Seite 1 von 1

PHIL CAMPBELL AND THE BASTARD SONS

Verfasst: 25. Mai 2018, 16:13
von ROMAN
Trockenerdige, nach vorne rockende Musik bringen PHIL CAMPBELL AND THE BASTARD SONS mit nach Dinkelsbühl.
Der ehemalige Motörhead-Gitarrist ist nach dem Ende seiner ehemaligen Hauptband bekanntlich seit 2016 mit seinen Söhnen am Musizieren und das ganz ausgezeichnet. Mit coolen, nach vorne gehenden und mit mächtig Drive ausgestatteten klassischen Rocksongs weiss das Debütalbum ‘The Age Of Absurdity‘ zu überzeugen. Flotte, schnell ins Ohr gehende Hardrock/Metal-Songs sind hier angesagt und genügend Dreck sowie Bodenständigkeit ist auch vorhanden, so daß alle Anhänger schnörkelloser Rockmusik bei PHIL CAMPBELL AND THE BASTARD SONS auf ihre Kosten kommen. Checkt die Herrschaften ab, gerade live müsste diese Mucke abgehen wie Schmidts Katze, also besser nicht verpassen!

Re: PHIL CAMPBELL AND THE BASTARD SONS

Verfasst: 25. Mai 2018, 16:19
von baitalaoulouz
Wenn's passt, geselle ich mich hier zu den anderen Zuhörern.

Re: PHIL CAMPBELL AND THE BASTARD SONS

Verfasst: 25. Mai 2018, 16:47
von Jodionline
Nicht mein Ding.

Re: PHIL CAMPBELL AND THE BASTARD SONS

Verfasst: 25. Mai 2018, 17:58
von Anvar666
Haut mich nicht vom Hocker.

Re: PHIL CAMPBELL AND THE BASTARD SONS

Verfasst: 25. Mai 2018, 19:53
von christus922
Vll.

Re: PHIL CAMPBELL AND THE BASTARD SONS

Verfasst: 26. Mai 2018, 08:48
von Lord Seriousface
Find ich toll, die Jungs werd ich mir ansehen 8)

Re: PHIL CAMPBELL AND THE BASTARD SONS

Verfasst: 26. Mai 2018, 12:53
von vacilar83
Grossartige Bestätigung

Re: PHIL CAMPBELL AND THE BASTARD SONS

Verfasst: 28. Mai 2018, 07:22
von WarmaschineAtWar
Danke! gefällt mir

Re: PHIL CAMPBELL AND THE BASTARD SONS

Verfasst: 28. Mai 2018, 14:36
von Burger
Die für mich interessanteste Band von dieser Bestätigungswelle. Klingt gar nicht mal so lahm, wie ich erst dachte und könnte daher eine nette Überraschung werden.

Re: PHIL CAMPBELL AND THE BASTARD SONS

Verfasst: 30. Mai 2018, 16:00
von Cpt.Crunch
Vielleicht gemütlich mit einem schönen Kaltgetränk zuhören...
aber kein Pflichttermin

Re: PHIL CAMPBELL AND THE BASTARD SONS

Verfasst: 3. Jun 2018, 16:21
von mshannes
Cpt.Crunch hat geschrieben:
30. Mai 2018, 16:00
Vielleicht gemütlich mit einem schönen Kaltgetränk zuhören...
aber kein Pflichttermin
So sieht's aus :)

Re: PHIL CAMPBELL AND THE BASTARD SONS

Verfasst: 19. Aug 2018, 17:53
von Lord Seriousface
Hat mich voll und ganz überzeugt, sehr schöne Rock'n'Roll-Show mit einigen sehr gelungenen Motörhead-Gedenk-Darbietungen. Wer, wenn nicht Phil Campbell, darf das? Großartig, vielen Dank dafür!

Re: PHIL CAMPBELL AND THE BASTARD SONS

Verfasst: 19. Aug 2018, 19:34
von WarmaschineAtWar
Waren nicht schlecht, viele Motörhead Lieder gespielt wenn bei diesen mir Lemmy doch echt gefehlt hat. Aber guter Sänger, gute Band und gute Musik

Re: PHIL CAMPBELL AND THE BASTARD SONS

Verfasst: 21. Aug 2018, 11:28
von mshannes
Ich finds (ähnlich wie bei Memoriam) schade, sich in alten Großtaten zu sonnen. Hat was von lauwarmem Aufguß...