Seite 1 von 1

NAPALM DEATH

Verfasst: 18. Dez 2018, 00:04
von ROMAN
D.I.E. Konstante im Death Metal-Bereich kommt zum BREEZE 2019. Oder habt Ihr jemals eine schlechte Show von NAPALM DEATH gesehen?
Eben, das gab’s und gibt‘s nicht. NAPALM DEATH sind nach wie vor wie ein Schweizer Uhrwerk: In steter Regelmäßigkeit hauen sie ein geiles Album nach dem anderen raus und spielen sich danach die Hintern wund. So top eingespielt und mit einem Backkatalog - der gefühlt 2.000 Songs umfasst - in der Hinterhand, werden Euch die Briten ein weiteres Mal in Dinkelsbühl zeigen, wer die Livemacht im Death Metal-Bereich ist. Keine weiteren Fragen…

Re: NAPALM DEATH

Verfasst: 18. Dez 2018, 07:22
von Drogja
Nicht meine Baustelle.

Re: NAPALM DEATH

Verfasst: 18. Dez 2018, 07:49
von WarmaschineAtWar
Nein Danke

Re: NAPALM DEATH

Verfasst: 18. Dez 2018, 08:02
von mshannes
Lang nicht mehr gesehen, wird auf jeden Fall mitgenommen :)

Re: NAPALM DEATH

Verfasst: 18. Dez 2018, 08:15
von Anvar666
Pause.

Re: NAPALM DEATH

Verfasst: 18. Dez 2018, 09:11
von Lord Seriousface
Denke schon, hab sie letztes Mal schon verpasst. Barney Greenway muss einfach sein :)

Re: NAPALM DEATH

Verfasst: 18. Dez 2018, 10:00
von yourmomskidney
SOWAS VON JA! Ein Highlight 2019! Immer wieder gerne.

Re: NAPALM DEATH

Verfasst: 18. Dez 2018, 13:32
von Revolvermann
ND gehen IMMER!

Re: NAPALM DEATH

Verfasst: 18. Dez 2018, 16:08
von christus922
Find ich gut.

Re: NAPALM DEATH

Verfasst: 18. Dez 2018, 17:34
von Atropin
Solide
Rock On!

Re: NAPALM DEATH

Verfasst: 18. Dez 2018, 17:57
von Burger
Letztes Mal Napalm Death auf der T-Stage war ein Soundbrei ohne Ende. Da das Zelt weg ist (geh ich mal davon aus) besteht Hoffnung, dass es diesmal besser wird. Bin also dabei.

Re: NAPALM DEATH

Verfasst: 18. Dez 2018, 17:58
von AkumaAfterglow
Nächstes Jahr muss ich nicht mal 'n Zelt aufbauen, ich kann direkt auf dem Bühnengelände bleiben :D

Re: NAPALM DEATH

Verfasst: 18. Dez 2018, 19:14
von Schultz
Immer Geil !

Re: NAPALM DEATH

Verfasst: 9. Aug 2019, 05:15
von baitalaoulouz
King Diamond oder King Barney, das wird die Frage sein.