WALLS OF JERICHO

Diskutiert hier über die Bands 2015! Talk about the Bands 2015!

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
JAGGER
Beiträge: 448
Registriert: 12. Okt 2012, 09:59

WALLS OF JERICHO

Beitrag von JAGGER » 26. Feb 2015, 15:01

Flummi-Alarm auf dem SUMMER BREEZE 2015! Wie man High Energy Aerobic und satten Hardcore zu mitreißenden Auftritten verbindet, das zeigen WALLS OF JERICHO jedes Mal aufs Neue.
Zwar geht bei den meisten Hardcore-Bands auf der Bühne eh die Post ab, doch gerade das extrem energische Stageacting von WALLS OF JERICHO-Frontfrau Candace Kucsulain lädt immer wieder zum Staunen ein. In Kombination mit dem Brutalo-Hardcore der Band aus Detroit ergibt dies eine effektive Live-Unterhaltung, der man sich nicht entziehen kann bzw. in deren Pit man leicht hineingezogen wird. Denn Madame Kucsulain steht ihren männlichen Kollegen in punkto Durchsetzungsfähigkeit, Power und Oberarmumfang in nichts nach. Hier passt also alles zusammen: Musik, Auftreten, Attitüde. Und die dahinter steckende Message? Ganz einfach: Auf die Fresse!

Benutzeravatar
WarmaschineAtWar
Beiträge: 1608
Registriert: 7. Mär 2012, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
Wohnort: Ellwangen, Ostalbkreis, Königreich Württemberg

Re: WALLS OF JERICHO

Beitrag von WarmaschineAtWar » 26. Feb 2015, 16:00

Brauch ich nicht, Musikalisch nicht mein Fall und Auf "Flummi-Alarm" kann ich erst recht verzichten

Benutzeravatar
Tris
Beiträge: 601
Registriert: 22. Mär 2012, 00:00

Re: WALLS OF JERICHO

Beitrag von Tris » 26. Feb 2015, 20:55

Ultrageile Sache :) zwar auch schon par mal gesehn, aber sind echt n Brett und bringen mal gscheiten HC aufs Breeze

Benutzeravatar
CamelOne
Beiträge: 43
Registriert: 10. Okt 2014, 21:19
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja

Re: WALLS OF JERICHO

Beitrag von CamelOne » 26. Feb 2015, 21:35

Superfeine Sache. Freue mich, weil die Band gute Musik macht und nicht dem Kommerz verfallen ist und live alles wegbläst (Ich weiß nicht, ob Bier in der Hand ausreicht, oder ich Sicherheitsgurt mitnemmen soll :wink: ). Habe mometan sowieso die Krise, dass einige Bands auf Kommerz umschalten und wirklich gute und innovative vor nur mehr 100 Leute oder weniger spielen (Gut für mich in der ersten Reihe, aber auch traurig). Wenn Video Relentless ehrlich gemeint ist, was ich annehme, Doppel-Daumen hoch.

cu CamelOne

Benutzeravatar
Alphawolf
Beiträge: 2199
Registriert: 23. Aug 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Augsburg

Re: WALLS OF JERICHO

Beitrag von Alphawolf » 27. Feb 2015, 13:54

Gibt mir nichts.

BeRaWa
Beiträge: 1824
Registriert: 13. Jan 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: Augsburg

Re: WALLS OF JERICHO

Beitrag von BeRaWa » 1. Mär 2015, 13:59

Pause

Benutzeravatar
hulud
Beiträge: 1294
Registriert: 10. Nov 2005, 00:00
Wohnort: Ohja.

Re: WALLS OF JERICHO

Beitrag von hulud » 8. Mär 2015, 09:27

tolle band & sehr unterhaltsam live

Benutzeravatar
Atropin
Beiträge: 4921
Registriert: 10. Sep 2007, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
Wohnort: Hansa City

Re: WALLS OF JERICHO

Beitrag von Atropin » 15. Mär 2015, 23:19

Sehr gut!
Rock On!

Benutzeravatar
Thor90
Beiträge: 9
Registriert: 29. Mai 2015, 18:52

Re: WALLS OF JERICHO

Beitrag von Thor90 » 29. Mai 2015, 19:56

Aufjedenfall dabei ;)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast