BLASMUSIK ILLENSCHWANG

Moderatoren: Administratoren, Moderatoren

Antworten
ROMAN
Beiträge: 1177
Registriert: 10. Aug 2015, 12:02

BLASMUSIK ILLENSCHWANG

Beitrag von ROMAN » 16. Mär 2020, 12:28

Erneut wird das SUMMER BREEZE Open Air mit Pauken und Trompeten eingeläutet, denn noch bevor Ihr Euch in ein viertägiges hartmetallisches Paralleluniversum beamen könnt, heißt es: Bühne frei für die beliebte BLASMUSIK ILLENSCHWANG!
Dass die fesche Truppe nicht nur gehörig Lokalkolorit versprüht, sondern für viele von Euch ein wichtiger Bestandteil des Festivals geworden ist, erkennt man jedes Jahr an den Massen, die zum kompetenten Getute und Getröte der Damen und Herren ein Fass aufmachen. Und das ist auch gut so, untermauert dies doch den Fakt, dass die BLASMUSIK ILLENSCHWANG als bislang einzige Combo jedes Jahr zum Tanz bzw. Moshpit aufruft. So let’s get this party started oder – um beim Lokalkolorit zu bleiben: oans, zwoa gsuffa!

Benutzeravatar
Drogja
Beiträge: 332
Registriert: 30. Mai 2014, 19:37
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: Köln

Re: BLASMUSIK ILLENSCHWANG

Beitrag von Drogja » 16. Mär 2020, 13:03

Werde ich wie jedes Jahr, aufgrund der Anreise, verpassen.

christus922
Beiträge: 406
Registriert: 26. Dez 2016, 21:44
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja

Re: BLASMUSIK ILLENSCHWANG

Beitrag von christus922 » 17. Mär 2020, 12:11

Unerwartet!
Da wir dieses Jahr wohl früher anreisen, kann ich die vll auch mal hören. Nach 7 Jahren.
Auf dass der Boden sich vergifte
und ein neues Steingeschwür
aus ihm wachsen, blühen möge,
eh das Grün den Grund berührt.
Auf dass diese Fiktion von Leben
ewig in den Köpfen thront,
und den Menschen für sein Werk
mit kargem Grau im Grau belohnt.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast