MILKING THE GOATMACHINE

Diskutiert hier über die Bands 2015! Talk about the Bands 2015!

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
DAVID
Beiträge: 105
Registriert: 25. Sep 2009, 00:00

MILKING THE GOATMACHINE

Beitrag von DAVID » 17. Dez 2014, 00:13

Im August 2015 wird der Gehörnte seine Abgesandten, die Ziegen, direkt nach Dinkelsbühl auf das SUMMER BREEZE schicken, damit sie dort nach dem Rechten bzw. Bösen sehen. Die Rede ist von MILKING THE GLATTMACHEN!
Und bei ihrer Stippvisite haben die Paarhufer jede Menge Spaß in den Backen, wovon vor allem ihr kürzlich veröffentlichtes Coveralbum ‚Greatest Hits – Covered In Milk’ zeugt. Denn wer Klassiker wie 'When I Come Around’ (Green Day’) oder ‚Major Tom’ (Peter Schilling) durch den Death Metal-Wolf dreht, nimmt sich glücklicherweise selbst nicht allzu ernst. Aber auch die Eigenkompositionen der Truppe um Goatfreed Udder werden für ordentlich Betrieb vor der Bühne sorgen. Die Ziegenmaschine wird euch demnach ihre Hörner mit jeder Menge Slams und Brees bis zum Anschlag in den Arsch rammen, wenn ihr sie nicht rechtzeitig bei selbigen zu packen bekommt. Darauf ein lautes MÄÄÄÄ ÄÄÄ ÄÄÄ!
Forza SGE!

Benutzeravatar
AkumaAfterglow
Beiträge: 566
Registriert: 29. Dez 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: Ein schönes Örtchen in Bayern

Re: MILKING THE GOATMACHINE

Beitrag von AkumaAfterglow » 17. Dez 2014, 00:15

Kackband. Hatte schon fast erfolgreich verdrängt, dass die existieren.

Benutzeravatar
Alphawolf
Beiträge: 2199
Registriert: 23. Aug 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Augsburg

Re: MILKING THE GOATMACHINE

Beitrag von Alphawolf » 17. Dez 2014, 05:59

Only Goat Can Judge Us!

Genießen ja gelinde gesagt kein besonders großes Standing in der Szene. Hab ich noch nie so recht verstanden. Klar, ist schon irgendwo ne "Spaß-Band", aber den machen sie mir auch vor allem live. Und das liegt dann doch mehr an der Musik, als an der Maskierung.

Cpt.Crunch
Beiträge: 494
Registriert: 1. Dez 2013, 09:48
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja

Re: MILKING THE GOATMACHINE

Beitrag von Cpt.Crunch » 17. Dez 2014, 06:44

Also mir gefällt's. Werd ich mir geben! 8)

Benutzeravatar
WarmaschineAtWar
Beiträge: 1608
Registriert: 7. Mär 2012, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
Wohnort: Ellwangen, Ostalbkreis, Königreich Württemberg

Re: MILKING THE GOATMACHINE

Beitrag von WarmaschineAtWar » 17. Dez 2014, 07:19

Find ich furchtbar. Geht gar nicht

Benutzeravatar
Jodionline
Beiträge: 3166
Registriert: 24. Jun 2008, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: bei Bayreuth
Kontaktdaten:

Re: MILKING THE GOATMACHINE

Beitrag von Jodionline » 17. Dez 2014, 07:45

Verzichte.

Benutzeravatar
Janko Unchained
Beiträge: 472
Registriert: 11. Dez 2013, 06:54
Wohnort: Odinwald

Re: MILKING THE GOATMACHINE

Beitrag von Janko Unchained » 17. Dez 2014, 08:33

Die sehen schon so affig aus, mit ihrem Ziegenkarnevalskostüm, dass sie nur sch..ße sein können. Dachte ich zuerst. Aber was die Jungs hier abliefern, klingt gar nicht mal so verkehrt. Wobei ich „Nachgesinge“ oder schlechte Coverversionen eigentlich nicht so mag. Im Falle von MILKING THE GOATMACHINE muss ich mich aber eines Besseren belehren lassen. Cool interpretierte Coversongs, schön hart rübergebracht. Gefällt mir gut und werd ich mir angucken. Trotzdem: Jetzt aber genug mit den albernen Bands, sonst kann man ja gleich zum Karneval fahren.

BeRaWa
Beiträge: 1824
Registriert: 13. Jan 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: Augsburg

Re: MILKING THE GOATMACHINE

Beitrag von BeRaWa » 17. Dez 2014, 10:15

Gefällt mir, die hab ich letztes Mal verpasst...glaub ich :? Wird nächstes Jahr definitiv nicht passieren

Benutzeravatar
Alphawolf
Beiträge: 2199
Registriert: 23. Aug 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Augsburg

Re: MILKING THE GOATMACHINE

Beitrag von Alphawolf » 17. Dez 2014, 15:46

War auch 'ne richtig perverse Uhrzeit 2010. Letzte Band der Label-Nacht glaub ich. Da war ich auf meinem ersten Festival noch nicht zu in der Lage :lol:

Benutzeravatar
ensiferum52
Beiträge: 953
Registriert: 9. Aug 2009, 00:00

Re: MILKING THE GOATMACHINE

Beitrag von ensiferum52 » 18. Dez 2014, 23:46

Einfach nur schlecht

Hypnokröte
Beiträge: 58
Registriert: 5. Aug 2013, 15:38

Re: MILKING THE GOATMACHINE

Beitrag von Hypnokröte » 19. Dez 2014, 10:56

Wow, was macht die denn so viel schlechter als andere Bands die ähnliche Musik spielen? Mag sein dass es nich gefällt aber so auffällig anders machen die jetz auch wieder nichts. Und als so wahnsinnig Gimmickhaft hab ich die auch nie wahrgenommen. Klar die Masken, ok, aber da hatten wir hier doch schon ganz andere Ballermann-Nummern. *husturisas*

Ich finds gut.

Benutzeravatar
H_C_L
Beiträge: 3512
Registriert: 28. Apr 2006, 00:00
Wohnort: 150 km Südsüdwestlich vom Breeze

Re: MILKING THE GOATMACHINE

Beitrag von H_C_L » 19. Dez 2014, 11:05

Ich fand die erste wie schon an anderer Stelle gesagt echt gelungen aber dann gings leider stetig bergab in die Belanglosigkeit. Auch wenn das neuere Zeug mittlerweile vom Songwriting her besser ist, bockt mich das irgendwie gar nicht...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste