Seite 1 von 1

THE OCEAN

Verfasst: 3. Dez 2018, 00:02
von ROMAN
Es geht hinab. Hinab in die Tiefen des Ozeans. THE OCEAN werden Euch mit ihren imposanten Klanglandschaften in einen Trance-Strudel hinabreißen!
Die Post Metal-Klangkünstler waren schon viel zu lange nicht mehr zu Gast bei uns und mit einem dermaßen starken Album wie ‘Phanerozoic I: Palaezoic‘ in der Hinterhand, mussten wir sie selbstverständlich für das SUMMER BREEZE 2019 buchen! Das künstlerische Konglomerat wird Euch zu passender Uhrzeit in andere Welten entführen, musikalisch wie visuell. Es steht ein Granatenauftritt an, den es absolut nicht zu verpassen gilt! Also dick und fett notieren und THE OCEAN abhailen! Das ist ein Befehl!

Re: THE OCEAN

Verfasst: 3. Dez 2018, 00:21
von Drogja
Sollte ich zu besagter Uhrzeit noch halbwegs fit sein, werde ich The Ocean sicher einen Besuch abstatten.

Re: THE OCEAN

Verfasst: 3. Dez 2018, 07:39
von WarmaschineAtWar
Geb ich live mal eine Chance.

Re: THE OCEAN

Verfasst: 3. Dez 2018, 07:56
von mshannes
Ich kenne von denen nur Aeolian und das ist das mit Abstand langweiligste und ödeste Stück Pseudo-Musik, das mir je untergekommen ist. Verzichte...

Re: THE OCEAN

Verfasst: 3. Dez 2018, 08:16
von Anvar666
Grandios! Danke! :)

Re: THE OCEAN

Verfasst: 3. Dez 2018, 08:52
von H_C_L
mshannes hat geschrieben:
3. Dez 2018, 07:56
Ich kenne von denen nur Aeolian und das ist das mit Abstand langweiligste und ödeste Stück Pseudo-Musik, das mir je untergekommen ist. Verzichte...
Das kann ich nachvollziehen. Gerade die älteren Alben kann ich auch nicht immer hören. Die sind auch für mich nach wie vor oft ziemlich zäh, wobei auch die großartige Momente haben, wenn man sich mal eingehört hat.

Ich empfehle die Pelagial und die Grand Inquisitor EP. Das sind für mich die Referenzalben, die auch etwas leichter zugänglich sind. Vor allem die Scheiben mit Loic Rossetti als Sänger - der war wie ich finde ein großer Zugewinn, der die ganze Sache abrundet.

Re: THE OCEAN

Verfasst: 3. Dez 2018, 09:44
von christus922
Freut mich!

Re: THE OCEAN

Verfasst: 3. Dez 2018, 09:46
von Lord Seriousface
Beim spontan Reinhören kommen mir die auch relativ zäh vor. Mal schauen, wie die RO ist.

Re: THE OCEAN

Verfasst: 3. Dez 2018, 12:17
von BeRaWa
Pause

Re: THE OCEAN

Verfasst: 5. Dez 2018, 09:18
von Burger
Nächster Volltreffer.

Da kann ich nur wärmstens die neue Scheibe und Pelagial empfehlen (insb. die Instrumentalversionen)

Nix langweilig, das Ganze hier ist hochspannend.

Re: THE OCEAN

Verfasst: 7. Dez 2018, 11:24
von Revolvermann
Aber so was von Pflicht!

Re: THE OCEAN

Verfasst: 8. Dez 2018, 14:19
von Arkangel
tolle bestätigung. bitte nicht zu spät nachts verbraten.

Re: THE OCEAN

Verfasst: 13. Dez 2018, 17:53
von Cpt.Crunch
Nicht meins

Re: THE OCEAN

Verfasst: 20. Dez 2018, 16:34
von Dunkelgrau
Vielleicht, je nach Stimmung.

Re: THE OCEAN

Verfasst: 27. Dez 2018, 20:20
von Cheesekilla
Ich habe ungelogen auf einm Konzert in München sehr gut auf einer Couch in dem Club geschlafen so sehr war ich in Trance ;)

Re: THE OCEAN

Verfasst: 7. Jan 2019, 20:48
von Arkangel
Cheesekilla hat geschrieben:
27. Dez 2018, 20:20
Ich habe ungelogen auf einm Konzert in München sehr gut auf einer Couch in dem Club geschlafen so sehr war ich in Trance ;)
:lol:

Re: THE OCEAN

Verfasst: 25. Jan 2019, 16:37
von Atropin
Nicht meins
Rock On!