SCIENCE OF SLEEP

Diskutiert hier über die Bands 2014! Talk about the Bands 2014!

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
JAGGER
Beiträge: 448
Registriert: 12. Okt 2012, 09:59

SCIENCE OF SLEEP

Beitrag von JAGGER » 18. Apr 2014, 10:03

Lust auf ein bissl Deathcore? Na da haben wir doch ein schönes Newcomer-Schmankerl aus Deutschland für euch: SCIENCE OF SLEEP! Gerade einmal drei Jahre hat die Band auf dem Buckel und schon haben sich die Jungs aus Braunschweig in den Top Ten der deutschen Deathcore-Bewegung festsetzen können. Äußerst brutal gehen die Burschen vor, ohne dass ihr Songmaterial die typische technische Finesse vermissen lassen würde. Dies ergibt einen äußerst durchschlagkräftigen Cocktail, der vor allem live wie ein Orkan über die Hörer hinwegfegt. SCIENCE OF SLEEP stehen an der Schwelle zum großen Durchbruch und ihr könnt sie in diesem Jahr schon livehaftig und in Farbe beim SUMMER BREEZE Open Air in Dinkelsbühl erleben! Don’t miss ’em!

Benutzeravatar
mshannes
Beiträge: 3637
Registriert: 18. Dez 2007, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: Sonthofen
Kontaktdaten:

Re: SCIENCE OF SLEEP

Beitrag von mshannes » 18. Apr 2014, 11:44

Noch das Erträglichste heute

Benutzeravatar
Cpt.Crunch
Beiträge: 446
Registriert: 1. Dez 2013, 09:48

Re: SCIENCE OF SLEEP

Beitrag von Cpt.Crunch » 18. Apr 2014, 14:29

hört sich richtig stark an. Werd ich mir mal geben wenns die RO zulässt 8)

Benutzeravatar
Alphawolf
Beiträge: 2199
Registriert: 23. Aug 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Augsburg

Re: SCIENCE OF SLEEP

Beitrag von Alphawolf » 18. Apr 2014, 14:43

Joa, muss nicht sein.

Benutzeravatar
Tris
Beiträge: 600
Registriert: 22. Mär 2012, 00:00

Re: SCIENCE OF SLEEP

Beitrag von Tris » 18. Apr 2014, 15:48

sind morgen auf dem Impericon Festival in Leipzig Opener, mir gefallen se bis jetz ganz gut, mal sehn wie se sich live so machen.

yourmomskidney
Beiträge: 516
Registriert: 19. Mai 2013, 14:53

Re: SCIENCE OF SLEEP

Beitrag von yourmomskidney » 18. Apr 2014, 19:13

Das ist ja wohl die totale Klischeepackung. Brauch ich echt nicht sowas.

Benutzeravatar
Tris
Beiträge: 600
Registriert: 22. Mär 2012, 00:00

Re: SCIENCE OF SLEEP

Beitrag von Tris » 20. Apr 2014, 18:15

haben mehr als getaugt!

BeRaWa
Beiträge: 1824
Registriert: 13. Jan 2010, 00:00
Wohnort: Augsburg

Re: SCIENCE OF SLEEP

Beitrag von BeRaWa » 21. Apr 2014, 23:11

Ne ist nicht meins

Benutzeravatar
WarmaschineAtWar
Beiträge: 1608
Registriert: 7. Mär 2012, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
Wohnort: Ellwangen, Ostalbkreis, Königreich Württemberg

Re: SCIENCE OF SLEEP

Beitrag von WarmaschineAtWar » 22. Apr 2014, 11:41

sicher nicht!

Benutzeravatar
Jodionline
Beiträge: 3104
Registriert: 24. Jun 2008, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: bei Bayreuth
Kontaktdaten:

Re: SCIENCE OF SLEEP

Beitrag von Jodionline » 25. Apr 2014, 09:11

Meins auch nicht.

Benutzeravatar
Theodor
Beiträge: 291
Registriert: 22. Jun 2013, 22:26

Re: SCIENCE OF SLEEP

Beitrag von Theodor » 7. Jul 2014, 19:20

Als Band für mich extrem langweilig, wenn man kein Deathcorefan ist. Ich bins nicht, habe sie aber neulich gesehen und dem Sänger ist eine extrem krasse Stimme zu attestieren, nach so einem beeindruckenden Organ muss man lange suchen. Ansehen werd ich sie mir wohl trotzdem eher nicht.

Benutzeravatar
wolfhagen71
Beiträge: 36
Registriert: 27. Aug 2007, 00:00
Wohnort: Berlin

Re: SCIENCE OF SLEEP

Beitrag von wolfhagen71 » 4. Aug 2014, 17:13

Ich schon....

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast