikalische als auch auf die Unterhaltung fände ich den YouTuber Jared Dines auf dem SB2019 super.

3 Doors Down
After The Burial
All That Remains
Architects
As I Lay Dying
Avenged Sevenfold
Breakdown Of Sanity
Bury Tomorrow
Chelsea Grin
Cypecore
Disturbed
Dream Evil
Ektomorf
Emil Bulls
Finsterforst
Fit For A King
For I Am King
Ghost B.C.
The Ghost Inside
Gloryhammer
Iced Earth
Imminence
In Flames
Iron Maiden
Judas Priest
Killswitch Engage
Knorkator
Lamb Of God
Leo Moracchioli (Frog Leap Studios)
Limp Bizkit
Miss May I
Of Mice & Men
Parkway Drive
Running Wild
Silent Circus
Silent Planet
Skillet
Suicide Silence
System Of A Down
Tenacious D (Nur als Duo, nicht nur Kyle Gass wie2015)
To The Rats And Wolves
Týr
Unleash The Archers
Upon A Burning Body
Varg
We Came As Romans
We Spoke Of Lies
While She Sleeps
Whitechapel

SonnyCash
Beiträge: 3
Registriert: 17. Jan 2017, 19:37
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja

Re: BANDWÜNSCHE 2019

Beitrag von SonnyCash » 26. Aug 2018, 14:11

As I Lay Dying
Meshuggah
Opeth
Parkway Drive
Rings of Saturn
Skindred
Steel Panther
Veil of Maya
Born of Osiris
Watain
While She Sleeps
Blood Stain Child
Alice in Chains
Crossfaith
Crystal Lake
Coldrain
Deafheaven
Ghost
Limp Bizkit
The Gazette
Code Orange
Taake
From First to Last
Enslaved
Lamb of God

fonzy
Beiträge: 7
Registriert: 1. Okt 2013, 15:59

Re: BANDWÜNSCHE 2019

Beitrag von fonzy » 26. Aug 2018, 15:56

Bevor ich jetzt hier anfange, ellenlange Listen zu posten, gibt es von mir nur einen Wunsch, Ihr stellt eh wieder ein geiles Billing auf die Beine, ich mach mir da keine Sorgen. Also mein Wunsch für 2019 lautet:


GOJIRA

Benutzeravatar
mshannes
Beiträge: 3640
Registriert: 18. Dez 2007, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: Sonthofen
Kontaktdaten:

Re: BANDWÜNSCHE 2019

Beitrag von mshannes » 27. Aug 2018, 12:12

Michi797 hat geschrieben:
25. Aug 2018, 18:10
Ich weiß zwar nicht, ob er solche Auftritt gibt, aber sowohl im Hinblick auf das Musikalische als auch auf die Unterhaltung fände ich den YouTuber Jared Dines auf dem SB2019 super.
*sign*
Bild
Bild

Cheesekilla
Beiträge: 13
Registriert: 20. Aug 2018, 16:24
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja

Re: BANDWÜNSCHE 2019

Beitrag von Cheesekilla » 28. Aug 2018, 08:56

Hier mal ein paar meiner Wünsche

Chthonic
Waggaki Band
Infected Rain (waren 2017 richtig geil nur leider camel und kurz)
Jinjer mit größerer Bühne
Nine Treasures
Lordi (Lustige Show)
Dimmu Borgir
Frog Leap Studios
Disturbed
EAV (Ein Klassiker der aufm Breeze fehlt)

killerjan666
Beiträge: 10
Registriert: 19. Aug 2014, 14:57

Re: BANDWÜNSCHE 2019

Beitrag von killerjan666 » 28. Aug 2018, 14:10

Air Raid
Anthrax
Autopsy
Candlemass
Comaniac
Count Raven
Death to All
Demolition Hammer
Enforcer
Evile
Exodus
Grand Magus
Greta Van Fleet
Iron Reagan
Megadeth
Overkill
RAM
Skull Fist
Sorcerer
Tiamat
Testament
Venom
Xentrix

Benutzeravatar
Krummfinger
Beiträge: 20
Registriert: 21. Mai 2007, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
Wohnort: Herrenberg
Kontaktdaten:

Re: BANDWÜNSCHE 2019

Beitrag von Krummfinger » 28. Aug 2018, 15:48

Upon a Burning Body
Incite
Shining (NOR)
Cypecore
DevilDriver
In This Moment
Fear Factory
Lamb of God
Godsmack
und natürlich die üblichen verdächtigen, Hauptsache es Scheppert

meier_00
Beiträge: 2
Registriert: 22. Aug 2016, 23:12
SUMMER BREEZE 2016: ja

Re: BANDWÜNSCHE 2019

Beitrag von meier_00 » 30. Aug 2018, 22:41

Accept
Betontod
Beyond the Black
Defecto
Ghost
Gojira
Hammerfall
IN FLAMES

Benutzeravatar
Fenrik
Beiträge: 18
Registriert: 22. Aug 2016, 11:03
SUMMER BREEZE 2016: ja

Re: BANDWÜNSCHE 2019

Beitrag von Fenrik » 31. Aug 2018, 12:01

Nach einjähriger Breeze-Abstinenz für nächstes Jahr folgender Wunschzettel:

Battlelore
(Sehr unwahrscheinlich, deshalb erster Wunsch. Aber vielleicht kann man Sie ja doch zu nem Gig überreden)

Chthonic
(Gut Lim is mit Politik beschäftigt, aber für einen Gig werdet ihr die schon überzeugt bekommen :D )

Gojira
(Wie bei einigen Vorgängern: MUSS!)

Fleshgod Apocalypse
(s.o)

Septicflesh
(s.o)

Rotting Christ!
(Von der neuen Platte; Nachts um 3 Uhr; perfekt)

Kontinuum
(Bitte nicht nur auf der Camel, aber wenn, dann spät!)

Weitere Wünsche:

Unleash the Archers
Graveyard (ESP)
Endseeker
Deserted Fear
Dirty Shirt
Diablo Swing Orchestra
For I am King
Spoil Engine
Kvelertak
Spartan (NL)
Lahmia (IT)

Benutzeravatar
obbl
Beiträge: 6
Registriert: 7. Jul 2011, 00:00

Re: BANDWÜNSCHE 2019

Beitrag von obbl » 31. Aug 2018, 12:49

Da die Bands sowieso immer Klasse sind, hier (fast) nur Headlinerwünsche:

In Flames
Dimmu Borgir
Parkway Drive + Heaven Shall Burn (auf einer Bühne, wie bei deren gemeinsamer Tour)
Slayer ...zum Abschied
nach Korn -> Papa Roach -> Limp Bizkit?
Lamb of God
Alice Cooper ...mal was anderes
Nightwish


Dark Tranquillity + Amorphis ...gehen immer
Jinjer auf der T-Stage
Lotrify

NEAERA!!!!!!!!!!!

spargelkohl
Beiträge: 35
Registriert: 1. Sep 2015, 09:40

Re: BANDWÜNSCHE 2019

Beitrag von spargelkohl » 1. Sep 2018, 15:02

Riot in the Attic
The Vintage Caravan
Rotor
Dust Bolt
Night Demon
Evile
Asmovel
Gojira
Black Stone Cherry
Blackberry Smoke
War Agenda
Mr. Matt and the Madsonix (um auch die Spaßband-Sparte mal mit guten bands zu füllen ;-) )
Siena Root
Bullet
Manilla Road
Diamond Head
Havok
Witch Cross
Girlschool
Blaze
Greta van Fleet
Monster Magnet
Tito & Tarantula
Uada

Benutzeravatar
Dunkelgrau
Beiträge: 463
Registriert: 18. Sep 2011, 00:00
Wohnort: 53°37′36.99″N 10°4′13.27″E

Re: BANDWÜNSCHE 2019

Beitrag von Dunkelgrau » 3. Sep 2018, 10:44

Hier nun auch meine Bandwünsche für 2019:

3 Doors Down
69 Eyes
Abbath
Amporphis
Anathema
Arkona
ASP - Von Zaubererbrüdern
Aura Hiemis
Ivar Bjørnson & Einar Selvik
Blut Aus Nord
Borknagar
Carach Angren
Coldworld
Coppelius
Crematory
Danzig
Dark Fortress
Dark Tranquillity
Decembre Noir
Diary Of Dreams
Dommin
Eïs
End Of Green
Enslaved
Faun
Fields Of The Nephilim
Fjorgyn
Goethes Erben / Henke
Heathen Foray
Headz Up King
Heidevolk
Ill Nino
Insomnium
Isole
Katatonia
Lacrimas Profundere
Lacuna Coil
Lame Immortelle
Lantlos
Long Distance Calling
Mainpoint
Mantar
Mastodon
Mgla
Moonsorrow
Moonspell
My Dying Bride
Nocte Obducta
Northern Kings
Oberer Totpunkt
Oceans Of Slumber
October Falls
Opeth
Pain Of Salvation
Poisionblack
Riverside
Samael
Samsas Traum / Weena Morloch
Schammasch
Septicflesh
Serum 114
Sisters Of Mercy
Bruce Soord & Jonas Renkse
Steve ‘N’ Seagulls
Tiamat
Tanzwut
Tool
Uada
Umbra Et Imago
Wardruna
Weg Einer Freiheit
Ragnar Zolberg / Sign

und natürlich für Jodionline: Undertow

Mein großer Dauerwunsch bleibt, dass aus dem Gothic Genre mal was gehaltvolleres gebucht wird, Vorschläge sind ja ein paar in meiner Liste. 😊 Gerne dürften auch die Akustikshows wiederkommen, das hat mir persönlich 2017 sehr gefallen. Und bitte, bitte, wenn es möglich ist, NICHT (schon) wieder Powerwolf und Sabaton.
"Der Gott der Stadt hat euch gewogen" - Eure Worte, eure Taten.
Wir sind Propheten und verkünden: "Ihr seid zu leicht befunden."
(Eïs – Bannstein – Ein Letztes Menetekel)

Benutzeravatar
Jodionline
Beiträge: 3105
Registriert: 24. Jun 2008, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: bei Bayreuth
Kontaktdaten:

Re: BANDWÜNSCHE 2019

Beitrag von Jodionline » 3. Sep 2018, 11:01

Dunkelgrau hat geschrieben:
3. Sep 2018, 10:44
Hier nun auch meine Bandwünsche für 2019:

3 Doors Down
69 Eyes
Abbath
Amporphis
Anathema
Arkona
ASP - Von Zaubererbrüdern
Aura Hiemis
Ivar Bjørnson & Einar Selvik
Blut Aus Nord
Borknagar
Carach Angren
Coldworld
Coppelius
Crematory
Danzig
Dark Fortress
Dark Tranquillity
Decembre Noir
Diary Of Dreams
Dommin
Eïs
End Of Green
Enslaved
Faun
Fields Of The Nephilim
Fjorgyn
Goethes Erben / Henke
Heathen Foray
Headz Up King
Heidevolk
Ill Nino
Insomnium
Isole
Katatonia
Lacrimas Profundere
Lacuna Coil
Lame Immortelle
Lantlos
Long Distance Calling
Mainpoint
Mantar
Mastodon
Mgla
Moonsorrow
Moonspell
My Dying Bride
Nocte Obducta
Northern Kings
Oberer Totpunkt
Oceans Of Slumber
October Falls
Opeth
Pain Of Salvation
Poisionblack
Riverside
Samael
Samsas Traum / Weena Morloch
Schammasch
Septicflesh
Serum 114
Sisters Of Mercy
Bruce Soord & Jonas Renkse
Steve ‘N’ Seagulls
Tiamat
Tanzwut
Tool
Uada
Umbra Et Imago
Wardruna
Weg Einer Freiheit
Ragnar Zolberg / Sign

und natürlich für Jodionline: Undertow

Mein großer Dauerwunsch bleibt, dass aus dem Gothic Genre mal was gehaltvolleres gebucht wird, Vorschläge sind ja ein paar in meiner Liste. 😊 Gerne dürften auch die Akustikshows wiederkommen, das hat mir persönlich 2017 sehr gefallen. Und bitte, bitte, wenn es möglich ist, NICHT (schon) wieder Powerwolf und Sabaton.
Geile Liste. Du hast Geschmack.

klinge
Beiträge: 365
Registriert: 16. Okt 2007, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja

Re: BANDWÜNSCHE 2019

Beitrag von klinge » 5. Sep 2018, 18:20

Rare Gäste auf dem Summer Breeze:

Samael
Lake of Tears
Candlemass
Ghost
Emperor
Draconian
Dool
The Ruins of Beverast
Blind Guardian
Judas Priest
Krisiun
Mirror of Deception
Drautran
Doom:VS
Taake
Therion
Dimmu Borgir
The Committee
Cult of Luna
Darkened Nocturn Slaughtercult
Morning Beloveth
Necros Christos
While Heaven Wept
Atlantean Kodex

Arkangel
Beiträge: 60
Registriert: 3. Sep 2018, 15:27
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: jepp.

Re: BANDWÜNSCHE 2019

Beitrag von Arkangel » 6. Sep 2018, 16:27

spontan:

- Opeth
- If These Trees Could Talk
- Ulver
- Suffocate For Fuck Sake
- Deafheaven
- Rosetta
- Darkest Hour
- Hierophant
- Black Sheep Wall
- The Acacia Strain
- Second To Sun
- Antimatter
- Downfall Of Gaia
- Watain
- Cold
- Neurosis
- Misery Signals
- War of Ages
- Skinlab (die 2002er Absage schmerzt immernoch!!!)
- Anathema
- Unearth
- Evoken
- God Is An Astronaut
- Year of No Light
- Amenra
- Fjørt
- Machine Head

und natürlich Gutalax, Guineapig oder Afgrund. :)
Breeze Besuche so far: 2002, 2003, 2006, 2007, 2008, 2009, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2016, 2017, 2018... (to be continued)

Benutzeravatar
baitalaoulouz
Beiträge: 386
Registriert: 2. Sep 2012, 00:18
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja

Re: BANDWÜNSCHE 2019

Beitrag von baitalaoulouz » 6. Sep 2018, 20:02

grundsätzlich: mehr Black, Death und Doom, weniger Core, Flötengedudel und Spassmetal (Sabaton etc.)

Bands, die heuer am Start waren, habe ich bewusst weggelassen.

Ahab
Archgoat
Bethlehem
Blood Incantation
Candlemass
Crowbar
Coroner
Decapitated
Down
Emperor
Exodus
Gorgoroth
Horn
Humiliation
Inquisition
Inverloch
Khemmis
Lamb Of God
Mayhem
Memoriam
Meshuggah
My Dying Bride
Napalm Death
Necrot
Nidingr
Schammasch
Tombs
Triptykon
Unleashed
Watain
Wiegedood
Xentrix

nachts um 3:
Trepaneringsritualen

etwas ausgefallener:
Hypnopazuzu
Wovenhand
Yob
I'm an arrogant bastard, but what the fuck? Once your worldly reputation is in tatters, the opinion of others hardly matters...

Benutzeravatar
baitalaoulouz
Beiträge: 386
Registriert: 2. Sep 2012, 00:18
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja

Re: BANDWÜNSCHE 2019

Beitrag von baitalaoulouz » 6. Sep 2018, 20:03

Dunkelgrau hat geschrieben:
3. Sep 2018, 10:44
Und bitte, bitte, wenn es möglich ist, NICHT (schon) wieder Powerwolf und Sabaton.
Dein Wort in Gottes ähhh Achims Ohr!
I'm an arrogant bastard, but what the fuck? Once your worldly reputation is in tatters, the opinion of others hardly matters...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast