Nuclear Blast Label Night

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
FRANK
Admin
Beiträge: 1807
Registriert: 31. Mär 2003, 00:50
SUMMER BREEZE 2016: ja
Kontaktdaten:

Nuclear Blast Label Night

Beitrag von FRANK » 28. Dez 2010, 12:56

Der erste Jahresendcountdown in der Geschichte des SUMMER BREEZE Open Airs startete am 28.12.2010 direkt mit einem Paukenschlag: mit der Nuclear Blast Label Night!

Bild

Nachdem die auf dem SUMMER BREEZE Open Air 2010 erstmals durchgeführte Nuclear Blast Label Night bei euch so großen Anklang fand, dass die Party Stage aus allen Nähten platzte, freuen wir uns, euch auch für 2011 wieder einen Abend ankündigen zu dürfen, an dem der Donzdorfer Labelstall erneut seine hoffnungsvollsten und besten Pferde an den Start schickt, um eure Ohrmuscheln zum Glühen zu bringen.

Folgende Bands werden es für euch bereits am Mittwoch, dem 17.08.2011, auf der Party Stage krachen lassen:
VADER
DESTRUCTION
MELECHESH
SCAR SYMMETRY
REVAMP
SYLOSIS

Be there!
frank-schillinger.com

Benutzeravatar
Index
Beiträge: 87
Registriert: 1. Jan 1970, 01:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Düsseldorf

Re: Nuclear Blast Label Night

Beitrag von Index » 28. Dez 2010, 13:20

Hoffentlich ist das schön groß, ansonsten wirds voller als extrem voll.

Benutzeravatar
XBiesX
Beiträge: 521
Registriert: 13. Dez 2009, 00:00

Re: Nuclear Blast Label Night

Beitrag von XBiesX » 28. Dez 2010, 14:20

Bei Rage wars uns schon zu voll...

Wird das Zelt diesmal größer, oder so bleiben?

Benutzeravatar
Meridion
Beiträge: 393
Registriert: 8. Jan 2009, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Gießen
Kontaktdaten:

Re: Nuclear Blast Label Night

Beitrag von Meridion » 28. Dez 2010, 14:35

Ihr seid doch wahnsinnig solche Bands ins Zelt zu stecken.^^
8O
324 km zum Breeze

Benutzeravatar
Atropin
Beiträge: 4923
Registriert: 10. Sep 2007, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
Wohnort: Hansa City

Re: Nuclear Blast Label Night

Beitrag von Atropin » 28. Dez 2010, 15:30

Dann höre ich sie mir aus dem Biergarten aus an!
Rock On!
Ich mag Hunde lieber als Menschen. Und Katzen lieber als Hunde. Und mich, besoffen in meiner Unterwäsche aus dem Fenster schauend, am liebsten von allen.

RS16
Beiträge: 291
Registriert: 28. Apr 2010, 00:00

Re: Nuclear Blast Label Night

Beitrag von RS16 » 28. Dez 2010, 15:35

Boah ich hasse das zelt^^

Benutzeravatar
NoName1987
Beiträge: 826
Registriert: 3. Mai 2008, 00:00

Re: Nuclear Blast Label Night

Beitrag von NoName1987 » 28. Dez 2010, 15:40

So langsam sollte man auch offiziell den Start auf Mittwoch- (Nachmittag) legen, wenn man solche hochkarätige Bands für den Tag vor dem Summer Breeze ankündigt.
Bild

Benutzeravatar
das.grattel
Beiträge: 684
Registriert: 7. Jan 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Coburg
Kontaktdaten:

Re: Nuclear Blast Label Night

Beitrag von das.grattel » 28. Dez 2010, 15:50

Atropin hat geschrieben:Dann höre ich sie mir aus dem Biergarten aus an!
Rock On!
Wenn das mal nicht die Camel-Stage (sollte es das Ding wieder geben) versaut.
Dreckslochbattalion Franken survived the Breeze.

Benutzeravatar
Jodionline
Beiträge: 3136
Registriert: 24. Jun 2008, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: bei Bayreuth
Kontaktdaten:

Re: Nuclear Blast Label Night

Beitrag von Jodionline » 28. Dez 2010, 17:26

Atropin hat geschrieben:Dann höre ich sie mir aus dem Biergarten aus an!
Rock On!
Wenn man einen Platz findet.

Benutzeravatar
Atropin
Beiträge: 4923
Registriert: 10. Sep 2007, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
Wohnort: Hansa City

Re: Nuclear Blast Label Night

Beitrag von Atropin » 28. Dez 2010, 19:16

Jodionline hat geschrieben:
Atropin hat geschrieben:Dann höre ich sie mir aus dem Biergarten aus an!
Rock On!
Wenn man einen Platz findet.
Hat doch dieses Jahr auch gepasst.Ich halte dir auch wieder nen Platz frei!
Rock On!
Ich mag Hunde lieber als Menschen. Und Katzen lieber als Hunde. Und mich, besoffen in meiner Unterwäsche aus dem Fenster schauend, am liebsten von allen.

Benutzeravatar
grufti
Beiträge: 307
Registriert: 21. Aug 2006, 00:00
Wohnort: Augsburg

Re: Nuclear Blast Label Night

Beitrag von grufti » 28. Dez 2010, 19:18

Frank hat geschrieben:so großen Anklang fand, dass die Party Stage aus allen Nähten platzte
Ja, war also so überfüllt, dass man das am besten gleich wiederholt!
:wink:

Benutzeravatar
Jodionline
Beiträge: 3136
Registriert: 24. Jun 2008, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: bei Bayreuth
Kontaktdaten:

Re: Nuclear Blast Label Night

Beitrag von Jodionline » 28. Dez 2010, 19:32

Atropin hat geschrieben:
Jodionline hat geschrieben:
Atropin hat geschrieben:Dann höre ich sie mir aus dem Biergarten aus an!
Rock On!
Wenn man einen Platz findet.
Hat doch dieses Jahr auch gepasst.Ich halte dir auch wieder nen Platz frei!
Rock On!
Schauen wir mal. Aber danke schon mal für das Angebot. :D

Benutzeravatar
Alphawolf
Beiträge: 2199
Registriert: 23. Aug 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Augsburg

Re: Nuclear Blast Label Night

Beitrag von Alphawolf » 28. Dez 2010, 20:34

Werde es so wie der Ein oder Andere Vorredner hier halten und einfach gar nicht erst versuchen, mich reinzupressen, sondern eher von draußen lauschen.
Ich geh und kauf mir Krieg.

https://www.musik-sammler.de/sammlung/anxt92/

Für alle die, die fort sind
Einen Ouzo auf den Nordwind

Benutzeravatar
Skarrg
Beiträge: 2342
Registriert: 25. Mai 2008, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Zürich

Re: Nuclear Blast Label Night

Beitrag von Skarrg » 28. Dez 2010, 20:46

Atropin hat geschrieben:
Jodionline hat geschrieben:
Atropin hat geschrieben:Dann höre ich sie mir aus dem Biergarten aus an!
Rock On!
Wenn man einen Platz findet.
Hat doch dieses Jahr auch gepasst.Ich halte dir auch wieder nen Platz frei!
Rock On!
Na dann hoff ich doch mal das ich's dieses mal schaffe mich zu euch zu gesellen, ins Zelt rein will ich eigentlich nicht ^^
Bilanz 2012: 13/3/11
Bilanz Tippspiel 2012: 0 -.-
348 km away from Summer Breeze!

Benutzeravatar
Necronom
Beiträge: 2578
Registriert: 20. Aug 2007, 00:00
Wohnort: Im Killerdorf nahe des SB's

Re: Nuclear Blast Label Night

Beitrag von Necronom » 28. Dez 2010, 21:21

Jodionline hat geschrieben:
Atropin hat geschrieben:
Jodionline hat geschrieben: Wenn man einen Platz findet.
Hat doch dieses Jahr auch gepasst.Ich halte dir auch wieder nen Platz frei!
Rock On!
Schauen wir mal. Aber danke schon mal für das Angebot. :D
Joo Leute, machen wir den Soundcheck im Biergarten :lol:
Phantasie ist viel wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt

Benutzeravatar
vacilar83
Beiträge: 1495
Registriert: 21. Aug 2006, 00:00
SUMMER BREEZE 2018: ja
Wohnort: SUMMER BREEZE - Green Camping Bereich
Kontaktdaten:

Re: Nuclear Blast Label Night

Beitrag von vacilar83 » 28. Dez 2010, 21:30

Hab mich auch sehr über Vader & Destruction gefreut. Leider macht der Mittwoch Abend im Zelt alles kaputt
Survived "Summer Breeze", Abtsgmünd: seit Ende der 90er
Survived "Summer Breeze",Sinnbronn: 2006 / 2007 / 2008 / 2009 / 2010 / 2011 / 2012 / 2013 / 2014 / 2015 / 2016 / 2017 / 2018 / 2019
Survived "Green Camping" 2014 / 2015 / 2016 / 2017 / 2018 / 2019

Benutzeravatar
kimmeltier
Beiträge: 1663
Registriert: 1. Jun 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: forchheim/oberfranken

Re: Nuclear Blast Label Night

Beitrag von kimmeltier » 28. Dez 2010, 21:53

hoffe mal,das es dann abends wärmer ist.dies jahr war schon sakrisch kalt :?
6 dinge brauche ich um glücklich zu sein
1.Kaffe
2.Musik
3.Leute
4.Kaffe
5.Musik zum Kaffetrinken
6.Leute die mit mir kaffetrinken

-----------------------
wir sind der club!!

http://www.hatredmetal.com/
http://audio-gun.de/

RS16
Beiträge: 291
Registriert: 28. Apr 2010, 00:00

Re: Nuclear Blast Label Night

Beitrag von RS16 » 28. Dez 2010, 22:01

kimmeltier hat geschrieben:hoffe mal,das es dann abends wärmer ist.dies jahr war schon sakrisch kalt :?
ging schon ^^

Benutzeravatar
NoName1987
Beiträge: 826
Registriert: 3. Mai 2008, 00:00

Re: Nuclear Blast Label Night

Beitrag von NoName1987 » 28. Dez 2010, 22:39

Darf man fragen, wieso der Mittwoch Abend schon nicht als offizieller Start gilt?

Bei der Grundidee hatten beim ersten Mal die Newcomer gespielt und dann noch ne handvoll "kleinere" Bands mit einem etwas größeren.
Aber dieses Jahr spielen ja schon echt ne Menge hochkarätige Bands auf dem "Inofiziellen" mittwoch
Bild

Benutzeravatar
FRANK
Admin
Beiträge: 1807
Registriert: 31. Mär 2003, 00:50
SUMMER BREEZE 2016: ja
Kontaktdaten:

Re: Nuclear Blast Label Night

Beitrag von FRANK » 28. Dez 2010, 22:49

der mittwoch war schon immer ein bonus für die besucher mit drei-tages-ticket, zählt also dem grundsätzlichen gedanken nach nicht wirklich zum eigentlichen festival programm sondern war eher als unterhaltung für den anreisetag gedacht. dass jetzt doch bekanntere bands spielen resultiert aus der label-nacht, welche gut angenommen und wieder zahlreich gefordert wurde.
frank-schillinger.com

Benutzeravatar
ACHIM
Admin
Beiträge: 5634
Registriert: 16. Apr 2003, 12:44
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Abtsgmünd
Kontaktdaten:

Re: Nuclear Blast Label Night

Beitrag von ACHIM » 29. Dez 2010, 00:43

Woher wieder alle wissen wie groß das Zelt 2011 sein wird... :roll:
Aelg hat geschrieben:...glaubt Ihr eigentlich, Achim und seine Mannschaft sind auf der Brennsuppe daher geschwommen... ...die warten natürlich, bis ihnen wer aus dem Forum erklärt, wie die Welt so funktioniert...

Benutzeravatar
grufti
Beiträge: 307
Registriert: 21. Aug 2006, 00:00
Wohnort: Augsburg

Re: Nuclear Blast Label Night

Beitrag von grufti » 29. Dez 2010, 01:02

Sorry, aber das gab es auch letztes Jahr immer wieder. Das Zelt wird groß genug sein, größer als je zuvor usw., aber für so einige Bands, die da spielen dürfen, kann einfach kein Zelt groß genug sein. :wink:

Benutzeravatar
Index
Beiträge: 87
Registriert: 1. Jan 1970, 01:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Düsseldorf

Re: Nuclear Blast Label Night

Beitrag von Index » 29. Dez 2010, 09:49

grufti hat geschrieben:Sorry, aber das gab es auch letztes Jahr immer wieder. Das Zelt wird groß genug sein, größer als je zuvor usw., aber für so einige Bands, die da spielen dürfen, kann einfach kein Zelt groß genug sein. :wink:
Ja, ich sag nur Equilibrium, wo du drinnen gegen die Pfeiler gequetscht wurdest und danach zu den Festivalärzten musstest und draußen die Leute gefühlt bis zu den Stages standen. Aber die Besucher haben ja nie eine Ahnung :wink:

Benutzeravatar
NoName1987
Beiträge: 826
Registriert: 3. Mai 2008, 00:00

Re: Nuclear Blast Label Night

Beitrag von NoName1987 » 29. Dez 2010, 10:10

Vllt wird ja auch über der MainStage ne Plane gespannt :wink:
Bild

Benutzeravatar
Bonsai
Beiträge: 145
Registriert: 31. Dez 2009, 00:00

Re: Nuclear Blast Label Night

Beitrag von Bonsai » 29. Dez 2010, 12:41

grufti hat geschrieben:Sorry, aber das gab es auch letztes Jahr immer wieder. Das Zelt wird groß genug sein, größer als je zuvor usw., aber für so einige Bands, die da spielen dürfen, kann einfach kein Zelt groß genug sein. :wink:
da muss ich ihm jetzt leider recht geben :) aber wir schauen.

PS: Index du gest mir so aufen Senkel wen du umbedingt streiten willst mach das mit mir per PM. Dan müssen nicht alle dein geheule anhören.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast