CANNIBAL CORPSE

Diskutiert hier über die Bands 2015! Talk about the Bands 2015!

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
JAGGER
Beiträge: 448
Registriert: 12. Okt 2012, 09:59

CANNIBAL CORPSE

Beitrag von JAGGER » 18. Aug 2014, 17:02

In ihren Anfangstagen gehörten sie zu den extremsten Bands überhaupt, über all die Jahre ihres Bestehens haben sie unzählige Kollegen nachhaltig beeinflusst und 2015 kommen sie mit einem vorzüglichen neuen Album in der Hinterhand zum SUMMER BREEZE: CANNIBAL CORPSE!
Während sie Anfang der Neunziger nur für die ganz Harten der Szene interessant waren, haben sich CANNIBAL CORPSE mittlerweile mit ihren unzähligen Alben in viele Herzen der Fans gespielt und sich ob ihrer herausragenden musikalischen Fähigkeiten mittlerweile auch die Gunst der Kritiker erspielt. Eines hat sich in all den Jahren allerdings – zum Glück! – nicht geändert: die gnadenlose Brutalität ihres Songmaterials, die auch heute noch Feingeister in die Flucht treibt, US-Death Metal-Fans allerdings vor Entzückung die Köpfe rotieren lässt. Und eines ist Fakt: Auf CANNIBAL CORPSE kann man sich als Fan immer verlassen: Auf Platte wird ebenso gemetzelt wie live on stage, so dass auch im Sommer 2015 die Schlachtplatte in Dinkelsbühl beruhigt angerichtet werden kann!

Benutzeravatar
hulud
Beiträge: 1294
Registriert: 10. Nov 2005, 00:00
Wohnort: Ohja.

Re: CANNIBAL CORPSE

Beitrag von hulud » 21. Aug 2014, 13:03

sehr schön. immer wieder nett

Benutzeravatar
Thunderbird77
Beiträge: 69
Registriert: 6. Jul 2014, 11:22
Wohnort: Linz (A)

Re: CANNIBAL CORPSE

Beitrag von Thunderbird77 » 21. Aug 2014, 14:59

Extrem fein! Die Songs der neuen platte sind ja top!

Benutzeravatar
Alphawolf
Beiträge: 2199
Registriert: 23. Aug 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Augsburg

Re: CANNIBAL CORPSE

Beitrag von Alphawolf » 22. Aug 2014, 09:12

Hab ich bisher auch noch nie so richtig gesehen (am Breeze 2010 nur kurz was mitbekommen), von daher 'ne schöne Bestätigung.

Benutzeravatar
WarmaschineAtWar
Beiträge: 1608
Registriert: 7. Mär 2012, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
Wohnort: Ellwangen, Ostalbkreis, Königreich Württemberg

Re: CANNIBAL CORPSE

Beitrag von WarmaschineAtWar » 22. Aug 2014, 10:59

Endlich wieder!
Richtig geil, freut mich extem!

Absolutes Pflichtprogramm!

Benutzeravatar
Frankenstolz
Beiträge: 79
Registriert: 18. Aug 2014, 22:09
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Weidhausen b. Coburg

Re: CANNIBAL CORPSE

Beitrag von Frankenstolz » 22. Aug 2014, 13:52

Geil!!! Geil!!! Geil!!!
Endlich kann ich mir mal solche Klassiker wie Hammer Smashed Face oder Make Them Suffer Live durch Trommelfell hämmern lassen 8) 8) 8)

BeRaWa
Beiträge: 1824
Registriert: 13. Jan 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: Augsburg

Re: CANNIBAL CORPSE

Beitrag von BeRaWa » 24. Aug 2014, 14:49

Absolut Pflicht

Benutzeravatar
baitalaoulouz
Beiträge: 404
Registriert: 2. Sep 2012, 00:18
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja

Re: CANNIBAL CORPSE

Beitrag von baitalaoulouz » 24. Aug 2014, 21:50

Pflichttermin auch für mich!

Benutzeravatar
Scheib
Beiträge: 17
Registriert: 31. Dez 2008, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Unterschneidheim
Kontaktdaten:

Re: CANNIBAL CORPSE

Beitrag von Scheib » 25. Aug 2014, 12:53

Klasse Band, Top Bestätigung, freu mich drauf

dhamster
Beiträge: 30
Registriert: 17. Aug 2014, 20:15

Re: CANNIBAL CORPSE

Beitrag von dhamster » 26. Aug 2014, 10:33

Yeah, muss sein!
Ich hoffe, dass noch einige Death Metal Perlen kommen 8)

Benutzeravatar
D-Dynamite
Beiträge: 742
Registriert: 22. Aug 2011, 00:00
SUMMER BREEZE 2017: ja
Wohnort: Erlenbach Main

Re: CANNIBAL CORPSE

Beitrag von D-Dynamite » 27. Aug 2014, 22:43

finde ich fürchterlich!

Benutzeravatar
Thir0ck
Beiträge: 97
Registriert: 23. Aug 2011, 00:00

Re: CANNIBAL CORPSE

Beitrag von Thir0ck » 1. Sep 2014, 12:08

Hab ich 2010 so nebenbei gesehen und mir gerade nochmal angehört.. für mich isses nix!

Benutzeravatar
Janko Unchained
Beiträge: 472
Registriert: 11. Dez 2013, 06:54
Wohnort: Odinwald

Re: CANNIBAL CORPSE

Beitrag von Janko Unchained » 3. Sep 2014, 10:07

Würd ich mir wohl ansehen...

Lange im Geschäft die Jungs...die können was!!!

Benutzeravatar
Atropin
Beiträge: 4974
Registriert: 10. Sep 2007, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
Wohnort: Hansa City

Re: CANNIBAL CORPSE

Beitrag von Atropin » 11. Sep 2014, 00:51

Nach Chris Barnes leider nicht mehr!
Rock On!

Hypnokröte
Beiträge: 58
Registriert: 5. Aug 2013, 15:38

Re: CANNIBAL CORPSE

Beitrag von Hypnokröte » 2. Dez 2014, 10:56

Jap. Das gefällt mir.

Benutzeravatar
hulud
Beiträge: 1294
Registriert: 10. Nov 2005, 00:00
Wohnort: Ohja.

Re: CANNIBAL CORPSE

Beitrag von hulud » 2. Dez 2014, 16:20

Atropin hat geschrieben:Nach Chris Barnes leider nicht mehr!
Rock On!
echt? warum? die neueren platten sind doch auch klasse

Benutzeravatar
H_C_L
Beiträge: 3512
Registriert: 28. Apr 2006, 00:00
Wohnort: 150 km Südsüdwestlich vom Breeze

Re: CANNIBAL CORPSE

Beitrag von H_C_L » 2. Dez 2014, 18:01

hulud hat geschrieben:
Atropin hat geschrieben:Nach Chris Barnes leider nicht mehr!
Rock On!
echt? warum? die neueren platten sind doch auch klasse
Ja aber...aber der "charismatische" Frontmann fehlt! Und wenn der fehlt ist die ganze Band kacke. Genau wie bei Sepultura - die können einfach nix mehr seit Max weg ist. Nur noch Scheißplatten!

















*Ironie aus. :wink:

Benutzeravatar
Janko Unchained
Beiträge: 472
Registriert: 11. Dez 2013, 06:54
Wohnort: Odinwald

Re: CANNIBAL CORPSE

Beitrag von Janko Unchained » 3. Dez 2014, 08:06

Zu Sepultura:

Ich tat mich auch die letzten Jahre schwer mit denen, das neue(ste) Album finde ich aber gar nicht mal so schlecht!

Hypnokröte
Beiträge: 58
Registriert: 5. Aug 2013, 15:38

Re: CANNIBAL CORPSE

Beitrag von Hypnokröte » 3. Dez 2014, 09:21

Sepultura hätten meiner Meinung nachdem Max Cavalera weg war ruhig bei ihrem zunächst veränderten Stil bleiben können anstatt ständig zu versuchen etwas nachzuahmen das sie nicht mehr sind. Aber schlecht find ich die neueren Sachen jetz nich.

Benutzeravatar
H_C_L
Beiträge: 3512
Registriert: 28. Apr 2006, 00:00
Wohnort: 150 km Südsüdwestlich vom Breeze

Re: CANNIBAL CORPSE

Beitrag von H_C_L » 3. Dez 2014, 09:52

Ich auch nicht wie gesagt, genau wies bei Cannibal Corpse der Fall ist. Wobei ich mit letzteren, obwohl die handwerklich ziemlich was drauf haben, nie wirklich warm geworden bin.

Benutzeravatar
hulud
Beiträge: 1294
Registriert: 10. Nov 2005, 00:00
Wohnort: Ohja.

Re: CANNIBAL CORPSE

Beitrag von hulud » 3. Dez 2014, 17:11

hm... gibt ja viele die dem barnes hinterherheulen. insgesamt betrachtet ist der corpsegrinder aber einfach ein viech und sagt mir (mittlerweile) persönlich dann doch n bisl mehr zu. live ist barnes seit jahren schon recht fertig... musste ich er diesen sommer live erleben. war nix, der gute barnsey.

Benutzeravatar
Headsplatter
Beiträge: 766
Registriert: 12. Dez 2011, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Bamberg

Re: CANNIBAL CORPSE

Beitrag von Headsplatter » 11. Dez 2014, 18:19

Schon gesehen und die ganzen Klassiker mitgenommen, von daher ein klares vielleicht

Benutzeravatar
Thor90
Beiträge: 9
Registriert: 29. Mai 2015, 18:52

Re: CANNIBAL CORPSE

Beitrag von Thor90 » 29. Mai 2015, 20:12

Absolute Pflicht

Benutzeravatar
Atropin
Beiträge: 4974
Registriert: 10. Sep 2007, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
Wohnort: Hansa City

Re: CANNIBAL CORPSE

Beitrag von Atropin » 18. Jun 2015, 16:17

Vielleicht änder ich auch meine Meinung wenn ich mal ins neue Album reinhöre!
Rock On!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast