Erste Bands bestätigt

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
JAGGER
Beiträge: 448
Registriert: 12. Okt 2012, 09:59

Erste Bands bestätigt

Beitrag von JAGGER » 18. Aug 2014, 13:58

Entgegen unserer Gewohnheiten hauen wir euch dieses Jahr direkt nach dem Festival schon eine gute Portion Bandbestätigungen für das SUMMER BREEZE Open Air 2015, das vom 13. – 15. August 2015 an gewohnter Stelle stattfindet, um die Ohren!

Freuen dürft ihr euch bereits auf folgende Truppen:
POWERWOLF
CANNIBAL CORPSE
SALTATIO MORTIS
DARK TRANQUILLITY
PYOGENESIS
KNORKATOR
KATAKLYSM
ENSIFERUM
SEPULTURA

Wenn das mal kein fetter Einstieg ist!

Deswegen sollten sich alle, die es kaum erwarten können, für unseren morgigen Vorverkaufsstart einen Reminder setzen und sich umgehend ihr Ticket für das SUMMER BREEZE Open Air 2015 sichern!

Nur auf http://www.sbtix.de: Die ersten 10.000 bestellten 3-Tages-Tickets für das SUMMER BREEZE Open Air 2015 sind als exklusives Frühbucherpaket für den Preis von 99,- € (inkl. Camping und Vorverkaufsgebühr) inklusive der SUMMER BREEZE 2013 DVD erhältlich, die euch diesmal mit Clips von u.a. Sabaton, Vader, Powerwolf, The Bones, Mustasch, Illdisposed, Evocation, Atrocity uvm. und detailreichen, informativen und amüsanten Reportagen und Interviews unserer Freunde von EMProckinvasion den Feierabend versüßen wird.

Benutzeravatar
FireHeart
Beiträge: 1883
Registriert: 11. Jun 2009, 00:00
Wohnort: Schwabenland

Re: Erste Bands bestätigt

Beitrag von FireHeart » 18. Aug 2014, 14:05

Powerwolf und Saltatio Mortis gehen immer. Kann gar nichts schiefgehen.

Benutzeravatar
Alphawolf
Beiträge: 2199
Registriert: 23. Aug 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Augsburg

Re: Erste Bands bestätigt

Beitrag von Alphawolf » 18. Aug 2014, 14:06

Knorkator und Dark Tranquillity gehen immer und Kataklysm und Cannibal Corpse kann man sich auch mal wieder geben. Ansonsten haut mich das zwar noch nicht wirklich vom Hocker, allerdings sind die Bands, die mich wirklich reizen auch einfach nicht die, mit denen man von Anfang an Werbung macht. Ich freu mich auf den Adventskalender ;)

Benutzeravatar
Jodionline
Beiträge: 3136
Registriert: 24. Jun 2008, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: bei Bayreuth
Kontaktdaten:

Re: Erste Bands bestätigt

Beitrag von Jodionline » 18. Aug 2014, 14:07

Mit Dark Tranquillity schon mal eine Band, die mich interessiert.

Benutzeravatar
Thunderbird77
Beiträge: 69
Registriert: 6. Jul 2014, 11:22
Wohnort: Linz (A)

Re: Erste Bands bestätigt

Beitrag von Thunderbird77 » 18. Aug 2014, 14:35

Dark Tranquillity, Cannibal Corpse, Ensiferum, Kataklysm..sehr, sehr geil!!

Benutzeravatar
NoName1987
Beiträge: 826
Registriert: 3. Mai 2008, 00:00

Re: Erste Bands bestätigt

Beitrag von NoName1987 » 18. Aug 2014, 15:18

Seh ich auch so!

Wann kann man sich fürs GC einbuchen? :D

metalfreak93
Beiträge: 64
Registriert: 8. Nov 2012, 19:34
Wohnort: Ellwangen (Jagst)

Re: Erste Bands bestätigt

Beitrag von metalfreak93 » 18. Aug 2014, 17:03

ensiferum, kataklysm, powerwolf, cannibal corpse, sepultura,...
karte ist schon bestellt
keine 360 tage mehr! :D

Benutzeravatar
BarneyGumple
Beiträge: 252
Registriert: 18. Jan 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja

Re: Erste Bands bestätigt

Beitrag von BarneyGumple » 18. Aug 2014, 17:40

soviele 2 Jahres-Rythmus-Wiederholungstäter, ich wäre ja auch ein Narr wenn ich da Besserung erwarten würde...

Benutzeravatar
Alphawolf
Beiträge: 2199
Registriert: 23. Aug 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Augsburg

Re: Erste Bands bestätigt

Beitrag von Alphawolf » 18. Aug 2014, 17:54

BarneyGumple hat geschrieben:soviele 2 Jahres-Rythmus-Wiederholungstäter, ich wäre ja auch ein Narr wenn ich da Besserung erwarten würde...
Vier Bands waren 2013 da. Eine davon ist Knorkator, und bei denen kann man bei ihrem zweiten Besuch sicher nicht von Widerholungstätern sprechen.

Ich finde, dass die erste Welle von Pyogenesis abgesehen zwar auch wenig Seltenheitswert birgt, aber das sind zunächst halt mal die Bands, die ziehen. Und auch wenn man viele davon an so ziemlich jeder Tanke sehen kann, die letzten Besuche von CC und Sepultura sind, wenn mich nicht alles täuscht, dann auch schon 5 Jahre her und Kataklysm war zuletzt meines Wissens nach auch 2011 da. Von daher kann man wohl nicht wirklich einen Strick draus drehen.

€: Okay, Sepultura waren zwischendrin nochmal da^^

Benutzeravatar
Angrist
Beiträge: 537
Registriert: 26. Jul 2010, 00:00
Wohnort: 74653 künzelsau

Re: Erste Bands bestätigt

Beitrag von Angrist » 18. Aug 2014, 18:59

Es wäre eben mal nett, wenn man einfach mal alle Bands weglässt, die in den letzten 6 Jahren schon 2 oder 3 mal gespielt haben, bzw teils sogar 4 mal.

Benutzeravatar
Alphawolf
Beiträge: 2199
Registriert: 23. Aug 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Augsburg

Re: Erste Bands bestätigt

Beitrag von Alphawolf » 18. Aug 2014, 19:28

Will man übrigens in den Sektor "Bands 2015", erscheint folgende Meldung:
Du hast keine ausreichenden Rechte, um Themen in diesem Forum zu lesen.

Benutzeravatar
NoName1987
Beiträge: 826
Registriert: 3. Mai 2008, 00:00

Re: Erste Bands bestätigt

Beitrag von NoName1987 » 18. Aug 2014, 19:55

Angrist hat geschrieben:Es wäre eben mal nett, wenn man einfach mal alle Bands weglässt, die in den letzten 6 Jahren schon 2 oder 3 mal gespielt haben, bzw teils sogar 4 mal.

Dann bekommst du aber kaum 20 Bands zusammen, die überhaupt irgendwelche Leute anziehen sondern kannst aus dem Breeze direkt ein "Underground Festival" machen.

Benutzeravatar
BarneyGumple
Beiträge: 252
Registriert: 18. Jan 2010, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja

Re: Erste Bands bestätigt

Beitrag von BarneyGumple » 18. Aug 2014, 20:42

Angrist hat geschrieben:Es wäre eben mal nett, wenn man einfach mal alle Bands weglässt, die in den letzten 6 Jahren schon 2 oder 3 mal gespielt haben, bzw teils sogar 4 mal.
ganz nicht, aber reduzieren. Man kann auf große Slots auch mal andere Bands setzen, gibt trotzdem eine große Auswahl. Mitlerweile ist es so vorhersehbar welche Band zuerst bestätigt werden. Ich wette dass nächstes Jahr vorort für 2016 HSB, Amon Amarth und Subway to Sally bestätigt werden :D

Klar gibt es überall Wiederholungen, aber ich bin nicht der einzige dem das gerade beim Breeze extrem auffällt. Ich fand gerade das 2013er Line Up so gut, weil da bei den großen Slots viel selteneres Dabei war, unabhängig davon ob es jetzt Favoriten von mir waren oder nicht.
Nunja abwarten was der Adventskalender so bringt.

Benutzeravatar
glas
Beiträge: 348
Registriert: 22. Aug 2011, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
SUMMER BREEZE 2018: ja
SUMMER BREEZE 2019: ja
Wohnort: Tower B

Re: Erste Bands bestätigt

Beitrag von glas » 18. Aug 2014, 22:58

kein highlight für mich
ist ja auch kein black metal dabei :p

Benutzeravatar
Atropin
Beiträge: 4923
Registriert: 10. Sep 2007, 00:00
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
Wohnort: Hansa City

Re: Erste Bands bestätigt

Beitrag von Atropin » 19. Aug 2014, 00:11

Powerwolf/Knokartor/Saltatio Mortis find ich schonmal anregend!
Rock On!

Benutzeravatar
Frankenstolz
Beiträge: 79
Registriert: 18. Aug 2014, 22:09
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Weidhausen b. Coburg

Re: Erste Bands bestätigt

Beitrag von Frankenstolz » 19. Aug 2014, 00:36

Lauter richtig geile Bands dabei!!!
Cannibal Corpse, Dark Tranqillity, Ensiferum, Kataklysm, Powerwolf, Salatatio Mortis und Sepultura;

Benutzeravatar
frum
Beiträge: 4
Registriert: 12. Aug 2014, 01:25
Wohnort: Nordhessen

Re: Erste Bands bestätigt

Beitrag von frum » 19. Aug 2014, 03:28

Danke für Pyogenesis!!!
Ich bin gespannt!

Benutzeravatar
Frankenstolz
Beiträge: 79
Registriert: 18. Aug 2014, 22:09
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Weidhausen b. Coburg

Re: Erste Bands bestätigt

Beitrag von Frankenstolz » 19. Aug 2014, 17:25

Alphawolf hat geschrieben:Will man übrigens in den Sektor "Bands 2015", erscheint folgende Meldung:
Du hast keine ausreichenden Rechte, um Themen in diesem Forum zu lesen.
Bei mir zeigt's genau des selbe an. :-)

Benutzeravatar
Sandi
Moderator
Beiträge: 21263
Registriert: 17. Apr 2003, 23:02
SUMMER BREEZE 2016: ja
SUMMER BREEZE 2017: ja
Wohnort: ~everywhere...is just a journey away~

Re: Erste Bands bestätigt

Beitrag von Sandi » 19. Aug 2014, 18:22

Frankenstolz hat geschrieben:
Alphawolf hat geschrieben:Will man übrigens in den Sektor "Bands 2015", erscheint folgende Meldung:
Du hast keine ausreichenden Rechte, um Themen in diesem Forum zu lesen.
Bei mir zeigt's genau des selbe an. :-)

Bei mir auch. Was sagt uns das? Abwarten! ;-)
không có gì quý hơn độc lập tự do!

Benutzeravatar
Angrist
Beiträge: 537
Registriert: 26. Jul 2010, 00:00
Wohnort: 74653 künzelsau

Re: Erste Bands bestätigt

Beitrag von Angrist » 19. Aug 2014, 18:48

NoName1987 hat geschrieben:
Angrist hat geschrieben:Es wäre eben mal nett, wenn man einfach mal alle Bands weglässt, die in den letzten 6 Jahren schon 2 oder 3 mal gespielt haben, bzw teils sogar 4 mal.

Dann bekommst du aber kaum 20 Bands zusammen, die überhaupt irgendwelche Leute anziehen sondern kannst aus dem Breeze direkt ein "Underground Festival" machen.
Ohne jetzt ganz großé namen zu nennen, die man auf dem breeze eh nicht sehen wird, bzw nur als headliner

Und gerade wenn man sich den erfolg von blues pills, graveyard, orchid, kadavar und the sword im moment anschaut, ist diese Art musik endlich mal wieder groß im kommen :)

Sodom
karma to burn
kadavar
the sword
karusella
Saxon
stoner train
colour haze
Onkel Tom
masterplan
saint vitus
king diamond
electric wizard
graveyard
atomic bitchwax
orange goblin
sacred reich
redfang
graveworm
norther

Soll ich weitermachen?

Benutzeravatar
Frankenstolz
Beiträge: 79
Registriert: 18. Aug 2014, 22:09
SUMMER BREEZE 2016: ja
Wohnort: Weidhausen b. Coburg

Re: Erste Bands bestätigt

Beitrag von Frankenstolz » 19. Aug 2014, 19:13

Angrist hat geschrieben:
NoName1987 hat geschrieben:
Angrist hat geschrieben:Es wäre eben mal nett, wenn man einfach mal alle Bands weglässt, die in den letzten 6 Jahren schon 2 oder 3 mal gespielt haben, bzw teils sogar 4 mal.

Dann bekommst du aber kaum 20 Bands zusammen, die überhaupt irgendwelche Leute anziehen sondern kannst aus dem Breeze direkt ein "Underground Festival" machen.
Ohne jetzt ganz großé namen zu nennen, die man auf dem breeze eh nicht sehen wird, bzw nur als headliner

Und gerade wenn man sich den erfolg von blues pills, graveyard, orchid, kadavar und the sword im moment anschaut, ist diese Art musik endlich mal wieder groß im kommen :)

Sodom
karma to burn
kadavar
the sword
karusella
Saxon
stoner train
colour haze
Onkel Tom
masterplan
saint vitus
king diamond
electric wizard
graveyard
atomic bitchwax
orange goblin
sacred reich
redfang
graveworm
norther

Soll ich weitermachen?
Na freilich!!! :-)

Benutzeravatar
Stellarvore
Beiträge: 37
Registriert: 11. Aug 2014, 13:27
SUMMER BREEZE 2016: ja

Re: Erste Bands bestätigt

Beitrag von Stellarvore » 19. Aug 2014, 19:26

Danke für Saltatio Mortis!!!
7x Live gesehen, davon 2x am Breeze und ich freu mich jedes mal wieder wie ein Kind^^

Benutzeravatar
NoName1987
Beiträge: 826
Registriert: 3. Mai 2008, 00:00

Re: Erste Bands bestätigt

Beitrag von NoName1987 » 19. Aug 2014, 20:13

Angrist hat geschrieben: Soll ich weitermachen?
Wenns geht, mit ner anderen Musikrichtung! :D

btw: Sodom hab ich doch 2011 gesehen?

Benutzeravatar
Angrist
Beiträge: 537
Registriert: 26. Jul 2010, 00:00
Wohnort: 74653 künzelsau

Re: Erste Bands bestätigt

Beitrag von Angrist » 19. Aug 2014, 22:11

für andere musikrichtungen, sollen sich leute einfinden, die das besser beurteilen können.

Wollte nur Zeigen, das es genug Bands gibt, die man auf Tour teils für 25-35€ das Ticket sehen kann (also wohl nicht zu teuer sein werden)

Gerade sowas wie Saint vitus isnd einfach Größen, zumindest in Ihrer Bedeutung, wenn auch nicht den Albencharts

Benutzeravatar
Azure_Kite
Beiträge: 60
Registriert: 4. Feb 2011, 00:00
Wohnort: Bamberg

Re: Erste Bands bestätigt

Beitrag von Azure_Kite » 19. Aug 2014, 22:35

Alles gute Bands, aber auch nichts unbedingt besonderes.
Dark Tranquillity werde ich mri auf jeden Fall wieder geben, das ist schließlich meine Lieblingsband.
Auch die anderen bands kann man sich geben, zumindest Powerwolf und Knorkator, aber es ist jetzt nicht unbedingt etwas besonderes, weil einige schon 2013 da waren.

Man sollte eine Regel einführen, dass Bands höchstens alle 3 Jahre auftreten, dann hat man auch nicht so das Gefühl, dass sich alles nur wiederholt.
Ich hoffe wirklich, dass das SB-team es schafft auch einige besondere Bands zu engagierten, die eben nicht ständig überall zu sehen sind.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste