ERDLING

Diskutiert hier über die Bands 2017! Talk about the Bands 2017!

Moderator: Moderatoren

Antworten
ROMAN
Beiträge: 1054
Registriert: 10. Aug 2015, 12:02

ERDLING

Beitrag von ROMAN » 3. Apr 2017, 15:10

Natürlich wollen wir auch beim SUMMER BREEZE 2017 nicht auf Bands aus dem Bereich Dark Rock / NDH verzichten und mit ERDLING haben wir eine 2015 gegründete Musikgruppe aus diesem Bereich für euch verpflichtet.
Bei den Musikern handelt es sich mitnichten um Neulinge, denn bei ERDLING sind ehemalige Musiker von Stahlmann zugange, so daß die musikalische Marschrichtung offensichtlich sein dürfte: Hier regieren treibende Beats und einprägsame Refrains, die schnelle Mitsinggarantie liefern. Wer Bock hat, das Tanzbein zu schwingen und seine Stimmbänder flimmern zu lassen, der sollte sich zum ERDLING-Gig beim SUMMER BREEZE in Dinkelsbühl einfinden.

Benutzeravatar
Alphawolf
Beiträge: 2199
Registriert: 23. Aug 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Augsburg

Re: ERDLING

Beitrag von Alphawolf » 3. Apr 2017, 15:29

Die sind sogar noch etwas zonkiger als Unzucht. Richtig unnötige Band, in dem Genre war schon längst alles gesagt, da hats noch nicht mal deren Vorgängerband gegeben.

Benutzeravatar
Anvar666
Beiträge: 1516
Registriert: 30. Jun 2013, 10:22
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: im Osten

Re: ERDLING

Beitrag von Anvar666 » 4. Apr 2017, 06:09

Na so schlimm isses nun auch nicht, finde ich. Der Sänger hat eine angenehme Stimmfarbe, und vor allem trifft er die Töne (im Gegensatz zu allen bisherigen Frontern von MEGAHERZ, was mir deren Musik schon seit Jahren vergällt). Über das lyrische Konzept von ERDLING konnte ich mir in der Kürze der Zeit zwar noch kein Bild machen, aber, wenns die RO erlaubt, werde ich sicher mal ein Auge und ein Ohr riskieren.

By the way, in welchem Metal (Sub)Genre wurde bis heute nicht schon alles gesagt? Sind jetzt damit alle Newcomerbands obsolet?

Benutzeravatar
WarmaschineAtWar
Beiträge: 1608
Registriert: 7. Mär 2012, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
Wohnort: Ellwangen, Ostalbkreis, Königreich Württemberg

Re: ERDLING

Beitrag von WarmaschineAtWar » 4. Apr 2017, 09:11

Nicht meine Musik

Benutzeravatar
Burger
Beiträge: 467
Registriert: 17. Aug 2015, 14:18
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja

Re: ERDLING

Beitrag von Burger » 4. Apr 2017, 09:19

Ist nicht ganz mein Genre. Aber mein erster Eindruck: das gibt es Schlimmeres aus diesem Bereich.

Benutzeravatar
Alphawolf
Beiträge: 2199
Registriert: 23. Aug 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Augsburg

Re: ERDLING

Beitrag von Alphawolf » 4. Apr 2017, 11:40

Anvar666 hat geschrieben:By the way, in welchem Metal (Sub)Genre wurde bis heute nicht schon alles gesagt? Sind jetzt damit alle Newcomerbands obsolet?
Ich erlaub mir hier mal, kurz weiter auszuholen. Es gibt immer noch genügend Bands, die es schaffen, ein Genre weiter zu entwickeln oder ihren eigenen Ansatz einer Spielart zu erschaffen.

Natürlich ist es auch vollkommen legitim, dass eine Band das Rad nicht neu erfindet. Wie du schon andeutest, ist das ja eh kaum möglich. Das macht mir auch in den meisten Genres nichts aus, aber das Subgenre NDH war ja von Anfang an nicht besonders innovativ, da hat man sich ja (bei den populären Vertretern des Genres, bei denen ich das auch beurteilen kann) schon immer einer ziemlich begrenzten Anzahl an Bausteinen bedient, daher fällt mir das bei deren Vertretern auch schneller negativ auf.

Benutzeravatar
Atropin
Beiträge: 4912
Registriert: 10. Sep 2007, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
Wohnort: Hansa City

Re: ERDLING

Beitrag von Atropin » 5. Apr 2017, 16:52

Sehr schön!
Rock On!

Benutzeravatar
mshannes
Beiträge: 3648
Registriert: 18. Dez 2007, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: Sonthofen
Kontaktdaten:

Re: ERDLING

Beitrag von mshannes » 6. Apr 2017, 09:10

Pause für mich

Benutzeravatar
Cpt.Crunch
Beiträge: 446
Registriert: 1. Dez 2013, 09:48

Re: ERDLING

Beitrag von Cpt.Crunch » 12. Apr 2017, 19:56

Pause

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast