Seite 1 von 1

BATTLE BEAST

Verfasst: 14. Mär 2019, 16:02
von ROMAN
“100% heavy metal – 0% bullshit“. BATTLE BEAST könnte man anders nicht besser beschreiben. Männer, zieht Euch warm an. Die Frau hat Power!
Gewaltige Riffs, kombiniert mit Nooras kraftvoller Stimme, machen BATTLE BEAST zu einer unverwechselbaren Größe im Heavy Metal. Seit 2011 stehen sie bei Nuclear Blast unter Vertrag, es folgten Touren mit Nightwish, Sabaton oder Powerwolf. Die fleißigen Finnen sind gern gesehene Gäste auf dem SUMMER BREEZE Open Air und haben mit ihrem fünften Album, das im März erscheint, ein Biest erschaffen, das wir beim SUMMER BREEZE Open Air von der Leine lassen. Euch erwartet eine aufregende Reise mit noch durchsetzungsstärkeren Riffs, kräftigeren Rock Vibes und mehr dramatischen Elementen. Also verpasst BATTLE BEAST in Dinkelsbühl auf keinen Fall!

Re: BATTLE BEAST

Verfasst: 14. Mär 2019, 16:45
von Jodionline
Kann ich mir geben, muss aber nicht.

Re: BATTLE BEAST

Verfasst: 14. Mär 2019, 17:17
von Anvar666
Wie geil, BATTLE BEAST und BEAST IN BLACK auf dem gleichen Breeze! Hammer! :D

Re: BATTLE BEAST

Verfasst: 14. Mär 2019, 21:51
von HerrLampe
Anvar666 hat geschrieben:
14. Mär 2019, 17:17
Wie geil, BATTLE BEAST und BEAST IN BLACK auf dem gleichen Breeze! Hammer! :D
Könnten sich als Battle Beast In Black gemeinsam auf die Bühne stellen und so einen bisher unnötig weggeworfenen Slot wieder frei machen :>

Re: BATTLE BEAST

Verfasst: 14. Mär 2019, 22:56
von Drogja
Pack noch Rise of the Northeim Star hinzu und alle drei singen dann zusammen über ihre Lieblings Anime/Manga. ;)

Re: BATTLE BEAST

Verfasst: 15. Mär 2019, 06:41
von Anvar666
Wenn Ihr nicht aufhört zu lästern, wird es noch einen dritten Slot mit TWILIGHT FORCE geben!!! :mrgreen: :P :twisted:

Re: BATTLE BEAST

Verfasst: 15. Mär 2019, 08:35
von mshannes
Ist mir mittlerweile zu poppig geworden :/

Re: BATTLE BEAST

Verfasst: 15. Mär 2019, 21:02
von Lord Seriousface
Dass BATTLE BEAST und BEAST IN BLACK auf demselben Festival spielen, find ich auch ein wenig drollig. Ob ich zu BB gehe, entscheid' ich wohl spontan, ist nicht so ganz meine Baustelle.

Re: BATTLE BEAST

Verfasst: 17. Mär 2019, 22:24
von Burger
Oh je. Nein. Nichts für mich.
HerrLampe hat geschrieben:
14. Mär 2019, 21:51
Könnten sich als Battle Beast In Black gemeinsam auf die Bühne stellen und so einen bisher unnötig weggeworfenen Slot wieder frei machen :>
Der war gut.

Re: BATTLE BEAST

Verfasst: 22. Mär 2019, 05:24
von Atropin
Sehr gerne!
Rock On!

Re: BATTLE BEAST

Verfasst: 25. Mär 2019, 22:59
von Wareon
Battle Beast find ich okay. Beast In Black gefällt mir ganz gut. Insgesamt gute Sache.

Re: BATTLE BEAST

Verfasst: 26. Mär 2019, 10:06
von D-Dynamite
Anvar666 hat geschrieben:
14. Mär 2019, 17:17
Wie geil, BATTLE BEAST und BEAST IN BLACK auf dem gleichen Breeze! Hammer! :D
Is da ne Geschichte zwischen den beiden Bands oder ist nur der Name ähnlich? :oops:

Re: BATTLE BEAST

Verfasst: 26. Mär 2019, 16:25
von Drogja
D-Dynamite hat geschrieben:
26. Mär 2019, 10:06
Anvar666 hat geschrieben:
14. Mär 2019, 17:17
Wie geil, BATTLE BEAST und BEAST IN BLACK auf dem gleichen Breeze! Hammer! :D
Is da ne Geschichte zwischen den beiden Bands oder ist nur der Name ähnlich? :oops:
Ein Ex-Mitglied von Battle Beast hat Beast in Black gegründet. Soweit ich weiß beziehen sich auch beide Bands in ihren Texten auf den Manga Berserk. Ob's musikalisch auch das selbe ist mag ich nicht zu beurteilen.

Re: BATTLE BEAST

Verfasst: 27. Mär 2019, 09:05
von Anvar666
Drogja hat geschrieben:
26. Mär 2019, 16:25
D-Dynamite hat geschrieben:
26. Mär 2019, 10:06
Anvar666 hat geschrieben:
14. Mär 2019, 17:17
Wie geil, BATTLE BEAST und BEAST IN BLACK auf dem gleichen Breeze! Hammer! :D
Is da ne Geschichte zwischen den beiden Bands oder ist nur der Name ähnlich? :oops:
Ein Ex-Mitglied von Battle Beast hat Beast in Black gegründet. Soweit ich weiß beziehen sich auch beide Bands in ihren Texten auf den Manga Berserk. Ob's musikalisch auch das selbe ist mag ich nicht zu beurteilen.
Musikalisch gehen BIB auch in die gleiche Richtung. Das liegt natürlich vor allem daran, daß Bandgründer Anton Kabanen bis zu seinem Ausstieg 2015 der Hauptsongwriter bei BB gewesen ist.

Re: BATTLE BEAST

Verfasst: 27. Mär 2019, 10:48
von D-Dynamite
Anvar666 hat geschrieben:
27. Mär 2019, 09:05
Drogja hat geschrieben:
26. Mär 2019, 16:25
D-Dynamite hat geschrieben:
26. Mär 2019, 10:06


Is da ne Geschichte zwischen den beiden Bands oder ist nur der Name ähnlich? :oops:
Ein Ex-Mitglied von Battle Beast hat Beast in Black gegründet. Soweit ich weiß beziehen sich auch beide Bands in ihren Texten auf den Manga Berserk. Ob's musikalisch auch das selbe ist mag ich nicht zu beurteilen.
Musikalisch gehen BIB auch in die gleiche Richtung. Das liegt natürlich vor allem daran, daß Bandgründer Anton Kabanen bis zu seinem Ausstieg 2015 der Hauptsongwriter bei BB gewesen ist.
Danke ihr beiden!