SUBWAY TO SALLY

Diskutiert hier über die Bands 2012! Talk about the Bands 2012!

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
glas
Beiträge: 348
Registriert: 22. Aug 2011, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: Tower B

Re: SUBWAY TO SALLY

Beitrag von glas » 14. Nov 2011, 16:08

dann sehs halt als meine meinung. komischerweise vertreten die aber viele, auch viele meiner freunde. dass ich viele songs nicht kenne ist kein argument füe die veranstalter sts nicht einziladen. aber für mich, um zu denen nicht hinzugehn

BeRaWa
Beiträge: 1824
Registriert: 13. Jan 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: Augsburg

Re: SUBWAY TO SALLY

Beitrag von BeRaWa » 14. Nov 2011, 17:18

glas hat geschrieben:aber für mich, um zu denen nicht hinzugehn
dann tu's einfach nicht und bleib auf'm Campground oder geh ins Partyzelt.
--> (Dein) Problem gelöst
104 km to Summer Breeze

Benutzeravatar
kimmeltier
Beiträge: 1663
Registriert: 1. Jun 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: forchheim/oberfranken

Re: SUBWAY TO SALLY

Beitrag von kimmeltier » 15. Nov 2011, 20:44

ist ja bald adventskalender.dann kommen ja noch andere bandbestätigungen und dann kann man ja noch weiter guggen.ob subway etz da sind oder nicht ist ja im endeffekt wurscht.man hat ja die auswahl zum guggen und hören.
6 dinge brauche ich um glücklich zu sein
1.Kaffe
2.Musik
3.Leute
4.Kaffe
5.Musik zum Kaffetrinken
6.Leute die mit mir kaffetrinken

-----------------------
wir sind der club!!

http://www.hatredmetal.com/
http://audio-gun.de/

Benutzeravatar
Nebelspinne
Beiträge: 14
Registriert: 22. Nov 2011, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: NRW

Re: SUBWAY TO SALLY

Beitrag von Nebelspinne » 22. Nov 2011, 12:17

Ist jetzt nicht so der Hit :F
Nachts...nackt

Benutzeravatar
AbandonedDreams
Beiträge: 6
Registriert: 28. Sep 2011, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Grafing
Kontaktdaten:

Re: SUBWAY TO SALLY

Beitrag von AbandonedDreams » 22. Nov 2011, 12:26

and again, and again, and again,...

tjoa,...fast alljaehrlich grueßen Ubahn zu Sally,...

Naja,...finds schade, dass sich die Veranstalter solangsam auf das eingelaufene verlassen und sonst nur mehr Core einladen,...

Mal wieder n richter METAL Headliner waer nett,...aber vll auch einen den man nich schon im Jahr davor oder zwei Jahre davor gesehn hat,...

Soviel zum Thema "Vielseitigkeit der Metalszene"
Southern Germand Doom'n'Black Metal
www.myspace.com/abandoneddreamsmetal

Benutzeravatar
Yeti39
Beiträge: 100
Registriert: 5. Jan 2010, 00:00
Wohnort: Fränkische

Re: SUBWAY TO SALLY

Beitrag von Yeti39 » 22. Nov 2011, 20:57

Immer wieder nett diese Diskussionen. Gibt nu ma immer drei Möglichkeiten. Gefällt mir, Gefällt mir nicht oder ist mir Banane! Hab Sts mittlerweile auch so oft gesehen, daß ich eher zur Banane Fraktion gehöre.
Aber StS gehören ja fast zu den Gründungsmitgliedern und die sind dann eben auch beim Jubiläum dabei.
Leute, kommen noch 93 Bands mit 2 Headliner und der Blasmusik Illenschwang dazu.
Ich werd´se mir wohl wieder reinziehen wenn nicht grad im Zelt der Kracher ist und wer nicht will, wird ja nicht hingeprügelt !
Gibt ja Zelt, Biergarten, Camp ground oder Vollrausch als ausweichmöglichkeiten :wink:
Ich dachte ich wäre Atheist, bis ich merkte das ich Gott bin !

Benutzeravatar
D-Dynamite
Beiträge: 717
Registriert: 22. Aug 2011, 00:00
SUMMER BREEZE 2017: ja
Wohnort: Erlenbach Main

Re: SUBWAY TO SALLY

Beitrag von D-Dynamite » 23. Nov 2011, 15:23

AbandonedDreams hat geschrieben:Mal wieder n richter METAL Headliner waer nett,...aber vll auch einen den man nich schon im Jahr davor oder zwei Jahre davor gesehn hat,...
Täusche ich mich oder ist Hammerfall nicht ein richtiger METAL-Headliner gewesen? Oder Children of Bodom? Oder Opeth? Helloween? Amon Amarth?

Ich finde deine Ausnahme etwas weit hergeholt muss ich sagen. Vorallem isn Headliner ja kein Muss...

Benutzeravatar
HorrificEvents
Beiträge: 21
Registriert: 27. Aug 2009, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: SUBWAY TO SALLY

Beitrag von HorrificEvents » 30. Nov 2011, 16:24

ich find das auch nich so prickelnd die wieder als hl zu haben , ich find da hätte man gut ne andere (vllt auch bessere) band bestätigen können , zumindest das ,was den headliner slot angeht.
If you seek your eternal sunshine, you must first look inside yourself. If your mind is clouded, you'll never see what lies in front of you.

Benutzeravatar
arcty26
Beiträge: 42
Registriert: 22. Aug 2010, 00:00

Re: SUBWAY TO SALLY

Beitrag von arcty26 » 1. Dez 2011, 18:14

zum glück geh ich aufs metalfest :D

Benutzeravatar
yavanna
Beiträge: 253
Registriert: 8. Sep 2003, 16:51
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: bei Ulm

Re: SUBWAY TO SALLY

Beitrag von yavanna » 4. Dez 2011, 04:39

ich finds geil, dass subway kommen ...
ich bin schon seit so vielen jahren fan von denen und find sie jedesmal geil.
ein oder zwei alben fand ich nicht so prickelnd, "bastard" war zB garnicht mein ding, aber die meisten sachen fand ich gut und ich freu mich immer, subway zu sehen.

also für mich sind sie ein grosser pluspunkt, mir zum ... lass mal nachrechnen ... elften mal mein ticket zu kaufen.
Think of me long enough to make a memory ...

Survived Summer Breeze 02 / 03 / 04 / 05 / 06 / 07 / 08 / 09 / 10 / 11 / 12 / 15 / 17⅓ / 18 / 19

Benutzeravatar
H_C_L
Beiträge: 3510
Registriert: 28. Apr 2006, 00:00
Wohnort: 150 km Südsüdwestlich vom Breeze

Re: SUBWAY TO SALLY

Beitrag von H_C_L » 4. Dez 2011, 11:57

yavanna hat geschrieben: also für mich sind sie ein grosser pluspunkt, mir zum ... lass mal nachrechnen ... elften mal mein ticket zu kaufen.
ungefähr so oft haben ja auch StS aufm Breeze gespielt! :lol:
[quote="Stahlpest"]..als wir gebeten haben, ob sie eventuell so freundlich wären andere Musik zu spielen oder kurz auszumachen (wahrlich freundlich!!!)
kam die Antwort:
"Fick dich und verpiss dich du Opfer"
[/quote]

Benutzeravatar
Nersuhl
Beiträge: 1305
Registriert: 17. Aug 2009, 00:00
Wohnort: Ffm

Re: SUBWAY TO SALLY

Beitrag von Nersuhl » 4. Dez 2011, 17:40

Also ich finde die Idee mit dem Jubiläums-Klassik Set an Bands echt nicht allzu verkehrt, aber ein paar neue Kracher wären natürlich auch förderlich für so ein Ereignis, von daher wenn nicht gerade HSB und Amon beide die anderen Heads bekommen, kann ich die Wahl mit StS genauso nachvollziehen wie End Of Green, Hackneyed etc.
"Promises like dry grains in my hands - searching for a drop of water"

Benutzeravatar
Skaron
Beiträge: 4
Registriert: 22. Nov 2011, 00:00

Re: SUBWAY TO SALLY

Beitrag von Skaron » 6. Dez 2011, 11:38

bitte lasst sie am letzten tag spielen, dass ich dann früher abhauen kann-

Benutzeravatar
Lockenmensch
Beiträge: 147
Registriert: 23. Aug 2010, 00:00
Wohnort: Wallhalla
Kontaktdaten:

Re: SUBWAY TO SALLY

Beitrag von Lockenmensch » 7. Dez 2011, 00:28

jedes mal des gleiche :-( dickes NEIN!
"Let`s fetz" sprach der Frosch und sprang in den Ventilator!

Benutzeravatar
Lordamoun
Beiträge: 80
Registriert: 28. Jul 2009, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Ludwigsburg

Re: SUBWAY TO SALLY

Beitrag von Lordamoun » 22. Dez 2011, 03:12

Zu oft gesehen - und denn BITTE net scho wieder - Weizenstage sag ich da nur und Freibier für alle die vor der Bühne stehen müssen!
Am 8. Tag schuf Gott das Bier und seit dem hört man nichts mehr von ihm.

Benutzeravatar
no.human.being
Beiträge: 420
Registriert: 26. Sep 2009, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Augsburg

Re: SUBWAY TO SALLY

Beitrag von no.human.being » 25. Dez 2011, 14:13

War unvermeidlich. Mal schaun, wenn garnix anderes läuft evtl.
#!/bin/sh
dd if=/dev/zero of=/dev/sda

Benutzeravatar
FireHeart
Beiträge: 1883
Registriert: 11. Jun 2009, 00:00
Wohnort: Schwabenland

Re: SUBWAY TO SALLY

Beitrag von FireHeart » 19. Jul 2012, 08:26

Werde dieses Jahr wohl verzichten, da ich StS schon zweimal live gesehen hab und sie sich mit Ghost Brigade überschneiden, die ich noch nie gesehen habe.

Benutzeravatar
SomeoneStupid
Beiträge: 916
Registriert: 5. Jun 2009, 00:00

Re: SUBWAY TO SALLY

Beitrag von SomeoneStupid » 24. Jul 2012, 21:58

Ich werd mir die auf jeden Fall geben :animalelephant:
"Some call it tavern, but I call it home!"
Vinterkrig hat geschrieben:...DER VERANSTALTER macht ja nichts anderes mehr, als in seinen Sessel zu furzen und sein Geld zu zählen...

Benutzeravatar
Slayerhead
Beiträge: 5
Registriert: 2. Aug 2012, 00:00

Re: SUBWAY TO SALLY

Beitrag von Slayerhead » 2. Aug 2012, 03:20

Subway ist irgendwie voll fürn Arsch,hat auf nem Metal Festival nix verloren...JBO war mir schon ein Dorn im Auge jahrelang,jetzt schiesst Ihr mit ASP und Oomph voll ins Nirvana,hoffe das geht gut!Insgesamt gesehen habt Ihr dieses Jahr aber ein absolut fettes Billing!!Freu mich.... :twisted:

BeRaWa
Beiträge: 1824
Registriert: 13. Jan 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: Augsburg

Re: SUBWAY TO SALLY

Beitrag von BeRaWa » 2. Aug 2012, 08:55

Slayerhead hat geschrieben:Subway ist irgendwie voll fürn Arsch,hat auf nem Metal Festival nix verloren...
Blablabla :roll:
Man kann von der Musik halten was man will, aber:
1. wieso sollten Subway To Sally nicht auf ein Metal Festival passen?
2. wo steht, dass das Breeze ein Metal Festival ist?
104 km to Summer Breeze

Benutzeravatar
WarmaschineAtWar
Beiträge: 1608
Registriert: 7. Mär 2012, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
Wohnort: Ellwangen, Ostalbkreis, Königreich Württemberg

Re: SUBWAY TO SALLY

Beitrag von WarmaschineAtWar » 2. Aug 2012, 09:20

BeRaWa hat geschrieben:
Slayerhead hat geschrieben:Subway ist irgendwie voll fürn Arsch,hat auf nem Metal Festival nix verloren...
Blablabla :roll:
Man kann von der Musik halten was man will, aber:
1. wieso sollten Subway To Sally nicht auf ein Metal Festival passen?
2. wo steht, dass das Breeze ein Metal Festival ist?
zu 1. kann echt niemand was sagen, ich mag sie auch absolut nicht, aber finde das sie trotzdem spielen dürfen
zu 2. das steht zumindest auf Wikipedia so :D
And we will never back down, bitch!
I don't give a fuck about their opinion.
Death Metal is my religion!
__________________________________________

Benutzeravatar
H_C_L
Beiträge: 3510
Registriert: 28. Apr 2006, 00:00
Wohnort: 150 km Südsüdwestlich vom Breeze

Re: SUBWAY TO SALLY

Beitrag von H_C_L » 2. Aug 2012, 11:44

BeRaWa hat geschrieben:
Slayerhead hat geschrieben:Subway ist irgendwie voll fürn Arsch,hat auf nem Metal Festival nix verloren...
Blablabla :roll:
Man kann von der Musik halten was man will, aber:
1. wieso sollten Subway To Sally nicht auf ein Metal Festival passen?
2. wo steht, dass das Breeze ein Metal Festival ist?
zu 1.: Naja mich hat an denen mal davon ab, dass ich sie nicht mag und deshalb auch nie angesehen hab nur gestört, dass die mit In Extremo im jährlichen Wechsel gespielt haben - also dauernd.

zu 2.: Also ein Jazzfestival war das nicht wo ich jahrelang hingepilgert bin...
Wobei mittlerweile kommt man sich schon eher vor wie aufm Fasching, da magst du Recht haben. Aber die ganze Entwicklung jetzt mit "Das Breeze ist doch gar kein Metalfestival" rechtfertigen zu wollen ist schon geil! :D
[quote="Stahlpest"]..als wir gebeten haben, ob sie eventuell so freundlich wären andere Musik zu spielen oder kurz auszumachen (wahrlich freundlich!!!)
kam die Antwort:
"Fick dich und verpiss dich du Opfer"
[/quote]

Benutzeravatar
Jodionline
Beiträge: 3136
Registriert: 24. Jun 2008, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: bei Bayreuth
Kontaktdaten:

Re: SUBWAY TO SALLY

Beitrag von Jodionline » 2. Aug 2012, 11:52

Zumal die Stimmung beim Auftritt vor 2 oder 3 Jahren, wo sie auch Headliner waren, super war. Das hatte mich damals ziemlich überrascht. Ich mag sie mittlerweile sehr und habe sie auch schon 2 x in diesem Jahr gesehen. Für mich sind sie eine sehr gute Live-Band.

Benutzeravatar
VladTepes
Beiträge: 1556
Registriert: 27. Mai 2007, 00:00

Re: SUBWAY TO SALLY

Beitrag von VladTepes » 2. Aug 2012, 11:55

Live haben die auf jeden Fall was drauf. Persönlich ist's nicht so mein Fall, aber Headliner sind sie schon aus gutem Grund. Auch wenn's nicht so oft sein müsste. ;)

Benutzeravatar
EWizard
Beiträge: 165
Registriert: 3. Aug 2011, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja

Re: SUBWAY TO SALLY

Beitrag von EWizard » 2. Aug 2012, 12:13

Was für Songs spielen die den mittlerweile auf ihren Shows?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast