ASKING ALEXANDRIA

Diskutiert hier über die Bands 2016! Talk about the Bands 2016!

Moderator: Moderatoren

Antworten
ROMAN
Beiträge: 835
Registriert: 10. Aug 2015, 12:02

ASKING ALEXANDRIA

Beitrag von ROMAN » 14. Mär 2016, 16:02

Egal welche Veränderung die Band in ihrer Bandgeschichte durchlebte - ASKING ALEXANDRIA kamen immer stärker zurück. Und jetzt treten die Metalcore-Helden aus York an, um eine Show beim SUMMER BREEZE Open Air mit euch zelebrieren. Das erste Album mit Sänger Denis Stoff hört auf den Namen „The Black“. Die gleichnamige Single beweist, dass die Jungs aus dem Vereinigten Königreich Metalcore ihren charakteristischen ASKING ALEXANDRIA-Anstrich geben können. Da spielen auch Hardcore, Nu Metal und Rock eine riesige Rolle. Eingängige Melodien und Songwriting-Künste auf höchstem Niveau sind Garanten für ein packendes Konzerterlebnis - diesen August, in Dinkelsbühl, und zwar beim SUMMER BREEZE Open Air 2016. Auf geht´s!

Benutzeravatar
WarmaschineAtWar
Beiträge: 1530
Registriert: 7. Mär 2012, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
Wohnort: Ellwangen, Ostalbkreis, Königreich Württemberg

Re: ASKING ALEXANDRIA

Beitrag von WarmaschineAtWar » 14. Mär 2016, 16:05

Bei der Band bekomme ich schon Brechreiz wenn ich den Namen alleine höre.
Nichts für mich, ich kann die Band und die Musik die sie von sich geben absolut nicht ab.
Definitiv Pause

Benutzeravatar
Alphawolf
Beiträge: 2199
Registriert: 23. Aug 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Augsburg

Re: ASKING ALEXANDRIA

Beitrag von Alphawolf » 14. Mär 2016, 16:09

Ganz sicher ohne mich.

Benutzeravatar
HerrLampe
Beiträge: 649
Registriert: 5. Jun 2010, 00:00

Re: ASKING ALEXANDRIA

Beitrag von HerrLampe » 14. Mär 2016, 16:37

Ich wünsche mir gerade zum ersten Mal eine Funktion zum Einfügen von Bildern in diesem Forum. Für ein pinkes 8-bit Kinderkeyboard. Sowas hier. Wäre angemessen.

Benutzeravatar
WarmaschineAtWar
Beiträge: 1530
Registriert: 7. Mär 2012, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
Wohnort: Ellwangen, Ostalbkreis, Königreich Württemberg

Re: ASKING ALEXANDRIA

Beitrag von WarmaschineAtWar » 14. Mär 2016, 16:41

HerrLampe hat geschrieben:Ich wünsche mir gerade zum ersten Mal eine Funktion zum Einfügen von Bildern in diesem Forum. Für ein pinkes 8-bit Kinderkeyboard. Sowas hier. Wäre angemessen.
mFkLBXYEU6yXq1fnOpeBuCw.jpg
mFkLBXYEU6yXq1fnOpeBuCw.jpg (14.32 KiB) 3737 mal betrachtet
geht doch, :D und angemessen ist das echt

Benutzeravatar
BloodEagle
Beiträge: 34
Registriert: 19. Aug 2013, 22:22
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja

Re: ASKING ALEXANDRIA

Beitrag von BloodEagle » 14. Mär 2016, 17:36

Meh... :roll:

Benutzeravatar
Cpt.Crunch
Beiträge: 415
Registriert: 1. Dez 2013, 09:48

Re: ASKING ALEXANDRIA

Beitrag von Cpt.Crunch » 14. Mär 2016, 18:03

Nee, gibt es deutlich besseres

Benutzeravatar
Obse
Beiträge: 887
Registriert: 6. Dez 2006, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja

Re: ASKING ALEXANDRIA

Beitrag von Obse » 14. Mär 2016, 18:10

Nein danke, die band hätte es echt nicht gebraucht

Benutzeravatar
baitalaoulouz
Beiträge: 339
Registriert: 2. Sep 2012, 00:18
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja

Re: ASKING ALEXANDRIA

Beitrag von baitalaoulouz » 14. Mär 2016, 18:26

Die und einen Haufen andere Bands braucht es doch, damit man sich zwischen den guten Bands auch mal etwas erholen und ohne Stress ein Bier holen kann... :D

Benutzeravatar
Anvar666
Beiträge: 1285
Registriert: 30. Jun 2013, 10:22
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: im Osten

Re: ASKING ALEXANDRIA

Beitrag von Anvar666 » 14. Mär 2016, 18:52

Mehr Platz für mich vor der Bühne, bei den ganzen Nörglern hier. :wink: Ich freue mich jedenfalls über die Bestätigung. :D

Benutzeravatar
Headsplatter
Beiträge: 766
Registriert: 12. Dez 2011, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Bamberg

Re: ASKING ALEXANDRIA

Beitrag von Headsplatter » 14. Mär 2016, 19:30

:pukeright: :pukeright: :pukeright: :pukeright: :pukeright: :pukeright: :pukeright: :pukeright: :pukeright: :pukeright: :pukeright: :pukeright: :pukeright:

Auf Platte wie Live einfach nur mist!

Benutzeravatar
Thirock_
Beiträge: 149
Registriert: 16. Aug 2015, 23:02
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja

Re: ASKING ALEXANDRIA

Beitrag von Thirock_ » 14. Mär 2016, 21:50

Überraschung gelungen! Hätte mit denen niemals gerechnet, alleine schon nur weil sie hier so hart in der Kritik stehen.. Bin definitiv dabei! :D

Benutzeravatar
Anvar666
Beiträge: 1285
Registriert: 30. Jun 2013, 10:22
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: im Osten

Re: ASKING ALEXANDRIA

Beitrag von Anvar666 » 15. Mär 2016, 06:57

Thirock_ hat geschrieben:Überraschung gelungen! Hätte mit denen niemals gerechnet, alleine schon nur weil sie hier so hart in der Kritik stehen..
Das Forum ist doch nicht repräsentativ für die 40.000 SB Besucher (das ist nicht negativ gemeint). 2013 waren z.B. in Bezug auf WE CAME AS ROMANS hier auch viele Kritiker am Start, und am Ende war der Platz vor der Stage knackevoll. :)

Benutzeravatar
HerrLampe
Beiträge: 649
Registriert: 5. Jun 2010, 00:00

Re: ASKING ALEXANDRIA

Beitrag von HerrLampe » 15. Mär 2016, 10:38

Thirock_ hat geschrieben:Überraschung gelungen! Hätte mit denen niemals gerechnet, alleine schon nur weil sie hier so hart in der Kritik stehen.. Bin definitiv dabei! :D
Überschätz das Forum mal nicht, hier überwiegen einfach die pseudoelitären Musikliebhaber älterer Schule, die sich einfach für den eher abgedrehten Scheiss begeistern können. Nimm auch einfach nicht zu genau, was diverse Leute bei mainstreamigeren Kapellen so von sich geben, diverse Nutzer hier stänkern einfach nur ganz gerne mal, mich eingeschlossen ;)
Ich denke so ziemlich jede Bestätigung, mal Mr Hurley und die Schlageraffen ausgeschlossen (mal ehrlich, was war denn da los?), hat irgendwo seine musikalische Daseinsberechtigung auf dem SB und das Letzte, das man den Machern hier vorwerfen könnte, wären Eintönigkeit oder gar Scheuklappen.

Benutzeravatar
Dark Jovi
Beiträge: 121
Registriert: 20. Aug 2012, 14:34
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja

Re: ASKING ALEXANDRIA

Beitrag von Dark Jovi » 15. Mär 2016, 11:04

also mir gefallen sie :P

Benutzeravatar
mshannes
Beiträge: 3517
Registriert: 18. Dez 2007, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
Wohnort: Sonthofen
Kontaktdaten:

Re: ASKING ALEXANDRIA

Beitrag von mshannes » 15. Mär 2016, 14:07

Verzichte...

Benutzeravatar
Anvar666
Beiträge: 1285
Registriert: 30. Jun 2013, 10:22
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: im Osten

Re: ASKING ALEXANDRIA

Beitrag von Anvar666 » 15. Mär 2016, 16:01

HerrLampe hat geschrieben:...das Letzte, das man den Machern hier vorwerfen könnte, wären Eintönigkeit oder gar Scheuklappen.
Das unterschreibe ich sofort. Ohne die enorme Bandbreite der SB Acts wäre wohl so manche(r) Band/Künstler an mir vorbei gegangen. Ich sag nur SKI-KING, EDDIE SPAGHETTI oder BOB WAYNE! :)

Benutzeravatar
Burger
Beiträge: 383
Registriert: 17. Aug 2015, 14:18
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja

Re: ASKING ALEXANDRIA

Beitrag von Burger » 15. Mär 2016, 21:08

Ähem, ich als pseudoelitärer Musikliebhaber älterer Schule, nehme mir das Recht raus zu stänkern:

Scheiss. Musik.

Benutzeravatar
D-Dynamite
Beiträge: 637
Registriert: 22. Aug 2011, 00:00
SUMMER BREEZE 2017: ja
Wohnort: Erlenbach Main

Re: ASKING ALEXANDRIA

Beitrag von D-Dynamite » 16. Mär 2016, 22:30

Burger hat geschrieben:Ähem, ich als pseudoelitärer Musikliebhaber älterer Schule, nehme mir das Recht raus zu stänkern:

Scheiss. Musik.
Selbsterkenntnis ist der erste Schritt zur Besserung ;)

Zur Band: Großer Name, das neuere Material ist mehr im Mainstream aber mitn paar Songs vom Erstling kann das schon ganz gut werden

Benutzeravatar
Mrs M
Beiträge: 64
Registriert: 18. Sep 2014, 12:23

Re: ASKING ALEXANDRIA

Beitrag von Mrs M » 17. Mär 2016, 12:02

Interessiert mich jetzt so irgendwie überhaupt nicht. Aber es braucht ja auch Pausen.

Benutzeravatar
BeRaWa
Beiträge: 1814
Registriert: 13. Jan 2010, 00:00
Wohnort: Augsburg

Re: ASKING ALEXANDRIA

Beitrag von BeRaWa » 21. Mär 2016, 18:07

Kannte die bisher nur dem Namen nach. Hätte ich lieber dabei belassen....

Benutzeravatar
Atropin
Beiträge: 4855
Registriert: 10. Sep 2007, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
Wohnort: Hansa City

Re: ASKING ALEXANDRIA

Beitrag von Atropin » 21. Mär 2016, 19:31

Irgendwie nicht so meins!
Rock On!

Benutzeravatar
H_C_L
Beiträge: 3472
Registriert: 28. Apr 2006, 00:00
Wohnort: 150 km Südsüdwestlich vom Breeze

Re: ASKING ALEXANDRIA

Beitrag von H_C_L » 28. Mär 2016, 16:04

:mrgreen:
Dateianhänge
Asking - Origin.jpg
Asking - Origin.jpg (22.16 KiB) 3230 mal betrachtet

Benutzeravatar
Tris
Beiträge: 584
Registriert: 22. Mär 2012, 00:00

Re: ASKING ALEXANDRIA

Beitrag von Tris » 29. Mär 2016, 20:25

Zuerst Emmure und jetzt Asking? Ich check nicht wie man zwei mal hintereinander so apokalyptisch ins Klo greifen kann.

Benutzeravatar
TanteDoll
Beiträge: 410
Registriert: 21. Jun 2008, 00:00
Wohnort: sehr weit oben

Re: ASKING ALEXANDRIA

Beitrag von TanteDoll » 5. Apr 2016, 19:29

bei dieser band muss ich automatisch an eines von diesen vielen " wochenmottos " denken, welche in form von papierflyeren an der kantinenkasse meiner ehemaligen ausbildungstelle immer montags anbebracht wurden:

" bei manch einer sache liegt das vergnügen daran einfach darin, dass man mit vergnügen darauf verzichtet "

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste