Seite 1 von 1

MR. HURLEY & DIE PULVERAFFEN

Verfasst: 7. Dez 2017, 00:02
von ROMAN
Es ist schlichtweg unglaublich, wie sich die Karriere unserer nächsten Bestätigung in den letzten drei Jahren entwickelt hat. MR. HURLEY & DIE PULVERAFFEN gehören mit Sicherheit zu den heißesten Aufsteigern im Hartwurstsektor der jüngsten Vergangenheit!
Als zweite Band in der Geschichte des SUMMER BREEZE haben MR. HURLEY & DIE PULVERAFFEN es geschafft, drei Jahre hintereinander verpflichtet zu werden (für die Statistiker: dies gelang bislang lediglich der BLASMUSIK ILLENSCHWANG)! Wieso denn auch nicht?! Die Band hat bei beiden Auftritten in Dinkelsbühl abgeräumt wie fast keine andere Combo, die Jungs werden auf allen Kanälen von Euch gefordert, na dann sollt Ihr sie doch haben! So steht einer weiteren Party-Schlacht mit den Feier-Piraten 2018 nichts mehr im Wege! Auf ein Neues, mit MR. HURLEY & DIE PULVERAFFEN!

Re: MR. HURLEY & DIE PULVERAFFEN

Verfasst: 7. Dez 2017, 06:38
von happymichael
Immer wieder lustig!

Re: MR. HURLEY & DIE PULVERAFFEN

Verfasst: 7. Dez 2017, 07:52
von mshannes
Na ja, drei Jahre hintereinander ist vielleicht dann doch ein bisschen viel...

Re: MR. HURLEY & DIE PULVERAFFEN

Verfasst: 7. Dez 2017, 07:57
von Jodionline
Noch mehr Karneval. Wer's brauch.

Re: MR. HURLEY & DIE PULVERAFFEN

Verfasst: 7. Dez 2017, 08:09
von WarmaschineAtWar
3 Jahre in Folge die selbe schei* Faschings-Band?
Finde ich echt traurig.

Re: MR. HURLEY & DIE PULVERAFFEN

Verfasst: 7. Dez 2017, 08:11
von D-Dynamite
Schonwieder ein verschenkter Slot. Drei Jahre hintereinander muss echt nich sein.

Re: MR. HURLEY & DIE PULVERAFFEN

Verfasst: 7. Dez 2017, 12:43
von Lord Seriousface
Hab sie bisher nicht gesehen...wenn sie nicht wieder so früh spielen geh ich hin, ein bissjen Spaß muss sein :mrgreen:

Re: MR. HURLEY & DIE PULVERAFFEN

Verfasst: 7. Dez 2017, 12:56
von Burger
Ist was für erlebnisorientierte Party-Leute. Nichts für mich, bin halt ne Spaßbremse

Re: MR. HURLEY & DIE PULVERAFFEN

Verfasst: 7. Dez 2017, 12:59
von Cpt.Crunch
Muss echt nicht sein

Re: MR. HURLEY & DIE PULVERAFFEN

Verfasst: 7. Dez 2017, 13:38
von Jodionline
Burger hat geschrieben:
7. Dez 2017, 12:56
Ist was für erlebnisorientierte Party-Leute. Nichts für mich, bin halt ne Spaßbremse
:lol: Gefällt mir.

Re: MR. HURLEY & DIE PULVERAFFEN

Verfasst: 7. Dez 2017, 14:20
von Obse
Werde 2018 auf alle Fälle früher am Zelt loslaufen.

Habe dieses Jahr nur die letzten 3 Lieder gesehen, weil an der Einlassschleuße so viel los war

Re: MR. HURLEY & DIE PULVERAFFEN

Verfasst: 7. Dez 2017, 19:46
von Zhalia
Eigentlich wollte ich sie mir ja schon heuer anschauen, aber irgendwie bin ich nicht dazu gekommen. Aber nächstes Jahr dafür ganz sicher :)

Re: MR. HURLEY & DIE PULVERAFFEN

Verfasst: 7. Dez 2017, 22:18
von Kryppi
Mich freut diese Bestätigung. Nicht aus musikalischer Sicht, aber weil es dieses Jahr halt eine Fehlplanung gab, über die sich viele beschwerten, da sie so die Band nicht sehen konnten. Die Gruppe zum dritten Mal hintereinander zu buchen erscheint mir als eine Art Wiedergutmachungsversuch, freut mich, dass die geäußerte Kritik tatsächlich nicht auf taube Ohren stößt.

Re: MR. HURLEY & DIE PULVERAFFEN

Verfasst: 8. Dez 2017, 07:04
von Revolvermann
Jodionline hat geschrieben:
7. Dez 2017, 13:38
Burger hat geschrieben:
7. Dez 2017, 12:56
Ist was für erlebnisorientierte Party-Leute. Nichts für mich, bin halt ne Spaßbremse
:lol: Gefällt mir.
Auch von mir ein like :wink:

Re: MR. HURLEY & DIE PULVERAFFEN

Verfasst: 8. Dez 2017, 14:01
von hrafngaldr
Können von mir aus jedes Jahr spielen, schau ich an. Bißchen Party muss sein :D

Re: MR. HURLEY & DIE PULVERAFFEN

Verfasst: 8. Dez 2017, 20:56
von Lord Seriousface
Burger hat geschrieben:
7. Dez 2017, 12:56
Ist was für erlebnisorientierte Party-Leute. Nichts für mich, bin halt ne Spaßbremse

Ich auch, aber ein bisschen Lachen ist gesund :D

Re: MR. HURLEY & DIE PULVERAFFEN

Verfasst: 8. Dez 2017, 23:42
von Schultz
Fand ich 2016 super nachts auf der Camel.
Der Auftritt 2017 war einfach zu früh für mich.
2018... ab 15:00 gerne wieder ! :D

Re: MR. HURLEY & DIE PULVERAFFEN

Verfasst: 9. Dez 2017, 04:59
von Anvar666
ROMAN hat geschrieben:
7. Dez 2017, 00:02
Es ist schlichtweg unglaublich, wie sich die Karriere unserer nächsten Bestätigung in den letzten drei Jahren entwickelt hat. MR. HURLEY & DIE PULVERAFFEN gehören mit Sicherheit zu den heißesten Aufsteigern im Hartwurstsektor der jüngsten Vergangenheit!
Und genau aus dem Grund habe ich die Befürchtung, daß uns hier irgendwann ein zweites SANTIANO auf lustig bevorsteht. Die PULVERAFFEN scheinen mit Macht wachsen zu wollen, mittlerweile gibt's schon Werbespots im TV zur Prime Time.

Re: MR. HURLEY & DIE PULVERAFFEN

Verfasst: 9. Dez 2017, 15:16
von AkumaAfterglow
Naja, sollen sie doch. Mit Macht wachsen ist eine Sache, gute Musik eine andere. Ich denke, dass ich's verkraften werde, wenn auch solche MPS-Betroffenheitsmedieval-Kapellen beim Breeze erscheinen werden. Für 2019 kann man sich dann aber gerne auch mal wieder einen anderen Laienzirkus suchen.

Re: MR. HURLEY & DIE PULVERAFFEN

Verfasst: 12. Dez 2017, 00:35
von baitalaoulouz
Habe ich bislang nie gesehen und daran ändert sich auch 2018 nichts.

Re: MR. HURLEY & DIE PULVERAFFEN

Verfasst: 21. Aug 2018, 15:15
von Knochen
Ich persönlich habe nichts gegen die ein oder andere Spaßkapelle für zwischendurch.
Hab sie mir zum ersten Mal angeschaut und fand sie ganz witzig und unterhaltsam. Und ich war nicht der einzige. :lol: