WARDRUNA

Moderatoren: Administratoren, Moderatoren

Antworten
ROMAN
Beiträge: 1136
Registriert: 10. Aug 2015, 12:02

WARDRUNA

Beitrag von ROMAN » 16. Okt 2019, 15:59

Bei ihrem Debütauftritt waren sie die große Überraschung des Jahres und haben Tausende von Euch in ihren Bann gezogen. 2020 kommen sie endlich wieder nach Dinkelsbühl: WARDRUNA!
Mit WARDRUNA setzt Einar Selvik mittlerweile seit 17 Jahren seine musikalischen Visionen um, heute mehr denn je, ohne jegliche Kompromisse einzugehen. Dies spiegelt sich auch in den fantastischen Liveshows der Band wider - sei es vor einer Felswand an einem norwegischen Fjord, auf einer Burg in Italien oder eben in Dinkelsbühl beim SUMMER BREEZE. Auch für ihren zweiten Auftritt auf dem BREEZE hat sich Einar mit seinem Team etwas Besonderes einfallen lassen, so dass hier jeder nicht nur akustisch sondern auch visuell voll auf seine Kosten kommen wird! Freut Euch auf unverfälschten Dark Nordik Folk mit Einar Selvik und seinen WARDRUNA! Es wird großartig werden!

Benutzeravatar
Radebeulsraise
Beiträge: 108
Registriert: 8. Jul 2009, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja

Re: WARDRUNA

Beitrag von Radebeulsraise » 16. Okt 2019, 17:19

ein erstes Highlight wäre damit schon einmal am Start 8)

Benutzeravatar
Lord Seriousface
Beiträge: 1212
Registriert: 4. Sep 2016, 18:11
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: Umgeben von Wäldern und Wiesen

Re: WARDRUNA

Beitrag von Lord Seriousface » 16. Okt 2019, 17:51

Die waren großartig, sowas gehört in der Tat wiederholt!
Ich geb’ dir einen Tipp, du Blödmann: Die Torten-Nummer ist überhaupt nur dann komisch, wenn der Getroffene Würde zeigt, wie der Kerl da! Hey, Hearl! Eine Torte für Lord Ernstvisage da drüben!

Benutzeravatar
Gremium
Beiträge: 353
Registriert: 15. Aug 2007, 00:00
Wohnort: Freiburg (CH)

Re: WARDRUNA

Beitrag von Gremium » 16. Okt 2019, 19:12

Wardruna sind mir total unbekannt. Nach kurzem reinhören klingt das ganz schön lahm. Jedoch den Kommentaren hier und auf FB nach zu beurteilen ist das Live ein echtes Erlebnis und wird somit vorgemerkt. Ich lass mich überraschen...
Wishlist Summer Breeze 2020 :
- Dark Tranquillity
- ORBIT CULTURE

Orbit Culture - Sun Of All
Orbit Culture - Saw
Orbit Culture - Red Fog
Die mit Abstand beste Newcomer Band der letzten Jahre !

Benutzeravatar
Jodionline
Beiträge: 3167
Registriert: 24. Jun 2008, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: bei Bayreuth
Kontaktdaten:

Re: WARDRUNA

Beitrag von Jodionline » 16. Okt 2019, 20:21

Gute Bestätigung.

Benutzeravatar
Obse
Beiträge: 954
Registriert: 6. Dez 2006, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja

Re: WARDRUNA

Beitrag von Obse » 17. Okt 2019, 08:18

Letztes Mal schon nicht angeschaut - wird 2020 wahrscheinlich wieder so sein

Benutzeravatar
mshannes
Beiträge: 3724
Registriert: 18. Dez 2007, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: Sonthofen
Kontaktdaten:

Re: WARDRUNA

Beitrag von mshannes » 17. Okt 2019, 08:33

Eher nicht
Bild
Bild

Benutzeravatar
Burger
Beiträge: 529
Registriert: 17. Aug 2015, 14:18
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja

Re: WARDRUNA

Beitrag von Burger » 17. Okt 2019, 09:16

Letztes Mal ignoriert (oder zu besoffen). Pflichttermin

Benutzeravatar
Anvar666
Beiträge: 1590
Registriert: 30. Jun 2013, 10:22
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: im Osten

Re: WARDRUNA

Beitrag von Anvar666 » 17. Okt 2019, 14:10

Ich hoffe, es wird nicht wieder der letzte Slot, damit ich es diesmal schaffe!
Bild

Benutzeravatar
D-Dynamite
Beiträge: 742
Registriert: 22. Aug 2011, 00:00
SUMMER BREEZE 2017: ja
Wohnort: Erlenbach Main

Re: WARDRUNA

Beitrag von D-Dynamite » 17. Okt 2019, 16:32

Klingt für mich auch etwas langweilig. Auf Festivals schau ich mir irgendwie lieber Baller-Bands an. Da setz ich aus.
Even on my own... You can't stop me!

Benutzeravatar
mshannes
Beiträge: 3724
Registriert: 18. Dez 2007, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: Sonthofen
Kontaktdaten:

Re: WARDRUNA

Beitrag von mshannes » 17. Okt 2019, 17:02

Nochmal genauer reingehört und fast dabei eingeschlafen. Da passiert ja überhaupt nichts, nein, dar nicht meins
Bild
Bild

Benutzeravatar
Jodionline
Beiträge: 3167
Registriert: 24. Jun 2008, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: bei Bayreuth
Kontaktdaten:

Re: WARDRUNA

Beitrag von Jodionline » 18. Okt 2019, 07:48

mshannes hat geschrieben:
17. Okt 2019, 17:02
Nochmal genauer reingehört und fast dabei eingeschlafen. Da passiert ja überhaupt nichts, nein, dar nicht meins
Geht nur zu recht später Stunde mit nicht mehr so ganz klarem Verstand. :D

Benutzeravatar
Fenrik
Beiträge: 49
Registriert: 22. Aug 2016, 11:03
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja

Re: WARDRUNA

Beitrag von Fenrik » 21. Okt 2019, 17:27

Muss nicht. Bin einfach kein Fan von dem ganzen 'Authentizitäts'-Ding und auch nicht von allzuviel neo-heidnischem Drive. Aber dann kann ja zumindest Heilung zuhause bleiben;)

Benutzeravatar
Drogja
Beiträge: 316
Registriert: 30. Mai 2014, 19:37
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: Köln

Re: WARDRUNA

Beitrag von Drogja » 21. Okt 2019, 19:51

Das ist für Abends/Nachts. Nach einem Tag voller Geballter, gibt man sich bei Wardruna seinen Träumen hin. :D

Benutzeravatar
Neurodr1ve
Beiträge: 19
Registriert: 28. Mär 2019, 21:46
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja

Re: WARDRUNA

Beitrag von Neurodr1ve » 21. Okt 2019, 20:47

Es soll auch nicht immer etwas "passieren", selbst dem härtesten Metaller, speziell den Ohren und dem Gemüt tut es auch mal gut, eine Ruhepause zu nordischen Klängen einzulegen.
Waren 2017 schon magisch, wird also wieder geschaut.

christus922
Beiträge: 378
Registriert: 26. Dez 2016, 21:44
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja

Re: WARDRUNA

Beitrag von christus922 » 27. Okt 2019, 18:10

Ich hab mich seit dem letzten mal etwas mehr angehört. Je nach Zeit und Energie gern.
Auf dass der Boden sich vergifte
und ein neues Steingeschwür
aus ihm wachsen, blühen möge,
eh das Grün den Grund berührt.
Auf dass diese Fiktion von Leben
ewig in den Köpfen thront,
und den Menschen für sein Werk
mit kargem Grau im Grau belohnt.

yourmomskidney
Beiträge: 534
Registriert: 19. Mai 2013, 14:53

Re: WARDRUNA

Beitrag von yourmomskidney » 27. Okt 2019, 21:57

Beim Teutates welch frohlocken! Jetzt schon ein Headliner für mich und allein schon eine Rechtfertigung für den Kartenkauf!
Oh da war ein Tellerrand? Sorry, hab ich glatt übersehen.

Benutzeravatar
Rabenfeder
Beiträge: 67
Registriert: 21. Aug 2012, 16:29
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: bei FfM

Re: WARDRUNA

Beitrag von Rabenfeder » 31. Okt 2019, 03:57

Sehr schöne Bestätigung, die waren das letzte Mal schon sehr episch!

Benutzeravatar
Badhanger
Beiträge: 49
Registriert: 8. Aug 2015, 11:41
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja

Re: WARDRUNA

Beitrag von Badhanger » 6. Nov 2019, 10:41

Was wären denn Eure Topsongs von Wardruna, die auf einer Summer Breeze Playlist nicht fehlen dürften?

Über den Link:

https://open.spotify.com/playlist/2w66W ... R5fsTGzEYJ

findet ihr übrigens die Playlist "Summer Breeze Open Air 2020" auf Spotify, der Ihr folgen könnt. Gerne nehme ich Eure Songvorschläge mit auf.

Grüße Eitschi
Haaaaaaalt! Stop! jetzt red ich!

buchi
Beiträge: 191
Registriert: 5. Jul 2017, 22:35
SUMMER BREEZE 2017: ja

Re: WARDRUNA

Beitrag von buchi » 1. Dez 2019, 09:51

Fands beim letzten Mal zum chillen und den Tag ausklingen lassen nachts, eigentlich ganz schön. Da möchte ich die Musik aber auch noch mehr. Das neue Album klingt für mich irgendwie arg dudelig und seltsam. Also würden diesmal wohl im Sinne der Konzentration auf andere Bands oder Pause für andere, ausgelassen.

Benutzeravatar
Wareon
Beiträge: 391
Registriert: 24. Feb 2013, 16:32
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
Wohnort: Schriesheim

Re: WARDRUNA

Beitrag von Wareon » 1. Dez 2019, 20:37

War das letzte Mal vielleicht der beste Gig. Pflichttermin, wenn die RO nicht vollkommen behindert sein sollte.
Immer dran denken: Mit Sandalen im Moshpit ist eine dumme Idee!

Benutzeravatar
Zhalia
Beiträge: 112
Registriert: 6. Aug 2014, 16:44
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: Surheim

Re: WARDRUNA

Beitrag von Zhalia » 3. Dez 2019, 21:49

Waren 2017 mein persönliches Highlight und werde ich mit somit definitiv wieder anschauen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast