MONO INC.

Diskutiert hier über die Bands 2017! Talk about the Bands 2017!

Moderator: Moderatoren

Antworten
ROMAN
Beiträge: 1105
Registriert: 10. Aug 2015, 12:02

MONO INC.

Beitrag von ROMAN » 14. Dez 2016, 00:03

MONO INC. werden beim SUMMER BREEZE Open Air 2017 zu Gast sein! Wenn die Hamburger Alternative Gothic Rocker aufspielen, kommen Fans von abwechslungsreichem Songwriting und packenden Hooks auf ihre Kosten. Ein Gefühl für Innovation und den Mut neue Wege einzuschlagen machen die Band um Sänger Martin Engler zu einem der Wohl authentischsten Acts der Szene.
Die Düsterrocker von der Elbe haben einen beachtlichen Katalog an Hits in ihrer Bandgeschichte veröffentlicht. Da kann es dem Quartett nur schwer fallen eine Setlist zu zimmern, die alle Facetten der Band beinhaltet. MONO INC. werden in Dinkelsbühl aber mit Sicherheit eine unvergessliche Show liefern, die nicht nur Gothic Rocker packen wird. Wir freuen uns!

Benutzeravatar
Atropin
Beiträge: 4939
Registriert: 10. Sep 2007, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
Wohnort: Hansa City

Re: MONO INC.

Beitrag von Atropin » 14. Dez 2016, 00:03

Danke!
Rock On!

pawerrex
Beiträge: 76
Registriert: 22. Aug 2013, 20:04

Re: MONO INC.

Beitrag von pawerrex » 14. Dez 2016, 00:10

Also das einzige was ich von deren 2014 auftritt noch weiß: alle standen vor der main stage und warten auf in extremo und die painstage ist halb leer und kaum einer guckt mono inc... sahen auf dem bildschirm auch echt langweilig aus.

naja bierpause

Benutzeravatar
HerrLampe
Beiträge: 664
Registriert: 5. Jun 2010, 00:00

Re: MONO INC.

Beitrag von HerrLampe » 14. Dez 2016, 00:15

Ich geb mir jetzt Mühe, das so sachlich wie möglich zu hinterfragen, aber um mich von anderer Stelle in weitestem Umfang selbst zu zitieren:

WARUM?! WARUM? WAAARUM? Ich kann den Ansatz der ca. 2 gruftig angehauchten Quotenbands total nachvollziehen und könnte ihn sogar gut finden, wenn da nicht jedes Jahr der Selbe Mist aus dem 10er-Pool der allerfragwürdigsten Bands auftauchen würde, welche die schwarze Szene in den Vergangenen 15 Jahren hervorgebracht hat. Es gibt in dem Sektor so endlos viel spannende Musik mit so verdammt viel Potential (der Grund, wieso ich seit inzwischen zehn Jahren über Pfingsten nach Leipzig und nicht nach Gelsenkirchen fahre) und das Breeze bucht zielsicher die am dicksten bestückten Kotstullen von allen. Wenns denn wenigstens mal wieder ASP oder zumindest Samsas Traum (ja ich weiss, es gab da einen Vorfall mit A.K.s Ego...) wären. Die hatten generell mal was zu sagen bei den Schwarzkitteln. Ich geh mal ne Runde auf die Terasse. Schwarze Regenbögen kotzen.

Benutzeravatar
Wareon
Beiträge: 380
Registriert: 24. Feb 2013, 16:32
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
Wohnort: Schriesheim

Re: MONO INC.

Beitrag von Wareon » 14. Dez 2016, 00:31

Ich mag eigentlich sogar ein paar Songs von denen, jedoch fand ich deren Auftritt auf dem Greenfield nicht so dolle.

Ich weiß auch ehrlich gesagt nicht, ob ich ihnen noch einen Besuch abstatten soll oder nicht.

Nun gut. Wenn zu der Zeit sonst nichts Interessantes kommt, dann werde ich vielleicht vorbeischauen. Halte ich aber für unwahrscheinlich, da ich wahrscheinlich lieber ein paar Bands die Ehre erweisen werde, die ich noch nicht kenne.

Sind ja doch immer wieder Bands da, die ich nicht kenne und die abliefern. Im Gegensatz zum Greenfield-Auftritt von Mono Inc.

happymichael
Beiträge: 49
Registriert: 29. Mai 2013, 20:41

Re: MONO INC.

Beitrag von happymichael » 14. Dez 2016, 06:43

Wir freuen uns!

Benutzeravatar
Alphawolf
Beiträge: 2199
Registriert: 23. Aug 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Augsburg

Re: MONO INC.

Beitrag von Alphawolf » 14. Dez 2016, 06:45

Guter Beitrag von HerrLampe.

Der Gifpel der Fremdscham ist ja diese "Hymne", die sie letztens mit Joachim Witt, Tilo Wolff und dem Typen von Lord of the lost gemacht haben. Den Text könnte ein 13-jähriger, der seiner Mutter jeden Tag sagt, dass es nicht nur eine Phase ist, nicht peinlicher schreiben.

Benutzeravatar
mshannes
Beiträge: 3692
Registriert: 18. Dez 2007, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: Sonthofen
Kontaktdaten:

Re: MONO INC.

Beitrag von mshannes » 14. Dez 2016, 07:08

Danke, verzichte...

Benutzeravatar
Dunkelgrau
Beiträge: 463
Registriert: 18. Sep 2011, 00:00
Wohnort: 53°37′36.99″N 10°4′13.27″E

Re: MONO INC.

Beitrag von Dunkelgrau » 14. Dez 2016, 07:41

HerrLampe hat geschrieben:[...] WARUM?! WARUM? WAAARUM? [...] Wenns denn [...] zumindest Samsas Traum (ja ich weiss, es gab da einen Vorfall mit A.K.s Ego...) wären. Die hatten generell mal was zu sagen bei den Schwarzkitteln. Ich geh mal ne Runde auf die Terasse. Schwarze Regenbögen kotzen.
Du sprichst mir so aus der Seele! Ich lass jetzt mal A.K.s zwischenmenschliche (Un)Fähigkeiten außen vor, die kann und will ich eh nicht beurteilen. Aber Fakt ist, dass das Album "Poesie: Friedrichs Geschichte" das Beste und Intensivste ist, was im letzten Jahr im deutschsprachigem Raum veröffentlicht wurde. Großartige Aufarbeitung unserer eigenen Geschichte und Lichtjahre von Plastikhelmen entfernt. :lol:

Wie dem auch sei, es gibt so viele andere wirklich gute Bands in diesem Sektor, WARUM müssen es dann immer diese nichtsagenden "ich-hab-gerade-die-Pubertät-erreicht-und-mach-jetzt-ein-auf-Grufti-Bands" sein? Lass uns, wenn wir mit den Regenbögen fertig sind, 'n Bier trinken gehen, du bist eingeladen. 8)

Benutzeravatar
WarmaschineAtWar
Beiträge: 1608
Registriert: 7. Mär 2012, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
Wohnort: Ellwangen, Ostalbkreis, Königreich Württemberg

Re: MONO INC.

Beitrag von WarmaschineAtWar » 14. Dez 2016, 08:00

Schrecklich.
da bleibe ich weit weit weg

Benutzeravatar
Burger
Beiträge: 498
Registriert: 17. Aug 2015, 14:18
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja

Re: MONO INC.

Beitrag von Burger » 14. Dez 2016, 09:22

Dunkelgrau hat geschrieben:WARUM?! WARUM? WAAARUM?
1) Dauergast seit 2010 (glaub ich)
2) Gute Plattenverkäufe - kommerziell nachvollziehbar
3) Gute Stimmung bei Live-Auftritten (muss ich zugeben)

Meine Meinung: Peinlicher Gothic-Kitsch (Nennt sich zwar Dark Rock, ist aber Etikettenschwindel)

ASP, Samsas Traum und auch Mantus hätte ich mir gefallen lassen. Aber was machen tolerante Menschen wie ich: Bühnenwechsel und sich für die Leute freuen, die sowas mögen

Benutzeravatar
Rulf
Beiträge: 80
Registriert: 26. Aug 2008, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: Korb

Re: MONO INC.

Beitrag von Rulf » 14. Dez 2016, 10:21

Womit qualitativ gesehen das untere Ende der Fahnenstange der 2017er Bestätigungen definiert wäre. Eine durchaus ehrenvolle Aufgabe, denn wenn man als Band schon nicht mit Musik punkten kann, dann doch zumindest mit dem Besetzen einer wichtigen Position in (zumindest meinem ganz subjektiven) Ranking. Einer muss halt die rote Laterne tragen. Irgendwann in den letzten Jahren glänzten sie auf dem Breeze mal durch einen echt schicken Gratis-Flaschenöffner. Man sollte sich auch immer an die positiven Dinge erinnern! :D

Benutzeravatar
Dunkelgrau
Beiträge: 463
Registriert: 18. Sep 2011, 00:00
Wohnort: 53°37′36.99″N 10°4′13.27″E

Re: MONO INC.

Beitrag von Dunkelgrau » 14. Dez 2016, 10:24

@Burger: Wahrscheinlich hast du damit recht, dass ich nicht immer so tolerant bin wie ich es sein sollte. Ich selbst bin mit Bands wie The Cure, The Sisters Of Mercy, The Fields Of The Nephelim oder Goethes Erben "groß geworden". Vielleicht verleitet mich das bei Ankündigungen wie Mono Inc. oder Blutengel oder Ähnlichem dazu, etwas rumzulamentieren. Denen die sich über diese Bestätigungen freuen, wünsch ich natürlich trozdem ihren Spaß. :D

Benutzeravatar
Burger
Beiträge: 498
Registriert: 17. Aug 2015, 14:18
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja

Re: MONO INC.

Beitrag von Burger » 14. Dez 2016, 10:47

Rulf hat geschrieben: Irgendwann in den letzten Jahren glänzten sie auf dem Breeze mal durch einen echt schicken Gratis-Flaschenöffner. Man sollte sich auch immer an die positiven Dinge erinnern!
Nein - der Öffner war scheisse und ich hatte ihn entnervt entsorgt!

Benutzeravatar
CrimsonFalls
Beiträge: 101
Registriert: 24. Jun 2009, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Päf

Re: MONO INC.

Beitrag von CrimsonFalls » 14. Dez 2016, 12:40

Danke, ich verzichte !

Cpt.Crunch
Beiträge: 475
Registriert: 1. Dez 2013, 09:48
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja

Re: MONO INC.

Beitrag von Cpt.Crunch » 14. Dez 2016, 20:43

Schließe mich meine Vorrednern an. Finde ich schrecklich

Benutzeravatar
guitarheadi
Beiträge: 381
Registriert: 6. Okt 2012, 16:03
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Südhessen

Re: MONO INC.

Beitrag von guitarheadi » 14. Dez 2016, 21:56

Bierpause. Ich warte einfach noch ein wenig, bis die für mich interessanten Bands kommen ;)

Benutzeravatar
hrafngaldr
Beiträge: 347
Registriert: 2. Aug 2012, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: Augsburg

Re: MONO INC.

Beitrag von hrafngaldr » 15. Dez 2016, 07:48

Eigentlich hör ich viel aus der Ecke, aber mit denen bin ich auch nie warm geworden. ASP wäre mir da auch lieber gewesen, oder auch Mantus finde ich hätten gut her gepasst.

Aber naja, kann ja eh nicht alles ankucken. Hoffentlich spielt währenddessen was Nettes im Zelt :D

Hate99
Beiträge: 3
Registriert: 1. Dez 2016, 01:59
SUMMER BREEZE 2016: ja

Re: MONO INC.

Beitrag von Hate99 » 1. Jan 2017, 13:36

Schließe mich an. Die Band ist höchstens aus Trashgründen sehenswert :|

lephro
Beiträge: 53
Registriert: 29. Jan 2014, 19:37

Re: MONO INC.

Beitrag von lephro » 6. Jan 2017, 15:16

Nicht so gerne!

Benutzeravatar
Sweetshadow
Beiträge: 84
Registriert: 3. Jun 2012, 00:00

Re: MONO INC.

Beitrag von Sweetshadow » 11. Jan 2017, 23:41

doch, ich mag die gerne!:)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast