OST+FRONT

Diskutiert hier über die Bands 2015! Talk about the Bands 2015!

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
JAGGER
Beiträge: 448
Registriert: 12. Okt 2012, 09:59

OST+FRONT

Beitrag von JAGGER » 3. Dez 2014, 00:04

Rammstein-Fans, aufgepasst: Mit OST+FRONT wird eine Band auf dem SUMMER BREEZE 2015 auflaufen, die ganz nach eurem Gusto die Neue Deutsche Härte in das Jahr 2015 transportiert.
Fettestes Riffing, Marschrhythmen, dezente Elektronik und martialische Lyrics in stets tanzbaren Hits erwarten euch. Wer diese Berliner nun als billigen Abklatsch von Lindemann und Co. abtut, sollte nicht zu schnell urteilen, denn OST+FRONT käuen mitnichten nur bekannte Trademarks der Neuen Deutschen Härte wider, sondern bieten diese so zwingend dar, wie es außer den Originalen schon lange keine andere Band mehr vermocht hat. Zusätzlich haben sie ein verdammt gutes Händchen für Dramaturgie und Arrangements, wodurch sie auch heute noch an und für sich bekannte Zutaten spannend und packend präsentieren können. Es spricht Bände, dass diese erst 2008 gegründete Band ihre beiden Studioalben sofort in den deutschen Albumcharts platzieren konnte. Qualität setzt sich eben immer durch.

Benutzeravatar
Alphawolf
Beiträge: 2199
Registriert: 23. Aug 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Augsburg

Re: OST+FRONT

Beitrag von Alphawolf » 3. Dez 2014, 06:02

Der Sänger hat so viel Charisma, wie ein Sofa. Allgemein ein Problem, an dem die meisten NDH-Bands mMn kranken, denn musikalisch ist das zwar nicht besonders anspruchsvoll, könnt mir aber prinzipiell schon gefallen.

Benutzeravatar
Atropin
Beiträge: 4937
Registriert: 10. Sep 2007, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
Wohnort: Hansa City

Re: OST+FRONT

Beitrag von Atropin » 3. Dez 2014, 06:12

Bin eigentlich für sowas immer zu haben aber die find ich sowas von langweilig....
Rock On!

Benutzeravatar
glas
Beiträge: 348
Registriert: 22. Aug 2011, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: Tower B

Re: OST+FRONT

Beitrag von glas » 3. Dez 2014, 07:21

hab ich tatsächlich 2011 schonmal gesehen :D
ganz ok an sich. jetzt würde ich sie mir aber nicht mehr anschauen

Benutzeravatar
Obse
Beiträge: 938
Registriert: 6. Dez 2006, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja

Re: OST+FRONT

Beitrag von Obse » 3. Dez 2014, 07:22

Mit der Band bzw. mit der Musik Richtung NDH kann ich absolut nichts anfangen.

Benutzeravatar
Janko Unchained
Beiträge: 472
Registriert: 11. Dez 2013, 06:54
Wohnort: Odinwald

Re: OST+FRONT

Beitrag von Janko Unchained » 3. Dez 2014, 08:38

Na, damit ist ja wohl die Katze aus dem Sack. Hinter dem 24. Türchen verbirgt sich RAMMSTEIN wohl eher nicht! 8) Mit OST+FRONT gibt es eine waschechte, stilistische RAMMSTEIN-Adaption, die auch noch fast haargenau so klingen, wie ihre musikalischen Vorbilder. Musikalisch auf jeden Fall ganz spaßig, textlich teilweise (z.B.: Sonne, Mond und Sterne…bitte hab mich gerne) etwas fragwürdig. Angucken werde ich sie mir wohl trotzdem...weil RAMMSTEIN ja wieder fehlen... :roll:

Benutzeravatar
Janko Unchained
Beiträge: 472
Registriert: 11. Dez 2013, 06:54
Wohnort: Odinwald

Re: OST+FRONT

Beitrag von Janko Unchained » 3. Dez 2014, 08:41

JAGGER hat geschrieben:...Es spricht Bände, dass diese erst 2008 gegründete Band ihre beiden Studioalben sofort in den deutschen Albumcharts platzieren konnte. Qualität setzt sich eben immer durch.
Britney Spears ist auch immer ganz oben dabei... :wink: :oops:

Benutzeravatar
WarmaschineAtWar
Beiträge: 1608
Registriert: 7. Mär 2012, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
Wohnort: Ellwangen, Ostalbkreis, Königreich Württemberg

Re: OST+FRONT

Beitrag von WarmaschineAtWar » 3. Dez 2014, 09:58

Auch nichts für mich, nullrunde heute

Benutzeravatar
AkumaAfterglow
Beiträge: 566
Registriert: 29. Dez 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: Ein schönes Örtchen in Bayern

Re: OST+FRONT

Beitrag von AkumaAfterglow » 3. Dez 2014, 11:13

Hast du ernsthaft geglaubt, Rammstein kämen auf's Breeze?

Benutzeravatar
Jodionline
Beiträge: 3146
Registriert: 24. Jun 2008, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: bei Bayreuth
Kontaktdaten:

Re: OST+FRONT

Beitrag von Jodionline » 3. Dez 2014, 11:29

Obse hat geschrieben:Mit der Band bzw. mit der Musik Richtung NDH kann ich absolut nichts anfangen.
Bei mir auch so.

Benutzeravatar
HerrLampe
Beiträge: 664
Registriert: 5. Jun 2010, 00:00

Re: OST+FRONT

Beitrag von HerrLampe » 3. Dez 2014, 14:20

Yay, Rammsteinklon Nr. 1470252.... Warum genau müsst ihr für sowas nen Slot verbraten?

Benutzeravatar
Santori
Beiträge: 817
Registriert: 16. Jan 2008, 00:00

Re: OST+FRONT

Beitrag von Santori » 3. Dez 2014, 16:45

Ich höre ja echt gern NDH aber OST+FRONT wirkt auf den ersten Moment echt komplett wie ein Rammstein-Abklatsch... Hab ich schon mal live gesehen finde ich auch nicht schlecht und werde sie mir deswgen ansehen!

Benutzeravatar
hulud
Beiträge: 1294
Registriert: 10. Nov 2005, 00:00
Wohnort: Ohja.

Re: OST+FRONT

Beitrag von hulud » 3. Dez 2014, 17:09

nix für mich

Benutzeravatar
Janko Unchained
Beiträge: 472
Registriert: 11. Dez 2013, 06:54
Wohnort: Odinwald

Re: OST+FRONT

Beitrag von Janko Unchained » 4. Dez 2014, 07:20

AkumaAfterglow hat geschrieben:Hast du ernsthaft geglaubt, Rammstein kämen auf's Breeze?
Mehr als zwei Ironie-Smileys wären der Güte doch zu viel gewesen... :wink:

BeRaWa
Beiträge: 1824
Registriert: 13. Jan 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: Augsburg

Re: OST+FRONT

Beitrag von BeRaWa » 5. Dez 2014, 11:34

Auch nix für mich

Benutzeravatar
AkumaAfterglow
Beiträge: 566
Registriert: 29. Dez 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: Ein schönes Örtchen in Bayern

Re: OST+FRONT

Beitrag von AkumaAfterglow » 7. Dez 2014, 13:26

Janko Unchained hat geschrieben:
AkumaAfterglow hat geschrieben:Hast du ernsthaft geglaubt, Rammstein kämen auf's Breeze?
Mehr als zwei Ironie-Smileys wären der Güte doch zu viel gewesen... :wink:
Im Notfall ist's immer Ironie, ja. Typisch Internetz :)

Benutzeravatar
Headsplatter
Beiträge: 766
Registriert: 12. Dez 2011, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Bamberg

Re: OST+FRONT

Beitrag von Headsplatter » 11. Dez 2014, 18:31

Mal schauen, eigentlich nicht meine Richtung aber wenn man schon 1,2,3,...10 Bier intus hat macht das bestimmt spaß

Vespertilionidae
Beiträge: 11
Registriert: 1. Dez 2004, 00:00
Wohnort: Augsburg

Re: OST+FRONT

Beitrag von Vespertilionidae » 21. Dez 2014, 13:54

...lächerlich; :?

Benutzeravatar
Mrs M
Beiträge: 64
Registriert: 18. Sep 2014, 12:23

Re: OST+FRONT

Beitrag von Mrs M » 21. Dez 2014, 14:49

AkumaAfterglow hat geschrieben:
Janko Unchained hat geschrieben:
AkumaAfterglow hat geschrieben:Hast du ernsthaft geglaubt, Rammstein kämen auf's Breeze?
Mehr als zwei Ironie-Smileys wären der Güte doch zu viel gewesen... :wink:
Im Notfall ist's immer Ironie, ja. Typisch Internetz :)
Schade, dass die Pausieren. Ich denke es wird eher ne Emigrate Tour geben, wenn man die Interviews mit Richard so liest. Zudem sollten die gescheiter ins Studio als auf Tour, finde ich. Aber ich sage ja nur...

Von der Grösse des Festivals her, wäre es meines Erachtens schon möglich. Rammstein spielten auch schon zwei Mal beim Greenfield. Da sind "nur" 25-30'000 Nasen. Auch da wie in Wacken mussten die eine grössere Bühne hinstellen (2013).

Nur von der Gage her wohl eher nicht. Ich vermute, das Greenfield hat die nur deshalb bekommen, weil die Veranstalter wohl dieselben sind wie die vom Hurricane bzw. Southside. Das war dann wohl ne Dreierpack Gage. Ich weiss es nicht, aber könnte mir das so vorstellen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast