NORTHLANE

Diskutiert hier über die angekündigten Bands für 2018!

Moderatoren: Moderatoren, Administratoren

Antworten
ROMAN
Beiträge: 1179
Registriert: 10. Aug 2015, 12:02

NORTHLANE

Beitrag von ROMAN » 10. Jan 2018, 15:02

Spätestens nach ihrem vierten Studioalbum ‘Mesmer‘ haben NORTHLANE bewiesen, dass sie mittlerweile eine der angesagtesten Bands des modernen Metalcore sind.
Die fünf Australier aus Sydney bieten mit ihrer Musik eine Mischung aus progressivem Metal, Djent sowie eingängigen, nahezu schon poppigen, Refrains. Ihr Potential schöpft die Band mit ihrem innovativen und nie langweilig werdenden Songwriting auf ihrem aktuellen Album voll aus und liefern uns u.a. Kracher wie ‘Citizen‘ oder ‘Colourwave‘. Wer also auf modernen und anspruchsvollen Metal steht, sollte sich NORTHLANE auf dem SUMMER BREEZE 2018 nicht entgehen lassen!

Benutzeravatar
mshannes
Beiträge: 3763
Registriert: 18. Dez 2007, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: Sonthofen
Kontaktdaten:

Re: NORTHLANE

Beitrag von mshannes » 10. Jan 2018, 16:27

Auch wenn die Djent-Anteile durchaus was haben, kann ich mit dem Rest so überhaupt nix anfangen :/
Bild
Bild

Benutzeravatar
Anvar666
Beiträge: 1590
Registriert: 30. Jun 2013, 10:22
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: im Osten

Re: NORTHLANE

Beitrag von Anvar666 » 10. Jan 2018, 19:01

Gefällt mir! Schöne Klargesang-Stimme. Wird mitgenommen.
Bild

Benutzeravatar
WarmaschineAtWar
Beiträge: 1608
Registriert: 7. Mär 2012, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
Wohnort: Ellwangen, Ostalbkreis, Königreich Württemberg

Re: NORTHLANE

Beitrag von WarmaschineAtWar » 11. Jan 2018, 07:46

nein Danke, verzichte
And we will never back down, bitch!
I don't give a fuck about their opinion.
Death Metal is my religion!
__________________________________________

Benutzeravatar
D-Dynamite
Beiträge: 742
Registriert: 22. Aug 2011, 00:00
SUMMER BREEZE 2017: ja
Wohnort: Erlenbach Main

Re: NORTHLANE

Beitrag von D-Dynamite » 11. Jan 2018, 13:10

Nochne niete im hard)metalcore Bereich. Mit dem neumodischen Zeugs kann ich echt nix anfangen, mir fehlt da die Aggression und Emotion.
Even on my own... You can't stop me!

Cpt.Crunch
Beiträge: 494
Registriert: 1. Dez 2013, 09:48
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja

Re: NORTHLANE

Beitrag von Cpt.Crunch » 11. Jan 2018, 20:37

Letzten Monat live gesehen. Haben mich positiv überrascht. Nehm ich mit

Benutzeravatar
AkumaAfterglow
Beiträge: 566
Registriert: 29. Dez 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: Ein schönes Örtchen in Bayern

Re: NORTHLANE

Beitrag von AkumaAfterglow » 12. Jan 2018, 23:27

Schöne Bestätigung!

Northlane haben mit Hardcore halt nichts am Hut und Aggressionen sind sicherlich auch kein Merkmal im Progressive Metalcore Subsektor. Kann ja mal passieren :)
I was late for the kill, but early for the slaughter
I don't care how it bleeds
I was late for the kill but stopped in to drag the waters
Turn the bitter to sleep

Vic Rattlehead
Beiträge: 53
Registriert: 27. Jan 2015, 20:40

Re: NORTHLANE

Beitrag von Vic Rattlehead » 14. Jan 2018, 15:26

Solange es kein reines Node/Messmer Set wird, ist alles gut. Die beiden wollen bei mir einfach nicht zünden.
Ein Discoveries/Singularity Set wäre nett

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast