MESHUGGAH

Diskutiert hier über die für 2019 angekündigten Bands.

Moderatoren: Administratoren, Moderatoren

Antworten
lahnsteiner
Beiträge: 16
Registriert: 11. Okt 2018, 11:10
SUMMER BREEZE 2016: ja

MESHUGGAH

Beitrag von lahnsteiner » 22. Okt 2018, 16:33

Was lange währt und so… Viele Jahre stehen sie schon auf Euren Wunschlisten, viele Jahre bemühen wir uns um die Band – 2019 sind sie endlich zu Gast in Dinkelsbühl: MESHUGGAH!!!
Mit der Verpflichtung der Herren aus dem schwedischen Umeå geht wohl nicht nur von viele von Euch sondern auch für uns ein Traum in Erfüllung, schließlich schreiben die Experimental-Metaller schon seit 1987 Metal-Geschichte. Ihr Stil ist musikalisch schwer einzuordnen und kann grob dem Progressive Death Thrash mit Jazz-Einflüssen zugeordnet werden. Das ist unterm Strich aber egal, denn was zählt ist: MESHUGGAH haben sooo viele Bands beeinflusst UND kommen 2019 endlich nach Dinkelsbühl! Zum SUMMER BREEZE! Yeah! Nuff said!!!

-------------

Good things come to those who wait, they say... For many years they have been high on your wishlists, for many years we have tried to get them – in 2019 they will finally be our guests in Dinkelsbühl: MESHUGGAH!!!
With the booking of these gentlemen from Umeå, Sweden, a dream comes true not only for many of you, but also for ourselves. After all, the experimental metal band have been writing metal history since 1987. Their style is difficult to categorize and can roughly be described as progressive death thrash with jazz influences. In the end it doesn't matter though. What counts is that MESHUGGAH have influences sooo many bands AND that they are finally coming to Dinkelsbühl in 2019! To our very own SUMMER BREEZE! Yeah! Nuff said!!!
Zuletzt geändert von lahnsteiner am 23. Okt 2018, 13:01, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Wareon
Beiträge: 380
Registriert: 24. Feb 2013, 16:32
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
Wohnort: Schriesheim

Re: Meshuggah

Beitrag von Wareon » 22. Okt 2018, 16:36

Joah, nicht der schlechteste Start. Waren jetzt nie ein großer Kandidat auf meinen Musikgeräten, aber die Musik reizt mich dann doch ein bisschen. Ich werde sie mir wohl live in den Gehörgang legen, sofern nicht ein Knaller nebenan spielt.
Immer dran denken: Mit Sandalen im Moshpit ist eine dumme Idee!

Benutzeravatar
Burger
Beiträge: 496
Registriert: 17. Aug 2015, 14:18
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja

Re: Meshuggah

Beitrag von Burger » 22. Okt 2018, 16:50

Tolle Idee mit den 11 Premieren in 11 Tagen. Damit nimmt dann geschickt der Kritik des letzten Festivals den Wind aus den Segeln.

Und der Start mit Meshuggah kann sich mehr als sehen lassen.

Benutzeravatar
Lord Seriousface
Beiträge: 1164
Registriert: 4. Sep 2016, 18:11
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: Umgeben von Wäldern und Wiesen

Re: Meshuggah

Beitrag von Lord Seriousface » 22. Okt 2018, 17:10

Burger hat geschrieben:
22. Okt 2018, 16:50
Tolle Idee mit den 11 Premieren in 11 Tagen. Damit nimmt dann geschickt der Kritik des letzten Festivals den Wind aus den Segeln.

Und der Start mit Meshuggah kann sich mehr als sehen lassen.

Passt wie die Faust aufs Auge :)
Ich geb’ dir einen Tipp, du Blödmann: Die Torten-Nummer ist überhaupt nur dann komisch, wenn der Getroffene Würde zeigt, wie der Kerl da! Hey, Hearl! Eine Torte für Lord Ernstvisage da drüben!

Benutzeravatar
Anvar666
Beiträge: 1536
Registriert: 30. Jun 2013, 10:22
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: im Osten

Re: Meshuggah

Beitrag von Anvar666 » 22. Okt 2018, 17:11

Schön, daß unsere Wünsche nach frischem neuem Wind erhört werden. Die Band ist nicht meins, aber ich freu mich für alle, die sie sich gewünscht haben!
Bild

Benutzeravatar
Anvar666
Beiträge: 1536
Registriert: 30. Jun 2013, 10:22
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: im Osten

Re: Meshuggah

Beitrag von Anvar666 » 22. Okt 2018, 17:11

Burger hat geschrieben:
22. Okt 2018, 16:50
Tolle Idee mit den 11 Premieren in 11 Tagen. Damit nimmt dann geschickt der Kritik des letzten Festivals den Wind aus den Segeln.
word!
Bild

Benutzeravatar
WarmaschineAtWar
Beiträge: 1608
Registriert: 7. Mär 2012, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
Wohnort: Ellwangen, Ostalbkreis, Königreich Württemberg

Re: Meshuggah

Beitrag von WarmaschineAtWar » 22. Okt 2018, 18:20

Perfekter Start!
Freu mich sehr drauf.
Live genial
And we will never back down, bitch!
I don't give a fuck about their opinion.
Death Metal is my religion!
__________________________________________

Benutzeravatar
baitalaoulouz
Beiträge: 402
Registriert: 2. Sep 2012, 00:18
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja

Re: Meshuggah

Beitrag von baitalaoulouz » 23. Okt 2018, 01:44

Der Name ist ziemlich meshuggah, aber die Musik ist einfach nur TIGHT und kommt auf den PUNKT!
I'm an arrogant bastard, but what the fuck? Once your worldly reputation is in tatters, the opinion of others hardly matters...

Benutzeravatar
DonMatze
Moderator
Beiträge: 13229
Registriert: 13. Jun 2003, 14:42
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Meshuggah

Beitrag von DonMatze » 23. Okt 2018, 07:10

Geiel!!! :D
Früher hat man Mädchen gefunden, die kochen konnten wie ihre Mütter...
Heute findet man Mädchen, die trinken können wie ihre Väter !!!


"Einhörner sind doch nur Ponys mit Umschnalldildos." Alan Harper

Benutzeravatar
Jodionline
Beiträge: 3148
Registriert: 24. Jun 2008, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: bei Bayreuth
Kontaktdaten:

Re: Meshuggah

Beitrag von Jodionline » 23. Okt 2018, 07:53

Standen noch nie auf meiner Playlist. Aber der Name ist ja jetzt nicht so unbekannt. Mal schauen bzw. hören.

Benutzeravatar
Obse
Beiträge: 944
Registriert: 6. Dez 2006, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja

Re: Meshuggah

Beitrag von Obse » 23. Okt 2018, 08:16

Habe ein paar Alben von denen zu Hause - aber nie so richtig aktiv gehört. Werde ich mir aber auf alle Fälle anschauen, da noch nie gesehen!

Benutzeravatar
D-Dynamite
Beiträge: 727
Registriert: 22. Aug 2011, 00:00
SUMMER BREEZE 2017: ja
Wohnort: Erlenbach Main

Re: Meshuggah

Beitrag von D-Dynamite » 23. Okt 2018, 11:11

Ich kenn keinen einzigen Song, aber den Namen hab ich schon oft gelesen. Gibts Anspieltipps?

Von der Genre-Beschreibung der Band her isses überhaupt nix geiles für mich :oops:
Even on my own... You can't stop me!

Benutzeravatar
Revolvermann
Beiträge: 437
Registriert: 12. Jul 2012, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja

Re: Meshuggah

Beitrag von Revolvermann » 23. Okt 2018, 11:38

Anvar666 hat geschrieben:
22. Okt 2018, 17:11
Schön, daß unsere Wünsche nach frischem neuem Wind erhört werden. Die Band ist nicht meins, aber ich freu mich für alle, die sie sich gewünscht haben!
Freut mich, dass du dich für mich freust! 8)
Ich hab mir Meshuggah schon lange gewünscht. Die paar mal die ich sie gesehen habe, gaben die immer alles und ich kenne keine Band die live so tight ist wie Meshuggah!

Benutzeravatar
Kane
Beiträge: 73
Registriert: 27. Jul 2011, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja

Re: MESHUGGAH

Beitrag von Kane » 23. Okt 2018, 15:09

Hm schon oft von gehört, aber mir auf der Platte irgendwie viel zu anstrengend. Nachdem mir aber jeder der sie gesehen hat sagt ich muss da hin werden sie wohl eine Chance bekommen. Es sei denn natürlich es überschneidet sich mit einem anderen Pflichttermin. Mal sehen, aber auf jeden Fall schön, dass wir erstmal 11 neue Bands bekommen bevor der Schwung an alten Verdächtigen kommt!

BeRaWa
Beiträge: 1824
Registriert: 13. Jan 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: Augsburg

Re: MESHUGGAH

Beitrag von BeRaWa » 23. Okt 2018, 16:13

Geil!
Da kann man nach 2 Jahren auch endlich mal wieder aufs SUMMER BREEZE fahren, und prompt bekommt man als erste Band einen solchen Leckerbissen serviert. Sehr sehr schick
104 km to Summer Breeze

Benutzeravatar
mshannes
Beiträge: 3690
Registriert: 18. Dez 2007, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: Sonthofen
Kontaktdaten:

Re: MESHUGGAH

Beitrag von mshannes » 23. Okt 2018, 16:14

Ist mir auf Dauer zu anstrengend :/
Bild
Bild

Benutzeravatar
D-Dynamite
Beiträge: 727
Registriert: 22. Aug 2011, 00:00
SUMMER BREEZE 2017: ja
Wohnort: Erlenbach Main

Re: MESHUGGAH

Beitrag von D-Dynamite » 23. Okt 2018, 16:29

Hab gerade rein gehört und alter, das ist super beschissene Musik! Sorry, absolut nich mein Geschmack, saustumpf und total öde.
Even on my own... You can't stop me!

Benutzeravatar
Drogja
Beiträge: 264
Registriert: 30. Mai 2014, 19:37
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: Köln

Re: MESHUGGAH

Beitrag von Drogja » 23. Okt 2018, 16:58

Den Namen schon oft gehört, leider noch nicht geschafft reinzuhören. Werde ich mir die nächsten Tage Mal vornehmen.

Benutzeravatar
Anvar666
Beiträge: 1536
Registriert: 30. Jun 2013, 10:22
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: im Osten

Re: Meshuggah

Beitrag von Anvar666 » 23. Okt 2018, 18:41

Revolvermann hat geschrieben:
23. Okt 2018, 11:38
Freut mich, dass du dich für mich freust! 8)
Gerne doch! :twisted: :wink:
Bild

christus922
Beiträge: 343
Registriert: 26. Dez 2016, 21:44
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja

Re: MESHUGGAH

Beitrag von christus922 » 25. Okt 2018, 11:07

Eventuell. kann mich ja von der perversen exaktheit von bleed und co. überzeugen.
Auf dass der Boden sich vergifte
und ein neues Steingeschwür
aus ihm wachsen, blühen möge,
eh das Grün den Grund berührt.
Auf dass diese Fiktion von Leben
ewig in den Köpfen thront,
und den Menschen für sein Werk
mit kargem Grau im Grau belohnt.

Arkangel
Beiträge: 60
Registriert: 3. Sep 2018, 15:27
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: jepp.

Re: MESHUGGAH

Beitrag von Arkangel » 26. Okt 2018, 17:44

beste besätigung bislang, großartig die mal aufm breeze zu sehen. nukelblast sei dank 8) :lol:
Breeze Besuche so far: 2002, 2003, 2006, 2007, 2008, 2009, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2016, 2017, 2018... (to be continued)

Benutzeravatar
hrafngaldr
Beiträge: 347
Registriert: 2. Aug 2012, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: Augsburg

Re: MESHUGGAH

Beitrag von hrafngaldr » 27. Okt 2018, 11:52

Superguter Start, Daumen hoch!

Benutzeravatar
Cpt.Crunch
Beiträge: 469
Registriert: 1. Dez 2013, 09:48

Re: MESHUGGAH

Beitrag von Cpt.Crunch » 29. Okt 2018, 13:12

Sehr guter Start!! 2012 auf dem Force gesehen und freu mich sie endlich auf dem Breeze zu sehen

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast