AMON AMARTH

Moderatoren: Administratoren, Moderatoren

Antworten
ROMAN
Beiträge: 1177
Registriert: 10. Aug 2015, 12:02

AMON AMARTH

Beitrag von ROMAN » 24. Dez 2019, 00:00

Wenn es in den vergangenen Jahren ein Band gab, die ganz weit oben in Euren Wunschlisten erschien, dann war das AMON AMARTH. Und zwar Jahr für Jahr, egal ob sie gerade gespielt hatten oder nicht!
Völlig verdient, wie wir anmerken möchten, schließlich haben die Schweden eine unfassbar steile Karriere hingelegt, ohne dass ihnen jemals was geschenkt wurde. AMON AMARTH sind einige der wenigen großen und bekannten Metal-Bands, die ihren Status durch harte Arbeit und spielen an jeder Steckdose wirklich verdient haben! Auch das SUMMER BREEZE hatte einen gewissen Anteil an diesem Erfolg, umso mehr freut es uns, dass die Wikinger dieses nicht vergessen haben und 2020 zu einer Headliner-Show in Dinkelsbühl vorbei schauen werden! Freut Euch auf eine gigantische Show und Hits vom Fass! Wir sind sicher, mit dieser Verpflichtung den Großteil von Euch glücklich zu machen! Uns selbst natürlich auch, das aber nur am Rande…

Benutzeravatar
Gremium
Beiträge: 355
Registriert: 15. Aug 2007, 00:00
Wohnort: Freiburg (CH)

Re: AMON AMARTH

Beitrag von Gremium » 24. Dez 2019, 00:05

War ja eigentlich vorhersehbar. Freu mich jedoch trotzdem auf die Bestätigung. :)
Wishlist Summer Breeze 2020 :
- Dark Tranquillity
- ORBIT CULTURE

Orbit Culture - Sun Of All
Orbit Culture - Saw
Orbit Culture - Red Fog
Die mit Abstand beste Newcomer Band der letzten Jahre !

christus922
Beiträge: 406
Registriert: 26. Dez 2016, 21:44
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja

Re: AMON AMARTH

Beitrag von christus922 » 24. Dez 2019, 00:12

Naja, nichts allzu spannendes.
Auf dass der Boden sich vergifte
und ein neues Steingeschwür
aus ihm wachsen, blühen möge,
eh das Grün den Grund berührt.
Auf dass diese Fiktion von Leben
ewig in den Köpfen thront,
und den Menschen für sein Werk
mit kargem Grau im Grau belohnt.

kaesebroetchen
Beiträge: 47
Registriert: 29. Aug 2019, 10:27
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja

Re: AMON AMARTH

Beitrag von kaesebroetchen » 24. Dez 2019, 00:18

Sehr lange nicht mehr gehört, war mir irgendwann einfach zu langweilig, aber live können sie sicher überzeugen.

Benutzeravatar
Jodionline
Beiträge: 3183
Registriert: 24. Jun 2008, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: bei Bayreuth
Kontaktdaten:

Re: AMON AMARTH

Beitrag von Jodionline » 24. Dez 2019, 00:25

Kann ich mit leben.

klinge
Beiträge: 371
Registriert: 16. Okt 2007, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja

Re: AMON AMARTH

Beitrag von klinge » 24. Dez 2019, 00:41

An sich ganz gut...aber leider nix neues

Benutzeravatar
Burger
Beiträge: 529
Registriert: 17. Aug 2015, 14:18
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja

Re: AMON AMARTH

Beitrag von Burger » 24. Dez 2019, 00:42

Schöner Headliner. Kann man nichts falsch machen.

Thangobrind
Beiträge: 12
Registriert: 12. Nov 2015, 23:20
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja

Re: AMON AMARTH

Beitrag von Thangobrind » 24. Dez 2019, 00:55

Gott sei Dank! Darauf habe ich gewartet.

Warum erscheinen die eigentlich nicht im Adventskalender? Da seh ich nur Architects, Within Temptation und Alestorm.

Benutzeravatar
Schultz
Beiträge: 166
Registriert: 25. Aug 2011, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja

Re: AMON AMARTH

Beitrag von Schultz » 24. Dez 2019, 01:10

Nicht überraschend - aber ich freu mich :D

Benutzeravatar
Drogja
Beiträge: 332
Registriert: 30. Mai 2014, 19:37
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: Köln

Re: AMON AMARTH

Beitrag von Drogja » 24. Dez 2019, 02:16

Vielleicht. Vielleicht aber auch nicht.

Benutzeravatar
Anvar666
Beiträge: 1590
Registriert: 30. Jun 2013, 10:22
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: im Osten

Re: AMON AMARTH

Beitrag von Anvar666 » 24. Dez 2019, 05:47

Hahaha! :lol: Wir haben gestern in der Arte Mediathek den Oberhausen-Gig angeschaut, und während wir so gucken, denke ich bei mir, "hmm...oben auf dem Flyer der noch freie Platz, der ist zwar groß genug für PRIEST, aber eigentlich würde da auch AMON AMARTH hin passen. Mit aktuellem Album, Tour und so..." Treffer - Versenkt! :D

Für mich war es eine Überraschung, und zwar eine positive. Hab die Shows 2017 sehr genossen und freue mich auf die Schweden!
Bild

Benutzeravatar
Rabenfeder
Beiträge: 69
Registriert: 21. Aug 2012, 16:29
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: bei FfM

Re: AMON AMARTH

Beitrag von Rabenfeder » 24. Dez 2019, 09:17

Immer wieder eine nette Show!

Aber sagt mal, Summer Breeze, was ist denn aus dem Schiff der Bühnendeko geworden, das Amon euch zum 20. Jubiläum vermacht haben? Mit den Worten "kann man ja ne Bar draus machen"?

Cpt.Crunch
Beiträge: 494
Registriert: 1. Dez 2013, 09:48
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja

Re: AMON AMARTH

Beitrag von Cpt.Crunch » 24. Dez 2019, 09:36

Ganz okay. Vielleicht schau ich dieses Jahr auch mal vorbei

Benutzeravatar
mshannes
Beiträge: 3763
Registriert: 18. Dez 2007, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: Sonthofen
Kontaktdaten:

Re: AMON AMARTH

Beitrag von mshannes » 24. Dez 2019, 11:07

Gut, wird mitgenommen :)
Bild
Bild

Benutzeravatar
Lord Seriousface
Beiträge: 1212
Registriert: 4. Sep 2016, 18:11
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: Umgeben von Wäldern und Wiesen

Re: AMON AMARTH

Beitrag von Lord Seriousface » 24. Dez 2019, 13:16

Gremium hat geschrieben:
24. Dez 2019, 00:05
War ja eigentlich vorhersehbar. Freu mich jedoch trotzdem auf die Bestätigung. :)

Passt! Da ich die Burschen eh von Zeit zu Zeit sehen MUSS, kann ich mir die Tour unter der Woche sparen ;-)
Ich geb’ dir einen Tipp, du Blödmann: Die Torten-Nummer ist überhaupt nur dann komisch, wenn der Getroffene Würde zeigt, wie der Kerl da! Hey, Hearl! Eine Torte für Lord Ernstvisage da drüben!

Benutzeravatar
Lord Seriousface
Beiträge: 1212
Registriert: 4. Sep 2016, 18:11
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: Umgeben von Wäldern und Wiesen

Re: AMON AMARTH

Beitrag von Lord Seriousface » 24. Dez 2019, 13:18

Anvar666 hat geschrieben:
24. Dez 2019, 05:47
Hahaha! :lol: Wir haben gestern in der Arte Mediathek den Oberhausen-Gig angeschaut, und während wir so gucken, denke ich bei mir, "hmm...oben auf dem Flyer der noch freie Platz, der ist zwar groß genug für PRIEST, aber eigentlich würde da auch AMON AMARTH hin passen. Mit aktuellem Album, Tour und so..." Treffer - Versenkt! :D

Für mich war es eine Überraschung, und zwar eine positive. Hab die Shows 2017 sehr genossen und freue mich auf die Schweden!

Wir haben gestern gepokert und ich hab ganz verwegen auf HELLOWEEN getippt...wohlwissend, dass AMON AMARTH wohl das Rennen machen würden :mrgreen: Aber ja, 2017 war grandios...freut mich, die Jungs gehen immer!
Ich geb’ dir einen Tipp, du Blödmann: Die Torten-Nummer ist überhaupt nur dann komisch, wenn der Getroffene Würde zeigt, wie der Kerl da! Hey, Hearl! Eine Torte für Lord Ernstvisage da drüben!

Benutzeravatar
Zhalia
Beiträge: 113
Registriert: 6. Aug 2014, 16:44
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: Surheim

Re: AMON AMARTH

Beitrag von Zhalia » 25. Dez 2019, 18:10

Amon Amarth gehen immer. Freu mich schon darauf.

buchi
Beiträge: 216
Registriert: 5. Jul 2017, 22:35
SUMMER BREEZE 2017: ja

Re: AMON AMARTH

Beitrag von buchi » 26. Dez 2019, 20:59

Freu mich auch sehr! Kann man nicht oft genug sehen. :D

Benutzeravatar
D-Dynamite
Beiträge: 742
Registriert: 22. Aug 2011, 00:00
SUMMER BREEZE 2017: ja
Wohnort: Erlenbach Main

Re: AMON AMARTH

Beitrag von D-Dynamite » 27. Dez 2019, 08:21

Joa. Much more of the same. Mit Amon Amarth hat man zwar nen potenten Headliner, aber keinerlei Alleinstellungsmerkmal im Vergleich zu anderen großen Metal-Festivals. Es gibt schlimmeres aber auch deutlich besseres. Amon Amarth sind leider total egal.
Even on my own... You can't stop me!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast