HARAKIRI FOR THE SKY

Diskutiert hier über die Bands 2016! Talk about the Bands 2016!

Moderator: Moderatoren

Antworten
ROMAN
Beiträge: 565
Registriert: 10. Aug 2015, 12:02

HARAKIRI FOR THE SKY

Beitrag von ROMAN » 25. Feb 2016, 15:00

Diese Band wird euch in Dinkelsbühl garantiert einige Gänsehautmomente bescheren: Herzlich willkommen, HARAKIRI FOR THE SKY!
Die österreichische Formation hat mit ihren beiden Alben ein Plätzchen zwischen Extreme Metal und Post Rock gefunden und sich so ihre eigene kleine Welt geschaffen. Dabei verstehen es die beiden Hauptprotagonisten J.J. und M.S. aufs Vortrefflichste, eine so unheilige Allianz zwischen Post Rock-Melancholie und Black Metal-Raserei zu kreieren, dass Klanglandschaften entstehen, die den Hörer nicht kalt lassen k.ö.n.n.e.n.! Melodie und Aggression gehen hier Hand in Hand, live steht der Zuschauer buchstäblich vor einer Wall Of Sound, die einen ob der atmosphärischen Dichte schwer beeindruckt zurück lässt. So wird es auch in Dinkelsbühl sein. Unser Tipp für Anhänger von Agrypnie, Heretoir, Deafheaven, Fen oder Alcest – so check em out!

Benutzeravatar
Alphawolf
Beiträge: 2199
Registriert: 23. Aug 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Augsburg

Re: HARAKIRI FOR THE SKY

Beitrag von Alphawolf » 25. Feb 2016, 15:09

Wow, mit denen hatte ich schon gar nicht mehr gerechnet. Wird definitiv eines der Highlights, überragende Band!

Benutzeravatar
mshannes
Beiträge: 3337
Registriert: 18. Dez 2007, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: HARAKIRI FOR THE SKY

Beitrag von mshannes » 25. Feb 2016, 15:50

Pause für mich

Benutzeravatar
Anvar666
Beiträge: 850
Registriert: 30. Jun 2013, 10:22
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
Wohnort: im Osten

Re: HARAKIRI FOR THE SKY

Beitrag von Anvar666 » 25. Feb 2016, 16:04

Sehr schön!!! :D

Benutzeravatar
BeRaWa
Beiträge: 1808
Registriert: 13. Jan 2010, 00:00
Wohnort: Augsburg

Re: HARAKIRI FOR THE SKY

Beitrag von BeRaWa » 25. Feb 2016, 16:37

Pause für mich, bin mit denen noch nie warm geworden

Benutzeravatar
Reindl
Beiträge: 808
Registriert: 21. Aug 2006, 00:00
Wohnort: Baden

Re: HARAKIRI FOR THE SKY

Beitrag von Reindl » 25. Feb 2016, 17:44

Kannte die bisher nicht, finde sie aber sehr geil! Freut mich.

Benutzeravatar
Burger
Beiträge: 266
Registriert: 17. Aug 2015, 14:18
Wohnort: Gundernhausen bei Darmstadt

Re: HARAKIRI FOR THE SKY

Beitrag von Burger » 25. Feb 2016, 22:34

Oh ja, klingt sehr gut. Merk ich mir mal vor.

Benutzeravatar
WarmaschineAtWar
Beiträge: 1374
Registriert: 7. Mär 2012, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
Wohnort: Ellwangen, Ostalbkreis, Königreich Württemberg

Re: HARAKIRI FOR THE SKY

Beitrag von WarmaschineAtWar » 26. Feb 2016, 08:14

Kommt leider nicht genug rüber. Irgendwas stört mich an denen

Benutzeravatar
TanteDoll
Beiträge: 400
Registriert: 21. Jun 2008, 00:00
Wohnort: sehr weit oben

Re: HARAKIRI FOR THE SKY

Beitrag von TanteDoll » 27. Feb 2016, 10:16

Alphawolf hat geschrieben:Wow, mit denen hatte ich schon gar nicht mehr gerechnet. Wird definitiv eines der Highlights, überragende Band!

ich glaube der meinung schliesse ich mich an. ich kannte die noch nicht, aber die klingen mal wirklich so, als ob die auch für mich eins von hoffentlich vielen highlights werden können

Benutzeravatar
Cpt.Crunch
Beiträge: 380
Registriert: 1. Dez 2013, 09:48

Re: HARAKIRI FOR THE SKY

Beitrag von Cpt.Crunch » 27. Feb 2016, 10:45

Echt stark, was dieses Jaha auf der Camel-Stage spielt. Klasse Bestätigung 8)

Benutzeravatar
TanteDoll
Beiträge: 400
Registriert: 21. Jun 2008, 00:00
Wohnort: sehr weit oben

Re: HARAKIRI FOR THE SKY

Beitrag von TanteDoll » 4. Mär 2016, 13:34

ja, die camel stage wird von jahr zu jahr besser und ich stelle fest, dass ich mehr un mehr zeit bei der camel stage verbringen werde... war auch letztes jahr extrem oft bei der camel stage und dieses jahr wird es wohl noch öfter...

Benutzeravatar
wake
Beiträge: 16
Registriert: 17. Jan 2016, 20:12

Re: HARAKIRI FOR THE SKY

Beitrag von wake » 4. Mär 2016, 23:05

Sehr schön!
Muss mitgenommen werden.

Meera Reet
Beiträge: 14
Registriert: 3. Jul 2016, 20:46
SUMMER BREEZE 2016: ja

Re: HARAKIRI FOR THE SKY

Beitrag von Meera Reet » 3. Jul 2016, 21:44

Ich erwarte schon sehnlichst das neue Album. Ich freue mich mega Harakiri for the Sky das erste Mal live zu sehen!

Benutzeravatar
rosenberk
Beiträge: 22
Registriert: 3. Nov 2010, 00:00
Wohnort: Berlin

Re: HARAKIRI FOR THE SKY

Beitrag von rosenberk » 11. Jul 2016, 13:31

Eben zum ersten Mal reingehört und kann nur sagen.. WOW!!

Benutzeravatar
Stoane
Beiträge: 1
Registriert: 11. Jul 2016, 13:27
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Deggendorf

Re: HARAKIRI FOR THE SKY

Beitrag von Stoane » 11. Jul 2016, 13:36

Freu mich schon. Hoffentlich geht sich das zustandsmäßig aus! xD

Benutzeravatar
Theodor
Beiträge: 279
Registriert: 22. Jun 2013, 22:26

Re: HARAKIRI FOR THE SKY

Beitrag von Theodor » 30. Jul 2016, 11:16

Dieses Jahr zwar schon gesehen, aber dennoch ein absoluter Pflichttermin! Super Band, passen auch super auf ein Festival :D

Benutzeravatar
HerrLampe
Beiträge: 612
Registriert: 5. Jun 2010, 00:00

Re: HARAKIRI FOR THE SKY

Beitrag von HerrLampe » 30. Jul 2016, 11:36

Neues Album ist übrigens nochmal ne ganze Schippe stärker als die beiden Vorgänger.

Benutzeravatar
baitalaoulouz
Beiträge: 196
Registriert: 2. Sep 2012, 00:18
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja

Re: HARAKIRI FOR THE SKY

Beitrag von baitalaoulouz » 7. Aug 2016, 22:46

Tatsächlich ein Ohr (oder zwei) wert!

Benutzeravatar
H_C_L
Beiträge: 3460
Registriert: 28. Apr 2006, 00:00
Wohnort: 150 km Südsüdwestlich vom Breeze

Re: HARAKIRI FOR THE SKY

Beitrag von H_C_L » 9. Aug 2016, 14:08

HerrLampe hat geschrieben:Neues Album ist übrigens nochmal ne ganze Schippe stärker als die beiden Vorgänger.
In der Tat. Richtig gut die Scheibe und das durchgehend. Da waren die beiden vorigen doch ab und an ein bisschen langatmig. Gut gefällt mir auch, dass desöfteren wenn auch dezent, das Gaspedal durchgedrückt wird.

Benutzeravatar
TanteDoll
Beiträge: 400
Registriert: 21. Jun 2008, 00:00
Wohnort: sehr weit oben

Re: HARAKIRI FOR THE SKY

Beitrag von TanteDoll » 21. Aug 2016, 19:44

geiler auftritt einer geilen band ! besonders die kombination aus nebelwand auf bühne mit regen vom himmel hatte bei mir bei diesem konzert gänsehaut-feeling verursacht - grosses kino

Benutzeravatar
Alphawolf
Beiträge: 2199
Registriert: 23. Aug 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Augsburg

Re: HARAKIRI FOR THE SKY

Beitrag von Alphawolf » 21. Aug 2016, 19:48

Haben die Atmosphäre perfekt auf die Bühne gebracht. Nur der Schweinsgalopp, den man nach Nocte hinlegen musste, um hier einen schönen Platz zu bekommen, war bei zunehmender Nässe beinahe halsbrecherisch :D

Benutzeravatar
TanteDoll
Beiträge: 400
Registriert: 21. Jun 2008, 00:00
Wohnort: sehr weit oben

Re: HARAKIRI FOR THE SKY

Beitrag von TanteDoll » 21. Aug 2016, 20:11

Alphawolf hat geschrieben:Haben die Atmosphäre perfekt auf die Bühne gebracht. Nur der Schweinsgalopp, den man nach Nocte hinlegen musste, um hier einen schönen Platz zu bekommen, war bei zunehmender Nässe beinahe halsbrecherisch :D
richtig - dieser schweisgalopp war auch bei anderen konzerten dieses jahr programm. hätte mir da manchmal 10 minuten pause zwischen einzelnen auftritten gewünscht. musste das eine oder andere mal entweder früher weg oder später hin.

Meera Reet
Beiträge: 14
Registriert: 3. Jul 2016, 20:46
SUMMER BREEZE 2016: ja

Re: HARAKIRI FOR THE SKY

Beitrag von Meera Reet » 21. Aug 2016, 21:29

Das war allerdings ein Run von Nocte Obducta zu Harakiri for the Sky - leider habe ich dazu den grandiosen Opener nur zur Hälfte sehen können. Bei 4 Songs (glaube ich), die sie nur spielen konnten, war das für mich schon sehr schade. Harakiri waren toll, haben für mich auch gut auf die Camel Stage gepasst, aber die Spielzeit hätte durchaus länger sein dürfen.

Yessy571
Beiträge: 12
Registriert: 23. Aug 2016, 10:30
SUMMER BREEZE 2016: ja

Re: HARAKIRI FOR THE SKY

Beitrag von Yessy571 » 23. Aug 2016, 11:39

Sehr geiler Auftritt, auch wenn ich von der Bühnenshow nicht wirklich was mitbekommen hab (stand sehr weit hinten). Aber die Musik ist der Hammer. Würde mich freuen, wenn man sie 2017 wieder sieht :)

Benutzeravatar
Dunkelgrau
Beiträge: 364
Registriert: 18. Sep 2011, 00:00
Wohnort: 53°37′36.99″N 10°4′13.27″E

Re: HARAKIRI FOR THE SKY

Beitrag von Dunkelgrau » 23. Aug 2016, 11:43

Aufgrund der Überschneidung mit Nocte Obducta, Pain und Harakiri For The Sky habe ich nur die letzten beiden Songs mitnehmen können, fand die aber echt gut. Da werd ich mir wohl das Album zulegen um mehr lauschen zu können. :D

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast