Seite 1 von 1

I PREVAIL

Verfasst: 22. Dez 2019, 00:02
von ROMAN
Michigan, USA. 2013. Post-Hardcore. Na, klingelt das beim ein oder anderen was? Exakt, bei unserer neuesten Bestätigung handelt es sich um I PREVAIL. Fuck yeah!
Für ihre Premiere beim SUMMER BREEZE in Dinkelsbühl werden die Burschen alle Register ziehen, schließlich werden Shows in unseren Breitengraden sehr rar gesät sein. Die Senkrechtstarter aus den USA dürften ja genau Euren Geschmack treffen – schließlich sind sie nicht zuletzt von Gruppen wie We Came As Romans, Bring Me The Horizon und A Day To Remember musikalisch beeinflusst, die von Euch ja auch gerne genossen werden. Freut Euch somit auf die Premiere einer modernen Band, die mit diesem Auftritt mit Sicherheit einen unumstößlichen Grundstein für weitere geile BREEZE-Shows gießen wird! Nicht verpassen!

Re: I PREVAIL

Verfasst: 22. Dez 2019, 00:09
von Drogja
Die hab ich bei RaR so halb mitbekommen. Den Auftritt habe ich als halbwegs anständig abgespeichert. Ist jetzt nicht 100% meins aber je nach Lust und Laune werde ich vorbei schauen.

Re: I PREVAIL

Verfasst: 22. Dez 2019, 00:13
von baitalaoulouz
Es ist unglaublich, wie schwach der Adventskalender dieses Jahr ist. Morgen dann wohl noch die Schlagermäuse von Sabaton, dann ist der Mist geführt.

Re: I PREVAIL

Verfasst: 22. Dez 2019, 00:14
von Neurodr1ve
Puh, nö, das ist wirklich eine der schrecklichsten und durchkalkuliertesten Inkarnationen modernen "Metal"cores. In Amerika oder beim Rock am Ring mag dieser kitschige Unfug ja bestens funktionieren, aber hier? Dann doch lieber As I Lay Dying.

Re: I PREVAIL

Verfasst: 22. Dez 2019, 01:30
von suchtdruck
baitalaoulouz hat geschrieben:
22. Dez 2019, 00:13
Es ist unglaublich, wie schwach der Adventskalender dieses Jahr ist. Morgen dann wohl noch die Schlagermäuse von Sabaton, dann ist der Mist geführt.
seh ich genauso. jetzt noch sabaton und powerwolf und wir können uns für 2020 gehackt legen! :mrgreen:

Re: I PREVAIL

Verfasst: 22. Dez 2019, 02:11
von Wareon
Hm. Ich hatte mich wohl schon kurz mit denen beschäftigt, sagt zumindest Youtube :mrgreen: .

Naja ich fand sie wohl ganz anständig, aber einen Co-Headliner oder gar Headliner Slot? Ughh.

Ich werde sie mir zwar vermutlich ansehen. Sie scheinen ja wohl sogar mit dem neuesten Album recht global erfolgreich zu sein... Aber naja...

Irgendwie mehr erwartet. Scheint wohl ein eher gechilltes Summer Breeze zu werden, mit weniger weniger Pflicht-Acts.

Re: I PREVAIL

Verfasst: 22. Dez 2019, 05:52
von Anvar666
Gefällt mir, werde ich mir ansehen, aber für das 4. Adventstürchen doch etwas dürftig.

Re: I PREVAIL

Verfasst: 22. Dez 2019, 05:53
von Anvar666
baitalaoulouz hat geschrieben:
22. Dez 2019, 00:13
Es ist unglaublich, wie schwach der Adventskalender dieses Jahr ist. Morgen dann wohl noch die Schlagermäuse von Sabaton, dann ist der Mist geführt.
Morgen ist Montag, da gibts noch mal drei Bands, und der 24. ist für PRIEST reserviert! :wink:

Re: I PREVAIL

Verfasst: 22. Dez 2019, 09:02
von buchi
Anvar666 hat geschrieben:
22. Dez 2019, 05:53
baitalaoulouz hat geschrieben:
22. Dez 2019, 00:13
Es ist unglaublich, wie schwach der Adventskalender dieses Jahr ist. Morgen dann wohl noch die Schlagermäuse von Sabaton, dann ist der Mist geführt.
Morgen ist Montag, da gibts noch mal drei Bands, und der 24. ist für PRIEST reserviert! :wink:
Bin ich auch enttäuscht. Muss zwar noch mal reinhören, aber die Wahrscheinlichkeit ist gering, dass das was für mich ist.
Es kommen aber noch 7 Bands, also morgen 3, übermorgen vier. Da geht schon noch was. :D

Re: I PREVAIL

Verfasst: 22. Dez 2019, 09:45
von Jodionline
suchtdruck hat geschrieben:
22. Dez 2019, 01:30
baitalaoulouz hat geschrieben:
22. Dez 2019, 00:13
Es ist unglaublich, wie schwach der Adventskalender dieses Jahr ist. Morgen dann wohl noch die Schlagermäuse von Sabaton, dann ist der Mist geführt.
seh ich genauso. jetzt noch sabaton und powerwolf und wir können uns für 2020 gehackt legen! :mrgreen:
Für mich auch der schlechteste Kalender ever.

Re: I PREVAIL

Verfasst: 22. Dez 2019, 10:04
von Gremium
Obwohl Core nicht wirklich zu meiner Favorisierten Richtung gehört, finde ich diese Band echt klasse. Freue mich sie nächstes Jahr gleich 2 mal sehen zu können.

Zur Adventskalender Diskussion :
Ich hab jetzt schon mehr „muss ich umbedingt sehen und „würde ich gerne sehen“ als überhaupt machbar sein wird. Und es kommen nochmal fast dieselbe Anzahl Bands. Alles kann man es nie recht machen. Aber wenn man bissel offener ist gegenüber neueren Bands und anderen Stilrichtungen, kann da schon einiges an guten Bands zusammen kommen.

Re: I PREVAIL

Verfasst: 22. Dez 2019, 10:04
von buchi
Jodionline hat geschrieben:
22. Dez 2019, 09:45
suchtdruck hat geschrieben:
22. Dez 2019, 01:30
baitalaoulouz hat geschrieben:
22. Dez 2019, 00:13
Es ist unglaublich, wie schwach der Adventskalender dieses Jahr ist. Morgen dann wohl noch die Schlagermäuse von Sabaton, dann ist der Mist geführt.
seh ich genauso. jetzt noch sabaton und powerwolf und wir können uns für 2020 gehackt legen! :mrgreen:
Für mich auch der schlechteste Kalender ever.
So schlecht ist er für mich gar nicht, hab 13 Bands die ich auf jeden Fall sehen will und viele vielleicht. Die großen Namen und Highlights fehlen noch, aber kommen ja vielleicht noch.
Zu I Prevail fällt mir die Beschreibung Kinder-Core ein, hoffe sie haben keinen zu hohen Slot, dann würde ich, wenn mir langweilig ist, vielleicht sogar mal kurz hinschauen.

Re: I PREVAIL

Verfasst: 22. Dez 2019, 12:25
von kaesebroetchen
Ah jetzt weiß ich woher die mir bekannt vorkommen. Während den Pausen auf der Mainstage gab's immer diese Anzeige wo ständig Werbung für deren neues Album "Trauma" lief...
Ist wirklich kein Muss, aber könnte man mal machen.

Was den Adventskalender betrifft, gehöre ich auch zu denen, die sehr zufrieden sind. Vielleicht liegt das daran, dass meine persönlichen Headliner eh keine typischen Headliner sind sondern sich eher im mittig bzw. im unteren Teil des Flyers finden lassen.
Außerdem bin ich nach dem Breeze bisher immer glücklich mit Neuentdeckungen nach Hause gefahren. Sollen sie halt Hurley oder was auch immer buchen, es gibt offensichtlich genug Leute, die das geil finden, und solange es keine Überhand nimmt: warum nicht?

Re: I PREVAIL

Verfasst: 22. Dez 2019, 13:41
von mshannes
Nix für michse...

Re: I PREVAIL

Verfasst: 22. Dez 2019, 14:46
von Burger
Zu I Prevail: Ein paar Lieder hauen richtig rein. Der Rest etwas Anbiederung an den Mainstream. Vielleicht live ganz gut.

Zum Adventskalender: Gefühlt einige Genres bevorzugt, andere vernachlässigt. Gefühlt nicht so gut im Vergleich zu den Vorjahren. Aber 25 Bands (mehr schaffe ich nicht) kriegen wir auf jeden Fall auf der persönlichen Running Order zusammen.

Aber Gefühl ist so ne Sache. Ich warte warte auf den Rest. Und Anvar hat versprochen er macht für 2020 wieder eine Statistik.

Re: I PREVAIL

Verfasst: 22. Dez 2019, 16:39
von Anvar666
Burger hat geschrieben:
22. Dez 2019, 14:46
Zu I Prevail: Ein paar Lieder hauen richtig rein. Der Rest etwas Anbiederung an den Mainstream. Vielleicht live ganz gut.

Zum Adventskalender: Gefühlt einige Genres bevorzugt, andere vernachlässigt. Gefühlt nicht so gut im Vergleich zu den Vorjahren. Aber 25 Bands (mehr schaffe ich nicht) kriegen wir auf jeden Fall auf der persönlichen Running Order zusammen.

Aber Gefühl ist so ne Sache. Ich warte warte auf den Rest. Und Anvar hat versprochen er macht für 2020 wieder eine Statistik.
Definitiv! Ist schon in Arbeit! Diesmal lass ich nix anbrennen! :mrgreen: Aber dein Gefühl trügt dich nicht, zur Zeit sehr MA/folk/spaß-lastig plus viel Post und sehr modern. Dafür aber immerhin DEBAUCHERY im Kalender, die fordere ich ja schon seit Jahren! :lol:

Re: I PREVAIL

Verfasst: 22. Dez 2019, 19:53
von Zwergbär
Zur Band: Kurz reingehört -> Is mir zu Soft. Für den 4. Advent hatte ich eigentlich an ne Wuchtige Ankündigung gedacht!

Ansonsten zum Kalender: Es sind für mich paar Bands dabei die ich auf meiner "Mal sehen" liste hatte, was aber kein "Wunsch" ist. Es fehlen hier noch die großen Namen. Wenn ich da so an die letzten Jahre denke war schon was geboten. Ich finde das keine der bisher genannten Bands Headliner sind!

Dennoch habe ich gar kein Problem wenn ich mal weniger Bands kenne, dann ist mehr zeit für neues! Ich freu mich drauf.

Re: I PREVAIL

Verfasst: 22. Dez 2019, 21:22
von Cpt.Crunch
Geile Bestätigung!
Allerdings auch hier für 4. Advent viel zu wenig, auch wenn mich die "großen" Bands nicht so jucken.
Deswegen bin ich auch wieder zufrieden mit dem Kalendar. Bin bei 8 Pflichtbands (+diverse interessante auf der "Vielleicht-Liste") was etwa die Hälfte meines Breeze Durchschnitts ist.
Mehr wie 20 Bands pack ich eh nicht :D

Re: I PREVAIL

Verfasst: 23. Dez 2019, 10:46
von D-Dynamite
Ich hab da jetzt mal intensiver reingehört - es gibt sehr geile Parts aber die Clean-Vocals machen alles zunichte. Es ist zu soft. Es ist auf Erfolg aus und hat wenig Gefühl und Überzeugung. Leider ein Zonk. Schade dass der Metal/Hardcore-Slot mit so ner Nullnummer besetzt wurde.

Re: I PREVAIL

Verfasst: 23. Dez 2019, 10:51
von buchi
D-Dynamite hat geschrieben:
23. Dez 2019, 10:46
Ich hab da jetzt mal intensiver reingehört - es gibt sehr geile Parts aber die Clean-Vocals machen alles zunichte. Es ist zu soft. Es ist auf Erfolg aus und hat wenig Gefühl und Überzeugung. Leider ein Zonk. Schade dass der Metal/Hardcore-Slot mit so ner Nullnummer besetzt wurde.
Ja schade. Ist mir aber immer noch lieber als wenn As I Lay Dying kämen. Vielleicht bleiben die jetzt wenigstens weg.

Re: I PREVAIL

Verfasst: 27. Dez 2019, 18:40
von Dark Jovi
Cool, geile Bestätigung😎!
Überhaupt find' ich das heurige line up jetzt schon sehr, sehr gut👍!