AUGUST BURNS RED

Diskutiert hier über die Bands 2014! Talk about the Bands 2014!

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
JAGGER
Beiträge: 448
Registriert: 12. Okt 2012, 09:59

AUGUST BURNS RED

Beitrag von JAGGER » 10. Okt 2013, 10:03

Große Melodien, harte Riffs und Breakdowns im Überfluss: AUGUST BURNS RED werdem im August 2014 in Dinkelsbühl den Acker umpflügen! Mit ihrem brandheissen neuen Album ‚Rescue & Restore’ in der Hinterhand wird die top-eingespielte Truppe das SUMMER BREEZE Open Air zum Kochen bringen, daran besteht kein Zweifel! Denn neben aller Härte und Durchschlagskraft lassen die Jungs aus Lancaster, Pennsylvania nie ein gewissen Maß an Melodie vermissen, so dass sich auch beim ersten Hördurchgang die Stücke der Metalcore-Truppe weit in die Gehörgänge einfräsen. Wer AUGUST BURN RED also noch nicht kennt, sollte sich die Gelegenheit nicht entgehen lassen, und sich das Quintett unbedingt auf seiner persönlichen Running Order für das SUMMER BREEZE 2014 vormerken.

Benutzeravatar
WarmaschineAtWar
Beiträge: 1422
Registriert: 7. Mär 2012, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
Wohnort: Ellwangen, Ostalbkreis, Königreich Württemberg

Re: AUGUST BURNS RED

Beitrag von WarmaschineAtWar » 10. Okt 2013, 10:07

Gäääääähn...nö, wird nicht geschaut.
Hört sich für mich gleich an wie der übliche 0815 Core

Benutzeravatar
mshannes
Beiträge: 3405
Registriert: 18. Dez 2007, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
Wohnort: Sonthofen
Kontaktdaten:

Re: AUGUST BURNS RED

Beitrag von mshannes » 10. Okt 2013, 11:08

Da mach ich doch glatt ne gepflegte Bierpause :D

Benutzeravatar
H_C_L
Beiträge: 3466
Registriert: 28. Apr 2006, 00:00
Wohnort: 150 km Südsüdwestlich vom Breeze

Re: AUGUST BURNS RED

Beitrag von H_C_L » 10. Okt 2013, 12:51

WarmaschineAtWar hat geschrieben:Gäääääähn...nö, wird nicht geschaut.
Hört sich für mich gleich an wie der übliche 0815 Core
Ist es nicht finde ich, die heben sich schon von der üblichen Suppe ab. :wink:

pawerrex
Beiträge: 76
Registriert: 22. Aug 2013, 20:04

Re: AUGUST BURNS RED

Beitrag von pawerrex » 10. Okt 2013, 13:20

ja die kann man sich doch geben :D
meiner meinung nach kein 08/15 core, die shouts sind recht tief und der clean gesang nicht so widerlich hoch

Benutzeravatar
Peach
Beiträge: 217
Registriert: 20. Aug 2012, 14:56

Re: AUGUST BURNS RED

Beitrag von Peach » 10. Okt 2013, 16:22

joa ganz nett. Wenn ich Zeit und Lust hab schau ichs mir an. ist aber kein Muss. :)

Benutzeravatar
Necronom
Beiträge: 2519
Registriert: 20. Aug 2007, 00:00
Wohnort: Im Killerdorf nahe des SB's

Re: AUGUST BURNS RED

Beitrag von Necronom » 10. Okt 2013, 16:23

mshannes hat geschrieben:Da mach ich doch glatt ne gepflegte Bierpause :D
....und ich bin dabei! :D

Benutzeravatar
Tragic_Idol
Beiträge: 244
Registriert: 30. Jul 2012, 00:00
Wohnort: Augsburg

Re: AUGUST BURNS RED

Beitrag von Tragic_Idol » 10. Okt 2013, 17:01

Jo, geht klar! :)

Benutzeravatar
BeRaWa
Beiträge: 1808
Registriert: 13. Jan 2010, 00:00
Wohnort: Augsburg

Re: AUGUST BURNS RED

Beitrag von BeRaWa » 10. Okt 2013, 17:06

Ich verzichte

Benutzeravatar
Alphawolf
Beiträge: 2199
Registriert: 23. Aug 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Augsburg

Re: AUGUST BURNS RED

Beitrag von Alphawolf » 10. Okt 2013, 17:48

Hatte mit dem Namen egtl. immer wesentlich schlimmeres asoziiert. Würde mcih aber trotzdem überraschen, wenn ich sie mir anschau.

Benutzeravatar
AkumaAfterglow
Beiträge: 522
Registriert: 29. Dez 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
Wohnort: Ein schönes Örtchen in Bayern

Re: AUGUST BURNS RED

Beitrag von AkumaAfterglow » 10. Okt 2013, 18:47

WarmaschineAtWar hat geschrieben:Gäääääähn...nö, wird nicht geschaut.
Hört sich für mich gleich an wie der übliche 0815 Core
Bin kein großer Core-Fan, aber wenn man keine Ahnung hat... Naja, du weißt schon :wink:

Benutzeravatar
Gremium
Beiträge: 303
Registriert: 15. Aug 2007, 00:00
Wohnort: Freiburg (CH)

Re: AUGUST BURNS RED

Beitrag von Gremium » 10. Okt 2013, 19:49

Metal Core ist niocht so meins, doch die hier klingen doch recht interessant.
Wenn`s die RO zulässt wird`s interessehalber mal angehört...

Benutzeravatar
Tris
Beiträge: 580
Registriert: 22. Mär 2012, 00:00

Re: AUGUST BURNS RED

Beitrag von Tris » 10. Okt 2013, 20:48

Absolute Punktlandung!!! Wenn ihr dann auchnoch nicht den Fehler macht und sie ins Partyzelt schickt wie dieser Jahr Whitechapel wird man sogar Luft zum atmen haben ;D
Super!!

MetalFan 94
Beiträge: 17
Registriert: 24. Aug 2013, 20:05

Re: AUGUST BURNS RED

Beitrag von MetalFan 94 » 10. Okt 2013, 23:55

eindeutig eine der Besten Metalcore Bands <3

Benutzeravatar
Scars-of-Life
Beiträge: 450
Registriert: 7. Okt 2006, 00:00
SUMMER BREEZE 2017: ja

Re: AUGUST BURNS RED

Beitrag von Scars-of-Life » 11. Okt 2013, 11:48

Champions League!

Benutzeravatar
D-Dynamite
Beiträge: 580
Registriert: 22. Aug 2011, 00:00
SUMMER BREEZE 2017: ja
Wohnort: Erlenbach Main

Re: AUGUST BURNS RED

Beitrag von D-Dynamite » 12. Okt 2013, 16:01

richtig geniale Bestätigung! Einfach die Könige ihres Genres und absolute Top-Bestätigung

Benutzeravatar
Tris
Beiträge: 580
Registriert: 22. Mär 2012, 00:00

Re: AUGUST BURNS RED

Beitrag von Tris » 12. Okt 2013, 21:39

falsch, Parkway Drive sind die Könige des Genres :D

Benutzeravatar
D-Dynamite
Beiträge: 580
Registriert: 22. Aug 2011, 00:00
SUMMER BREEZE 2017: ja
Wohnort: Erlenbach Main

Re: AUGUST BURNS RED

Beitrag von D-Dynamite » 13. Okt 2013, 00:48

ich finde abr bedeutend besser.

MetalFan 94
Beiträge: 17
Registriert: 24. Aug 2013, 20:05

Re: AUGUST BURNS RED

Beitrag von MetalFan 94 » 13. Okt 2013, 04:58

D-Dynamite hat geschrieben:ich finde abr bedeutend besser.
alos PWD sind schon ne Numemr für sich, aber ABR kommen dicht dahinter. Gibt shcon einuge gute Metalcorebands, die werden nur irgendwie nicht so wahrgenommen bei dem ganzen Schrott alla Nasty, Black Veil brides, Pierce the Veil usw.

Benutzeravatar
hulud
Beiträge: 1294
Registriert: 10. Nov 2005, 00:00
Wohnort: Ohja.

Re: AUGUST BURNS RED

Beitrag von hulud » 13. Okt 2013, 18:28

großartige liveband --> tolle bestätigung!

Metalcorehead
Beiträge: 13
Registriert: 20. Aug 2013, 21:11

Re: AUGUST BURNS RED

Beitrag von Metalcorehead » 13. Okt 2013, 22:30

DANKE!!!

Benutzeravatar
Skal
Beiträge: 11
Registriert: 28. Aug 2013, 18:24

Re: AUGUST BURNS RED

Beitrag von Skal » 27. Nov 2013, 16:55

Endlich mal wieder guter, christlicher Core, der ein vom ganzen satanistischen Dreck ablenkt.
Ob ich bis dahin meine Faust durch meine Ohren stecken kann?
Ich hoffe doch.
xD.

Benutzeravatar
hulud
Beiträge: 1294
Registriert: 10. Nov 2005, 00:00
Wohnort: Ohja.

Re: AUGUST BURNS RED

Beitrag von hulud » 2. Dez 2013, 20:39

ob satanisch oder christlich --> beides dreck.

musikalisch ist die band aber großartig.

Benutzeravatar
Tris
Beiträge: 580
Registriert: 22. Mär 2012, 00:00

Re: AUGUST BURNS RED

Beitrag von Tris » 19. Dez 2013, 21:47

bis jetz zu meinem persönlichen Headliner erklärt *.*

Benutzeravatar
Revolvermann
Beiträge: 358
Registriert: 12. Jul 2012, 00:00

Re: AUGUST BURNS RED

Beitrag von Revolvermann » 19. Aug 2014, 11:26

So muß Metalcore sein. Moshen bis die Birne platzt.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste