ENSIFERUM

Diskutiert hier über die Bands 2015! Talk about the Bands 2015!

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
JAGGER
Beiträge: 448
Registriert: 12. Okt 2012, 09:59

ENSIFERUM

Beitrag von JAGGER » 18. Aug 2014, 16:59

Ihr wollt euch körperlich verausgaben, mitsingen, die Fäuste in die Höhe reißen, die Köpfe schütteln oder gar mitschunkeln?! Euch kann geholfen werden, denn Finland’s Finest kommen nach Dinkelsbühl geschippert: ENSIFERUM!
Unbestritten gehören ENSIFERUM zu den besten Kapellen, die die Viking Metal-Szene hervorgebracht hat. Zwar hat ihre letzte Scheibe ‚Unsung Heroes’ mittlerweile auch schon zwei Jahre auf dem Buckel und die Fans dürsten nach neuem Material. Doch mit einem neuen Label im Rücken dürften die Finnen in ihrer Kreativität beflügelt werden, so dass sie im Sommer 2015 mit Sicherheit mit neuem Songmaterial in Dinkelsbühl auflaufen werden. Und wenn der Trend anhält, dürften auf dem neuen Plastikdreher wieder genügend erstklassige Mitsinghits enthalten sein, um den SUMMER BREEZE-Auftritt in eine gelungene Galavorstellung zu verwandeln. Wienert also schon jetzt eure Trinkhörner, setzt euren Met an, ölt eure Stimmbänder und schärft eure aufblasbaren Plastikschwerter: ENSIFERUM rufen zu den Waffen! In Dinkelsbühl! Im Sommer 2015! Beim SUMMER BREEZE 2015!!!

metalfreak93
Beiträge: 64
Registriert: 8. Nov 2012, 19:34
Wohnort: Ellwangen (Jagst)

Re: ENSIFERUM

Beitrag von metalfreak93 » 21. Aug 2014, 14:26

"the next song is dedicated to air berlin...tale of revenge!" :D
nächstes mal vlt wieder mit ihrem eigenen equipment
gehn immer!

Benutzeravatar
Alphawolf
Beiträge: 2199
Registriert: 23. Aug 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Augsburg

Re: ENSIFERUM

Beitrag von Alphawolf » 22. Aug 2014, 09:13

Muss ich nicht haben. Auch hier spekulier ich wieder auf's Alternativ-Programm ;)

Benutzeravatar
WarmaschineAtWar
Beiträge: 1608
Registriert: 7. Mär 2012, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
Wohnort: Ellwangen, Ostalbkreis, Königreich Württemberg

Re: ENSIFERUM

Beitrag von WarmaschineAtWar » 22. Aug 2014, 10:58

finde ich eher langweilig, außerdem sieht man die an jeder Ecke und auf Festivals konnten die mich noch nie überzeugen

Benutzeravatar
Frankenstolz
Beiträge: 79
Registriert: 18. Aug 2014, 22:09
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Weidhausen b. Coburg

Re: ENSIFERUM

Beitrag von Frankenstolz » 22. Aug 2014, 13:56

Oh ja. Da wird ich sicher mit einem Becher leckeren Met vor der Bühne stehen. 8)
Und außerdem hab ich se noch nie Live gesehen. :mrgreen:

Benutzeravatar
Obse
Beiträge: 926
Registriert: 6. Dez 2006, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja

Re: ENSIFERUM

Beitrag von Obse » 22. Aug 2014, 15:41

Solange das equipment nicht wieder verloren geht sollte allrs gut werden :-D

BeRaWa
Beiträge: 1824
Registriert: 13. Jan 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: Augsburg

Re: ENSIFERUM

Beitrag von BeRaWa » 24. Aug 2014, 14:52

Schon mehrmals gesehen, aber die haben mich bislang jedesmal überzeugt. Wenn nichts unglaublich wichtiges parallel spielt werd ich sie mir auf nochmal anschauen

Freak69
Beiträge: 12
Registriert: 12. Dez 2013, 12:19

Re: ENSIFERUM

Beitrag von Freak69 » 25. Aug 2014, 12:33

Fand ich 2013 auch eher mittelmäßig. Gut könnte auch am verlorenen Equipment liegen.
Oder einfach daran, dass ich mit dem Mittelalter-Gedöns allgemein relativ wenig
anfangen kann :roll:

Benutzeravatar
ensiferum52
Beiträge: 953
Registriert: 9. Aug 2009, 00:00

Re: ENSIFERUM

Beitrag von ensiferum52 » 26. Aug 2014, 21:39

Fand den Auftritt 2013 gerade wegen dem fehlenden equippment richtig geil. Dazu die setlist gespickt mit alten Songs. Wäre sau geil wenn sie wieder hero in a dream spielen würden

metalfreak93
Beiträge: 64
Registriert: 8. Nov 2012, 19:34
Wohnort: Ellwangen (Jagst)

Re: ENSIFERUM

Beitrag von metalfreak93 » 30. Aug 2014, 13:58

lag vlt auch dran, dass ja jukka-pekka kurzfristig einsprag und er zu "ensiferum"-zeiten ja selbst basser war
aber die setlist 2013 war echt fein

Benutzeravatar
Thir0ck
Beiträge: 97
Registriert: 23. Aug 2011, 00:00

Re: ENSIFERUM

Beitrag von Thir0ck » 1. Sep 2014, 12:02

Find ich eigentlich ganz gut! Direkt ansehen werd ich sie wahrscheinlich nicht, aber die Musik hört sich gut an!

lephro
Beiträge: 53
Registriert: 29. Jan 2014, 19:37

Re: ENSIFERUM

Beitrag von lephro » 11. Okt 2014, 16:13

Wenn ich dran vorbei gehe, bleibe ich bestimmt etwas stehen.

Benutzeravatar
Obse
Beiträge: 926
Registriert: 6. Dez 2006, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja

Re: ENSIFERUM

Beitrag von Obse » 11. Okt 2014, 17:32

Oh ja gerne! Dieses mal aber mit eigenem equipment :-D

Benutzeravatar
Bruder Tigg
Beiträge: 9
Registriert: 26. Nov 2014, 11:36
Wohnort: Aachen

Re: ENSIFERUM

Beitrag von Bruder Tigg » 27. Nov 2014, 09:13

Ensiferum ist dieses Jahr einer der vielen Gründe, warum ich zum Breeze will.

Hypnokröte
Beiträge: 58
Registriert: 5. Aug 2013, 15:38

Re: ENSIFERUM

Beitrag von Hypnokröte » 2. Dez 2014, 10:53

Joa, ne. Mein 16-jähriges Ich holt sich grad einen runter aber ich geh glaub ich dran vorbei.

Benutzeravatar
Janko Unchained
Beiträge: 472
Registriert: 11. Dez 2013, 06:54
Wohnort: Odinwald

Re: ENSIFERUM

Beitrag von Janko Unchained » 5. Dez 2014, 11:54

Mit Viking/Folk Metal kann ich nicht (mehr) so viel anfangen. ENSIFERUM kann man sich angucken, muss man aber sicherlich nicht. Wenn’s zeitlich passt, könnte man sich das ja mal geben. Aber definitiv kein Pflichttermin für mich.

Benutzeravatar
Zhalia
Beiträge: 98
Registriert: 6. Aug 2014, 16:44
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: Surheim

Re: ENSIFERUM

Beitrag von Zhalia » 8. Dez 2014, 17:20

Die gehen bei mir eigentlich immer. Freu mich schon.

Benutzeravatar
Headsplatter
Beiträge: 766
Registriert: 12. Dez 2011, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Bamberg

Re: ENSIFERUM

Beitrag von Headsplatter » 11. Dez 2014, 18:36

Nix für mich

keralas metalfur
Beiträge: 7
Registriert: 2. Mär 2015, 21:24

Re: ENSIFERUM

Beitrag von keralas metalfur » 16. Aug 2015, 02:09

Ich hab früher mal reingehört, da war es nix für mich. Manoman wie sehr ich mich nur getäuscht habe! Die Band ist einfach klasse, neben Powerwolf und Nightwish das Highlight meines allerersten Festivals! Ich werd ihnen nun wesentlich mehr Beachtung schenken, so viel ist sicher! Das ist ja das Tolle am Metall, finde ich, egal wie unterschiedlich es ist, irgendwo gibt es immer eine Niesche die es so einzigartig macht. Hart und doch nich Atonal, Harmonisch und Vielseitig, das alles vereinen Bands die ich klasse finde. Und Ensiferum hat das auf ihre Art PERFEKT UMGESETZT! =)

Benutzeravatar
Ever Dream
Beiträge: 62
Registriert: 22. Aug 2014, 21:11

Re: ENSIFERUM

Beitrag von Ever Dream » 16. Aug 2015, 15:58

Bester Auftritt der Band den ich bisher gesehen habe, liegt natürlich auch daran das ich das neue Album liebe!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast