IMPALED NAZARENE

Diskutiert hier über die Bands 2014! Talk about the Bands 2014!

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
JAGGER
Beiträge: 448
Registriert: 12. Okt 2012, 09:59

IMPALED NAZARENE

Beitrag von JAGGER » 14. Dez 2013, 00:00

Die Band, die wir heute bekannt geben dürfen, schwimmt schon seit Anbeginn ihrer Karriere gegen den Strom: IMPALED NAZARENE!
Ihr musikalischer Bastard aus Black Metal und Hardcore-Punk in Verbindung mit hasserfüllten Texten sorgte schon früh für Kontroversen und Mainman Mika Luttinen war dabei nicht gerade hilfreich, Licht ins Dunkel zu bringen. Doch wir wissen alle: Hunde die bellen, beißen nicht und so haben IMPALED NAZARENE bei vielen Anhängern der extremen Musik bis heute einen dicken Stein im Brett. Und ist es nicht schön, wenn Bands sich einen Dreck um die Meinung anderer scheren und trotzdem delivern?! Das tun IMPALED NAZARENE, bis zum heutigen Tage...

yourmomskidney
Beiträge: 534
Registriert: 19. Mai 2013, 14:53

Re: IMPALED NAZARENE

Beitrag von yourmomskidney » 14. Dez 2013, 00:17

Och nööö...homophobe Kackscheisse, da geh ich doch lieber aufn Reggae/Dancehall-Konzi ;)

Benutzeravatar
Calcifer
Beiträge: 179
Registriert: 21. Aug 2007, 00:00
Wohnort: Marburg
Kontaktdaten:

Re: IMPALED NAZARENE

Beitrag von Calcifer » 14. Dez 2013, 00:24

Musikalisch ganz gut.... aber Politisch etwas fragwürdig...

mal schaun... je nach den wann und auf wo die spielen

Benutzeravatar
H_C_L
Beiträge: 3512
Registriert: 28. Apr 2006, 00:00
Wohnort: 150 km Südsüdwestlich vom Breeze

Re: IMPALED NAZARENE

Beitrag von H_C_L » 14. Dez 2013, 00:35

yourmomskidney hat geschrieben:Och nööö...homophobe Kackscheisse, da geh ich doch lieber aufn Reggae/Dancehall-Konzi ;)
Calcifer hat geschrieben:Musikalisch ganz gut.... aber Politisch etwas fragwürdig...

mal schaun... je nach den wann und auf wo die spielen

:D

Benutzeravatar
Ranzig
Beiträge: 208
Registriert: 9. Aug 2011, 00:00
Wohnort: NRW

Re: IMPALED NAZARENE

Beitrag von Ranzig » 14. Dez 2013, 00:38

Wow, also wenn man sich alleine Mal den Artikel auf Wikipedia (http://de.wikipedia.org/wiki/Impaled_Nazarene) durchliest, frage ich mich wirklich, wie man solch eine Schundband zum Breeze einladen kann.

Und wie hier bereits geschrieben wurde, stört mich die "homophobe Kackscheisse" am allermeisten, denn so etwas hat auf einem Festival, wo Toleranz an oberster Stelle stehen sollte, absolut nichts zu suchen.

Benutzeravatar
mshannes
Beiträge: 3690
Registriert: 18. Dez 2007, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: Sonthofen
Kontaktdaten:

Re: IMPALED NAZARENE

Beitrag von mshannes » 14. Dez 2013, 00:39

Da muss ich erst mal drüber nachdenken...

yourmomskidney
Beiträge: 534
Registriert: 19. Mai 2013, 14:53

Re: IMPALED NAZARENE

Beitrag von yourmomskidney » 14. Dez 2013, 03:18

Wie war das in Festival ABC - Rassismus brauchen wir nicht?
Oh Mann und da gab es doch tatsächlich irgendwelche Nasen die Angst vor Faschos bei BETONTOD hatten. JETZT habt ihr eher nen Grund zur Sorge.

Selbst wenn die Band das alles nicht so meint zieht es doch einiges an Gesocks an.

Benutzeravatar
H_C_L
Beiträge: 3512
Registriert: 28. Apr 2006, 00:00
Wohnort: 150 km Südsüdwestlich vom Breeze

Re: IMPALED NAZARENE

Beitrag von H_C_L » 14. Dez 2013, 06:08

yourmomskidney hat geschrieben:Wie war das in Festival ABC - Rassismus brauchen wir nicht?
Oh Mann und da gab es doch tatsächlich irgendwelche Nasen die Angst vor Faschos bei BETONTOD hatten. JETZT habt ihr eher nen Grund zur Sorge.

Selbst wenn die Band das alles nicht so meint zieht es doch einiges an Gesocks an.
Mal wieder völliger Blödsinn, wie schon vor Wochen...

Impaled Nazarene hat mit Sicherheit nicht so ne riesige Fanbase aus tumben Bauern bestehend, die jeder noch so schlechten Deutschrockband nachlaufen wie z.B. den üblichen Verdächtigen, über dies hier schon genug Diskussionen gab. Von dem her seh ich da eher weniger Grund zur Sorge.
Genausowenig wie bei der Gesinnung der Herren aus Finnland. Meiner Meinung nach eine der wenigen interessanten Bands im Adventskalender bisher!

Aber nichts für ungut, ich verzieh mich schon wieder - kB auf noch ne müßige Diskussion... :twisted:

Benutzeravatar
guitarheadi
Beiträge: 381
Registriert: 6. Okt 2012, 16:03
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Südhessen

Re: IMPALED NAZARENE

Beitrag von guitarheadi » 14. Dez 2013, 08:17

Na ich werd wohl ob der Diskussionen um diese Band hier im Forum einiges an Popcorn mampfen dürfen, aber für mich sind sie Schrott. Mag ich nicht, brauch ich nicht, Bierpause.

Benutzeravatar
AkumaAfterglow
Beiträge: 566
Registriert: 29. Dez 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: Ein schönes Örtchen in Bayern

Re: IMPALED NAZARENE

Beitrag von AkumaAfterglow » 14. Dez 2013, 09:26

Immer süß, wenn die Kids Artikel von Wikipedia abliefern, um ihren "Standpunkt" zu untermauern, hahahaha :D

Wisst ihr was, liebes Summer Breeze Team? Megamegamegageile Bandbestätigung, hätte ich nie erwartet, aber umso mehr freut mich das. ImpNaz werden alles zertrümmern, freu' mich riesig drauf :)

Benutzeravatar
Reindl
Beiträge: 845
Registriert: 21. Aug 2006, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
Wohnort: Baden

Re: IMPALED NAZARENE

Beitrag von Reindl » 14. Dez 2013, 09:50

musikalisch gefällts. muss mich wohl mal etwas näher mit denen beschäftigen und schauen ob denn die gesinnung wirklich so übel ist...
glaube aber auch kaum, dass die band größere mengen an nazis anziehen wird...

Benutzeravatar
AkumaAfterglow
Beiträge: 566
Registriert: 29. Dez 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: Ein schönes Örtchen in Bayern

Re: IMPALED NAZARENE

Beitrag von AkumaAfterglow » 14. Dez 2013, 10:02

Du wirst diesbezüglich wenig rausfinden, weil der Band viele Vorwürfe gemacht werden, die allerdings selten oder überhaupt nicht entkräftigt werden. Warum? Weil die Truppe einfach nicht's drauf gibt und diesbezüglich eine Scheißegal-Attitüde pflegt. Zum Glück, die Paranoia auf dem Gebiet muss nicht künstlich gepusht werden :fadein:

Benutzeravatar
HerrLampe
Beiträge: 664
Registriert: 5. Jun 2010, 00:00

Re: IMPALED NAZARENE

Beitrag von HerrLampe » 14. Dez 2013, 10:19

AkumaAfterglow hat geschrieben:Du wirst diesbezüglich wenig rausfinden, weil der Band viele Vorwürfe gemacht werden, die allerdings selten oder überhaupt nicht entkräftigt werden. Warum? Weil die Truppe einfach nicht's drauf gibt und diesbezüglich eine Scheißegal-Attitüde pflegt. Zum Glück, die Paranoia auf dem Gebiet muss nicht künstlich gepusht werden :fadein:
Ja komm, lass uns einfach alle auf Homophobie scheissen, sind ja eh nicht so viele, dies betrifft. Und den Ankündigungstext kann man im Kontext gewisser aktueller Ereignisse, gerade wenn man in Richtung Osten schaut, auch als blanken Hohn verstehen...

Benutzeravatar
AkumaAfterglow
Beiträge: 566
Registriert: 29. Dez 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: Ein schönes Örtchen in Bayern

Re: IMPALED NAZARENE

Beitrag von AkumaAfterglow » 14. Dez 2013, 10:26

Auf die Gefahr hin, mich zu wiederholen. Viele Anschuldigungen sind weder bestätigt noch entkräftigt. Wiederholter Grund: ImpNaz geben einen Scheiß drauf.

Muss ja furchtbar wehtun, wenn eine Band den ewig Zurückgebliebenen mit ihrer auf Sensationsgeilheit getrimmten Kontroversen-Paranoia keine Aufmerksamkeit schenkt. Genauso sympathisch wie Watain, sowas gibt's heutzutage einfach viel zu selten :)

Man kann alles irgendwie als Hohn oder Beleidigung oder blabla sehen, wenn man das auch möchte, klaro. Das hab' ich nie angezweifelt :D
Zuletzt geändert von AkumaAfterglow am 14. Dez 2013, 10:35, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Alphawolf
Beiträge: 2199
Registriert: 23. Aug 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Augsburg

Re: IMPALED NAZARENE

Beitrag von Alphawolf » 14. Dez 2013, 10:33

Gute Bestätigung. An deren Stelle würd ich mir vor Lachen fast in die Hose machen, wenn man merkt, wie sich manche Menschen provozieren lassen.

Benutzeravatar
AkumaAfterglow
Beiträge: 566
Registriert: 29. Dez 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: Ein schönes Örtchen in Bayern

Re: IMPALED NAZARENE

Beitrag von AkumaAfterglow » 14. Dez 2013, 10:35

Alphawolf hat geschrieben:Gute Bestätigung. An deren Stelle würd ich mir vor Lachen fast in die Hose machen, wenn man merkt, wie sich manche Menschen provozieren lassen.
Oh ja :D

Benutzeravatar
Necronom
Beiträge: 2581
Registriert: 20. Aug 2007, 00:00
Wohnort: Im Killerdorf nahe des SB's

Re: IMPALED NAZARENE

Beitrag von Necronom » 14. Dez 2013, 13:03

mshannes hat geschrieben:Da muss ich erst mal drüber nachdenken...
.....und ich mir durch den Kopf gehen lassen! :wink:

Benutzeravatar
WarmaschineAtWar
Beiträge: 1608
Registriert: 7. Mär 2012, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
Wohnort: Ellwangen, Ostalbkreis, Königreich Württemberg

Re: IMPALED NAZARENE

Beitrag von WarmaschineAtWar » 14. Dez 2013, 13:12

bin ich dabei!

Geile Bestätigung!

Benutzeravatar
BarneyGumple
Beiträge: 252
Registriert: 18. Jan 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja

Re: IMPALED NAZARENE

Beitrag von BarneyGumple » 14. Dez 2013, 14:20

wer hier meckert sollte dann bitte auch wegen CoB rumheulen, der Alexi Laiho hat schließlich einen Song mit denen gemacht :P

beste Bestätigung im Kalender bisher, danke!

http://www.youtube.com/watch?v=7i1ookP1BuA

Benutzeravatar
Revolvermann
Beiträge: 437
Registriert: 12. Jul 2012, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja

Re: IMPALED NAZARENE

Beitrag von Revolvermann » 14. Dez 2013, 15:39

Ist mir egal ob sie rechts sind oder nur provozieren wollen. Ich brauch sie nicht. Campground :!:

yourmomskidney
Beiträge: 534
Registriert: 19. Mai 2013, 14:53

Re: IMPALED NAZARENE

Beitrag von yourmomskidney » 14. Dez 2013, 15:47

Ist mir egal ob sie rechts sind oder nur provozieren wollen. Ich brauch sie nicht. Campground :!:

this. Obwohls mir nicht egal ist.

Benutzeravatar
hulud
Beiträge: 1294
Registriert: 10. Nov 2005, 00:00
Wohnort: Ohja.

Re: IMPALED NAZARENE

Beitrag von hulud » 15. Dez 2013, 10:05

hm... schon mal vor jahren live gesehen und wusste von dem ganzen zeugs (was auf der wiki seite steht) nix. hm, me not like.

BeRaWa
Beiträge: 1824
Registriert: 13. Jan 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: Augsburg

Re: IMPALED NAZARENE

Beitrag von BeRaWa » 15. Dez 2013, 13:40

Gefällt, die schau ich mir an

Benutzeravatar
MetalAbu
Beiträge: 62
Registriert: 5. Jun 2009, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Hemau

Re: IMPALED NAZARENE

Beitrag von MetalAbu » 20. Apr 2014, 03:28

Übelst geile Truppe! Die Mucke fetzt eh wie nix Gutes, und diese bewusst provozierende Art und "Fuck you all" Attitüde ist Metal in seiner ursprünglichsten Form. Kein heuchlerisches, politisch überkorrektes Arschkriechertum wie es so viele andere leider betreiben, sondern einfach voll in die Fresse. Do you want total war? Yes we want total war!!! :D

Wegen Behemoth heult doch auch keiner, und die waren früher ziemlich eng mit Rob Darken, der mit Graveland ja auch in der tief grau-braunen Zone steckt. :D

Benutzeravatar
H_C_L
Beiträge: 3512
Registriert: 28. Apr 2006, 00:00
Wohnort: 150 km Südsüdwestlich vom Breeze

Re: IMPALED NAZARENE

Beitrag von H_C_L » 20. Apr 2014, 11:28

MetalAbu hat geschrieben: Wegen Behemoth heult doch auch keiner, und die waren früher ziemlich eng mit Rob Darken, der mit Graveland ja auch in der tief grau-braunen Zone steckt. :D
Es kann halt nicht sein, was nicht sein darf! :wink:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste