Schließfächer und Ladestationen

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Tim
Beiträge: 182
Registriert: 12. Okt 2009, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Abtsgmünd
Kontaktdaten:

Schließfächer und Ladestationen

Beitrag von Tim » 19. Jul 2012, 14:07

Dieses Jahr werden unsere Gäste erstmals die Möglichkeit haben, Schließfächer zu nutzen. Hierzu steht am Haupteingang zum Bühnengelände/Partyzelt ein großer Schließfach-Truck bereit, bei dem eine sichere Behausung für Wertsachen gemietet werden kann.

Schließfächer stehen folgendermaßen bereit:
M (Breite:17cm, Höhe: 18cm, Tiefe: 18cm) = 3,- € pro Tag
XL (Breite: 35cm, Höhe: 31cm, Tiefe 35cm) = 5,- € pro Tag

Der Inhalt der Fächer ist versichert. Die Haftung wird bis zu einem Betrag von 250,- € pro Fach übernommen. Bei Abholung des Schließfachschlüssels muss eine Kaution von 10,- € hinterlegt werden, die bei Abgabe des Schlüssels wieder ausgegeben wird.

Öffnungszeiten des Trucks:
Mi, 15.08.12: 13 Uhr bis 4 Uhr
Do, 16.08.12: 14 Uhr bis 5 Uhr
Fr, 17.08.12: 14 Uhr bis 5 Uhr
Sa, 18.08.12; 14 Uhr bis 5 Uhr

Einen Ladeservice für Handyakkus bieten die Frühstücksstände am Supermarkt an. Dort könnt ihr eure Mobiltelefone abgeben und kostenfrei aufladen lassen, während ihr euren morgendlichen Kaffee samt Brötchen genießt.

Benutzeravatar
VladTepes
Beiträge: 1556
Registriert: 27. Mai 2007, 00:00

Re: Schließfächer und Ladestationen

Beitrag von VladTepes » 19. Jul 2012, 14:11

Gute Sache. :)

Benutzeravatar
Thrasher88
Beiträge: 156
Registriert: 28. Jun 2011, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: BA/BT/FO

Re: Schließfächer und Ladestationen

Beitrag von Thrasher88 » 19. Jul 2012, 14:14

VladTepes hat geschrieben:Gute Sache. :)
+1
181 km to SUMMER BREEZE....

DANKE für: Darkest Hour, Dew-Scented, Sick Of It All, Unearth, While She Sleeps, Municipal Waste, Sepultura, Tankard, Terror, Nile, Krisiun

BeRaWa
Beiträge: 1824
Registriert: 13. Jan 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: Augsburg

Re: Schließfächer und Ladestationen

Beitrag von BeRaWa » 19. Jul 2012, 14:19

Super, das ist doch mal ne vernünftige Neuerung :)
104 km to Summer Breeze

Benutzeravatar
mathgore
Beiträge: 417
Registriert: 18. Feb 2009, 00:00
Wohnort: Tübingen

Re: Schließfächer und Ladestationen

Beitrag von mathgore » 19. Jul 2012, 16:04

Tim hat geschrieben:Einen Ladeservice für Handyakkus bieten die Frühstücksstände am Supermarkt an. Dort könnt ihr eure Mobiltelefone abgeben und kostenfrei aufladen lassen, während ihr euren morgendlichen Kaffee samt Brötchen genießt.
Oh Gott ja! Das hätte ich schon öfters gebraucht.
Ich habe genug von diesen stinkigen haarigen Metallern!
Irgendwo ist auch mal Schluss!

last.fm

Benutzeravatar
Necomancer
Beiträge: 889
Registriert: 14. Sep 2008, 00:00
Wohnort: Weil am Rhein (400km südwestlich vom Breeze)

Re: Schließfächer und Ladestationen

Beitrag von Necomancer » 19. Jul 2012, 16:52

Perfekt, sind die Handys dann auch irgendwie versichert wenn man die aufladen lässt? Ich denke mal man bekommt nen Bon mit einer Nummer drauf.

Nackenschmerz
Beiträge: 404
Registriert: 27. Aug 2004, 11:09
Wohnort: Berlin

Re: Schließfächer und Ladestationen

Beitrag von Nackenschmerz » 19. Jul 2012, 16:59

Sehr gute Idee!
Hätte ich mir ja Anfang der Woche doch kein Reserveakku kaufen brauchen :lol:

Benutzeravatar
Necomancer
Beiträge: 889
Registriert: 14. Sep 2008, 00:00
Wohnort: Weil am Rhein (400km südwestlich vom Breeze)

Re: Schließfächer und Ladestationen

Beitrag von Necomancer » 19. Jul 2012, 17:02

Ich wollte mir diese Woche extra noch so nen "Solar Akku" holen für alle handys bzw fotoapparate, aber da spar ich mir lieber mal die 70€

Kann man sein Handy auch Mittags aufladen oder nur beim Frühstück?

Benutzeravatar
VladTepes
Beiträge: 1556
Registriert: 27. Mai 2007, 00:00

Re: Schließfächer und Ladestationen

Beitrag von VladTepes » 19. Jul 2012, 17:11

Letztes Jahr gabs bereits Steckdosen gegenüber vom Supermarkt bei diesem Frühstücks-/Sandwich-Anbieter. Keine Ahnung wie der hieß. Die Steckdosen waren außen befestigt und waren nicht beaufsichtigt. Soll heißen: man musste da warten.
Keine Ahnung, ob das das gleiche ist und jetzt wird nur darauf aufmerksam gemacht, oder etwas anderes.

Benutzeravatar
SomeoneStupid
Beiträge: 916
Registriert: 5. Jun 2009, 00:00

Re: Schließfächer und Ladestationen

Beitrag von SomeoneStupid » 19. Jul 2012, 18:28

Brauch ich nicht, ich nehm mein Handy nicht mal aufs Breeze mit... wozu auch? :lol:
"Some call it tavern, but I call it home!"
Vinterkrig hat geschrieben:...DER VERANSTALTER macht ja nichts anderes mehr, als in seinen Sessel zu furzen und sein Geld zu zählen...

Benutzeravatar
Skarrg
Beiträge: 2342
Registriert: 25. Mai 2008, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Zürich

Re: Schließfächer und Ladestationen

Beitrag von Skarrg » 19. Jul 2012, 18:40

Schliessfächer find ich genial. Akkuladestation wenns mit abgeben ist (und versichert) find ich auch gut, ansonsten ja nix neues. Haben letztes Jahr unsere Handys da aufgeladen, dauerte ewig und man muss halt daneben rumstehen, aber immerhin hab ich die Zeit bis Secrets of the Moon sinnvoll genutzt. Einmal Laden reicht mir sowieso da ich im Ausland eh kein Internet nutzen kann (spart Akku ohne ende).
Bilanz 2012: 13/3/11
Bilanz Tippspiel 2012: 0 -.-
348 km away from Summer Breeze!

Benutzeravatar
ensiferum52
Beiträge: 953
Registriert: 9. Aug 2009, 00:00

Re: Schließfächer und Ladestationen

Beitrag von ensiferum52 » 19. Jul 2012, 20:21

danke für die schließfächer.

Benutzeravatar
Alphawolf
Beiträge: 2199
Registriert: 23. Aug 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Augsburg

Re: Schließfächer und Ladestationen

Beitrag von Alphawolf » 19. Jul 2012, 20:58

Klasse Sache!
Ich geh und kauf mir Krieg.

https://www.musik-sammler.de/sammlung/anxt92/

Für alle die, die fort sind
Einen Ouzo auf den Nordwind

Benutzeravatar
SomeoneStupid
Beiträge: 916
Registriert: 5. Jun 2009, 00:00

Re: Schließfächer und Ladestationen

Beitrag von SomeoneStupid » 20. Jul 2012, 11:27

Skarrg hat geschrieben:(spart Akku ohne ende).
Was für ein Handy hast du denn, dass das so viel Strom verbraucht? Also selbst wenn ich meins regelmäßig nutze hält der Akku problemlos knappe 2 Wochen 8O (Zugegebenermaßen heißt bei mir "regelmäßig nutzen" etwa 3 SMS am Tag + 2 mal telefonieren pro Woche... Ins Internet kann ich damit gar nicht)

Davon abgesehen findet die einzige Kommunikation, die ich brauche, während des Breeze ohnehin mündlich statt... kostenlos, umweltschonend und ganz und gar ohne Strom, Kohle, Öl, Holz, Torf, Atomkraft :wink:
"Some call it tavern, but I call it home!"
Vinterkrig hat geschrieben:...DER VERANSTALTER macht ja nichts anderes mehr, als in seinen Sessel zu furzen und sein Geld zu zählen...

Benutzeravatar
VladTepes
Beiträge: 1556
Registriert: 27. Mai 2007, 00:00

Re: Schließfächer und Ladestationen

Beitrag von VladTepes » 20. Jul 2012, 14:07

So'n Smartphone ist nach zwei Tagen alle. ;)

Benutzeravatar
Alphawolf
Beiträge: 2199
Registriert: 23. Aug 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Augsburg

Re: Schließfächer und Ladestationen

Beitrag von Alphawolf » 20. Jul 2012, 14:15

Nicht nur ein Smartphone. Hab ein Motorla Razr der ersten Generation. Nicht kaputtzukriegen, muss aber relativ schnell wieder aufgeladen werden. Ich glaub auch nicht, dass das von Mittwoch bis Sonntag durchhalten würde.
Ich geh und kauf mir Krieg.

https://www.musik-sammler.de/sammlung/anxt92/

Für alle die, die fort sind
Einen Ouzo auf den Nordwind


Benutzeravatar
vacilar83
Beiträge: 1495
Registriert: 21. Aug 2006, 00:00
SUMMER BREEZE 2018: ja
Wohnort: SUMMER BREEZE - Green Camping Bereich
Kontaktdaten:

Re: Schließfächer und Ladestationen

Beitrag von vacilar83 » 20. Jul 2012, 16:34

http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_noss_1 ... akku+handy

Damit sollte jedem mit Akku Problemen geholfen werden.
Survived "Summer Breeze", Abtsgmünd: seit Ende der 90er
Survived "Summer Breeze",Sinnbronn: 2006 / 2007 / 2008 / 2009 / 2010 / 2011 / 2012 / 2013 / 2014 / 2015 / 2016 / 2017 / 2018 / 2019
Survived "Green Camping" 2014 / 2015 / 2016 / 2017 / 2018 / 2019

Benutzeravatar
Skarrg
Beiträge: 2342
Registriert: 25. Mai 2008, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Zürich

Re: Schließfächer und Ladestationen

Beitrag von Skarrg » 20. Jul 2012, 18:12

SomeoneStupid hat geschrieben:
Skarrg hat geschrieben:(spart Akku ohne ende).
Was für ein Handy hast du denn, dass das so viel Strom verbraucht? Also selbst wenn ich meins regelmäßig nutze hält der Akku problemlos knappe 2 Wochen 8O (Zugegebenermaßen heißt bei mir "regelmäßig nutzen" etwa 3 SMS am Tag + 2 mal telefonieren pro Woche... Ins Internet kann ich damit gar nicht)

Davon abgesehen findet die einzige Kommunikation, die ich brauche, während des Breeze ohnehin mündlich statt... kostenlos, umweltschonend und ganz und gar ohne Strom, Kohle, Öl, Holz, Torf, Atomkraft :wink:
Wie gesagt n Smartphone, normalerweise muss ich das nach 1-1,5 Tagen aufladen. Je nach dem wie exzessiv man Zockt oder im Internet rumlungert.
Bilanz 2012: 13/3/11
Bilanz Tippspiel 2012: 0 -.-
348 km away from Summer Breeze!

Benutzeravatar
BarneyGumple
Beiträge: 252
Registriert: 18. Jan 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja

Re: Schließfächer und Ladestationen

Beitrag von BarneyGumple » 20. Jul 2012, 18:31

Was Festivals betrifft bin ich froh kein Smartphone zu haben. Hab nie Probleme mit dem Akku und muss keine Angst haben dass das Teil kaputt geht^^. Die Ladestation ist aber schon eine gute Sache.

Benutzeravatar
Nersuhl
Beiträge: 1305
Registriert: 17. Aug 2009, 00:00
Wohnort: Ffm

Re: Schließfächer und Ladestationen

Beitrag von Nersuhl » 20. Jul 2012, 18:45

So oft wie meine Zelte fluten nehm ich sicher kein Handy mit :D
Das mit den Schließfächern ist echt super! (und preiswert)
"Promises like dry grains in my hands - searching for a drop of water"

Benutzeravatar
grufti
Beiträge: 307
Registriert: 21. Aug 2006, 00:00
Wohnort: Augsburg

Re: Schließfächer und Ladestationen

Beitrag von grufti » 21. Jul 2012, 00:45

Für Festivals ein Samsung 1150i und gut ist. Der Akku hält da gleich mal nen Monat.

Benutzeravatar
Headsplatter
Beiträge: 766
Registriert: 12. Dez 2011, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Bamberg

Re: Schließfächer und Ladestationen

Beitrag von Headsplatter » 21. Jul 2012, 01:06

Ja ich nehm auch ein altes Sony Ericsson, hält der Akku einfach länger als beim Smartphone.
Das mit den Schließfächern finde ich auch ne gute Idee hab aber noch 2 Fragen:

- Wie ist denn der Truck am Sonntag (Abreisetag) geöffnet? Muss ja wissen, ob ich nachts oder Morgens mein Zeug holen kann.

- Wo holt man denn die Schlüssel für die Schließfächer? Direkt am Truck?
Dieser Beitrag wurde auf 100% chlorfrei gebleichtem Bildschirmhintergrund geschrieben

You can agree with me, or you can be wrong!

Benutzeravatar
VladTepes
Beiträge: 1556
Registriert: 27. Mai 2007, 00:00

Re: Schließfächer und Ladestationen

Beitrag von VladTepes » 21. Jul 2012, 01:26

Headsplatter hat geschrieben: - Wie ist denn der Truck am Sonntag (Abreisetag) geöffnet? Muss ja wissen, ob ich nachts oder Morgens mein Zeug holen kann.
Ich geh mal davon aus, dass du dein Zeug da bis fünf Uhr morgens rausgeholt haben musst. Programm ist um vier vorbei und der Laster steht ja am Zugang zum Festivalgelände.
Headsplatter hat geschrieben: - Wo holt man denn die Schlüssel für die Schließfächer? Direkt am Truck?
Würde Sinn machen, oder? :D

Benutzeravatar
Headsplatter
Beiträge: 766
Registriert: 12. Dez 2011, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Bamberg

Re: Schließfächer und Ladestationen

Beitrag von Headsplatter » 21. Jul 2012, 01:34

VladTepes hat geschrieben:
Headsplatter hat geschrieben: - Wie ist denn der Truck am Sonntag (Abreisetag) geöffnet? Muss ja wissen, ob ich nachts oder Morgens mein Zeug holen kann.
Ich geh mal davon aus, dass du dein Zeug da bis fünf Uhr morgens rausgeholt haben musst. Programm ist um vier vorbei und der Laster steht ja am Zugang zum Festivalgelände.
Ja aber wenn ich so an letztes Jahr denke, da hätte ich sicher nicht dran gedacht :D
VladTepes hat geschrieben:
Headsplatter hat geschrieben: - Wo holt man denn die Schlüssel für die Schließfächer? Direkt am Truck?
Würde Sinn machen, oder? :D
Ja klar machts Sinn. War auch mehr darauf bezogen ob jetzt da so eine Art Infostand aufgebaut wird wo man die holen kann oder ob beim Truck so etwas dabei ist. Kann es mir momentan nicht so ganz vorstellen :D
Dieser Beitrag wurde auf 100% chlorfrei gebleichtem Bildschirmhintergrund geschrieben

You can agree with me, or you can be wrong!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste